Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 37
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3

    HP Elitebooks 7x5 G6

    HP hat vor einiger Zeit die neuste Gen 6 der AMD powered Elitebooks vorgestellt und neben den durchschnittlichen Geräten, stechen die beiden Top-Konfigs mit ihren super hellen Displays von 950 nits (beim 745 G6) bzw 1000 nits (beim 735 G6) heraus... Beide Modell kommen mit 1x16GB DDR4-2666 (ein Slot fei) und einer 512 GB PCIE SSD... das sind dann allerdings natürlich keine Schnäppchen... (aktuell ca 1.700 EUR)

    Ich bin sehr gespannt auf die Reviews, nach dem das Ryzen 3000 T495 recht gute Noten bzgl Akku-Laufzeit bekommen hat, gibt es Hoffnung das die zweite Ryzen-Mobile Gen deutlich besser werden kann, was Akku-Laufzeit betrifft.

    Anbei eine Übersicht der Elitebook 7x5 G6 bei Geizhals:

    https://geizhals.de/?cat=nb&asuch=El...763_Ryzen+3000
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  2. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Shearer für diesen nützlichen Beitrag:

    psychocyberdisc (20.09.2019), Woerns (14.09.2019), Yoshi 2k3 (11.02.2020)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Woerns

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    2.386
    Danke Danke gesagt 
    329
    Danke Danke erhalten 
    4
    Die Spezifikationen sehen schonmal gut aus.

    Worüber ich mich bei meinem G4 (Bristol Ridge) ärgere, ist die geringe Menge Speicher, die ich der GPU zuordnen kann:
    Maximal 512MB von meinen verbauten 16GB. Was nützt einem die überlegene GPU von AMD, wenn sie so gezügelt wird?
    Bie jedem BIOS Update hoffe ich vergeblich, dass nun mehr geht.

    Da würde mich bei den G6 Modellen interessieren, was das BIOS zulässt.
    Also der erste, der eines erstanden hat, bitte hier posten!
    MfG
    Nazis in die Ignorier-Liste.

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    das hat mich bei meinem G5 auch "gestört"... habe dann aber nachgelesen und herausgefunden, dass sich die GPU ihren Speicher schon holt wenn sie in braucht, auch über die 1GB die zugewiesen sind hinaus. Von daher anscheinend halb so wild (außer wenn sich Games nicht installieren, wegen der Mindestanforderung... dann ist es blöd)
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Woerns

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    2.386
    Danke Danke gesagt 
    329
    Danke Danke erhalten 
    4
    Interessant. Wo hast du das denn gelesen?
    MfG
    Nazis in die Ignorier-Liste.

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.31, AGESA StoneyPI 1.3.0.G)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (16 GB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): intern: Samsung SSD 970 EVO Plus (2 TB), SSD 850 PRO (1 TB) / extern: Samsung Portable SSD T5 (2 TB)
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE, extern)
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1909)
      Browser: Mozilla Firefox 73.0.1 mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.328
    Danke Danke gesagt 
    218
    Danke Danke erhalten 
    117
    Das interessiert mich auch sehr!

  7. Beitrag #6
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    hier ist ein Artikel zu diesem Thema:

    https://www.techspot.com/article/157...ory-explainer/
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.31, AGESA StoneyPI 1.3.0.G)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (16 GB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): intern: Samsung SSD 970 EVO Plus (2 TB), SSD 850 PRO (1 TB) / extern: Samsung Portable SSD T5 (2 TB)
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE, extern)
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1909)
      Browser: Mozilla Firefox 73.0.1 mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.328
    Danke Danke gesagt 
    218
    Danke Danke erhalten 
    117
    Ein erstes BIOS-Update ist da: Version 01.02.02 ist gestern veröffentlicht worden.
    ftp://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp99501...0/sp99611.html
    ftp://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp99501-100000/sp99611.exe

    Erstaunlich:
    Disables Spectre Variant 2 Mitigation by default in the BIOS setup menu to enhance system performance.

  9. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Ich bin hin und hergerissen bei dem Gerät. Wie wirkt sich die geringe zulässige TDP von 15W aus?

  10. Beitrag #9
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    Wie meinst du das? Ich habe das Vorgängermodell G5 mit Ryzen R7 2700U, dort sind die 3 Powermodi wie folgt eingestellt: 18W (Slow) Power, 25W und High (Fast) Power 30W. D.h kurzer Boost (5-10 Sekunden) mit 30-35W, danach läuft er glaube ca 3:45 Minuten bei Dauerbelastung mit 25W und taktet dann auf 18W herunter. Dürfte beim G6 nicht viel anders sein.

    Das einzige was mich tatsächlich stört, ist die relativ kurze Akkulaufzeit, da ich das Gerät gerne mit voller Helligkeit laufen lasse (Habe das helle 400nits Display). Gefühlt ist da nach nicht mal 3h der Akku leer.

    Verarbeitung ist Super, "Accessabilty" zu RAM, WLAN, SSD ist gut und die Teile lassen sich easy austauschen. Die CPU Leistung ist für meine Bedürfnisse über alles erhaben und man kann sogar mal ein älteres Game zocken, wenn man will, passiert bei mir aber selten.
    Geändert von Shearer (03.02.2020 um 09:51 Uhr)
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  11. Beitrag #10
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass HP der CPU nur 15W genehmigt. Ich finde aber gerade nicht wieder, wo das geschrieben stand. Aber ich lasse es einfach auf einen Versuch ankommen, glaube ich. Ich wüsste nicht, welches Gerät aktuell besser wäre als das 745 G6.
    Zitat Zitat von Patrick Kennedy (ServeTheHome.com)
    The second item of note is that we did bring quad-socket Intel Xeon solutions into this chart. Frankly, we had to. Without the quad-socket solutions being added, Intel would have been too far behind.

  12. Beitrag #11
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    Wenn du nicht ein Jahr auf die Ryzen 4000 PRO basierenden Elitebooks warten möchtest, dann ist das G6 vermutlich eines der besten Ryzen Notebooks in D.
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  13. Beitrag #12
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    16.037
    Danke Danke gesagt 
    90
    Danke Danke erhalten 
    7.208
    Zitat Zitat von Shearer Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht ein Jahr auf die Ryzen 4000 PRO basierenden Elitebooks warten möchtest, dann ist das G6 vermutlich eines der besten Ryzen Notebooks in D.

    Legt HP die auch nur einmal im Jahr auf? Die Ryzen PRO müssten nach bisherigem Launchschema ja eigentlich im März vorgestellt werden, aber es gibt ein Interview von AMD, das so klingt, als ob die PRO-Varianten später als normal kommen würden.
    Mfg,
    Jens


  14. Beitrag #13
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Ausschlaggebend ist der Preis. Die Leistung der mobilen 3000er reicht mir, das wäre also alles passend. Aber der reguläre Preis eines EliteBooks ist normalerweise nicht in meiner Reichweite. Das G6 gab es aber zu einem akzeptabelen Kurs. Also hab ich es bestellt. Aber seit 2 Tagen tut sich bei der Bearbeitung gar nichts. Ich bin gespannt, ob es sich noch weiter verzögert und ob ich das Gerät überhaupt noch bekomme. Die Verfügbarkeit hat sich seit Sonntag ziemlich verschlechtert.

  15. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    @pipin: Die 3000 PRO Mobile wurden im April 2019 vorgestellt, im Juni hat HP die darauf basierenden Elite- und Probooks gelaunched und im September sind sie bei Geizhals erschienen. Real zu kaufen gab es sie glaube im Oktober.

    Also schauen wir mal, wann die 4000 PRO gelaunched werden.

    --- Update ---

    @Yoshi 2K3: Ja, die Top Versionen des G6 hatten einen unglaublichen guten Kurs die letzten beiden Wochen... Drücke Dir die Daumen
    Geändert von Shearer (05.02.2020 um 10:33 Uhr)
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  16. Beitrag #15
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    Geizhals hat mir gerade berichtet, dass zwei östereichische Händler die Top Config 6XE88EA#ABD for 1045 EUR anbieten. Etwas Geduld, Glück und ggfs ein Preisalarm bei gh.de, könnten helfen, ein Top-Gerät zum möglichst kleinen Preis zu bekommen...

    Diese Config hat vor einem Monat noch knapp 1700 gekostet...
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  17. Beitrag #16
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Welche denn? Ich sehe 1318€. Und meine Bestellung wurde storniert. *grrrr*
    Zitat Zitat von Patrick Kennedy (ServeTheHome.com)
    The second item of note is that we did bring quad-socket Intel Xeon solutions into this chart. Frankly, we had to. Without the quad-socket solutions being added, Intel would have been too far behind.

  18. Beitrag #17
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    heute morgen habe ich sie bei 2 Ö-Händlern gesehen, jetzt sind sie weg. Vielleicht war es auch nur ein Fehler. Aber arbeite mit einem Preisalarm, ich denke, die niedrigen Preise der letzten Woche kommen bestimmt nochmal.
    HP Elitedesk 800 DM G1 - i5-4590T 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR3-RAM - 256 GB Samsung XP941 - 1 TB Crucial MX500 - HP LP2475w
    HP Elitebook 745 G5 - AMD Ryzen R7 2700U 4x 2.00 GHz - 16 GB DDR4-RAM - 1 TB Samsung EVO 970 - XMM7360 LTE - FullHD
    HP ProLiant MicroServer G8 - Xeon E3-1265L V2 4x 2.50 GHz - 8 GB DDR3 - 500 GB Crucial M550 - 4 TB WD Red - 4 TB Samsung 860 QVO
    iPhone 7 - 256GB - Samsung Galaxy Tab 2 8" LTE

  19. Beitrag #18
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Idealo.at zeigt jetzt (15:51 Uhr) noch 1049 Euro an. Sobald man draufklickt sagt der Shop aber 1849€...
    Zitat Zitat von Patrick Kennedy (ServeTheHome.com)
    The second item of note is that we did bring quad-socket Intel Xeon solutions into this chart. Frankly, we had to. Without the quad-socket solutions being added, Intel would have been too far behind.

  20. Beitrag #19
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.png 
Hits:	26 
Größe:	14,5 KB 
ID:	39584

    Zitat Zitat von Patrick Kennedy (ServeTheHome.com)
    The second item of note is that we did bring quad-socket Intel Xeon solutions into this chart. Frankly, we had to. Without the quad-socket solutions being added, Intel would have been too far behind.

  21. Beitrag #20
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    Gratulation

  22. Beitrag #21
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Danke. Ich bin ganz angetan bisher. RAM-Erweiterung kommt noch, wenn ich genau weiß, welches Modul verbaut ist. Würde ggf. einfach ein identisches 16er dazustecken. Bisher war dem System, ohne es aufzuschrauben, aber nicht zu entlocken, was genau verbaut ist.

    Und beim Realtek WLAN/Bluetooth bin ich etwas unschlüssig, ob das nicht auch gegen eine Intel-Karte getauscht wird. Ich werde die weiteren Schritte hier ggf. dokumentieren.
    Zitat Zitat von Patrick Kennedy (ServeTheHome.com)
    The second item of note is that we did bring quad-socket Intel Xeon solutions into this chart. Frankly, we had to. Without the quad-socket solutions being added, Intel would have been too far behind.

  23. Beitrag #22
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    Intel AX200 Wi-Fi /BT5.0 würde ich auf jedenfall einbauen. RAM nur, wenn du glaubst, Dual Channel zu benötigen.

  24. Beitrag #23
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Müssen die WiFi Karten noch eine spezielle HP Nummer haben oder tut es da inzwischen jede? Früher gab es ja Whitelists...

  25. Beitrag #24
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shearer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 745 G5 AMD Ryzen powered
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4590T 4x 2.00 GHz
      Mainboard: HP Elitedesk 800 DM G1
      Kühlung: HP
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB DDR3, Corsair
      Grafikkarte: Intel HD4600
      Display: HP LP2475w
      SSD(s): 256 GB Samsung XP941
      Festplatte(n): 1000 GB Crucial MX500
      Soundkarte: Intel Onboard
      Gehäuse: HP Elitedesk 800 DM G1
      Netzteil: HP 65W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro 64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    21.11.2001
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    2.359
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    3
    Wi-Fi geht ungebranded, also z.b. eine Intel Karte, LTE dagegen, hat eine Whitelist.

  26. Beitrag #25
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.090
    Danke Danke gesagt 
    654
    Danke Danke erhalten 
    91
    Also RAM ist drin und funktioniert. Aber das Teil zu öffnen war schwieriger als ich gedacht habe. Ich habe es am Ende hinbekommen, aber wie fängst du an, also an welcher Stelle des Gehäuses? Ich lasse jetzt alles offen, bis die WiFi Karte da ist und überlege ernsthaft, LTE auch zu bestellen, damit ich es nach Möglichkeit nie wieder öffnen muss...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •