Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 43
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1

    Beratung für Ryzen - System auf Basis MSI X470 Gaming Plus Max

    Hallo, hier also meine Bitte um Unterstützung für die Zusammenstellung meines ersten Ryzens.

    Ein hoffentlich taugliches Board ist bereits vorhanden und sollte die Basis bilden. (Siehe Titel, MSI X470 Gaming Plus Max)
    CPU sollte min. 8 Kerne / 16 Threads bieten, also so etwa Ryzen 7 3xxx.
    Budget für CPU und RAM ca. 600€
    Budget für optionale GPU ca. 400€

    Vorhandene, verwendbare Komponenten:
    Gehäuse (Corsair Carbide Serie 330R / alternativ ein älteres, großes Coolermaster - hier aber muss ich erheblich umbauen)
    Kühlung (AIO, Coolermaster Masterliquid ML240L, aber auch gerne Luftkühlung)
    Netzteil (entweder Bequiet Pure Power 11 400W oder Thermaltake 750W "Rome", beide 80+ Gold)

    Es wurde noch nicht geprüft, ob der Einbau der AIO ins Gehäuse klappen wird, aber eigentlich sollte das passen.

    Ebenfalls vorhanden, aber nicht auf Eignung geprüft:
    RAM: 16 GB Crucial Ballistics Sport BLS8G4032AESBK.M8FE (3200MHz 16-18-18-36 / 1,35V)
    Falls der dafür geeignet ist, würde ich denselben Set nochmal nachbestellen (Ziel 32GB)

    Grafik unklar:
    Vorhanden ist reichlich älterer Kram und sollte zunächst einmal zum Erproben ausreichen:
    HD7790, GTX750, GT1030, eventuell auch R9 280X (dann mit dem großen NT)

    Bin aber auch bei der GPU offen für sinnvolle Vorschläge.

    --- Update ---

    Bei MF gibt es gerade eine RX 570 zum annehmbaren Preis. Taugt die was?

    --- Update ---

    Achso, noch ein Nachtrag:
    Vorhanden 240GB SSD von WD - keine weiteren Laufwerke geplant, DVD-LW für den Notfall (Installation) liegt auch noch herum.
    Geändert von olsen_gg (21.10.2019 um 12:42 Uhr)
    Spoiler

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Für was soll die RX570 sein?
    Dein vorhandener Ram läuft sehr gut,ist fraglich wie viel mit 4 Riegeln noch übrig bleibt vom IF Takt.


    Ne 240er AiO ist hier ja auch verbaut.
    https://www.mindfactory.de/product_i...rz_931304.html
    Geändert von Casi030 (04.10.2019 um 10:11 Uhr)

  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: Corsair H115i Pro AiO Wakü
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Corsair DDR4-3200 CL16
      Grafikkarte: GTX1080Ti (KFA² EXOC white)
      Display: 55" TV & Leinwand
      SSD(s): 960GB Corsair MP510 (M.2), 1TB Crucial MX500, 500GB Samsung 850Evo, 128GB Crucial M4
      Festplatte(n): 2TB intern, 2TB extern als Backup
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Be quiet! Dark Base 700 white Edition
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    12.863
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    71
    Mir ist nicht ganz klar, wo genau du Unterstützung brauchst?

    Die Frage nach der CPU hängt vom Budget und dem Einsatzzweck des PCs (zu dem du nichts geschrieben hast) ab, also entweder 3700X oder 3900X.

    Zum Ram werden die üblichen Verdächtigen hier wieder schreiben, dass das gaaaaanz doof ist, 4 Module zu nehmen und du unbedingt 2 Single Rank Module nehmen solltest.

    Zur Grafikkarte kann man ohne Einsatzzweck des PCs ebenfalls nichts sagen.

    Meine Meinung:
    Hol dir einen 3700X und bau das Ding erstmal zusammen, du hast ja alles andere schon rumliegen. Ob die AiO in das Gehäuse passt, ist ja schnell getestet, wenn du eh alles vor Ort hast. Wenn du irgendwann von 16 auf 32GB umrüsten willst, kannst du immer noch den vorhandenen Ram verkaufen und dir 2x16GB Module holen.

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Zum Ram werden die üblichen Verdächtigen hier wieder schreiben, dass das gaaaaanz doof ist, 4 Module zu nehmen und du unbedingt 2 Single Rank Module nehmen solltest.
    Ich glaub 2 DR Module dürften wahrscheinlich gar nicht mehr so stark beeinträchtigen wie früher , da der IF ja schon bis 1900MHz geht.
    Somit sollte der Autotakt von 3733MHz (IF 1866MHz) sogar noch möglich sein.

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zweck:

    Eigentlich eine reine Cruchingmaschine.
    Gelegentlich etwas Office/INet.
    Gaming ist nicht angedacht, meine Spiele gehen eigentlich mit jeder GPU bzw. im Browser.

    RAM:
    Ich bin da nicht drauf festgenagelt, wenn zwei 16er Riegel besser wären, dann ist das so.
    Ich würde nur gern vorhandene Komponenten vorrangig mit einbauen.
    Aber generell ist der Crucial scheinbar nicht die schlechteste Wahl?

    --- Update ---

    Nochmal zur CPU:

    Ich hatte hier schon mal gelesen, dass der Ryzen 7 3700X die bessere Wahl ist, wenn es dazu keine andere Meinung gibt, würde ich Thunderbird folgen und den bestellen.
    Zunächst einmal sollten 16GB RAM für 16 Threads ja nicht eklatant zu wenig sein. Oder wenigstens nicht für alle Projekte. D:
    Spoiler

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Du kannst auf jeden Fall einiges mit der RX570 machen und im Treiber "drosseln" wegen 24/7 , Lautstärke.......

    Würde ich sagen,hab zwar erst 2 Crucial , aber die laufen sehr gut , das 3200MHz Kit geht noch mit 4000MHz ins Windows......ABER erst ab den 3000er CPUs weil der Speichercontroller der 2000er ja nicht wirklich hoch geht und du nicht Trennen kannst zum Testen.

    Mit der CPU hast viel Spielraum und die cTDP ist ja auch schnell noch viel weiter ausgehebelt.

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: Corsair H115i Pro AiO Wakü
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Corsair DDR4-3200 CL16
      Grafikkarte: GTX1080Ti (KFA² EXOC white)
      Display: 55" TV & Leinwand
      SSD(s): 960GB Corsair MP510 (M.2), 1TB Crucial MX500, 500GB Samsung 850Evo, 128GB Crucial M4
      Festplatte(n): 2TB intern, 2TB extern als Backup
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Be quiet! Dark Base 700 white Edition
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    12.863
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    71
    Denke auch, dass 16GB erstmal dicke reichen sollten. Und die Ram Preise sind ziemlich stabil. Verkaufen und andere Rams kaufen geht immer noch.

    Gibt es eigentlich auch BOINC Projekte, die über die Grafikkarte berechnet werden, oder geht das alles nur über die CPU?

    Zur Grafikkarte:
    Laut dieser Übersicht von 3dcenter hat eine RX570 einen idle Verbrauch von 12W: http://www.3dcenter.org/artikel/stro...r-grafikkarten

    Das Niedrigste, was ich da so sehe, wäre eine GTX1050 mit 5W. Aber die hat weniger Performance, würde ich nicht kaufen. Die RX570 ist in Sachen Preis-Leistung eine recht gute Karte und etwas drosseln kann man sie natürlich auch, wenn man niedrigeren Idle-Verbrauch will.
    Geändert von Thunderbird 1400 (04.10.2019 um 12:05 Uhr)

  8. Beitrag #8
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    O.K., also mal bestellen und aufs Board schmeißen.

    Ich melde mich wieder, sobald es entweder läuft (was ich hoffe) oder eben auch nicht. .
    So, Ryzen 7 3700X und RX570 sind auf dem Wege zu mir.

    --- Update ---

    Wenn er dann aktiv ist, muss ich darüber nachdenekn, was ich dafür aussortieren will.

    Zur Auswahl stehen folgende CPU: 3x Athlon 5350 / i3-2130 / i7-4790T / i7-4790S / 3x E3-1230v2
    .... und folgende GPU: 2x HD7790, 1x GTX560Ti
    Geändert von olsen_gg (04.10.2019 um 13:15 Uhr)
    Spoiler

  9. Beitrag #9
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Jahre später....

    Alle Teile sind jetzt vor Ort, ich kann zusammenstecken und erste Tests auf dem Tisch durchführen.
    Dafür auch erstmal ohne AIO, mit dem Boxed Kühler.
    Spoiler

  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Mal abgesehen vom üblen Blink-Blink des boxed Lüfters läuft die Maschine erstmal im fliegnden Aufbau.
    3200MHz für den RAM ist offenbar nicht das Problem trotz 4x8GB Riegeln.

    Was ich vergeblich gesucht habe, sind Einstellungen für die cTDP. Ist jetzt nicht eilig, aber hat jemand dazu Tipps?
    Board ist immernoch das o.a. MSI X470 Gaming Plus Max.
    Spoiler

  11. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.828
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    643
    PBO auf Manuell und PPT auf die gewünschte Wattzahl stellen, z.B. 65w (im BIOS wenn MSI das bietet).
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  12. Beitrag #12
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Vermutlich in den Einstellungen zur CPU irgendwo versteckt... aber ich kanns irgendwie nicht finden.

    --- Update ---

    Ah, ich habe es wohl doch gefunden, versteckt in "AMD-Overclocking" ist "ECO-Mode (65W)".
    Das sollte es wohl sein. So, jetzt OS drauf und mal schauen.

    Die CPU hat sich noch geändert in eine Ryzen 9 3900X.
    Ich konnte nicht widerstehen.
    Spoiler

  13. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.828
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    643
    https://forum-en.msi.com/index.php?topic=321673.0

    Laut dem Screen unter Overclocking/Advanced CPU Configurtation - da ist auch ein Punkt mit cTDP (wenn das noch aktuell so ist)

    Habe selber kein MSI AM4 zum nach kucken.
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  14. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    O.K., den Pfad suche ich auch noch mal ab, nur jetzt bin ich einfach nur noch scharf, das Ding in Action zu sehen.
    Spoiler

  15. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.828
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    643
    So sieht das aus:





    Dann viel Spaß mit dem neuen System und dem 3900X
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  16. Beitrag #16
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    O.K., unter CPU, CPU advanced, cTDP gefunden. Da gibts aber keine Auswahl, sondern da muss ein Wert eingetragen werden. Habe ich schon mal gelesen hier. Da muss ich selbst mal suchen. Fürs Erste muss der ECO-Mode reichen. Feintuning kommt später.

    (Das hier soll später mal meine "Hauptmaschine" werden und 24/7 laufen. Da gibts bestimmt noch jede Menge Fragen. )

    --- Update ---

    So, erster Testlauf ist in Arbeit. Bis auf ECO-Modus noch gar kein Tuning. 24 Threads Yoyo-Siever sind in Arbeit.
    CPUID-HWM sagt: Package 89Watt, 60°C, 3,7GHz

    Pi x Daumen würde ich behaupten, dass da noch ordentlich Luft nach oben ist. Aber erstmal eine Weile laufen lassen.

    BTW: Der Ryzen 7 3700X kommt später noch nach. Ich will nur erstmal schauen, wie ich mit dem Board klar komme, eventuell dasselbe nochmal (?).

    --- Update ---

    Achso, auch das mal als Anmerkung:
    Es läuft nur der boxed Kühler und auch der nur auf Stellung LOW. *60°C, koppschüttel*
    Spoiler

  17. Beitrag #17
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Screen von HWINFO 64 besonders für die Temperaturen oder RyzenMaster NUR Auslesen.

  18. Beitrag #18
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Jo, muss ich mal installieren...

    --- Update ---

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ryzen9-3900X.PNG 
Hits:	17 
Größe:	207,8 KB 
ID:	39682
    Spoiler

  19. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Nur das große Fenster....

  20. Beitrag #20
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Äh, ja. Normalerweise verwende ich das Tool nicht. Wie komme ich da auf die Schnelle hin?
    Spoiler

  21. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.828
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    643
    SVM (AMD-V) ist nicht aktiv, würde ich im UEFI aktivieren wenn du z.B. VMs mit VirtualBox und Linux nutzen willst zum crunchen.

    Man kann auch alle Fenster nutzen bei HWInfo, kann man in den Settings festlegen so wie man es SELBER bevorzugt.
    Geändert von eratte (07.03.2020 um 19:00 Uhr)
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  22. Beitrag #22
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ryzen9-3900X.PNG 
Hits:	11 
Größe:	268,1 KB 
ID:	39683

    Reicht das oder brauche ich weitere Sensoren dazu?
    Spoiler

  23. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von olsen_gg Beitrag anzeigen
    Jo, muss ich mal installieren...

    --- Update ---

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ryzen9-3900X.PNG 
Hits:	17 
Größe:	207,8 KB 
ID:	39682
    Zitat Zitat von olsen_gg Beitrag anzeigen
    Äh, ja. Normalerweise verwende ich das Tool nicht. Wie komme ich da auf die Schnelle hin?
    Das Rechte Fenster kannst unten Links mit den Pfeilen einfach erweitern bis nachher alles zu sehen ist.

    --- Update ---

    Ok hast gefunden,nur könntest in der Mitte noch mehr zeigen wie CPU Ryzen....und Memory.....

  24. Beitrag #24
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.161
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ja, dann kriege ich das Fenster nicht mehr auf den Bildschirm. Deshalb habe ich in den Einstellungen einige ausgesucht. Wenn du mehr möchtest, kann ich welche dazu auswählen.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    SVM (AMD-V) ist nicht aktiv, würde ich im UEFI aktivieren wenn du z.B. VMs mit VirtualBox und Linux nutzen willst zum crunchen.

    Man kann auch alle Fenster nutzen bei HWInfo, kann man in den Settings festlegen so wie man es SELBER bevorzugt.
    O.K., wir beim nächsten Neustart erledigt. Hatte eh Boinc mit VB installiert.
    Spoiler

  25. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    7.588
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Hier mal wo du hin musst zum PPT......Tempbegrenzung... einstellen.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •