Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 71 von 71
  1. Beitrag #51
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von TukTuk1984
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 8350 @ 4.6 Ghz
      Mainboard: ASUS 970 Pro Gaming
      Kühlung: Innovatek G-Flow
      Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 1600 MHZ 12 GB
      Grafikkarte: GeForce GTX 1050 Ti 4 GB
      Display: LG 22 Zoll
      SSD(s): Samsung SSD 850 EVO 256 GB 2x Raid 0
      Festplatte(n): Western Digital Caviar Blue 320 GB
      Optische Laufwerke: LG Super Multi DVD Rewriter
      Soundkarte: ADI 8-chanel High Definition
      Gehäuse: Coolermaster HAF 932
      Netzteil: Corsair 750 W
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      TukTuk1984 beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Phenom II X61090T BE @ 4.0GHZ, Intel CORE2 QUAD Q6600 @ 2.40GHZ, AMD Phenom II X4 955 BE @ 3.6G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Ober Olm bei Mainz früher Kerpen
    Beiträge
    242
    Danke Danke gesagt 
    25
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von HGW Beitrag anzeigen
    meine 5870 default kommt bei MW nur auf eine auslastung von ~ 40%

    hat jemand eine app für die MW Version 82 wo man 2 bzw. 3 WUs rechnen lassen kann


    lasse im augenblick PrimeGrid mit 3 WUs bei 92% auslastung rechnen

    Schau mal hier vieleicht hilft es ja ich habe ohne app 100% auslastung

    LINK






  2. Beitrag #52
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von HGW
    • Mein DC

      HGW beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: WCG
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    3.184
    Danke Danke gesagt 
    154
    Danke Danke erhalten 
    24
    funktioniert,
    app auf 3 WUs eingestellt und 98% auslastung
    danke
    Geändert von HGW (25.06.2011 um 21:49 Uhr)

  3. Beitrag #53
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von TukTuk1984
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 8350 @ 4.6 Ghz
      Mainboard: ASUS 970 Pro Gaming
      Kühlung: Innovatek G-Flow
      Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 1600 MHZ 12 GB
      Grafikkarte: GeForce GTX 1050 Ti 4 GB
      Display: LG 22 Zoll
      SSD(s): Samsung SSD 850 EVO 256 GB 2x Raid 0
      Festplatte(n): Western Digital Caviar Blue 320 GB
      Optische Laufwerke: LG Super Multi DVD Rewriter
      Soundkarte: ADI 8-chanel High Definition
      Gehäuse: Coolermaster HAF 932
      Netzteil: Corsair 750 W
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      TukTuk1984 beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Phenom II X61090T BE @ 4.0GHZ, Intel CORE2 QUAD Q6600 @ 2.40GHZ, AMD Phenom II X4 955 BE @ 3.6G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Ober Olm bei Mainz früher Kerpen
    Beiträge
    242
    Danke Danke gesagt 
    25
    Danke Danke erhalten 
    0
    Dann ist ja alles bestens






  4. Beitrag #54
    Cadet
    Avatar von schneckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ASUS G71V
      Desktopsystem
      Prozessor: Pll 955BE @3,60GHz 18,0x200 @1,344V Nb 2,200GHz@1,3375V
      Mainboard: DFI LANparty JR 790GX-M2RS
      Kühlung: H²O CPU@Alphacool NexXxoS X2 Plus HF, GPU@EK-FC5970, Pumpe@Laing Pro AGB 12v
      Arbeitsspeicher: 4x2 GB, Apogee GT 1066 @800MHz
      Grafikkarte: Sapphire HD5970 @750/1230
      Display: 21" Samsung SyncMaster 2243LNX
      Festplatte(n): 2x SATA WD, 1x Samsung je 1TB
      Optische Laufwerke: NEC-ND 2500A
      Soundkarte: on Board (Realtek)
      Gehäuse: Thermaltake Kandalf LCS Midi-Tower schwarz (VD4000BWS)
      Netzteil: Enermax Modu82+ 625W
      Betriebssystem(e): WIN 7 64bit Home Premium
      Browser: Google Chrome
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      schneckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: QMC@Home, Folding@Home, Collatz, MilkyWay
      Lieblingsprojekt: QMC@Home, Folding@Home,
      Rechner: PII955@3,6 IntelQ@2,5,
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Niedersachsen, Worpswede (Exilsachse)
    Beiträge
    34
    Danke Danke gesagt 
    7
    Danke Danke erhalten 
    0
    moin leute,

    ich habe mal ne kleine Frage

    ich habe wohl einen neuen MilkyClient 1.02 bekommen, und der braucht pro GPU-Kern 0.97 CPU-Last, iss das bei Euch auch so?

    kann man das mit einer app_info verbessern?
    Vielleicht kann mir einer helfen.

    Gruss Schneckel

  5. Beitrag #55
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 200 GE
      Mainboard: ASRock A320M-HDV
      Kühlung: boxed
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR4-2667
      Grafikkarte: IGP
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 300W
      Betriebssystem(e): Windows 10 18362.145
      Browser: IE11
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 6x Ryzen, 10x Op3280 ...
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5.403
    Danke Danke gesagt 
    1.087
    Danke Danke erhalten 
    542
    Leider ist MW nunmehr 100% OpenCL dh kein CAL mehr und bei OpenCL kann es den 90%-100% CPU-Bug geben

    Separation updated to 1.00
    I've updated all of the separation applications to 1.00. For changes people might care about,

    - The old CAL version is gone; it's replaced with the OpenCL application. On AMD/ATI GPUs (older than 79xx) it is using some hackery to use the same IL kernel as before so it should be as fast. However this also means the Radeon 38xx cards aren't supported with new stuff.

    - Radeon 79xx stuff should work

    - The occasional validate errors from empty / truncated stderr should stop

    - AVX will be used if available on Linux and Windows (64 bit only for Windows)

    - I've increased the default GPU target frequency so GPU stuff should make things less laggy on average. You can now also configure this with the web preferences now so you don't need to use app_info stuff if you want to play with that.

    - Partial workaround with high CPU usage with recent Nvidia drivers.*


    As usual post problems you run into here.



    * It should cut down on the CPU usage a bit while not sacrificing too much. I would recommend not using it unless you are very unhappy with the CPU usage on Nvidia. There are options to change the polling mode if you want to lower the CPU usage further while not slowing it down. (--gpu-wait-factor (default = 0.75) and --gpu-polling-mode (default = - 2) work similarly to how they did with the old CAL one, but slightly different). With the default of -2 it will use mode -1 unless it is an Nvidia driver newer than the one that introduced the high CPU issue, where it will use mode 0. Mode -1 uses the correct waiting method, mode 0 use the correct waiting method with an initial sleep based on time estimates, and modes > 0 are a polling period in milliseconds. The wait factor is a sort of correction of the time estimate used for the initial wait. The default is 0.75, to wait for 75% of the estimated time before trying to poll.

  6. Beitrag #56
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    18.046
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    Hey, wie mache ich es nun idiotensicher um Milkyway mit 100% load auf meiner neuen HD7950 laufen zu lassen? Ich hab ne angebliche Auslastung von 98%, aber sie taktet nicht voll, bleibt so bei 736mhz stehen, dann wieder 816mhz, dann 900 (voller Takt) usw. Wird auch nicht so warm wie bei Collatz.
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  7. Beitrag #57
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Landjunge
    • Mein System
      Notebook
      Modell: keins
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X6 1090T @3,4GHz
      Mainboard: GigaByte GA-890FXA-UD5
      Kühlung: Thermalright Ultra-120 eXtreme 775 RT
      Arbeitsspeicher: 16GB 1600er G.Skill
      Grafikkarte: Sapphire HD6950@6970 950/1375 1.195V
      Display: Philips 274E
      SSD(s): Toshiba 256GB
      Festplatte(n): 500GB Western
      Optische Laufwerke: LG DVD Brenner mit Lichtgravur
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: LianLi PC-X1000B TYR
      Netzteil: be quiet! Straight Power E8 CM 680W
      Betriebssystem(e): Win 7 x64 Pro
      Browser: Firefox Update wird heruntergeladen...
      Sonstiges: Microsoft IntelliMouse Explorer 1 !!! 2017 immer noch ;-)
    • Mein DC

      Landjunge beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    bei Uelzen, NDS
    Beiträge
    392
    Danke Danke gesagt 
    18
    Danke Danke erhalten 
    2
    Hier werden Sie geholfen

    ACHTUNG! Vorher das Milkyway Projekt stoppen oder alte WU's zuende rechnen lassen.
    Das ist wichtig damit einem die aktuelle Anwendung also die milkyway_separation_1.02_windows_x86_64__opencl_amd_ati.exe nicht flöten geht.

    Boinc beenden.

    Dann -->> app_info.xml im Projektordner erstellen und folgendes hineinkopieren:
    <app_info>
    <app>
    <name>milkyway</name>
    </app>
    <file_info>
    <name>milkyway_separation_1.02_windows_x86_64__opencl_amd_ati.exe</name>
    <executable/>
    </file_info>
    <app_version>
    <app_name>milkyway</app_name>
    <version_num>102</version_num>
    <plan_class>ati14ati</plan_class>
    <flops>1.0e11</flops>
    <avg_ncpus>0.05</avg_ncpus>
    <max_ncpus>1</max_ncpus>
    <coproc>
    <type>ATI</type>
    <count>0.33</count>
    </coproc>
    <file_ref>
    <file_name>milkyway_separation_1.02_windows_x86_64__opencl_amd_ati.exe</file_name>
    <main_program/>
    </file_ref>
    </app_version>
    </app_info>
    Boinc starten.
    Anzahl der parallelen WU's wird unter COUNT gesetzt (1=1WU, 0.5=2WU, 0.33=3WU)
    Auf meiner 6950 laufen 3 WU's parallel damit die Einbrüche zwischen dem WU Wechsel möglich gering bleiben.
    Alle Klarheiten beseitig?
    Dann Viel Erfolg
    mfg Landjunge

  8. Beitrag #58
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Senn
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-g204ng Notebook - AMD Quad Core A8-6410 - 8 GB RAM
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel XEON E3-1231v3
      Mainboard: ASUS B85M-E, Sockel 1150, mATX, B85
      Kühlung: Be Quiet Dark Rock Advanced
      Arbeitsspeicher: 16 GB [2x 8GB] DDR3-1866 Corsair Vengeance
      Grafikkarte: Palit GeForce GTX 980 Super Jetstream, 4GB DDR5
      Display: Acer Predator G246HLF 61 cm (24")
      SSD(s): SanDisk Ultra II SSD 240GB / 120 GB Samsung EVO 850
      Festplatte(n): 500GB Seagate 7.200 rpm
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: ATX-Midi Bitfenix Shadow, schwarz
      Netzteil: 600 Watt beQuiet System Power 7, 12cm
      Betriebssystem(e): Windows 10 - 64-Bit
      Browser: Chrome die aktuellste Version
      Sonstiges: - NAS QNAP TS-251 Pro mit SSD´s
    • Mein DC

      Senn beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POEM
      Lieblingsprojekt: Help Conquer Cancer / POEM / yoyo
      Rechner: Intel i5-3570K - AMD HD7850 2GB (GDDR5), AMD FX-4100 - HD7750 1GB (GDDR5)
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    bei Aachen
    Beiträge
    123
    Danke Danke gesagt 
    9
    Danke Danke erhalten 
    1
    Hi,

    ich habe zwei MW Anwendungen:

    - milkyway_separation_1.02_windows_x86_64__opencl_amd_ati
    - milkyway_separation_0.82_windows_x86_64__ati14 (seit gestern)

    mit der opencl_amd_ati war nebenbei arbeiten problemlos möglich. Alles lief flüssig. (Auslastung 98%)

    Jetzt mit der neuen ati14 hab ich mehr Standbild als alles andere (Auslastung 99%). Gibt es da einen Trick oder kann ich MW mit einer app_info sagen, MW soll nur die opencl_amd_Ati nutzen ?

  9. Beitrag #59
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von heizzr
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1700 @ Stock
      Mainboard: MSI B350M Mortar
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 2X 8GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL16 @ 2800
      Grafikkarte: 2X R9 280X @ 750Mhz; 0.96Vc
      Display: 28" Samsung U28E590D 4K Freesync
      SSD(s): 256GB ADATA Ultimate SU800
      Festplatte(n): 2TB WD Red WD20EFRX
      Optische Laufwerke: LG BH16NS55 Blu-ray Combo
      Soundkarte: Realtek ALC 892 onbord
      Gehäuse: Lian Li PC-A76wx
      Netzteil: 650W be quiet! dark power pro P9
      Betriebssystem(e): Win 7 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3x Opteron 3280; A12 9800E; Athlon 5350; 8x Odroid U3; 4x Odroid C2
    • Mein DC

      heizzr beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: milkyway; collaz; Einstein; wuprop; TN Grid; WCG; Pogs;Asteroids; constellation; simap
      Lieblingsprojekt: milkyway
      Rechner: Ryzen 1700, 2xR9 280X; A12 9800; Athlon 5350, HD5870; 3x Opteron 3280; 8x Odroid U3; 4X Odroid C2
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    126
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich hatte auch mit der 0.82 gelegentliche Hänger ( bis zu einer Minute ), aber seit heute Morgen bekomme ich wieder die 1.02.

    Allerdings scheint die WU Versorgung noch sehr schleppend zu sein...

  10. Beitrag #60
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Senn
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-g204ng Notebook - AMD Quad Core A8-6410 - 8 GB RAM
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel XEON E3-1231v3
      Mainboard: ASUS B85M-E, Sockel 1150, mATX, B85
      Kühlung: Be Quiet Dark Rock Advanced
      Arbeitsspeicher: 16 GB [2x 8GB] DDR3-1866 Corsair Vengeance
      Grafikkarte: Palit GeForce GTX 980 Super Jetstream, 4GB DDR5
      Display: Acer Predator G246HLF 61 cm (24")
      SSD(s): SanDisk Ultra II SSD 240GB / 120 GB Samsung EVO 850
      Festplatte(n): 500GB Seagate 7.200 rpm
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: ATX-Midi Bitfenix Shadow, schwarz
      Netzteil: 600 Watt beQuiet System Power 7, 12cm
      Betriebssystem(e): Windows 10 - 64-Bit
      Browser: Chrome die aktuellste Version
      Sonstiges: - NAS QNAP TS-251 Pro mit SSD´s
    • Mein DC

      Senn beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POEM
      Lieblingsprojekt: Help Conquer Cancer / POEM / yoyo
      Rechner: Intel i5-3570K - AMD HD7850 2GB (GDDR5), AMD FX-4100 - HD7750 1GB (GDDR5)
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    bei Aachen
    Beiträge
    123
    Danke Danke gesagt 
    9
    Danke Danke erhalten 
    1
    ja die 1.02er kommen wieder, doch leider wieder mit (ati14). Die haben da irgendwas anders gemacht, auf jedenfall kann ich es so nicht mehr locker nebenher laufen lassen....

  11. Beitrag #61
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von heizzr
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1700 @ Stock
      Mainboard: MSI B350M Mortar
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 2X 8GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL16 @ 2800
      Grafikkarte: 2X R9 280X @ 750Mhz; 0.96Vc
      Display: 28" Samsung U28E590D 4K Freesync
      SSD(s): 256GB ADATA Ultimate SU800
      Festplatte(n): 2TB WD Red WD20EFRX
      Optische Laufwerke: LG BH16NS55 Blu-ray Combo
      Soundkarte: Realtek ALC 892 onbord
      Gehäuse: Lian Li PC-A76wx
      Netzteil: 650W be quiet! dark power pro P9
      Betriebssystem(e): Win 7 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3x Opteron 3280; A12 9800E; Athlon 5350; 8x Odroid U3; 4x Odroid C2
    • Mein DC

      heizzr beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: milkyway; collaz; Einstein; wuprop; TN Grid; WCG; Pogs;Asteroids; constellation; simap
      Lieblingsprojekt: milkyway
      Rechner: Ryzen 1700, 2xR9 280X; A12 9800; Athlon 5350, HD5870; 3x Opteron 3280; 8x Odroid U3; 4X Odroid C2
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    126
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    5
    Jo, hast recht, hab ich auch gemerkt nachdem ich gepostet habe,aber danach musste ich schon zur Arbeit...

    Jetzt kommen bei mir aber die 1.02 opencl_amd_ati und alles scheint wieder perfekt zu laufen

    Ach ja: HD 5870, Win7

  12. Beitrag #62
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von heizzr
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1700 @ Stock
      Mainboard: MSI B350M Mortar
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 2X 8GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL16 @ 2800
      Grafikkarte: 2X R9 280X @ 750Mhz; 0.96Vc
      Display: 28" Samsung U28E590D 4K Freesync
      SSD(s): 256GB ADATA Ultimate SU800
      Festplatte(n): 2TB WD Red WD20EFRX
      Optische Laufwerke: LG BH16NS55 Blu-ray Combo
      Soundkarte: Realtek ALC 892 onbord
      Gehäuse: Lian Li PC-A76wx
      Netzteil: 650W be quiet! dark power pro P9
      Betriebssystem(e): Win 7 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3x Opteron 3280; A12 9800E; Athlon 5350; 8x Odroid U3; 4x Odroid C2
    • Mein DC

      heizzr beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: milkyway; collaz; Einstein; wuprop; TN Grid; WCG; Pogs;Asteroids; constellation; simap
      Lieblingsprojekt: milkyway
      Rechner: Ryzen 1700, 2xR9 280X; A12 9800; Athlon 5350, HD5870; 3x Opteron 3280; 8x Odroid U3; 4X Odroid C2
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    126
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    5
    Es gibt eine neue Milkyway Anwendung: Milkyway@Home Separation (Modified Fit)

    Laufzeit in etwa doppelt so lang, dafür aber auch doppelte Credit`s

    Eine evtl. vorhandene app_config.xml muss dafür angepasst werden, Bsp. :

    <app_config>
    <app>
    <name>milkyway</name>
    <gpu_versions>
    <gpu_usage>0.5</gpu_usage>
    <cpu_usage>0.05</cpu_usage>
    </gpu_versions>
    </app>

    <app>
    <name>milkyway_separation__modified_fit</name>
    <gpu_versions>
    <gpu_usage>0.5</gpu_usage>
    <cpu_usage>0.05</cpu_usage>
    </gpu_versions>
    </app>
    </app_config>
    Damit sollten bei beiden Anwendungen jeweils 2 Wu`s gleichzeitig laufen.

    Danke an GaryG aus dem Milkyway Forum wegen der app_config.xml.

  13. Beitrag #63
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Soran
    • Mein System
      Notebook
      Modell: A1181
      Desktopsystem
      Prozessor: L3360 @ 3,2GHz @1,17V
      Mainboard: GA-G33M-DS2R
      Kühlung: AC Freezer 7 Pro Rev.2
      Arbeitsspeicher: 8GB GSkill 4GBPK + 4GBPI@ 995MHz
      Grafikkarte: MSI GeForce GTX 760 2GB
      Display: 22'' TFT Samsung Syncmaster 226BW
      SSD(s): OCZ AMD Radeon R7 SSD 480GB
      Optische Laufwerke: LG-GDR 8163B, LG-GSA 4163B
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: CS-601, blau und gedämmt
      Netzteil: BQT Pure Power L8-CM 430W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64Bit
      Browser: FF
      Sonstiges: 4x Enermax T.B.Silence 80er
    • Mein DC

      Soran beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: World Community Grid (eigenes Team) | Seti@Home & Einstein@P3DNow!
      Lieblingsprojekt: World Community Grid
      Rechner: Xeon L3360 + Snapdragon 430
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2002
    Ort
    mkdir c:\home
    Beiträge
    638
    Danke Danke gesagt 
    178
    Danke Danke erhalten 
    0
    *ausgrab*

    Hat jemand noch die ATI GPU-App Version 0.23, Win32 x87/SSE2 sowie Win64 und Catalyst 9.3 oder neuer für mich als zip?
    Ich will meine HD 3870 unter W7 64bit aktivieren und mehr als Berechnungsfehler haben.

    Danke,
    Soran

  14. Beitrag #64
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Sabroe SMC
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Gigabyte P37, i7 4720HQ, 16 Gb, 128 Gb SSD, 1Tb HD, 17" FHD
      Desktopsystem
      Prozessor: Threadripper 1950X
      Mainboard: ASRock Fatal1ty X399 Professional Gaming
      Kühlung: Enermax LiqTech 360 OC II
      Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Predator 4x 16 GB DDR4-3000
      Grafikkarte: ZOTAC GeForce® RTX 2080 Ti AMP! Edition
      Display: Samsung U32H850, 31.5" (3840x2160)
      SSD(s): Samsung 960 Pro 1Tb
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 2TB
      Optische Laufwerke: LG
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt Midi Tower weiss
      Netzteil: 850 Watt Super Flower Leadex II weiß Modular 80+ Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Pro 64 bit
      Browser: Opera in aktuellster Version, Chrome
    • Mein DC

      Sabroe SMC beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was gerade kommt
      Lieblingsprojekt: alle gleich, es zählen nur Cr
      Rechner: einige
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    2.422
    Danke Danke gesagt 
    138
    Danke Danke erhalten 
    204
    Du hast eine PN
    Die Würde des Mannes ist unten tastbar
    Zitat Fritz Ekenga

  15. Beitrag #65
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.528
    Danke Danke gesagt 
    348
    Danke Danke erhalten 
    10
    Da dem Milkyway Server die relativ neuen IGPs von Kabini (Kalindi) und Kaveri (Spectre) wohl noch nicht bekannt sind, verschickt der keine WUs an diese, obwohl diese DP-fähig sind.
    Abhilfe schafft das manuelle hineinkopieren der Binärdateien und der entsprechenden XML Dateien.

    Hier [1] habe ich meine mal hinterlegt. Ist für Win 64 Bit.
    Wie man sieht, habe ich da für die MW Standard App GPU:
    milkyway_separation_1.02_windows_x86_64__opencl_amd_ati.exe

    CPU:
    milkyway_separation_1.00_windows_x86_64.exe

    Modified-fit GPU:
    milkyway_separation__modified_fit_1.30_windows_x86_64__opencl_amd_ati.exe

    CPU:
    milkyway_separation__modified_fit_1.30_windows_x86_64.exe

    und N-body:
    milkyway_nbody_1.40_windows_x86_64__mt.exe

    Wie man sieht, habe ich für letztere noch alte Versionen drin da ich die nicht mehr gerechnet hatte.
    Wenn man also aktuelle Versionen in's Verzeichnis kopiert, muss man nur die Dateinamen und <version_num> Tags im XML anpassen.


    Noch anzumerken ist, wer es noch nicht bemerkt hat, zur Zeit laufen die modified-fit mit einer hohen Fehlerrate. Wer also nicht viel für die Tonne rechnen will, der sollte das Unterprojekt im Profil abwählen.

    ps: Kalindi hat laut der MW App Ausgabe 2 DP FLOP/s und Spectre 12 DP FLOP/s (je im Vollausbau).


    [1] http://pastebin.de/142123

  16. Beitrag #66
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock B450M Pro4
      Kühlung: Enermax Aquafusion 240mm
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400 @ 2666
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: AOC Q3279VWFD8
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.818
    Danke Danke gesagt 
    176
    Danke Danke erhalten 
    355
    Ahoi,

    löst dies auch das Problem mit meinem AM1 Athlon?
    Habe allerdings noch nicht so recht verstanden was ich überhaupt machen muss.
    Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd heute...

    Edit: 19.12.2014 02:05:55 | Milkyway@Home | Nachricht vom Server: ATI GPU R600 (R38xx) does not support OpenCL
    Geändert von LordNord (19.12.2014 um 15:34 Uhr)

  17. Beitrag #67
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.528
    Danke Danke gesagt 
    348
    Danke Danke erhalten 
    10
    Naja einfach im MW Projektverzeichnis eine app_info.xml anlegen und mit dem oben verlinkten Inhalt befüllen. Dann muss man bloß noch die oben bezeichneten EXE Dateien von MW herunter laden (oder man nimmt sie von einem anderen Rechner) [1] ebenfalls in das Projektverzeichnis kopieren. Und wenn die Versionsnummern der Dateien mit denen in der XML übereinstimmen, boinc wieder starten und Meldungen checken. Wenn die Dateiversionen neuer sind, was mittlerweile der Fall ist, muss man die Versionen in der XML nur noch anpassen.


    [1] http://milkyway.cs.rpi.edu/milkyway/download/

  18. Beitrag #68
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Sabroe SMC
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Gigabyte P37, i7 4720HQ, 16 Gb, 128 Gb SSD, 1Tb HD, 17" FHD
      Desktopsystem
      Prozessor: Threadripper 1950X
      Mainboard: ASRock Fatal1ty X399 Professional Gaming
      Kühlung: Enermax LiqTech 360 OC II
      Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Predator 4x 16 GB DDR4-3000
      Grafikkarte: ZOTAC GeForce® RTX 2080 Ti AMP! Edition
      Display: Samsung U32H850, 31.5" (3840x2160)
      SSD(s): Samsung 960 Pro 1Tb
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 2TB
      Optische Laufwerke: LG
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt Midi Tower weiss
      Netzteil: 850 Watt Super Flower Leadex II weiß Modular 80+ Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Pro 64 bit
      Browser: Opera in aktuellster Version, Chrome
    • Mein DC

      Sabroe SMC beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was gerade kommt
      Lieblingsprojekt: alle gleich, es zählen nur Cr
      Rechner: einige
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    2.422
    Danke Danke gesagt 
    138
    Danke Danke erhalten 
    204
    Meine AM1 5350 rechnen Milkyway mit der IGP ohne Probleme. Windows 7 Pro 64 bit. Rest siehe http://milkyway.cs.rpi.edu/milkyway/...?hostid=591035
    Treiber ist der Catalyst 14.9
    In den MW Projekt Ordner eine app_info.xml mit dem Inhalt aus dem Spoiler.
    BM einmal neu starten. Den Haken bei "Use ATI GPU" nicht vergessen


    Spoiler
    Zitat Zitat von LordNord Beitrag anzeigen
    Ahoi,

    löst dies auch das Problem mit meinem AM1 Athlon?
    Habe allerdings noch nicht so recht verstanden was ich überhaupt machen muss.
    Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd heute...

    Edit: 19.12.2014 02:05:55 | Milkyway@Home | Nachricht vom Server: ATI GPU R600 (R38xx) does not support OpenCL
    Die Würde des Mannes ist unten tastbar
    Zitat Fritz Ekenga

  19. Beitrag #69
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.528
    Danke Danke gesagt 
    348
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ok, Sabroe hat gleich eine mit aktuellen Versionen; nimm die.

  20. Beitrag #70
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock B450M Pro4
      Kühlung: Enermax Aquafusion 240mm
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400 @ 2666
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: AOC Q3279VWFD8
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.818
    Danke Danke gesagt 
    176
    Danke Danke erhalten 
    355
    Jo muss dann nur noch die Anwendungen mit rein kopieren... werde mich wieder melden obs läuft

    Edit: Läuft...
    19.12.2014 22:06:23 | Milkyway@Home | Scheduler request completed: got 7 new tasks

    Hinweis: wer den kopierten XML Inhalt verwendet, achtung es hat sich eine .ex e eingeschlichen.
    Geändert von LordNord (19.12.2014 um 23:16 Uhr)

  21. Beitrag #71
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Sabroe SMC
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Gigabyte P37, i7 4720HQ, 16 Gb, 128 Gb SSD, 1Tb HD, 17" FHD
      Desktopsystem
      Prozessor: Threadripper 1950X
      Mainboard: ASRock Fatal1ty X399 Professional Gaming
      Kühlung: Enermax LiqTech 360 OC II
      Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Predator 4x 16 GB DDR4-3000
      Grafikkarte: ZOTAC GeForce® RTX 2080 Ti AMP! Edition
      Display: Samsung U32H850, 31.5" (3840x2160)
      SSD(s): Samsung 960 Pro 1Tb
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 2TB
      Optische Laufwerke: LG
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt Midi Tower weiss
      Netzteil: 850 Watt Super Flower Leadex II weiß Modular 80+ Gold
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Pro 64 bit
      Browser: Opera in aktuellster Version, Chrome
    • Mein DC

      Sabroe SMC beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was gerade kommt
      Lieblingsprojekt: alle gleich, es zählen nur Cr
      Rechner: einige
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    2.422
    Danke Danke gesagt 
    138
    Danke Danke erhalten 
    204
    Jetzt wo Du es schreibst habe ich es auch gesehen. Im Editor zum bearbeiten und im Original ist dieser Fehler nicht vorhanden, scheint somit ein Anzeigefehler des Forums zu sein.

    PS Es sind sogar min 2 Stellen

    PSS Es tritt auch auf wenn ich den Text ohne Spoiler hineinkopiere

    https://www.dropbox.com/s/pdract04jy..._info.xml?dl=0
    Geändert von Sabroe SMC (20.12.2014 um 01:00 Uhr)
    Die Würde des Mannes ist unten tastbar
    Zitat Fritz Ekenga

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •