Umfrageergebnis anzeigen: AMD Aktien jetzt kaufen?

Teilnehmer
99. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall! Tiefer gehts kaum noch..

    42 42,42%
  • Ich kenn mich mit Aktien nicht aus. kA

    44 44,44%
  • Nein, Intel macht AMD mit Nehalem platt und sie müssen zusperrn/werden gekauft

    13 13,13%
Seite 73 von 74 ErsteErste ... 2363697071727374 LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.825 von 1836

Thema: AMD-Aktien!

  1. Beitrag #1801
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Wow..ziemlich heftig. Allerdings für meine langfristige Strategie ein neuer Kaufzeitpunkt den ich für dieses Jahr nicht so erwartet hätte.
    AMD wäre der große Abräumer gewesen mit minimal besseren Zahlen und Ausblick auf das Q4. So mussten sie sich in die Reihen der fallenden Nasdaq-Werte einreihen und dann gleich richtig. Ich denke da standen viele Tech-Investoren bereit zu diesem Zeitpunkt umzuschichten wenn der Ausblick und die Zahlen nur minimal die Erwartungen übertroffen hätte. Nun haben Sie AMD massiv verkauft, weil da eben auch Gewinn mit zu nehmen war und nicht zu erwarten ist, dass der Techsektor als ganzes vor Q1/Q2 2019 große Aufwärtsbewegungen zeigen wird.

    Die 200-Tage Linie verläuft derzeit bei $ 16,90. Heute ging es erneut 10% runter und die 90 Tage Linie ist weit oben bei fast $ 22,-. Wenn AMD unter $ 17,- rutscht wird sich zeigen ob sie sich da stabilisieren werden, da dies ein Kaufzeitpunkt ist. Sie dürfen da nur nicht drüber rauschen in dem Tempo wie das gerade aussieht...da dürfte in der kommenden Woche zu sehen sein ob sie sich da stabilisieren können. Wenn ja, dann kauf ich bei $ 18,- wohl nochmal nach. Nur wenn es wieder einen Aufwärtstrend zu sehen gibt über ein paar Tage, der darf auch nur minimal sein



    $ 17,28 war der bisherige Tiefstand heute und es geht gerade wieder minimal hoch. Mal schauen wo sie raus gehen heute Abend und ob das Wochenende da Beruhigung rein bringen kann auf dem Level.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  2. Beitrag #1802
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 200 GE
      Mainboard: ASRock A320M-HDV
      Kühlung: boxed
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR4-2667
      Grafikkarte: IGP
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 300W
      Betriebssystem(e): Windows 10 18362.145
      Browser: IE11
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 6x Ryzen, 10x Op3280 ...
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5.401
    Danke Danke gesagt 
    1.085
    Danke Danke erhalten 
    542
    Wenns so weiter geht, kann ich mein Depot noch etwas erweitern...

  3. Beitrag #1803
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Das Umsatzvolumen ist relative gering an der Nasdaq. Etwas Erholung heute noch und dann nächste Woche etwas quer verlaufend würde Charttechnisch wieder vertrauen schaffen. Könnte dann Ende nächster Woche schon gut aussehen um mal mit einem Teil zu starten und in 3-4 Tranchen vorsichtig zu investiern. Könnte dann aber auch so gehen wie mir als Ende Juli der Kurs so schnell gestiegen ist, dass ich dem nicht mehr getraut habe...über 30 fand ich dann schon sehr überhitzt weil es einfach so schnell ging. So komme ich doch noch mal zu der Gelegenheit bei diesem Preis einzusteigen.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  4. Beitrag #1804
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Es scheint sich an der 200 Tage Linie einzupendeln...noch die Woche stabilisieren und wir haben einen konkreten Charttechnischen Wiederstand. Was auch immer der Wert ist
    Zumindest sind die letzten Ankündigungen mit Apple für die GPU Sparte ein neuer Aufwind. AMD scheint genau zu wissen was sie machen. Zumindest das was sie in der Hand haben.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  5. Beitrag #1805
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200
      Grafikkarte: Sapphire Radeon VII
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX500 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB, Intel 600p 1TB
      Festplatte(n): Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 18.04 LTS
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.983
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    23
    Da scheint in letzter Zeit aber allgemeinder Wurm im Tech Markt drin zus ein denn erheblich einbrechende Kurse konnte ich im laufe des Monats bei vielen Tech Werten beobachten und erstaunlich viele Tech werte brachen auch seit der zweiten Jahreshälfte deutlich ein.
    Ab Mai/Juni brachen 3 von 6 beobachteten Kurse ein (Nintendo, Micron, Osram) und seit ca. Anfang Oktober knickten 4 von 6 Werten erst so richtig ein. (AMD, Micron, Siemens, Nintendo)

  6. Beitrag #1806
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Die Stabilisierung scheint statt zu finden bei AMD und der kurzfristige Abwärtstrend ist im Chart nach oben durchbrochen.



    Hier scheint ein guter Kaufzeitpunkt bei $21,- mit Ziel auf $23-24,- kurzfristig....ein Push auf das Niveau wird wohl in den kommenden Wochen erwartet.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  7. Beitrag #1807
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Heute sind wir schon bei den $23.50 angekommen....da sind einige Bullen in den Startlöchern gestanden.
    Der Gap zum Oktoberabsturz ist damit geschlossen...
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  8. Beitrag #1808
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200
      Grafikkarte: Sapphire Radeon VII
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX500 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB, Intel 600p 1TB
      Festplatte(n): Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 18.04 LTS
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.983
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    23
    War ja zum Glück absehbar das die wieder hoch schießt sobald die schlechten Nachrichten aus dem IT Bereich aus bleiben. *g*

  9. Beitrag #1809
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Zurück auf Start...mal sehen wann es wieder auf die 24 zugeht. Nachhaltig wird es IMHO nach echten News zu Lierfertermimen werden.
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  10. Beitrag #1810
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.946
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Höchster Stand seit 2006 ... $34,55
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  11. Beitrag #1811
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    24.092
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    autsch ...
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  12. Beitrag #1812
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Nosyboy
    • Mein System
      Notebook
      Modell: LENOVO Y520-15, Intel i7-7700HQ, W10-H
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 7nm / 65W
      Mainboard: GA-AB350M-Gaming
      Kühlung: Xigmatek HDT-S1283
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX (2x, 8GB, DDR4-3200)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX5700 PULSE 8G
      Display: Samsung C27FG70
      SSD(s): Crucial MX200 (256GB) / Crucial MX100 (512GB)
      Festplatte(n): 2TB Seagate Barracuda Green (ST2000DL003-9VT166)
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Chieftec Midi Tower
      Netzteil: Corsair RM550x
      Betriebssystem(e): WIN 10 Pro
      Browser: Opera / Vivaldi
      Sonstiges: Logitech G403

    Registriert seit
    28.11.2001
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    2.039
    Danke Danke gesagt 
    20
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    autsch ...
    Naja, hat bei jedem Heute ein bisschen "autsch" gemacht.

  13. Beitrag #1813
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.946
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Ja, manchmal ist es nicht schlecht auf sein Gespür zu hören:



    Hätte ich früher machen sollen, und wäre natürlich nicht schlecht gewesen 10x mehr vor ein paar Wochen zu kaufen ...
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  14. Beitrag #1814
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.946
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Nicht mehr lang und es könnte der höchste Punkt seit dem Dotcom-Crash erreicht werden.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  15. Beitrag #1815
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Ich bin eben ausgestiegen bei dem Drop und hoffe etwas günstiger wieder rein zu kommen. Musste die Gewinne jetzt einfach mitnehmen.

    Hab die Optionen seit Ende Oktober mit 900,- "Spielgeld" mal geritten.



    Mal schauen ob es da nochmal einen Einstieg gibt wenn sich ein Boden gebildet hat

    Hab das in zusätzliche 15 Aktien umgeschichtet und 300,- € übrig als Plus

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AMD_Call.PNG 
Hits:	126 
Größe:	46,1 KB 
ID:	39241
    Geändert von Complicated (15.11.2019 um 18:56 Uhr)
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  16. Beitrag #1816
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.580
    Danke Danke gesagt 
    80
    Danke Danke erhalten 
    6.888
    Zitat Zitat von Complicated Beitrag anzeigen

    Mal schauen ob es da nochmal einen Einstieg gibt wenn sich ein Boden gebildet hat

    Hab das in zusätzliche 15 Aktien umgeschichtet und 300,- € übrig als Plus

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AMD_Call.PNG 
Hits:	126 
Größe:	46,1 KB 
ID:	39241

    Den Move am 1.11. muss ich aber nicht verstehen oder?


    Ich war heute versucht ganz raus zu gehen.

    Die Aktie ist in einer totalen Übertreibungsphase, das schließt aber nicht aus, dass es auch nicht in Mitte 40er Regionen gehen kann.
    Intel bis zum Jahresende einholen: Hilf uns dabei



  17. Beitrag #1817
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Ja da hatte ein gesetzter Stop getriggert den ich zu früh nach gezogen hatte. Ist bei Optionen wegen dem Hebel manchmal gar nicht so einfach einzuschätzen wie weit sie zurücksetzen. Ich hab dann direkt reagiert als mir die Email-Meldung kam und gleich wieder eingekauft. Die Halbe Stunde hat mich die 2 Cent Kurs und 14,- € Gebühren gekostet wodurch ich dann 240 Anteile weniger hatte, da ich nicht mehr Geld nachschießen wollte.

    60,- € Gewinn entgangen mit den fehlenden 240 Anteilen (0,25 €/Stck.) +14,- € Gebühr + die 0,02 € teuerer wiedereinkauf 71,20 €. Summasummarum hat mich dieser um 1 Cent zu knapp gesetzte Stop 159,20 € Rendite gekostet Ein teure Lektion zur Setzung eines zu engen Stoplimits bei Optionen, die 30 Min. später gelernt war. Die 0.34 Cent Kurs waren genau der erwartete Boden wo die Aktie wieder nach oben ging. Ich hatte für die Call Option 0.35 Cent Wert kalkuliert zu diesem Aktienkurs und dachte ich kann den Stoploss schon mal in die Gewinnzone schieben. Hätte es lieber lediglich auf meinen Einstiegspreis setzen sollen.
    Geändert von Complicated (16.11.2019 um 11:19 Uhr)
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  18. Beitrag #1818
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.946
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Die Mehrheit der Analysten sagt derzeit halten, dann folgt kaufen: https://money.cnn.com/quote/forecast....html?symb=AMD
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  19. Beitrag #1819
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Ich handel hier nur die Volatilität. Mit dem Überschuß kaufe ich auch
    Nach so einem Anstieg möchte ich keine Calls über das Wochenende im Depot haben und der nächste Trump-Tweet versaut mir den Montag.
    Ich bin mir sicher, dass die Kursziele der Analysten Mitte 2020 noch mal nach oben korrigiert werden. Derzeit ist nicht der Samsungdeal berücksichtigt der eben erst 2022 Umsätze generieren wird und bei den Servern ist auch noch längst nicht alles eingepreist. Ich schätze auch, dass es zur CES im Januar zusätzliche OEM-Design Wins geben wird. USB4 wird nächstes Jahr in AMD Mobilgeräten für Firmenkunden deutlich attraktiver wegen dem integrierten TB3, was wieder den Umsatz pushen wird. Und der Vertrauensverlust der Serverkunden nachdem Intel nun so aufgeflogen ist bzgl. den Sicherheitslücken, den hat auch noch keiner so richtig beziffert, könnte aber der letzte Tropfen für einige Großkunden gewesen sein hier ernsthafte Schritte zu unternehmen und auf AMD zuzugehen.
    Geändert von Complicated (16.11.2019 um 15:44 Uhr)
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

  20. Beitrag #1820
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.580
    Danke Danke gesagt 
    80
    Danke Danke erhalten 
    6.888
    Zitat Zitat von Complicated Beitrag anzeigen
    Ich handel hier nur die Volatilität. Mit dem Überschuß kaufe ich auch
    Nach so einem Anstieg möchte ich keine Calls über das Wochenende im Depot haben und der nächste Trump-Tweet versaut mir den Montag.
    Ich bin mir sicher, dass die Kursziele der Analysten Mitte 2020 noch mal nach oben korrigiert werden. Derzeit ist nicht der Samsungdeal berücksichtigt der eben erst 2022 Umsätze generieren wird und bei den Servern ist auch noch längst nicht alles eingepreist. Ich schätze auch, dass es zur CES im Januar zusätzliche OEM-Design Wins geben wird. USB4 wird nächstes Jahr in AMD Mobilgeräten für Firmenkunden deutlich attraktiver wegen dem integrierten TB3, was wieder den Umsatz pushen wird. Und der Vertrauensverlust der Serverkunden nachdem Intel nun so aufgeflogen ist bzgl. den Sicherheitslücken, den hat auch noch keiner so richtig beziffert, könnte aber der letzte Tropfen für einige Großkunden gewesen sein hier ernsthafte Schritte zu unternehmen und auf AMD zuzugehen.
    Samsung hat doch schon 100 Mio dieses Jahr gebracht. Wobei das ja nur Entwicklungskostenzuschüsse zu sein scheinen.


    Mal schauen, ob sich der Kurs heute mal zum Schluss auch in den 39ern hält.
    Intel bis zum Jahresende einholen: Hilf uns dabei



  21. Beitrag #1821
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.946
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Höchster Kurs heute $39.98 - lol. Da wurden wohl eine Menge Trigger kurz vor der magischen Grenze gesetzt.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  22. Beitrag #1822
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.580
    Danke Danke gesagt 
    80
    Danke Danke erhalten 
    6.888
    Zitat Zitat von BoMbY Beitrag anzeigen
    Höchster Kurs heute $39.98 - lol. Da wurden wohl eine Menge Trigger kurz vor der magischen Grenze gesetzt.

    Laut yahoo $39,99. Dafür heute mal kein sinkender Kurs zum Schluss.

    Gut dass ich meinen kleinen Berg, noch nicht wie eigentlich beabsichtigt bei 36 reduziert habe.
    Intel bis zum Jahresende einholen: Hilf uns dabei



  23. Beitrag #1823
    Lieutenant
    Lieutenant
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Luft
      Arbeitsspeicher: 16GB
      Grafikkarte: Radeon RX 470
      SSD(s): 500GB, Samsung 960 EVO

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    68
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    Frage mich was die Aktie über den letzten Monat so extrem antreibt?
    Reine Spekulation oder steckt da auch etwas dahinter?

    Vielleicht sehen wir ja morgen die 40$ Marke nachhaltig fallen und das Hoch aus 2005 knacken.
    Langsam wird es mir mulmig.

  24. Beitrag #1824
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.946
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    AMD liefert gute Produkte, und hat einiges in der Pipeline, inkl. mind. einem Dutzend neuer Supercomputer, plus neue Konsolen nächstes Jahr, etc. pp.

    Und Intel verkackt derzeit massiv.

    --- Update ---

    $40,15 pre-market aktuell btw.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  25. Beitrag #1825
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.941
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Das schließt heute über 40,50 $
    Das Recht auf Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht auf keinen Widerspruch.

Seite 73 von 74 ErsteErste ... 2363697071727374 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •