Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Beitrag #1
    User-News Von burki_pdm ist offline
    Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.

    MSI stellt neue Bios Versionen bereit. AGESA ComboAm4PI 1.0.0.5

    Guten Tag,

    gerade über ein neues Bios für mein MSI B450 Gaming Plus gestolpert.

    Beschreibung

    -Updated AMD AGESA ComboAm4PI 1.0.0.5
    -Fix HDMI audio lost issue when use AMD RX570 vga card. (Quelle MSI)

    Zu finden im Downloadbereich von MSI, für sein Mainboard Modell sollte jeder mal schauen, ob für ihn was dabei ist.

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu burki_pdm für diesen nützlichen Beitrag:

    Crashtest (24.04.2020), Gozu (02.05.2020), maikrosoft (24.04.2020), pipin (25.04.2020), samm (26.04.2020), Unbekannter Krieger (06.05.2020)

  3. Beitrag #2
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von maikrosoft
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: MSI X570 Gaming Plus
      Kühlung: Thermalright ARO-M14
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill AEGIS 3000MHz
      Grafikkarte: ASUS Cerberus 1070 TI
      Display: iiyama G-Master G2730HSU-B1 Black Hawk, 27"
      SSD(s): Crucial MX500 1TB m.2, Silicon Power Ace A55 1TB
      Soundkarte: ALC1220@Creative720°@Wavemaster Moody, FX X&1DT-990pro
      Gehäuse: Fractal Design Define C
      Netzteil: BeQuiet Pure Power 10 500w CM
      Betriebssystem(e): Windows 10 pro x64
      Browser: Chrome aktuelle stable
      Sonstiges: AUKEY Large mousepad gaming xxl
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    26.11.2004
    Ort
    germany
    Beiträge
    433
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    9
    Aktuell wohl erst mal nur für B450 Boards.

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.077
    Danke Danke gesagt 
    110
    Danke Danke erhalten 
    647
    Kann man wohl gelassen abwarten oder gar aus sitzen:

    AMD AGESA Combo-AM4 1.0.0.5 enthält ausschließlich Bugfixes

    Wie Community-Mitglied „T3mp3sT1187“, der sich die neue AMD-Firmware in einer Beta-Version auf dem MSI MEG X570 einmal genauer angesehen hat, herausgefunden hat, beinhaltet AGESA Combo-AM4 1.0.0.5 neben dem Bugfix für die Soundausgabe über HDMI auf der RX 570, keine großen Neuerungen.

    VDDG CCD und VDDG IOD laufen nun immer asynchron und einige neue NUMA-Nodes haben ihren Weg in die neue Firmware gefunden. Auch der EDC-Bug ist nach wie vor nicht behoben worden.

    Eine offizielle Anfrage von ComputerBase an AMD und verschiedene Mainboardhersteller läuft zurzeit noch.

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.077
    Danke Danke gesagt 
    110
    Danke Danke erhalten 
    647
    AMD zu der Version:

    As you may have seen recently some ODM’s have begun to release new BIOSes based on AMD AGESA 1.0.0.5. We wanted to give you guys a quick update on what’s new. This is a maintenance primarily intended to consolidate previous patches already deployed to users, but there are a few small fixes thrown in for good measure. We expect our partners to deploy the BIOS updates across additional motherboards throughout May, but the timelines will depend strictly on plans and schedules of your motherboard maker. As with every new release, we recommend you follow guidance from your board manufacturer on if/how to update your BIOS.
    Change log for AGESA 1005

    Rollup of 1004a, ab, abb, abba patches into a single release
    Fixed a PCIe® lane configuration issue on the AMD Ryzen™ 3 PRO 2100GE
    Resolved an intermittent virtual memory error with Realtek onboard LAN
    Improved POST with select Micron DDR4-3200 memory ICs
    Optimized PCIe® firmware to improve stability and interoperability

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung L570
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3800X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: beQuiet DarkRock TF
      Arbeitsspeicher: 4x 4GB GeIL 1500MHz CL16 @ 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1220)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Intel i7 5820K @4,2 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.389
    Danke Danke gesagt 
    163
    Danke Danke erhalten 
    20
    In der Beta für mein Board ist eine aktualisierte Microcode Version für den 3800X enthalten:

    Code:
    ????????????????????????????????????????????????????????????????????
    ? 12 ? 00870F10 ? 08701021 ? 2020-01-25 ? 0xC80 ? 0x13A1200 ? Yes  ?
    ????????????????????????????????????????????????????????????????????

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •