Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von heikosch
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Hagenow
    Beiträge
    4.577
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    2.387
    Blog-Einträge
    7

    CPU-Kühler: 4-mal REEVEN

    Ein paar Mitglieder unserer Community verfassen des Öfteren User-Reviews, die auch an uns nicht spurlos vorbeigehen. Unter den getesteten Produkten befinden sich hin und wieder auch Produkte von Herstellern aus Fernost, die hierzulande noch nicht den Durchbruch geschafft haben. Dazu gehört auch REEVEN. Nach und nach hat der Hersteller sein Portfolio ausgebaut. Darunter finden sich sowohl Top-Blow- als auch Tower-Kühler. Wir haben jeweils zwei Modelle dieser Gattungen erhalten – Arcziel, Arcziel 12, Hans und Justice.

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu heikosch für diesen nützlichen Beitrag:

    Dr4go (24.03.2014), MrBad (24.03.2014), Runningduck (24.03.2014)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von foenfrisur

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    4.674
    Danke Danke gesagt 
    99
    Danke Danke erhalten 
    61
    schön ,das hier auch mal unbekanntere hersteller ihren weg ins testsystem schaffen.

    qualitativ wirken die ja sehr gut.

    wo kann man die kaufen? find bei geizhals nix.

    mfg

  4. Beitrag #3
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.703
    Danke Danke gesagt 
    180
    Danke Danke erhalten 
    3.209
    Blog-Einträge
    9
    Den Reeven Kelveros gibt bei Amazon. Die getesteten kommen vielleicht auch noch. Sind ja aber gerade neu, das deuert ^^

  5. Beitrag #4
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von heikosch
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Hagenow
    Beiträge
    4.577
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    2.387
    Blog-Einträge
    7
    REEVEN hat aktuell (noch?) keinen Distributor für Deutschland. Aktuell kommen da aber immer mehr neue Kühler, sodass es vll. nur eine Frage der Zeit ist.

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.557
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Die Lüfterbefestigung sieht interessant aus.
    Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Lüfter damit einfacher montieren lassen als mit den üblichen störrischen Klammern, vor allem, weil man jede Ecke einzeln montieren kann.

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    5.259
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    22
    Hm....

    Erinnert mich an LGA775, ob der Abstand vergleichbar ist? Aber das Loch auf AM1 ist ja gewaltig oO :O

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •