Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 32
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.082
    Danke Danke gesagt 
    71
    Danke Danke erhalten 
    6.585

    AMDs Desktop-APU "Picasso" Ryzen 3 3200G und Ryzen 5 3400G

    Nachdem die Mobile-Versionen der in 12 nm gefertigten APU-Reihe “Picasso” (Prozessoren mit integrierter Grafik) bereits im Januar vorgestellt wurden und Anfang April die PRO-Varianten folgten, war der Desktop-Ableger bereits im Mai erwartet worden. Neue Leaks zeigen jetzt Details zu den Prozessoren, die aller Voraussicht nach im Juni oder zeitgleich am 7. Juli mit den Ryzen-Prozessoren der dritten Generation auf Basis von Zen 2 erscheinen werden.

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu pipin für diesen nützlichen Beitrag:

    olsen_gg (11.06.2019), skywalker2000 (10.06.2019), Unbekannter Krieger (12.06.2019)

  3. Beitrag #2
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    254
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Booh ist den jetzt schon Weihnachten...das geht ja Schlag auf Schlag ein Hammer nach dem anderen von AMD ,
    ach man ich muss mich erstmal hinsetzen, ach ich sitze ja schon...oh man ich muss mich erstmal erholen.

    der Ryzen 5 3400G mit 65 Watt TDP ist auf jedenfall richtig lecker. .. den CPU Kühler finde ich auch geil, Metallpaste drunter

    LG
    Geändert von skywalker2000 (10.06.2019 um 22:49 Uhr)

  4. Beitrag #3
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Orient
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Fujitsu Celsius H 730
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 630
      Mainboard: MSI785GM-51E51
      Kühlung: Xigmatek Achilles
      Arbeitsspeicher: 4 GB-Kit G-EIL Value DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R5 230
      Display: LG 24"
      SSD(s): SanDisk Z 400s 256GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Xigmatek Asgard
      Netzteil: beQuiet! Pure Power 350 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Edge
    • Mein DC

      Orient beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Lieblingsprojekt: SETI
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.02.2017
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    63
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    3
    Zitat Zitat von skywalker2000 Beitrag anzeigen

    der Ryzen 5 3400G mit 65 Watt TDP ist auf jedenfall richtig lecker. .. den CPU Kühler finde ich auch geil, Metallpaste drunter

    LG
    Dem ist nichts mehr zuzufügen!

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.875
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ich bin gespannt ob es sichtbare Vorteile bei der iGPU gibt.

  6. Beitrag #5
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    254
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    hat ja vom Takt her zugelegt (Igpu), mal sehen ob der von AMD (2400G 2933MHZ) angegeben Speichertakt beim 3400G auch angehoben wird. LG

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.875
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ja.......ist aber immer noch unter meinen 1500MHz

  8. Beitrag #7
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    254
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    was, iGPU auf 1500 MHZ ? ? ?

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.875
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ja.
    https://youtu.be/c1i-AEKbgEI

    --- Update ---

    Da war ja was mit dem iGPU Takt das der zwischen.......1340 oder so und 1500 MHz nicht funktioniert beim 2400G.
    Viel musst dann auch nicht mehr an der Spannung drehen.

  10. Beitrag #9
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    254
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Booh iGPU 1500 MHZ und der Ram auf 3200 MHZ ...... da brauchst Du ja kein 3400G mehr

    gegenüber dem 2400G Fertigung: 14+ nm, wurde wohl beim 3400G das Fertigungsverfahren leicht verbessert, (Laut 3D Center 12 nm)
    sonst wäre ja der höhere Base und Turbo Takt beim CPU Part + höherer Takt bei der iGPU bei dem gleichzeitigem einhalten
    der TDP Klasse wohl nicht möglich, vermute ich jetzt mal einfach so. LG


    Hardware- und Nachrichten-Links des 10. Juni 2019
    https://www.3dcenter.org/news/hardwa...s-10-juni-2019
    Geändert von skywalker2000 (11.06.2019 um 00:27 Uhr)

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.875
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Die TDP wir eh kaum eingehalten durch die Turbos mittlerweile.Bin gespannt wie lang die den höchstakt halten und wie es sich verhält.

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.621
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Der AMD Ryzen 5 3400G ist jetzt bei Geizhals gelistet. Lieferzeit ca. 3 Wochen.
    https://geizhals.de/amd-ryzen-5-3400...onnierte+Suche

  13. Beitrag #12
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    506
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    7
    Aber so holt man das maximale raus aus dem Stück Silizium, beim günstigsten Preis. Hat AMD wohl wieder gut gemacht.
    Es war beim R5-2400G ja ungut, dass der bei Vollast überhitzt ist, da nicht verlötet, und dann gebremst hat. Das sollte jetzt nicht mehr passieren, trotz höherer Taktfrequenz.

    Ich würde mit dem Boxed Kühler einen Lufttunnel durch die Gehäuseseitenwand installieren, damit der Kühler noch effizienter arbeiten kann.
    Werde mir aber erst einen kaufen, wenn der Preis auf unter 130€ gefallen ist. Und da wäre noch die Frage, welches Mainboard, evtl. Asrock B450M Pro4F, und SSD, evtl. Corsair Force Series MP510 480GB, in den neuen PC kommt. Auf jeden Fall aber auch gleich 32GB RAM.

  14. Beitrag #13
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 1950X
      Mainboard: MSI MEG X399 CREATION
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV Pro
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Vega Frontier Edition
      Display: Nixeus NX-EDG27 & Dell U2311H
      SSD(s): Samsung 850 Pro 256GB & Toshiba XG5 256GB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.045
    Danke Danke gesagt 
    604
    Danke Danke erhalten 
    91
    Die 510er Corsair fällt laut Amazon reihenweise aus nach 1-3 Monaten. Ich habe selbst keine, aber musste ich gerade dran denken.

  15. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral

    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Pott
    Beiträge
    2.184
    Danke Danke gesagt 
    191
    Danke Danke erhalten 
    166
    AMD Ryzen 3 3200G w/Wraith Stealth

    105,33 €

  16. Beitrag #15
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    506
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    7
    @Yoshi 2k3
    Danke für die Info.
    Ich werde mir die wahrscheinlich eh erst in ein paar Monaten zulegen, hoffentlich haben sie das bis dahin gefixt. Vielleicht sollte ich doch die 960GB Version nehmen, die hat 50% mehr Schreibleistung und viel mehr IOPS. Immerhin gibt es auch 5 Jahre Garantie.
    Ich habe in deren Support-Forum gelesen, sie planen die Verteilung einer neuen Firmware über die SSD-Toolbox, bzw. gibt es von letzterer auch bald ein Update.

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Berniyh

    Registriert seit
    29.11.2005
    Beiträge
    4.137
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    19
    Ich finde es sehr schade, dass es keine 8C/16T APU gibt. Den würde ich sofort als Desktop nehmen.
    Mit 4C gebe ich mich als User einer Source Distribution nicht mehr ab.

  18. Beitrag #17
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.621
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Der Notebooksektor gibt wohl vor, was für den Desktop an APUs abfällt. Bei den Notebooks sieht es trotz Ryzen immer noch bescheiden für AMD aus.
    Anstatt mobile 6 und 8 Kern APUs fertigen zu lassen und womöglich auf den Beständen sitzen zu bleiben, gibt es Desktop Ryzen 7 2700, wenn sie zum Beispiel Acer und Asus für eine Hand voll Gamer Laptops bestellen, die sowieso dedizierte Grafiken kriegen. .

  19. Beitrag #18
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    254
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Auszug PCGH ........ zum Ryzen 5 3400G


    Unter der Haube wird der Heatspreader der APU nicht mehr mit Wärmeleitpaste versehen, sondern verlötet, wie es die Gerüchteküche bereits in Aussicht stellte.


    AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger
    https://www.pcgameshardware.de/AMD-Z...Prism-1284286/


    Na dann Feuer frei LG

  20. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Berniyh

    Registriert seit
    29.11.2005
    Beiträge
    4.137
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    19
    Zitat Zitat von deoroller Beitrag anzeigen
    Der Notebooksektor gibt wohl vor, was für den Desktop an APUs abfällt. Bei den Notebooks sieht es trotz Ryzen immer noch bescheiden für AMD aus.
    Anstatt mobile 6 und 8 Kern APUs fertigen zu lassen und womöglich auf den Beständen sitzen zu bleiben, gibt es Desktop Ryzen 7 2700, wenn sie zum Beispiel Acer und Asus für eine Hand voll Gamer Laptops bestellen, die sowieso dedizierte Grafiken kriegen. .
    Im Notebook machen 8 Kerne eh nicht so viel Sinn. Gibt es zwar bei Intel, aber wenn man sich dann mal anschaut wie viele von den Kernen wie lange hoch takten können bis die Hitze dem ein Ende setzt, dann muss man festhalten, dass man hier mit 4 Kernen besser bedient ist.
    Aber auf dem Desktop sieht das ja wieder ganz anders aus.

    Das gute ist, dass gerade das Chiplet Design hier in Zukunft mehr Möglichkeiten Kombinationen auf den Markt zu bringen. Ist halt nur schade, dass die APUs ein Jahr hinterherhinken.
    Nächstes Jahr wird es die 8C+Navi APU, welche ich gerne hätte dann vermutlich geben, aber so lange will ich nicht warten.

  21. Beitrag #20
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.621
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Trotzdem sind sie begehrt und Intel verdient daran übermäßig gut. Bei Geizhals sind 158 Intel Modelle mit 8 Kernen gelistet, davon 138 i9. Dafür muss man über 2000€ hinlegen.
    AMD findet im Hochpreissegment bei Notebooks nicht statt. AMD hat gerade mal 3 Modelle mit R7 2700 zu bieten.
    Geändert von deoroller (12.06.2019 um 21:39 Uhr)

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Berniyh

    Registriert seit
    29.11.2005
    Beiträge
    4.137
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    19
    I know, es wird halt nicht immer gekauft was Sinn macht …

  23. Beitrag #22
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.621
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    AMD Ryzen 3 3200G für 109,29€ bei einem Händler (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage ab Verfügbarkeit).
    https://geizhals.de/amd-ryzen-3-3200...onnierte+Suche

  24. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    4.979
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    21
    Den 3200G find ich äußerst unspannend. Lieber den 2400G nehmen. Oder gleich den 3400G...
    Aber mal abwarten und tee rauchen, wie die überhaupt performen...

  25. Beitrag #24
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.621
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Jetzt ist kein Händler mehr eingetragen.

  26. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.875
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Den 3200G find ich äußerst unspannend. Lieber den 2400G nehmen. Oder gleich den 3400G...
    Aber mal abwarten und tee rauchen, wie die überhaupt performen...
    Ich hoffe ja das wenigsten EINER es gebacken bekommt nen anständigen Test zu machen,ABER das hoffe ich schon seit Jahren ......

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •