04.11.2004 - Das LHC@home Projekt des europäischen Forschungszentrums CERN hat eine 'schöpferische Pause' angekündigt, die sich von Mitte/Ende November bis (möglicherweise) Anfang des nächsten Jahres erstecken soll.

Das Projektteam begründet diese Pause damit, dass die grosse Menge an Rechenleistung, die Infrastruktur und die Erwartungen des CERN völlig übertroffen hat. Dieser BOINC Erfolg hat am CERN offensichtlich einige Leute stark beeindruckt und zu der Entscheidung geführt, BOINC zu einer festeren Einrichtung am CERN zu machen. Dafür sollen moderne Hightech Server Systeme installiert werden. Mit überarbeiteten Backend und einem verbesserten wissenschaftlichen Modell des Teilchenbeschleunigers sollen die Kinderkrankeiten der ersten Phase überwunden werden.

http://www.boinc.de/

LHC-Homepage

Thanks at TheBigJens für die Info.

mfg
Sir Ulli