Seite 137 von 143 ErsteErste ... 3787127133134135136137138139140141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.401 bis 3.425 von 3575
  1. Beitrag #3401
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.544
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    So lange es noch funktioniert, ist es doch egal.
    Mein Sony hat sich inzwischen auch leicht ergonomisch dem Oberschenkelradius angepasst.
    Damit beult es wenigstens die Hosentasche nicht mehr ganz so schlimm aus.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  2. Beitrag #3402
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T420 (14,1'' , i5-2520m(2C4T@2,5GHz), 8GB DDR3-1600, 1TB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1900x // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Gigabyte x399 Aorus Gaming 7 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: NH U12S TR4-SP3 // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 2*8GB DDR4-2400 Goodram // 4GB(2*2) DDR2-1066 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Palit Geforce GTX970 Superclocked // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: LG 27MP38VQ-B (27 Zoll/1920*1080)
      SSD(s): Samsung 960 Evo m.2 512GB
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC1220 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesignDefine R5 // LianLi PC Plus7B
      Netzteil: Coolermaster VS-550 (80+Gold)// SuperFlower SF-550P14XE Golden Green HX(80+Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 59 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse Classic, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    7.045
    Danke Danke gesagt 
    106
    Danke Danke erhalten 
    214
    Blog-Einträge
    3
    Mein (insgesamt) 1 Jahr altes P10 ist biegefrei
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Meine Dunkelziffer ist vor 5 Minuten über Murmansk abgestürzt.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.
    Salsa Cookies, Windmill Cookies

  3. Beitrag #3403
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    17.914
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    Mein Lg G2 Flex auch.
    Allerdings ab Werk und beim Aufladen verstorben.
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  4. Beitrag #3404
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.009
    Danke Danke gesagt 
    838
    Danke Danke erhalten 
    316
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Apple gibts noch.

    Mir reicht auch Standardkost, ich brauche kein üppig ausgestattetes Spielegerät.
    2GB RAM, 32GB Flash, 4 sparsame Kerne, gute Kamera, 4,5-4,8" - fertig.
    Gut, 5 Jahre updates ab Vorstellung erwarte ich auch unbedingt noch.
    hi,

    also als nächstes versuche ich wieder ein günstiges Outdoor: https://www.chinahandys.net/cubot-kingkong/
    hat 2 GB Ram, 16 GB Speicher verbaut, Android 7.1 rum,+ 4,4 A Akku (!!) IP 68 (!!)und kostet um 90€ - bei Amazon 139,-€ hat der Texter angeblich 20x aus Hüfthöhe fallen gelassen und geht noch und andere berichten rundum auch glaubhaft ordentlich. Für das Geld, was will man den mehr?

    Outdoor ist halt nicht jedermanns Sache, meins soll halt wirklich was aushalten, nicht wie manche Eierphones für 1300€, die nach Runter fallen kaputt sind

    Viel Erfolg!

    SI

    Edit: hoch Nougat...nix Android, keine Ahnung... Nugat tu ich sonst ja eigentlich auf die Semmeln... * - egal, wenns geht ist es wohl mein nächstes für die paar Piepen.
    Geändert von S.I. (11.06.2018 um 17:30 Uhr)
    - best regards - S.I.
    .............................. ....................................................***.Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)***..................................................................... .......
    ...und es ist nicht Etwas Nicht, nur weil wir es nicht erkennen wollen, oder können...Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Anworten! - Insgesamt ist etwas Nachsicht begrüßenswert, da nicht jeder alles wissen kann - tragen wir unsere "Erkenntnisse" doch freundlich und hilfsbereit zusammen.
    AMD-TreiberundSupportMax.Grafikpower || Allgemeine oc-Tips/oc-Guide von P3Dnow! . || AMD Aktienkurs || Orbit@home || P3D-Shop || Netiquette || ein "kleiner Schritt"
    . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  5. Beitrag #3405
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    17.914
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    Da Cubot wird vermutlich nie ein Sicherheitsupdate sehen und hat auch kein LTE. Da schon länger diskutiert wird die UMTS-Masten zu Gunsten von LTE und Nachfolgern abzuschalten ist das eventuell keine Wahl mit Weitblick.
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  6. Beitrag #3406
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.009
    Danke Danke gesagt 
    838
    Danke Danke erhalten 
    316
    jo also meines kann auch nur LT 3 oder 3 G oder wie das Zeugs heißt, und ging bisher überall, sogar auf nem abgelegenen Berg... Keine Ahnung, handy bin ich net fit, gut erkannt!
    Aber wenn das Teil 3 Jahre hält und macht was mein altes kann, obendrauf je doppelter Speicher und mehr Akku für 90 Öcken... hmmmm...

    das sollte es dann doch tun, oder? Du kennst dich da besser aus!?

    Das andere wäre Sicherheitsupdates...tjo...gute Frage, aber ich bin max auf Youtube oder Wetter, oder SMS oder Whatsab und mal ne Karte, mehr eher nicht. In sofern...

    Irgendwie hat es doch Android 7 ... und Updates soll es auch geben, sowie Virenscanner...

    Aber mit den Netzen kenne ich mich auch nicht aus, was das nun kann, oder bald nicht mehr können wird... K.A. da müsste wer anders aufklären
    Geändert von S.I. (11.06.2018 um 17:44 Uhr)
    - best regards - S.I.
    .............................. ....................................................***.Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)***..................................................................... .......
    ...und es ist nicht Etwas Nicht, nur weil wir es nicht erkennen wollen, oder können...Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Anworten! - Insgesamt ist etwas Nachsicht begrüßenswert, da nicht jeder alles wissen kann - tragen wir unsere "Erkenntnisse" doch freundlich und hilfsbereit zusammen.
    AMD-TreiberundSupportMax.Grafikpower || Allgemeine oc-Tips/oc-Guide von P3Dnow! . || AMD Aktienkurs || Orbit@home || P3D-Shop || Netiquette || ein "kleiner Schritt"
    . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  7. Beitrag #3407
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Vivaldi
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.533
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    759
    Nougat ist Android 7. Die Android-Versionen sind immer nach etwas süßem benannt.

  8. Beitrag #3408
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.544
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Elektroschrott kann ruhig in China bleiben. 250gr. wiegt mein Tablet - sowas will ich bestimmt nicht länger ans Ohr halten oder in der Hosentasche tragen.

    LTE (4.Generation) ist in immer mehr Gegenden die einzige Möglichkeit, überhaupt noch Internet auf dem Smartphone zu bekommen.
    Die 3. Generation (UMTS, HSDPA) wird schon seit mindestens 2 Jahren zurückgebaut.
    Ich habe extra den Netzanbieter gewechselt, weil Fyve damals keine LTE-Tarife hatte.
    Wer heute noch ein Smartphone ohne LTE kauft, der sollte es möglichst nur zu Hause im WLAN fürs Internet nutzen wollen.

    Ob Android 6, 7 oder 8 ist eigentlich egal. Hauptsache es gibt wirklich updates für das System. Also die monatlichen Patches. Die gibt es bei Billiggeräten eigentlich nie. Somit ist es bereits beim Kauf schon veraltet. Ein Virenscanner auf Android ist zudem fast nutzlos und meist sogar Schadsoftware.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  9. Beitrag #3409
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.009
    Danke Danke gesagt 
    838
    Danke Danke erhalten 
    316
    ja, war ja auch nur ein Vorschlag, jedem das seine - war gut gemeint, da es ansonsten deinen Wünschen entsprochen hätte.
    Outdoor handys sind nicht jeder Manns Sache, klar...

    meine Frage wäre nun ob man mit dem Teil dennoch etwa unterwegs oder Zeltplatz telefonieren und mal ins Web gehen könnte - das sollte doch die nächsten 3 Jahre auch damit noch gehen oder etwa nicht??

    LG
    SI
    - best regards - S.I.
    .............................. ....................................................***.Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)***..................................................................... .......
    ...und es ist nicht Etwas Nicht, nur weil wir es nicht erkennen wollen, oder können...Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Anworten! - Insgesamt ist etwas Nachsicht begrüßenswert, da nicht jeder alles wissen kann - tragen wir unsere "Erkenntnisse" doch freundlich und hilfsbereit zusammen.
    AMD-TreiberundSupportMax.Grafikpower || Allgemeine oc-Tips/oc-Guide von P3Dnow! . || AMD Aktienkurs || Orbit@home || P3D-Shop || Netiquette || ein "kleiner Schritt"
    . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  10. Beitrag #3410
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    Also im Moment werden noch keine 3G=UMTS Netze abgeschaltet, egal von welchem Netzanbieter. Das soll 2020 passieren. Und selbst mit 3G+ oder HSDPA kann man mit flotten 42Mbit sehr gut surfen. So schnell sind manche LTE Netze nicht mal
    Was dein Anwendungsgebiet angeht, kommst du mit dem Handy bestimmt klar. Sehr schnell ist das Handy aber nicht mit dem uralt ARM MediaTek MT6580.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  11. Beitrag #3411
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.009
    Danke Danke gesagt 
    838
    Danke Danke erhalten 
    316
    DAS wollte ich wissen!

    ja, Spielen tu ich damit nicht oder Videos - SMS, WhatsAP, Wetter, mal ne Karte oder ein Lied oder ne Info im Web. Das wars. also Minimal. Da dachte ich eben auch das selbst schwache Kerne mit 1,3 GHz (vllt. Einstufbar mit rund 1,0 Ghz pro Kern mit moderneren - aber 4 cores) = sollte ausreichend sein .
    mir ist wichtig das das Teil - soweit möglich - unkaputtbar ist und einfach Standardsachen macht in annehmbarer Geschwindigkeit.

    4,4 A Akku und IP 68 usw. ist schon ne Hausnummer, die nicht jeder kann - und das für 90€ rum für 3 Jahre - nun,- so dachte ich eben, darum habe ich es als Tip auch hier gepostet.

    THX!
    - best regards - S.I.
    .............................. ....................................................***.Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)***..................................................................... .......
    ...und es ist nicht Etwas Nicht, nur weil wir es nicht erkennen wollen, oder können...Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Anworten! - Insgesamt ist etwas Nachsicht begrüßenswert, da nicht jeder alles wissen kann - tragen wir unsere "Erkenntnisse" doch freundlich und hilfsbereit zusammen.
    AMD-TreiberundSupportMax.Grafikpower || Allgemeine oc-Tips/oc-Guide von P3Dnow! . || AMD Aktienkurs || Orbit@home || P3D-Shop || Netiquette || ein "kleiner Schritt"
    . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  12. Beitrag #3412
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    Nur weil der Akku 4400mAh hat, keine 4,4A erwarte nicht zuviel davon. Es kommt schon auch auf die verbaue Hardware und Software an!
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  13. Beitrag #3413
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: dv6-2028ez; 6465b
      Prozessor: M600; A6-3410MX
      Mainboard: -;-
      Kühlung: -;-
      Arbeitsspeicher: 4GB DDR2 800; 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: Mobility HD4550; HD6530G
      Display: 15"(1366x768);14"(1600x900)
      SSD(s): -;240GB SSD Samsung 840
      Festplatte(n): 500GB;2nd HD 500GB Toshiba
      Optische Laufwerke: Blueray Drive;-
      Gehäuse: dv6-2028ez; 6465b
      Netzteil: HP 90W
      Betriebssystem(e): Win 7 hp; Win8.1 Pro
      Browser: UX Nightly 64bit
    • Mein DC

      ONH beim Distributed Computing

      Rechner: M600, A6-3410MX
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    AG CH
    Beiträge
    2.829
    Danke Danke gesagt 
    202
    Danke Danke erhalten 
    3
    Zitat Zitat von ICEMAN Beitrag anzeigen
    Also im Moment werden noch keine 3G=UMTS Netze abgeschaltet, egal von welchem Netzanbieter. Das soll 2020 passieren. Und selbst mit 3G+ oder HSDPA kann man mit flotten 42Mbit sehr gut surfen. So schnell sind manche LTE Netze nicht mal
    Was dein Anwendungsgebiet angeht, kommst du mit dem Handy bestimmt klar. Sehr schnell ist das Handy aber nicht mit dem uralt ARM MediaTek MT6580.
    Mag sein, nur gibt es Anbieter mit besserer Abdeckung im Outdoorbereich, falls das Telefon LTE nutzt. Dies weil Ende Jahr 2G abgeschalten wird und in den bisher nur mit 2 G versorgte Gebiete nicht mehr 3G umgesetzt wird .
    Ist man in den Gebieten unterwegs, wie ich (zB. UNESCO Biosphäre Entlebuch mit Sunrise) ... ist man nicht, spielt es keine Rolle.
    Geändert von ONH (12.06.2018 um 17:47 Uhr)

  14. Beitrag #3414
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    Das mag für dich in der Schweiz gelten, bei uns ist aber noch kein Termin bekannt. Wenn @S.I. aber hin und wieder um Ausland unterwegs ist, wäre ein Handy besser, das soviel wie mögliche Netz-Bänder unterstützt.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  15. Beitrag #3415
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.544
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von ICEMAN Beitrag anzeigen
    Also im Moment werden noch keine 3G=UMTS Netze abgeschaltet, egal von welchem Netzanbieter. Das soll 2020 passieren. Und selbst mit 3G+ oder HSDPA kann man mit flotten 42Mbit sehr gut surfen. So schnell sind manche LTE Netze nicht mal
    Was dein Anwendungsgebiet angeht, kommst du mit dem Handy bestimmt klar. Sehr schnell ist das Handy aber nicht mit dem uralt ARM MediaTek MT6580.
    Es geht doch nicht darum, gleich das ganze Netz abzuschalten.
    Nein, es werden nur einzelne Funkzellen scheinbar abgeschaltet, wenn man noch ein altes Gerät hat. Denn oft wird der LTE-Ausbau nur möglich, wenn man 3G in der Zelle abschaltet, weil es die örtlichen Gegebenheiten nicht anders hergeben.
    Auf meinem Wochenendgründstück war jedenfalls irgendwann der vorher gute 3G-Empfang weg. Dafür gab es wieder sehr guten 2G-Empfang und wenn man auf den Berg kraxelt auch LTE. Angeblich soll LTE ja weiter reichen - also entweder hat da Vodafone den Standort ganz aufgegeben oder die senden mit deutlich weniger Leistung.
    Oder es haben inzwischen zu viele Leute LTE und die Zellen schrumpfen/atmen ja bekanntlich mit jedem zusätzlichen Teilnehmer.

    2G dürfte es noch sehr viele Jahre geben. Diese Reichweite schafft bisher keiner der Nachfolger und es gibt noch sehr viele Leute, die nur Telefone haben, keine mobilen Computer.
    Wenn ich irgendwo in der Pampa bin, stelle ich manchmal absichtlich auf 2G herunter, weil damit noch ein stabiler Empfang möglich ist. Sonst versucht das Smartphone immer krampfhaft im LTE-Netz zu bleiben, was erstens den Akku belastet und zweitens immer wieder zu Verbindungsabbrüchen führt.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  16. Beitrag #3416
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    Ich hab dich schon verstanden und würde selbst nie ein Handy kaufen, das kein LTE kann, wegen deinen und anderen Gründen. Wenn @ S.I. nun mal aber dieses Outdoorhandy haben möchte, muss er damit leben, das nach und nach, alte Technik verschwindet. Die Schweizer machen es vor, dass sie nun zum ende diesen Jahres 2G abschalten, was ich richtig finde, wenn genug andere Netze da und erreichbar sind.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  17. Beitrag #3417
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.544
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich kauf mir da lieber das Gerät meiner Wahl und eine entsprechende Hülle dazu, die Stürze abfängt.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  18. Beitrag #3418
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    So würde ich das auch machen. Oder mir gleich ein Outdoor Handy zulegen, das etwas bessere Hardware hat.
    Hier ein paar Beispiele: https://www.connect.de/bildergalerie...118657387.html
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  19. Beitrag #3419
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.009
    Danke Danke gesagt 
    838
    Danke Danke erhalten 
    316
    Hallo Icemann,

    Sind nicht 4400 MaH = 4,4 A, also 1000mA = 1A??

    zum Link:
    und die Cyrus und Cat...ja hatte ich mir schon überlegt, vor allem das Cat 30 - bis ich die Rezensionen las (= Vernichtend, stürzt ständig ab usw) und dann eben der Preis.
    Das Cat 60 wäre dann in die nähere Wahl gekommen, aber das ist dann richtig teuer...
    Denke das Gorilla ist nur so billig weil es Auslaufware ist, wie bemerkt mit alter CPU - vermutlich hatte das auch mal > 150€ gekostet

    Jedenfalls THX, gut zu wissen, das ich damit noch ein paar Jahre "leben könnte"
    - best regards - S.I.
    .............................. ....................................................***.Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)***..................................................................... .......
    ...und es ist nicht Etwas Nicht, nur weil wir es nicht erkennen wollen, oder können...Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Anworten! - Insgesamt ist etwas Nachsicht begrüßenswert, da nicht jeder alles wissen kann - tragen wir unsere "Erkenntnisse" doch freundlich und hilfsbereit zusammen.
    AMD-TreiberundSupportMax.Grafikpower || Allgemeine oc-Tips/oc-Guide von P3Dnow! . || AMD Aktienkurs || Orbit@home || P3D-Shop || Netiquette || ein "kleiner Schritt"
    . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  20. Beitrag #3420
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    "Klugscheismodus an"
    4400mAh sind 4,4A die in einer Stunde, durch einen Leiter fließt. Man kann also max. 4.4A in einer Stunde aus dem Akku ziehen.
    "Klugscheismodus aus"
    Das heißt aber nicht unbedingt das ein Handy länger an ist. Verwendet das Handy diesen Strom verschwenderisch, kann das Handy schneller leer sein also so manch anderes Handy mit einem kleineren Akku. All die großen Handy Hersteller, Sony, Samsung, Appel, HTC usw... verwenden inzwischen Software/Hardware Lösungen, um den Stromverbrauch zu minimieren.

    Im Cubot KingKong steckt ein 4400 mAh Akku und das können wir auch genauso bestätigen. Die Akkugrößte sorgt auch für die absurd lange Ladezeit von 4,5 Stunden. Dafür hält eine Akkuladung aber auch locker 2-3 Tage durch, oder eben einen Tag Hardcore-Dauernutzung bei einer Outdooraktivität.
    Quelle: https://www.chinahandys.net/cubot-kingkong/
    Mein kleines Sony Xperia X Compact hat "nur" 2700mAh kommt aber auch über 3 Tage bei einem durchschnittlichen Display On Time von fast 4 Stunden. Das spricht also nicht besonders für den Cubot KingKong.

    --- Update ---

    Wie wäre es mit dem Ulefone Power 5?
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  21. Beitrag #3421
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    17.914
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    Ich habe ein Ulefone Be Pro, das ist wirklich flott. (nicht in Spielen, aber die normalen Apps und die Oberfläche flutschen bestens).
    Aber: Ulefone programmiert seine ROMS nicht richtig zu Ende.

    Bei 4.4 will es nicht mit meinen Logitech UE Booms und Megabooms (ich soll nen Code eingeben beim Verbinden. AN. DER. BOX)
    Und beim 5er Android mag er meine LG Smartwatch nicht. Verbindet einmal, nach ner Stunde hängt die Verbindung. Und funktioniert nicht mehr bis zum Reset der Uhr.

    Könnte also sein, dass nicht jedes Bluetooth-Peripheriegerät funktioniert.

    Achja: der Fake-Alu-Rahmen um das Gerät wurde am Anfang wohl nicht eigeplant. Der Stecker vom Micro-USB-Kabel muss extra-Lang sein, damit es Kontakt gibt und der Klinkenanschluss springt auch immer wieder raus weil der Stecker eben nicht tief genug "einrastet".

    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  22. Beitrag #3422
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat ~3,55 GHz /Turbo= 4,08 GHz auf bis zu 4 Cores
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1080Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: 7970 3GB OC-Edition mit 1166MHz Taktung
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      SSD(s): Samsung 850
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    8.009
    Danke Danke gesagt 
    838
    Danke Danke erhalten 
    316
    --> Wie wäre es mit dem Ulefone Power 5?

    ja, sieht nett aus, wobei ich keinen 8 Kerner in nem Handy brauche, das wäre als wenn mein Scheibenwischmotor vom Auto 20 PS hätte
    aber gut, wenns drin ist, ist es hübsch - frist aber den unglaublichen 6000mA Akku offenbar zum Frühstück

    Leider haben sie sich nicht getraut ne IP Angabe zu machen und so was vergisst man nicht, wenn diese hoch ist und stimmig ist.
    Sieht zudem für mein skeptisches Auge etwas sehr zerbrechlich aus, auch wenns sehr sehr hübsch ist, vielen Dank
    - best regards - S.I.
    .............................. ....................................................***.Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)***..................................................................... .......
    ...und es ist nicht Etwas Nicht, nur weil wir es nicht erkennen wollen, oder können...Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Anworten! - Insgesamt ist etwas Nachsicht begrüßenswert, da nicht jeder alles wissen kann - tragen wir unsere "Erkenntnisse" doch freundlich und hilfsbereit zusammen.
    AMD-TreiberundSupportMax.Grafikpower || Allgemeine oc-Tips/oc-Guide von P3Dnow! . || AMD Aktienkurs || Orbit@home || P3D-Shop || Netiquette || ein "kleiner Schritt"
    . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  23. Beitrag #3423
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 860K
      Mainboard: MSI A88XM Gaming
      Kühlung: Alphacool Eisberg
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U, 2x 8GB GSkill Ares PC3-17066U
      Grafikkarte: PowerColor RX Vega 56 (Ref)
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.832
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    18
    Zitat Zitat von ICEMAN Beitrag anzeigen
    "Klugscheismodus an"
    4400mAh sind 4,4A die in einer Stunde, durch einen Leiter fließt. Man kann also max. 4.4A in einer Stunde aus dem Akku ziehen.
    "Klugscheismodus aus"
    Ähm, nein

    Ah oder As steht für C (Coulomb), also Ladung und damit Kapazität. Die Angabe hat nichts mit dem Strom zu tun, den ich aus dem Akku ziehen kann. Der hängt maßgeblich vom Innenwiderstand und dem Verbraucher ab. Eine Angabe in mC würde wohl viele nur irritieren. Ist wie mit Leistung und Arbeit, Strom der verbraucht wird oder die 230V Strom die an der Steckdose anliegen. Die wenigsten kennen den Unterschied bzw. wissen, dass so eine Angabe Unsinn ist oder auch gar nicht mit neuen Einheiten konfrontiert werden wollen. War schon immer so und soll gefälligst auch so bleiben. Siehe PS -> kW.
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  24. Beitrag #3424
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.209
    Danke Danke gesagt 
    281
    Danke Danke erhalten 
    130
    Was soll nun bei mir falsch sein?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Amperestunde
    Eine Amperestunde ist die Ladungsmenge, die innerhalb einer Stunde durch einen Leiter fließt, wenn der elektrische Strom konstant 1 A (Ampere) beträgt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Coulomb
    1 Coulomb ist definiert als die elektrische Ladung, die innerhalb einer Sekunde durch den Querschnitt eines Leiters transportiert wird, in dem ein elektrischer Strom der Stärke von einem Ampere fließt: 1C= 1A * 1s
    Das Coulomb wird daher auch als Amperesekunde (As) bezeichnet. Die zur Kennzeichnung der Batterie-Kapazität übliche Amperestunde (Ah) beträgt entsprechend 3600 As bzw. 3600 C.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Akkumu...apazit%C3%A4t)
    Bei Akkus ist die Ladungsmenge, die ein Akkumulator speichern kann, in Amperestunden (Ah) angegeben und als Kapazität (Nennkapazität) bezeichnet. Die angegebene Nennkapazität beim Akku bezieht sich immer auf einen bestimmten Entladestrom und nimmt - je nach Akkutyp unterschiedlich stark -
    mit höheren Entladeströmen ab.
    Geändert von ICEMAN (14.06.2018 um 13:25 Uhr)
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  25. Beitrag #3425
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 860K
      Mainboard: MSI A88XM Gaming
      Kühlung: Alphacool Eisberg
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U, 2x 8GB GSkill Ares PC3-17066U
      Grafikkarte: PowerColor RX Vega 56 (Ref)
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.832
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    18
    Man kann also max. 4.4A in einer Stunde aus dem Akku ziehen.
    Die Aussage ist so an sich nicht korrekt. Es müsste dann heißen, man kann eine Stunde lang 4.4A aus dem Akku ziehen. Andernfalls wäre es A/h. Aber grundsätzlich scheinen wir ja das gleiche gemeint zu haben
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

Seite 137 von 143 ErsteErste ... 3787127133134135136137138139140141 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •