Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewertest Du das neu gestaltete Catalyst Control Center?

Teilnehmer
161. Diese Umfrage ist geschlossen
  • Toll! Das neue Design gefällt mir sehr gut.

    49 30,43%
  • Sieht ganz OK aus. Ich könnte mich dran gewöhnen.

    25 15,53%
  • Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger.

    77 47,83%
  • Eine Neugestaltung ist bitter nötig. Das gezeigte Design gefällt mir allerdings gar nicht.

    4 2,48%
  • Das neue Design gefällt mir überhaupt nicht. Man sollte das aktuelle beibehalten.

    2 1,24%
  • Das neue Design gefällt mir überhaupt nicht. Ich wünsche mir das alte Windows XP Design zurück.

    3 1,86%
  • Ich habe dazu eine andere Meinung, die ich im Thread nenne.

    1 0,62%
Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    353
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1

    Wie bewertest Du das neu gestaltete Catalyst Control Center?

    Pünktlich zum Start der kommenden Fusion-Prozessoren will AMD das Catalyst Control Center neu gestalten (siehe News). Deswegen würde uns interessieren, wie Du das neue Design bewertest.

    neues AMD CCC
    Prototyp des neuen CCC


    Zum Vergleich:

    Spoiler

  2. Die folgenden Benutzer sagen Danke zu Dr@ für diesen nützlichen Beitrag:

    Filidae (20.07.2010)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shai Hulud
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 6420K 2x 4,1GHz
      Mainboard: FM2A75M-DGS
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR3-1066
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional 64bit
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      Shai Hulud beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Arrakis - Auch bekannt als "Dune - Der Wüstenplanet"
    Beiträge
    2.543
    Danke Danke gesagt 
    470
    Danke Danke erhalten 
    198
    Blog-Einträge
    1
    [X]

    Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger.
    MfG!

  4. Beitrag #3
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    10.09.2003
    Beiträge
    134
    Danke Danke gesagt 
    123
    Danke Danke erhalten 
    2
    ich schliesse mich Shai Hulud an
    X
    Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger.

    @ Dr@
    danke fuer das aufstocken der wahlmoeglichkeiten

    MfG
    Filidae

  5. Beitrag #4
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    144
    Danke Danke gesagt 
    106
    Danke Danke erhalten 
    0
    Das Design eines Programms wirkt sich meist auch auf die Bedienung aus, deshalb ist für mich beides zusammenhängend...
    Aber natürlich sollte man erst nach Funktionalität und Bedienerfreundlichkeit programmieren und dann nach Design.
    Ich klicke auch [*]Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger.
    an. Das CCC hat man auch nur auf wenn man was einstellen will.

    edit: Mir fällt gerade auf, dass diese Antwort überhaupt kein Feedback gibt. Dann hätte man auch gar nicht an der Umfrage teilnehmen brauchen.
    Meiner Meinung nach, sieht das CCC auf diesen Screenshot doch recht gut und recht übersichtlich aus...

    Was mir aber am meisten auffällt:
    ATi-Rot und Logo fallen nun ganz weg?
    Geändert von Elandur (20.07.2010 um 12:15 Uhr)

  6. Beitrag #5
    Cadet
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 2700K @ 4,5 GHz
      Mainboard: ASUS P8Z77-V Pro
      Kühlung: Noctua NH-U14S + 2x Noctua NF-A15 PWM
      Arbeitsspeicher: 4x 4 GB G.Skill Ripjaws-X @ 1333MHz CL7
      Grafikkarte: EVGA GTX670 @ Thermalright Shaman + Noctua NF-A15 PWM
      Display: LG W2361V
      Festplatte(n): 2x Samsung SSD 830 256 GB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS50
      Gehäuse: Lian Li TYR PC-X500 + 4x Noctua NF-S12A PWM
      Netzteil: Seasonic Platinum Series 660W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Professional SP 1
      Browser: Opera
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    13
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Mir gefällt's ganz gut und vor allem sieht's durch die Navigationsleiste wesentlich übersichtlicher und strukturierter aus.

  7. Beitrag #6
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von Kingsize
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i7-2600K
      Mainboard: Asus P8P67(B3)
      Kühlung: Noctua NH-U12F
      Arbeitsspeicher: 8192MB Corsair Dominator XMS3 DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire Radeon HD5870 Rev.2
      Display: Dell U2412M
      Festplatte(n): Intel 510 Series 120GB SSD + 3x1000GB WD10EADS +1500GB WD15EARS
      Optische Laufwerke: LG-GH20NS15 Black
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Lancool K7
      Netzteil: Corsair HX520
      Betriebssystem(e): Windows 7 Home Premium 64bit
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    287
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    ordentliche funktionalitaet bedarf keiner gesonderten erwaehnung find ich, und ich fuer meinen teil hab mit den ati treibern null probleme.
    das neue design is wesentlich schoener als das alte. ansich nix wichtiges, aber fehler isses keiner

  8. Beitrag #7
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.022
    Danke Danke gesagt 
    840
    Danke Danke erhalten 
    317
    Auch wenn's schick aussieht...warum man immer wieder das Rad neu erfinden muß/alles grundlegend ändern muss erschließt sich mir nicht.
    Insbesondere wenn es an den Treibern immer noch hapert und hakelt hier und da.
    Da wirkt ein neues Design wie eine Verzweiflungstat...

    Bleibt zu hoffen, das mit den neuen Outfit auch alles runder läuft!

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: dv6-2028ez; 6465b
      Prozessor: M600; A6-3410MX
      Mainboard: -;-
      Kühlung: -;-
      Arbeitsspeicher: 4GB DDR2 800; 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: Mobility HD4550; HD6530G
      Display: 15"(1366x768);14"(1600x900)
      SSD(s): -;240GB SSD Samsung 840
      Festplatte(n): 500GB;2nd HD 500GB Toshiba
      Optische Laufwerke: Blueray Drive;-
      Gehäuse: dv6-2028ez; 6465b
      Netzteil: HP 90W
      Betriebssystem(e): Win 7 hp; Win8.1 Pro
      Browser: UX Nightly 64bit
    • Mein DC

      ONH beim Distributed Computing

      Rechner: M600, A6-3410MX
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    AG CH
    Beiträge
    2.835
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    3
    Habe auch "Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger." gewählt.

    Jedoch gefällt mir das Design besser als das bestehende.
    Wenn ich mich nicht irre, aber ist das Design nicht relativ nach an dem von Nvidia als dem aktuellen ATI.
    Kann es jedoch nicht überprüfen, da ich im moment kein Nvidia GPU habe.

    @Kingsize

    lieber das alte Design und Powerxpress 4.0 als neues Design ohne Powerxpress 4.0
    Geändert von ONH (20.07.2010 um 21:58 Uhr) Grund: ergänzung

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von [P3D] Crazy_Chris
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Sony Vaio VPC-CW2S1E/R (14,1", Core i3 330M, GeForce GT 330M, Intel X25-M G2 80 GB)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-750 @ 3.36Ghz (1,18V)
      Mainboard: Gigabyte GA-P55M-UD2
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev. B
      Arbeitsspeicher: 4x 2GB G.Skill F3-12800CL9D-4GBNQ (DDR3-1600)
      Grafikkarte: Gigabyte GV-N570OC-13I (GeForce GTX 570 OC 1280MB GDDR5)
      Display: Dell UltraSharp 2407WFP
      Festplatte(n): Crucial RealSSD C300 128 GB, Samsung SpinPoint F3 1TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L SATA *Blu-ray*
      Soundkarte: Creative Sound Blaster X-Fi Titanium PCIe
      Gehäuse: Silverstone Temjin TJ08 µATX
      Netzteil: ELVT NesteQ NA4501 (450 W, Semipassiv)
      Betriebssystem(e): Windows 7 und Ubuntu (x64)
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: guckguck :-P

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    8.498
    Danke Danke gesagt 
    94
    Danke Danke erhalten 
    53
    Was soll man denn Anhand eines einzelnen Screenshots bewerten? Ist doch noch nicht mal gesagt das er in der Form veröffentlicht wird.

  11. Beitrag #10
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    353
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von [P3D] Crazy_Chris Beitrag anzeigen
    Was soll man denn Anhand eines einzelnen Screenshots bewerten? Ist doch noch nicht mal gesagt das er in der Form veröffentlicht wird.
    Den ersten Eindruck (der meistens sehr wichtig ist) kann man durchaus bewerten.

    Da gibt es wesentlich sinnbefreitere Umfragen im TV und da muss man für die Teilnahme sogar bezahlen.

    Es wird ja auch niemand gezwungen.

  12. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von [P3D] Crazy_Chris
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Sony Vaio VPC-CW2S1E/R (14,1", Core i3 330M, GeForce GT 330M, Intel X25-M G2 80 GB)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-750 @ 3.36Ghz (1,18V)
      Mainboard: Gigabyte GA-P55M-UD2
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev. B
      Arbeitsspeicher: 4x 2GB G.Skill F3-12800CL9D-4GBNQ (DDR3-1600)
      Grafikkarte: Gigabyte GV-N570OC-13I (GeForce GTX 570 OC 1280MB GDDR5)
      Display: Dell UltraSharp 2407WFP
      Festplatte(n): Crucial RealSSD C300 128 GB, Samsung SpinPoint F3 1TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L SATA *Blu-ray*
      Soundkarte: Creative Sound Blaster X-Fi Titanium PCIe
      Gehäuse: Silverstone Temjin TJ08 µATX
      Netzteil: ELVT NesteQ NA4501 (450 W, Semipassiv)
      Betriebssystem(e): Windows 7 und Ubuntu (x64)
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: guckguck :-P

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    8.498
    Danke Danke gesagt 
    94
    Danke Danke erhalten 
    53
    Deshalb hab ich ja auch für "Ich habe dazu eine andere Meinung, die ich im Thread nenne." gestimmt.

  13. Beitrag #12
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von pollux_9t
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elitebook 850 G1
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Microstar International (MSI) 790FX-GD70
      Kühlung: Noctua NH-U12P SE2 @ NM-A90 Mounting um 90° gedreht
      Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (F3-10666CL7D-4GBRH, Ripjaws-Serie)
      Grafikkarte: AMD Radeon HD7970
      Betriebssystem(e): ArchLinux / Win7
      Sonstiges: up and crunching
    • Mein DC

      pollux_9t beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: GPUGRID, Milkyway@Home, Collatz Conjecture
      Lieblingsprojekt: Folding@Home, GPUGRID, SIMAP, Milkway@Home
      Rechner: Radeon HD6970 Milkyway, GeForce GTX 570 GPUGRID 24/7
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2009
    Ort
    /home/Österreich/
    Beiträge
    547
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    9
    Wenn der angegebene Featureumfang verwirklicht wird, sollte dieses Design durchaus passen. Sieht gut aus!

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stechpalme
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Asus Eee 1000H
      Desktopsystem
      Prozessor: X6 1055T/X4 810@3,25Ghz
      Mainboard: Asrok A770DE+ / Asrock 785GMH
      Kühlung: Xilence M612Pro / Corsair H50
      Arbeitsspeicher: 2*2GB DDR2-800 GEIL / 2*2GB DDR2-800 Mushkin
      Grafikkarte: 5870 / Vapor-X 5770
      Display: 22" + 22" / 22"
      Soundkarte: Onboard / Onboard
      Gehäuse: Fractal Define R2 / Lian Li V350
      Netzteil: BeQuiet E7 CM 480W / BeQiuet Straight Power E6 400W
      Betriebssystem(e): Win 7 64bit / Win7 64 bit

    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.835
    Danke Danke gesagt 
    84
    Danke Danke erhalten 
    483
    [X]Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger.

    Design ist fein..... aber wichtiger ist mir eine gute Funktionalität.

  15. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von DerrickDeluXe
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Apple Macbook Pro 13"
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4670K
      Mainboard: ASUS Z87-A
      Kühlung: NexXxos XP
      Arbeitsspeicher: 8 GB Corsair Vengeance LP Series
      Grafikkarte: 2 x ASUS AMD Radeon R9 280X DirectCU II
      Display: LG 27UD68-W // 3840 x 2160
      SSD(s): 960 GB OCZ Trion 150 SSD
      Optische Laufwerke: LG GSA-H62N
      Gehäuse: Antec P280
      Netzteil: eEnermax PRO82+ 425W
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 bit
      Browser: Firefox (stets aktuell)
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    5.726
    Danke Danke gesagt 
    161
    Danke Danke erhalten 
    106
    Mir gefällt die schwarz/grün Farbkombi nicht. Da fand ich das rot wesentlich schöner.

    Wobei es mir eigentlich nicht so wichtig ist, so selten wie ich mich im CCC aufhalte.

  16. Beitrag #15
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Rabe
    • Mein System
      Notebook
      Modell: MSI GT 725
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II x4 955 BE C3
      Mainboard: ASUS M3HT-HT /HDMI
      Kühlung: Noctua 12P
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR2-800 1x4GB+2x2GB
      Grafikkarte: Palit GTX 950
      Display: EIZO CS 240 BK
      Festplatte(n): Crucial m4 +HGST 2TB
      Optische Laufwerke: LG GH24
      Soundkarte: Creative X-Fi Fataly1
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: Enermax Mod 525W
      Betriebssystem(e): Win 7 Pro x64
      Browser: Cyberfox x64

    Registriert seit
    17.08.2004
    Ort
    LB
    Beiträge
    1.217
    Danke Danke gesagt 
    55
    Danke Danke erhalten 
    90
    ATI rot ist out,es lebe AMD grün/schwarz.
    Wird ATI als Marke verschwinden ?

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KIDH
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 64 4000+ (San Diego, S939) @3000 MHz
      Mainboard: Abit AV8 3rd Eye
      Kühlung: Thermaltake Silent Boost K8
      Arbeitsspeicher: 2x 512 MB A-Data Vitesta DDR500
      Grafikkarte: GeForce 6800 GT
      Display: 19", BenQ FP93GX+, 1280*1024@75Hz
      Optische Laufwerke: DVD-ROM / DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Audigy
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Enermax Liberty 400W Dual
      Betriebssystem(e): Win98SE / WinXP SP3
      Browser: Firefox 2.0.0.22pre / Firefox 3.6.6
    • Mein DC

      KIDH beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, (Spinhenge@home, POEM@home, Cosmology@home, milkyway@home, orbit@home)
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: A64 4000+ @3000MHz, (C2D E4400 + ATI Radeon 4850)
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Pogotopia
    Beiträge
    4.277
    Danke Danke gesagt 
    100
    Danke Danke erhalten 
    535
    Was ist damit gemeint?

    Das neue Design gefällt mir überhaupt nicht. Ich wünsche mir das alte Windows XP Design zurück.
    Die Einstellmöglichkeiten, die es vor dem CCC gab? Wenn ja, würde ich das glatt wählen, mir geht dieser CCC-Kram auf den Geist, aber wenn man ohne CCC nimmt, kann man gar nichts mehr einstellen, sondern hat nur den Treiber.

  18. Beitrag #17
    Cadet

    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    bei Torgau -.-
    Beiträge
    1
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    [x] Toll! Das neue Design gefällt mir sehr gut.

    Also ich bin froh dass das CCC Design mal wieder übersichtlicher wird, ich hasse das jetzige.

    Wobei eine gute Treiberfunktionalität auch sehr wichtig ist.

    Edit: Lol, schon länger angemeldet, aber mein erster Post hier xD

  19. Beitrag #18
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    353
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von KIDH Beitrag anzeigen
    Was ist damit gemeint?



    Die Einstellmöglichkeiten, die es vor dem CCC gab? Wenn ja, würde ich das glatt wählen, mir geht dieser CCC-Kram auf den Geist, aber wenn man ohne CCC nimmt, kann man gar nichts mehr einstellen, sondern hat nur den Treiber.

    Es sind Aussehen, Gestaltung, Aufbau, Gliederung, Farbgebung usw. gemeint. Du schaust es dir an und findest es gut oder schlecht. --> entsprechende Wahl

    Ich habe im Startpost zum besseren Vergleich noch Screenshots vom aktuellen CCC und vom WinXP CCC eingefügt.


    Zwischenresümee (nach bisher recht geringer Beteiligung):


    Das neue CCC scheint gut bis sehr gut anzukommen. In jedem Fall stößt es nicht auf breite Ablehnung - erstaunlich!

    Allerdings ist das Design immerhin der Hälfte unter den Teilnehmern an der Umfrage völlig egal.

  20. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KIDH
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 64 4000+ (San Diego, S939) @3000 MHz
      Mainboard: Abit AV8 3rd Eye
      Kühlung: Thermaltake Silent Boost K8
      Arbeitsspeicher: 2x 512 MB A-Data Vitesta DDR500
      Grafikkarte: GeForce 6800 GT
      Display: 19", BenQ FP93GX+, 1280*1024@75Hz
      Optische Laufwerke: DVD-ROM / DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Audigy
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Enermax Liberty 400W Dual
      Betriebssystem(e): Win98SE / WinXP SP3
      Browser: Firefox 2.0.0.22pre / Firefox 3.6.6
    • Mein DC

      KIDH beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, (Spinhenge@home, POEM@home, Cosmology@home, milkyway@home, orbit@home)
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: A64 4000+ @3000MHz, (C2D E4400 + ATI Radeon 4850)
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Pogotopia
    Beiträge
    4.277
    Danke Danke gesagt 
    100
    Danke Danke erhalten 
    535
    Du hast mich nicht verstanden...aber die Frage dennoch beantwortet.

    Zitat Zitat von Dr@ Beitrag anzeigen
    Es sind Aussehen, Gestaltung, Aufbau, Gliederung, Farbgebung usw. gemeint. Du schaust es dir an und findest es gut oder schlecht. --> entsprechende Wahl
    Meine Frage war was mit XP-Design gemeint war...also das alte CCC Design, dann würde eher diese Formulierung passen oder die Einstellmöglichkeiten, die es vor dem CCC gab (und genau das würde ich viel besser finden als jedes CCC).

    ...vor allem weil es zwei Punkte gibt, die deiner Aussage nach das gleiche bedeuten:

    • Das neue Design gefällt mir überhaupt nicht. Man sollte das aktuelle beibehalten.
    • Das neue Design gefällt mir überhaupt nicht. Ich wünsche mir das alte Windows XP Design zurück.
    Es hängt doch vom OS bzw. der Einstellung (Klassisch, Luna, Aero) ab, wie das Fenster drumrum aussieht.

  21. Beitrag #20
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    353
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1
    Dann kannst du mir sicher sagen, wie ich in Vista oder 7 das Aussehen und den Aufbau so wie in WinXP hinbekomme (z.B. die Menüleiste auf der linken Seite)?

    Es geht nicht um die Funktionalität. Die kann man anhand eines Bildes nicht beurteilen.

    Und es geht auch nicht um das Fenster drumrum, sondern um das "Innere" des Fensters. Weiß jetzt nicht wo das Problem ist.

    Bei Nvidias, wo das Control Panel viel näher am OS Look and Feel gestaltet ist, würde ich den Einwand ja verstehen, aber nicht beim CCC.

    Das CCC wurde mit der Einführung von Vista neu gestaltet, nämlich in der oben gezeigten Form. An die Zeit vor dem CCC in XP kann ich mich nicht erinnern. Sorry Zu der Zeit hatte ich wahrscheinlich noch die GeForce 3 Ti200 oder meine Voodoo 2.


    PS: An der Umfrage kann ich sowieso nichts mehr ändern. Dazu hätte ich im Prinzip auch keine Lust. Wähl einfach den letzten Punkt. Deinen Standpunkt hast du ja jetzt klar gemacht.

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KIDH
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 64 4000+ (San Diego, S939) @3000 MHz
      Mainboard: Abit AV8 3rd Eye
      Kühlung: Thermaltake Silent Boost K8
      Arbeitsspeicher: 2x 512 MB A-Data Vitesta DDR500
      Grafikkarte: GeForce 6800 GT
      Display: 19", BenQ FP93GX+, 1280*1024@75Hz
      Optische Laufwerke: DVD-ROM / DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Audigy
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Enermax Liberty 400W Dual
      Betriebssystem(e): Win98SE / WinXP SP3
      Browser: Firefox 2.0.0.22pre / Firefox 3.6.6
    • Mein DC

      KIDH beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, (Spinhenge@home, POEM@home, Cosmology@home, milkyway@home, orbit@home)
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: A64 4000+ @3000MHz, (C2D E4400 + ATI Radeon 4850)
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Pogotopia
    Beiträge
    4.277
    Danke Danke gesagt 
    100
    Danke Danke erhalten 
    535
    Auf Klassisch umstellen?



    Ich hab doch nur gefragt, was mit XP-Design gemeint ist. Ich hatte es als das Design für Graka-Einstellungen vor dem CCC gedeutet:

    Rechtsklick Desktop -> Eigenschaften -> Registerreiter "Einstellungen" -> erweitert ...da gab es früher mal alle EInstellungen für die Graka, schön übersichtlich, solltest du ja noch kennen...bei NVIDIA übrigens genau das gleiche

    ...wie gesagt die Frage hast du ja ungewollt beantwortet.

    -----------------

    Nö...hab logischerweise "Das Design ist mir eigentlich egal. Mir ist eine ordentliche Funktionalität wichtiger." gewählt.

  23. Beitrag #22
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    353
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von KIDH Beitrag anzeigen
    Auf Klassisch umstellen?
    Und wo soll das gehen?
    (die OS-Oberfläche umzustellen ändert doch nichts am "inneren" Aussehen des CCC)

    Rechtsklick Desktop -> Eigenschaften -> Registerreiter "Einstellungen" -> erweitert ...da gab es früher mal alle EInstellungen für die Graka, schön übersichtlich, solltest du ja noch kennen...bei NVIDIA übrigens genau das gleiche
    ach von dem Murks sprichst du

  24. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KIDH
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 64 4000+ (San Diego, S939) @3000 MHz
      Mainboard: Abit AV8 3rd Eye
      Kühlung: Thermaltake Silent Boost K8
      Arbeitsspeicher: 2x 512 MB A-Data Vitesta DDR500
      Grafikkarte: GeForce 6800 GT
      Display: 19", BenQ FP93GX+, 1280*1024@75Hz
      Optische Laufwerke: DVD-ROM / DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Audigy
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Enermax Liberty 400W Dual
      Betriebssystem(e): Win98SE / WinXP SP3
      Browser: Firefox 2.0.0.22pre / Firefox 3.6.6
    • Mein DC

      KIDH beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, (Spinhenge@home, POEM@home, Cosmology@home, milkyway@home, orbit@home)
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: A64 4000+ @3000MHz, (C2D E4400 + ATI Radeon 4850)
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Pogotopia
    Beiträge
    4.277
    Danke Danke gesagt 
    100
    Danke Danke erhalten 
    535
    Zitat Zitat von Dr@ Beitrag anzeigen
    Und wo soll das gehen?
    (die OS-Oberfläche umzustellen ändert doch nichts am "inneren" Aussehen des CCC)
    Das war ja die Frage...

    Zitat Zitat von Dr@ Beitrag anzeigen
    ach von dem Murks sprichst du
    Ich fand's ganz ehrlich viel besser, mag das CCC seit Einführung nich wirklich...total unübersichtlich...noch schlimmer ist es aber bei NVIDIA.

  25. Beitrag #24
    Cadet
    Avatar von Nanosuit-Gangster

    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    7
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    [x] Toll, das Design gefällt mir sehr gut!

    Das sieht endlich einmal moderner aus, als das alte Controll Center, und auch mehr nach AMD.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •