Seite 99 von 99 ErsteErste ... 49899596979899
Ergebnis 2.451 bis 2.453 von 2453
  1. Beitrag #2451
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.463
    Danke Danke gesagt 
    25
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von skelletor Beitrag anzeigen
    Seit in unseren Wintern kaum noch schnee liegt und es auch nur ein paar Tage mal wirklich kalt ist, zweifle ich am Sinn von Winterreifen.

    Habe jetzt schon einige durch, und alle sind deutlich schlechter, als Sommerreifen. Baut man aber einen Unfall, gibt es Ärger mit der Versicherung, wenn man mit Sommerreifen gefahren ist - also wechselt man auf die deutlich schelchter performenden Winterpneus... Es ist eine Krux...

    Gruß
    skell.
    Wenn man Ärger mit der Versicherung bekommt, dann gab es winterliche Straßenverhältnisse und sieht ein Sommerreifen kein Land.
    Bei trockener Fahrbahn bekommt man normalerweise auch bei Minusgraden keinen Ärger.

    Zitat Zitat von Maverick-F1 Beitrag anzeigen
    Naja - so weit würde ich nicht gehen:
    Wir sind halt in der falschen Region - ich warte auch noch sehnsüchtig auf die globale Erwärmung - ich brauch' den weißen Dreck nicht!
    Ich hoffe, der Smilie drückt bitterbösen Weltuntergangs-Sarkasmus aus?
    Dann werden wir zwar keine Winterreifen mehr brauchen, aber ohne Unimog mit Wahlweise Wüsten- oder Monsun-Reifen kommt man nicht mehr durchs Land.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  2. Beitrag #2452
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.858
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    34
    Zitat Zitat von skelletor Beitrag anzeigen
    Seit in unseren Wintern kaum noch schnee liegt und es auch nur ein paar Tage mal wirklich kalt ist, zweifle ich am Sinn von Winterreifen.

    Habe jetzt schon einige durch, und alle sind deutlich schlechter, als Sommerreifen. Baut man aber einen Unfall, gibt es Ärger mit der Versicherung, wenn man mit Sommerreifen gefahren ist - also wechselt man auf die deutlich schelchter performenden Winterpneus... Es ist eine Krux...

    Gruß
    skell.
    und auch noch jedes kleinste fitzelchen Schnee geräumt oder weggesalzt wird

    länger als 3-4 Monate hatte ich noch nie Winterreifen

  3. Beitrag #2453
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Zidane
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1700
      Mainboard: Asus B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Kühler
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Crucial DDR4-2666 SR ECC
      Grafikkarte: Geforce G210 (Geforce 1050TI) geplant
      Display: Eizo S1932-SH 8ms 19" 1280x1024@75Hz DVI
      SSD(s): Crucial MX-200 500GB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR-Combo iHES212
      Soundkarte: Asus Xonar D1 7.1 + Creative FPS 1600
      Gehäuse: Thermaltake Level 10 GTS Snow Edition
      Netzteil: Cougar GX-S 450W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Edge, Opera
      Sonstiges: HP CP 1525n, Canon Lide 50, MX 1000

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    11.709
    Danke Danke gesagt 
    110
    Danke Danke erhalten 
    87
    Habe nun das Auto meines Vaters in Betrieb, es handelt sich dabei um ein Renault Megan I - 1,6L 16V 107 PS Bj 2001. Platform -> KA0/1 und 131 tkm gelaufen.

    Zustand hat keinen Rost, leicht Ölfeucht, Dämpfer OK, Bremsen OK, lediglich Kühlwasser wurde aufgefüllt. Spur sehr leicht verstellt, und Kupplung sollte in absehbarer Zeit gewechselt werden. Optisch ok bis auf eine mittelgroße Delle und ein paar Kratzer.


    Hat eine Hänger Kupplung und kann bis 1,3T ziehen.

    Kennt jemand diese Schwachstellen bei diesem Fahrzeug ?


    Habe glaube selbst die erste gefunden, nach 70km fahren blinkt nun die Motorkontrollleuchte links in dem Sagem Drehzahlmesser. Dabei ruckelt die Kiste und läuft nur noch auf 3 Zylinder, hört sich an wie ein Diesel.

    Google gefragt, als mögliche Ursache sind die Zündspulen (Hersteller Sagem) das Übel, und sollten gegen Markenware alla Beru oder Bosch gewechselt werden. Habe nun 4 neue Zündspulen von Beru hier und auch neue Kerzen von NGK.

    Hoffe das der Zündblock OK ist, den habe ich nicht hier liegen.

    Ursache wer Sagem kennt z.b als Handy Hersteller die Qualität der Bauteile ehr Minderwertig sind und ALLE Fahrzeuge wo diese verbaut sind über einen frühen Ausfall der Zündspulen berichten nach wenigen Kilometern.

    Bei meinem Corolla brauchte ich nach nunmehr 214TKM ! keine Zündbauteile bis auf die Kerzen wechseln, ist allerdings auch alles höherwertiger aufgebaut.

    Wenn der Wagen über den Tüv kommt wollte ich diesen ebenfalls behalten.

    Ergänzung:

    So neue Kerzen drin, die alten waren okay. Dann neue Zündspulen eingebaut. Der Wagen läuft wieder.


    Ergänzung 2:

    Tüv hat der Wagen ohne Mängel bekommen, nun ist allerdings noch eine kleine Undichtigkeit im Kühlsystem aufgetaucht !

    Wasser befindet sich auf der Getriebeseite, das Netz spuckt hier einen defekt der Thermostateinheit aus.
    Geändert von Zidane (Heute um 13:36 Uhr)
    Rechtschreibfehler und Grammatikfehler können je nach Tagesform variieren, und dienen zur Unterhaltung der Leser


Seite 99 von 99 ErsteErste ... 49899596979899

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •