Seite 19 von 19 ErsteErste ... 91516171819
Ergebnis 451 bis 457 von 457
  1. Beitrag #451
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 2950X
      Mainboard: X399 Taichi
      Kühlung: Heatkiller IV Pure Chopper
      Arbeitsspeicher: 64GB 3466 CL16
      Grafikkarte: 2x Vega 64 @Heatkiller
      Display: Asus VG248QE
      SSD(s): PM981, SM951, ein paar MX500 (~5,3TB)
      Festplatte(n): -
      Optische Laufwerke: 1x BH16NS55 mit UHD-BD-Mod
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win10 x64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.641
    Danke Danke gesagt 
    131
    Danke Danke erhalten 
    68
    Wir haben entsprechende Industrie, die die betreffende Verbote aus wirtschaftlicher Sicht schlecht verdauen würden. Wer verzichtet schon freiwillig auf Geld? Wenn wir ein Land wären, was die Mülldeponie eines anderen ist und wir würden keine große müllproduzierende Industrie haben, dann ginge das bei uns mit Sicherheit genauso schnell.
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

  2. Beitrag #452
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 860K
      Mainboard: MSI A88XM Gaming
      Kühlung: Noctua NH-U12P
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U, 2x 8GB GSkill Ares PC3-17066U
      Grafikkarte: PowerColor RX Vega 56 (Ref)
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.956
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    18
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Aber Afrika macht uns in vielerlei Hinsicht etwas vor - dort gibt es schon mehrere Länder mit Plastikverpackungsverbot.
    Gibt es in Südostasien auch flächendeckend. Bringt nur nichts, wenn der deutsche Plastikmüll dort verklappt wird.

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Letztendlich ist das hier aber auch wieder nicht so dringend, weil wir (theoretisch) ein gutes Müllsammelsystem haben.
    Wir sind noch besser darin, den super gesammelten Müll andern aufzuhalsen. Denn wir recyceln nicht oder kaum (5%), der Rest wird verbrannt oder verschifft. Aber langsam wehrt man sich, z.B. Indien.

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Also manche Maßnahmen in anderen Ländern sind schlicht aus der Not heraus entstanden.
    Aus teilweise nicht mal selbst verschuldeter Not. Deutschland hat gefälligst seinen Müll selbst zu entsorgen und nicht abzuschieben. Sonst können sie ihr grünes Geschwafel stecken lassen. Ist wie mit der Atomenergie. Erst von jetzt auf gleich die Meiler abschalten um kurz darauf den Atomstrom zu importieren, da ansonsten der Strompreis durch die Decke geht. Quasi nach dem Motto, wenn ich den Sichtschutz nur hoch genug baue, sehe ich nicht wie schlecht es meinem Nachbarn geht.

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    PS: Meine Wassertonne im Garten quillt seit Wochen über.
    Meine Zisterne ist seit Wochen leer und ich muss nachspeisen. Und jetzt?
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  3. Beitrag #453
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von el-mujo
    • Mein DC

      el-mujo beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    06.05.2003
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    518
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    45
    Du hast wenigstens eine Zisterne - da kommen gigantische Aufgaben auf die Republik zu, jene aus hydrologischer Siche Sattelfest für den anstehenden Klimawandel zu machen. Zisternen sind ein möglicher Schritt in die richtige Richtung. Ein weiterer, viel wichtigerer ist die Reform der Landnutzung.

    Gestern hab ichmit einem Kandidaten der für die nächste Landtagswahl antritt gesprochen und ihn als Innenpolitiker gefragt, wie es denn nun aussieht mit der Verantwortlichkeit des Innenministeriums zue Gefahrenabwehr von Naturkatastrophen. Der hat mir ganz klar gesagt, dass seine Partei letztes Jahr auf kommunaler Ebene einen Antrag eingebracht hat, wie sich die Kommune zukünftig gegen Hitzewellen und die daraus entstehenden negativen Auswirkkungen für die Menschen möglichst gewing zu halten. Da geht es konkret um eine ganze Latte an physischen Anpassungsnaßnahmen, die alle Geld kosten. Das wurde im Stadtparlament natürlich abgelehnt.

    Offenbar ist es politisch besser zu verkaufen, dass Leute bei Hitze verrecken als ein Paar Euro vorher in die Hand zu nehmen um auch entsprechende Kosten für die Gesellschaft zu minimieren, sollte dann der Katastrophenfall mal tatsächlich eintreten wie in den letzten beiden Jahren. Und um hier mit Legenden aufzureumen: mein Gespräch war keines mit einem Mitglied der Partei 'BVündnis 90 / Die Grünen'!
    Hier sterben mittlerweile immer mehr Bäume, mittlerweile auch große alte Eichen z.B. Ja sogar Weiden hab ich schon tote gesehen, die eigentlich sonst alles überleben. Die einzige Baumart, die bisher wie es aussieht ohne größere Probleme durch die trockene Witterung kommt sind die Pappeln.

    Die Bundesministerin sollte unabhängig ihrer Leistung sofort aus dem Amt entlassen werden, da dies Amt zu wichtig ist, um es den Laien-Experten zu überlassen. Wenn Frau Klöckner ein Nachweis ihrer Umwelt-Kompetenz erbringen kann (z.B. durch ein entsprechendes abgeschlossenes Hochschulstudium), dann wäre sie für den Job zumindest formal qualifiziert. Aber diese (Mindest)Qualifikation lässt die Ministerin bisher vermissen und übt sich im mündlicher Fach-Entscheidungs-Kompetenz im Rahmen ihrer juristischen Ausbildung - Heureka!

  4. Beitrag #454
    Cadet
    Avatar von Painman
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba W30Dt-A-100
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX9590@5GHz
      Mainboard: ASROCK 990FX Extreme9
      Kühlung: NOCTUA NH-D15
      Arbeitsspeicher: 32GB AMD Radeon R9 DDR3-2400
      Grafikkarte: AMD RX480@1375MHz
      Display: FUJITSU P27T-6 IPS
      SSD(s): 2x AMD R7 SSD 480GB
      Festplatte(n): 4x Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: 2x LG BL-Brenner
      Soundkarte: ASUS Xonar Essence ST
      Gehäuse: Xilence Interceptor Pro
      Netzteil: ENERMAX Platimax EPM1000EWT
      Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Mini-ITX System: ASROCK AM1H-ITX, AMD Athlon 5370, 16GB AMD Radeon DDR3, AMD R7 SSD 480GB

    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    30
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Kompetenz gibt es doch eigentlich in keinem Ministerium und Ministeramt mehr. Das sind doch nur noch Gefälligkeitspositionen der Politiker untereinander...

  5. Beitrag #455
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.396
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von hoschi_tux Beitrag anzeigen
    Meine Zisterne ist seit Wochen leer und ich muss nachspeisen. Und jetzt?
    Wir sollten eine Ausgleichspipeline legen.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von hoschi_tux Beitrag anzeigen

    Aus teilweise nicht mal selbst verschuldeter Not. Deutschland hat gefälligst seinen Müll selbst zu entsorgen und nicht abzuschieben.
    Stimmt natürlich. Mir ging es aber erst mal rein ums Müll sammeln. Das können wir sehr gut.
    Wir müssen ihn nur noch sehr viel besser verwerten.
    In München wird der Verpackungsmüll ja verbrannt und zu Strom und Wärme. Fürs Klima sicherlich nicht gerade die optimale Lösung.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  6. Beitrag #456
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.888
    Danke Danke gesagt 
    71
    Danke Danke erhalten 
    6.482
    Zitat Zitat von hoschi_tux Beitrag anzeigen



    Meine Zisterne ist seit Wochen leer und ich muss nachspeisen. Und jetzt?

    Unser Sickerbrunnen jetzt auch. Bei uns wird hinterm Grundstück zur Erschließung eine neue Kanalisation gelegt und da pumpen die seit 3 Tagen das Grundwasser weg.

  7. Beitrag #457
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von el-mujo
    • Mein DC

      el-mujo beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    06.05.2003
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    518
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    45
    Da ist wenigstens noch Grundwasser - sei doch froh! Überall bundesweit sinkt der lokale Grundwasserspiegel immer weiter. Hier mal am Beispiel einer Station in Bayern: https://www.nid.bayern.de/grundwasse...ahresvergleich
    Neue historische Allzeit-Tiefs wurden dieses Jahr registeriert.
    Geändert von el-mujo (11.08.2019 um 11:51 Uhr)

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 91516171819

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •