Seite 99 von 105 ErsteErste ... 49899596979899100101102103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.451 bis 2.475 von 2609
  1. Beitrag #2451
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T500
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 3600
      Mainboard: Asrock X470 Master SLI
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB Samsung M378A2K43BB1-CPB @ 2800 MHZ
      Grafikkarte: Powercolor Red Dragon 5700XT
      Display: MSI Optix MAG241CP
      SSD(s): Samsung 850 Evo 500 GB
      Festplatte(n): Samsung TB, 2x2 TB 1x3 TB 1x8 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Raijintek Zofos Evo Silent
      Netzteil: Seasonic Focus Plus 750W Gold 80 Plus
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Opera 57 (der Browser aktualisiert sich natürlich immer)
      Sonstiges: X-Box One Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    11.081
    Danke Danke gesagt 
    227
    Danke Danke erhalten 
    81
    Blog-Einträge
    2
    Das hat mir MS heute untergeschoben.

    https://support.microsoft.com/de-de/...rocode-updates

    Ey Leute, ich hab einen AMD, was soll der Scheiß?
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

  2. Beitrag #2452
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.171
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Dein AMD ist aber viel zu schnell,als versucht es Intel jetzt wieder über den Code AMD CPUs wie früher aus zu bremsen.

  3. Beitrag #2453
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.201
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  4. Beitrag #2454
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: Corsair H115i Pro AiO Wakü
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Corsair DDR4-3200 CL16
      Grafikkarte: GTX1080Ti (KFA² EXOC white)
      Display: 55" TV & Leinwand
      SSD(s): 960GB Corsair MP510 (M.2), 1TB Crucial MX500, 500GB Samsung 850Evo, 128GB Crucial M4
      Festplatte(n): 2TB intern, 2TB extern als Backup
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Be quiet! Dark Base 700 white Edition
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    12.11.2001
    Beiträge
    12.838
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    71
    Hey Leute!

    Seitdem ich Windows 10 drauf habe, habe ich ein großes Problem mit alten Windows Spielen (Win95 Spiele wie z. B. Diablo 2, Swat 4 etc). Irgendwie kann Windows 10 die Auflösung nicht richtig wiedergeben. In Diablo 2 ist das Bild beispielsweise immer auf Vollbild gestreckt, obwohl es ja schwarze Balken haben sollte.

    Das führt außerdem dazu, dass mein Fernseher das Spiel nicht im Spielemodus darstellen kann und es zerschießt jedesmal die Bildeinstellungen des Fernsehers. Extrem nervig.
    Dachte erst, dass vielleicht eine zu hohe Bildfrequenz das Problem sein könnte, und habe in der nVidia Systemsteuerung VSync global auf Ein gestellt. Hat aber auch nichts gebracht.

    Dann habe ich mit den Windows 10 Kompatibilitätseinstellungen rumgespielt. Also Rechtsklick auf die Diablo II.exe und dort bei Kompatibilität dann Vollbildoptimierungen deaktiviert, Kompatibilitätsmodus für Windows XP, Modus mit reduzierten Farben (16-Bit). etc. etc.... es bringt alles nichts.

    Habt ihr irgendeine Lösung dafür? Muss doch möglich sein, Spiele wie Diablo II richtig in Windows 10 darzustellen? Mit WIndows 7 war es überhaupt kein Problem.

    Edit:
    Mit einer zu niedrigen Auflösung hat es scheinbar nichts zu tun, denn bei Swat 4 tritt das Problem auch auf, obwohl als Auflösung 1600x1200 eingestellt ist, während das Problem bei Wing Commander 4 (Windows Version) nicht auftritt, obwohl es SVGA Auflösung hat.
    Geändert von Thunderbird 1400 (14.07.2019 um 13:57 Uhr)

  5. Beitrag #2455
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    24.091
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    wie das bild skaliert/interpoliert wird, ist zum einen eine sache des bildschirms. bei manchen bildschirmen kann man die interpolation abschalten, bei anderen nicht. bei letzteren wird das bild dann immer auf die volle fläche gestreckt.

    zum anderen die grafikkarte. wenn du eine nvidia-grafikkarte hast, dann im treiber unter Anzeige -> Desktop-Größe und -Position anpassen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	geforce-skalierung.jpg 
Hits:	20 
Größe:	56,2 KB 
ID:	38795
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  6. Beitrag #2456
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: Corsair H115i Pro AiO Wakü
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Corsair DDR4-3200 CL16
      Grafikkarte: GTX1080Ti (KFA² EXOC white)
      Display: 55" TV & Leinwand
      SSD(s): 960GB Corsair MP510 (M.2), 1TB Crucial MX500, 500GB Samsung 850Evo, 128GB Crucial M4
      Festplatte(n): 2TB intern, 2TB extern als Backup
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Be quiet! Dark Base 700 white Edition
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    12.11.2001
    Beiträge
    12.838
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    71
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    wie das bild skaliert/interpoliert wird, ist zum einen eine sache des bildschirms. bei manchen bildschirmen kann man die interpolation abschalten, bei anderen nicht. bei letzteren wird das bild dann immer auf die volle fläche gestreckt.

    zum anderen die grafikkarte. wenn du eine nvidia-grafikkarte hast, dann im treiber unter Anzeige -> Desktop-Größe und -Position anpassen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	geforce-skalierung.jpg 
Hits:	20 
Größe:	56,2 KB 
ID:	38795
    Boah geil, du bist mein Held! Habe dort auf "Skalierung vornehmen mit: GPU" eingestellt und jetzt geht's Danke!

  7. Beitrag #2457
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.377
    Danke Danke gesagt 
    285
    Danke Danke erhalten 
    132
    Habt ihr mit dem letzten Update und der VMware auch Probleme? Sobald ich VMware starte bekomme ich einen Bluescreen 0x0000003b
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  8. Beitrag #2458
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung L570
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3800X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: beQuiet DarkRock TF
      Arbeitsspeicher: 4x 4GB GeIL 1500MHz CL16 @ 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1220)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Intel i7 5820K @4,2 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.350
    Danke Danke gesagt 
    158
    Danke Danke erhalten 
    20
    VMWare Player 15 läuft bei mir Problemlos.
    E46:
    E92:

  9. Beitrag #2459
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.377
    Danke Danke gesagt 
    285
    Danke Danke erhalten 
    132
    Hm komisch. Es lief auch die ganze Zeit. Aber gestern hatte ich jedesmal einen Bluescreen, als in der VMware mit Windows 10 das neuste Update installiert werden wollte.

    --- Update ---

    Wahrscheinlich liegt der Fehler nicht an dem Update! https://www.planet3dnow.de/vbulletin...m-RAM-oder-CPU
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  10. Beitrag #2460
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung L570
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3800X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: beQuiet DarkRock TF
      Arbeitsspeicher: 4x 4GB GeIL 1500MHz CL16 @ 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1220)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Intel i7 5820K @4,2 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.350
    Danke Danke gesagt 
    158
    Danke Danke erhalten 
    20
    Oh, Windows10 als Guest System in der VM - sorry das hatte ich falsch gelesen.
    Ich habe kein Windows10 als Guest in der VM, nur mein Hostsystem ist Win10.
    E46:
    E92:

  11. Beitrag #2461
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: Corsair H115i Pro AiO Wakü
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Corsair DDR4-3200 CL16
      Grafikkarte: GTX1080Ti (KFA² EXOC white)
      Display: 55" TV & Leinwand
      SSD(s): 960GB Corsair MP510 (M.2), 1TB Crucial MX500, 500GB Samsung 850Evo, 128GB Crucial M4
      Festplatte(n): 2TB intern, 2TB extern als Backup
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Be quiet! Dark Base 700 white Edition
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    12.11.2001
    Beiträge
    12.838
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    71
    Habt ihr irgend einen Tipp, wie man es dauerhaft hinbekommt, dass Windows 10 ohne Login/ Anmeldung startet?

    Habe es nach dieser Anleitung gemacht: https://praxistipps.chip.de/windows-...-starten_39568

    Das funktioniert dann eine Weile gut, aber schon zweimal ging es dann am nächsten Tag nicht mehr (es erscheint wieder der Anmeldebildschirm und natürlich zwingt einen Windows dann auch direkt wieder, einen PIN zu vergeben). Dann wiederholt man das ganze Prozedere und es funktioniert wieder eine Weile.

    Super nervig. Kann man das nicht irgendwie komplett unterbinden?

  12. Beitrag #2462
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    9.053
    Danke Danke gesagt 
    1.174
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Habt ihr irgend einen Tipp, wie man es dauerhaft hinbekommt, dass Windows 10 ohne Login/ Anmeldung startet?

    Habe es nach dieser Anleitung gemacht: https://praxistipps.chip.de/windows-...-starten_39568

    Das funktioniert dann eine Weile gut, aber schon zweimal ging es dann am nächsten Tag nicht mehr (es erscheint wieder der Anmeldebildschirm und natürlich zwingt einen Windows dann auch direkt wieder, einen PIN zu vergeben). Dann wiederholt man das ganze Prozedere und es funktioniert wieder eine Weile.

    Super nervig. Kann man das nicht irgendwie komplett unterbinden?
    Ja das ist etwas nervig, wobei ich persönlich davon nicht betroffen bin, nutze immer den Anmelde Schirm.
    Das passiert meistens nach einem Update von Windows, nicht bei jedem, aber bei einer Upgrade Version z.B. 1809 auf 1903 werden alle persönlichen Einstellungen genullt.

    Nachbesserung erwünscht, auch von meiner Seite.

  13. Beitrag #2463
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: Corsair H115i Pro AiO Wakü
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Corsair DDR4-3200 CL16
      Grafikkarte: GTX1080Ti (KFA² EXOC white)
      Display: 55" TV & Leinwand
      SSD(s): 960GB Corsair MP510 (M.2), 1TB Crucial MX500, 500GB Samsung 850Evo, 128GB Crucial M4
      Festplatte(n): 2TB intern, 2TB extern als Backup
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Be quiet! Dark Base 700 white Edition
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    12.11.2001
    Beiträge
    12.838
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    71
    Ok, eine andere Alternative wäre ja sonst auch ein physischer Sicherheitsschlüssel, oder? Hat das schonmal jemand ausprobiert, wie das funktioniert? Meldet sich dann Windows automatisch an, sobald der Key drin steckt?

  14. Beitrag #2464
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    9.053
    Danke Danke gesagt 
    1.174
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Ok, eine andere Alternative wäre ja sonst auch ein physischer Sicherheitsschlüssel, oder? Hat das schonmal jemand ausprobiert, wie das funktioniert? Meldet sich dann Windows automatisch an, sobald der Key drin steckt?
    TPM oder dergleichen wurden auch schon gehackt, wichtig ist hier die aktuelle Firmware.
    Die gibt es meist nur auf Anfrage beim Hersteller.

    USB Stick Lock Keys funktionieren auch mit Funk (near field)

  15. Beitrag #2465
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.171
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ich hab beim Installieren einfach nix eingegeben und bis jetzt mit Version 1809 keine Probleme.

    --- Update ---

    Keine Windows Anmeldung.
    Anmeldeoptionen / Kennwort / hab keins.....

  16. Beitrag #2466
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    24.091
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    imho fühlt sich das wie eine digitale enteignung an. man ist nicht mehr herr seines eigenen rechners.

    und selten habe ich so verdutzt und hilflos vor der kiste gesessen, weil ich das upgrade nicht verhindern konnte.

    und nach nur kurzer zeit habe ich schon wieder einen ganzen din-a4-zettel an sachen gefunden, die durch das "upgrade" - aka neue version über die alte drüberinstallieren - verändert wurden. von nervigen kleinigkeiten bis hin zu echten ärgernissen. dass nach einem upgrade meistens irgendwas im netzwerk nicht funktioniert (vor allem drucker), bin ich mittlerweile gewohnt.

    da ich oldschool immer noch einen 3rd-party-bootmanager benutze, um mehrere betriebssysteme zu verwalten und die jeweiligen system-partitionen gegeneinander zu verstecken, partitioniere ich vor einer installation die platte von hand und VERZICHTE ganz bewusst auf das anlegen der windows-boot- und recovery-partition.

    natürlich hat das "upgrade" den bootmanager zerlegt. und hat komplett ungefragt meine platte umpartioniert, indem die system-partition verkleinert und eine recovery-partition drangehängt wurde. sorry leute, aber DAS GEHT GAR NICHT. ihr habt mit verlaub gesagt den allerwertesten offen. und da kommt nur scheiße bei raus.

    man kann nur hoffen, dass es in den usa mal wieder eine sammelklage gibt und das so extrem ins geld geht, dass es microsoft so richtig weh tut. sonst gibt es keinerlei lerneffekt.
    ich hab nun mit ryzen 3000 auch mein windows auf den neuesten stand gebracht. also 1903, vorher 1803. per upgrade ...

    es scheint ja tatsächlich die ein oder andere verbesserung zu geben. diesmal sind nicht alle möglichen (werbe-)apps wieder aufgetaucht wie beim letzten mal.

    und trotzdem bleibt das ganze eine zumutung. wieder mal wurden diverse individuelle einstellungen und selbst erstellte bzw. importierte registry-keys verändert. wieder sind ein paar datenschutz- und werbe-einstellungen verändert. und noch zig andere kleinigkeiten (hintergrundbild fehlte, icon-sortierung auf dem desktop, ansichten im windows-explorer uvm), diverse gpe-vorgaben, die von ooshutup gesetzt wurden und weiß der teufel.

    früher war mit sicherheit nicht alles besser. aber so altmodisch die einstellung auch sein mag, lieber gleich eine neuinstallation statt eine upgrades draufzubügeln. sie trifft zumindest teilweise immer noch zu.

    denn die zeit, die dafür draufgegangen ist, überall nach unerwünschten veränderungen und fehlern zu suchen, hätte locker für eine neuinstallation gereicht. nur dann die jeweiligen anwendungen wieder anzupassen, kostet auch nerven. und dazu hatte ich diesmal keine lust.

    aber beim nächsten mal ...
    Geändert von cruger (20.07.2019 um 23:05 Uhr)
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  17. Beitrag #2467
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.171
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    aber beim nächsten mal ...
    MS auf Schadensersatz wegen Vergeudeter Zeit Verklagen

  18. Beitrag #2468
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.377
    Danke Danke gesagt 
    285
    Danke Danke erhalten 
    132
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  19. Beitrag #2469
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.171
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Anstatt irgend ne Scheiße zu machen sollen die lieber mal dafür sorgen das der Scheiß auch anständig läuft,ohne Kinderkacke,Totalüberwachung...... die kein Arsch braucht.........

  20. Beitrag #2470
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.377
    Danke Danke gesagt 
    285
    Danke Danke erhalten 
    132
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  21. Beitrag #2471
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    24.091
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    nochmal zum thema upgrade-politik

    Windows-10-Upgrades: Flexiblerer Zwang
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  22. Beitrag #2472
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.201
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    Ich habe gestern im "Supermarkt" (siehe auch Artikel bei heise dazu) eine Windows 10 Pro Lizenz "mit eingekauft". Wichtig ist das man 2 Bons bekommt und auch die mit nimmt.

    Auf dem 2. ist der 12stellige Code den man dann auf der Webseite des Anbieters eingibt und dann dort seinen Lizenzschlüssel bekommt. Download des ISO wird auch angeboten war aber noch 1809.

    Installiert habe ich damit noch nicht, wird erst passieren nach Hardwarezugängen und Folgeumbauten.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  23. Beitrag #2473
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung L570
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3800X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: beQuiet DarkRock TF
      Arbeitsspeicher: 4x 4GB GeIL 1500MHz CL16 @ 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1220)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Intel i7 5820K @4,2 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.350
    Danke Danke gesagt 
    158
    Danke Danke erhalten 
    20
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    (siehe auch Artikel bei heise dazu)
    hast Du einen Link?
    E46:
    E92:

  24. Beitrag #2474
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von matt270
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Medkion Erazer P6681
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1800X
      Mainboard: MSI X370 Gaming Carbon Pro
      Kühlung: Arctic Freezer eSports ONE
      Arbeitsspeicher: 2* G.Skill Aegis 8GB F4-3000C16S-8GISB
      Grafikkarte: ASUS RoG Strix GTX 1050 Ti (4 GB)
      Display: 24" Benq
      SSD(s): 256GB Samsung EVO 970
      Festplatte(n): Samsung SP2504C, Samsung HD500LJ, Samsung HD753LI, Samsung HD204UI
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183L Lightscribe-DVD-Brenner, LG BH10LS Blu-Ray-Brenner
      Soundkarte: Creative Soundblaster Z
      Gehäuse: NZXT Lexa blue
      Netzteil: Cougar CM 700W
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro 64 Bit
      Browser: Google Chrome
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    07.08.2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    575
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    wie steht es da mit der Gültigkeit der Lizenz des Anbieters lizengo?

    Microsoft verhält sich ja verdächtig kurzgefasst und die Medien berichten ja, dass zukünftig solchen Lizenzen ausgeschlossen werden können. Wann ist nicht bekannt..

    --- Update ---

    Hier der Link:

    https://www.heise.de/ct/artikel/Verd...a-4483497.html
    "Verscheißern wird nicht angewendet." (Terminator 3)






  25. Beitrag #2475
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.201
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    heise schreibt dazu:

    Nach unserem Informationsstand ist der beschriebene Lizenzverkauf über Edeka als legal anzusehen. Wer eine Lizengo-Card bei Edeka erwirbt, sollte aber den Kassenbon dazu sorgfältig aufbewahren, denn nur dieser belegt den Kaufvertrag mit dem Supermarkt und gibt dem Kunden eine Handhabe, bei Lizenzproblemen innerhalb der Gewährleistungsfrist sein Geld zurückzufordern.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

Seite 99 von 105 ErsteErste ... 49899596979899100101102103 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •