Seite 13 von 15 ErsteErste ... 39101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 325 von 374
  1. Beitrag #301
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shinsaja
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-BA008NG
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Gigabyte GA-AB350M-Gaming 3
      Kühlung: AMD Wraith Max RGB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Trident-Z DDR4 3200MHz
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 56 8G
      Display: 2x AOC E2460S 24"
      SSD(s): Samsung 960 Evo 250GB M.2 + 850 Evo 1TB
      Soundkarte: Realtek ALC888
      Gehäuse: Fractal Arc Mini R2
      Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver 600W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 Creator
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.166
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    8
    Mein Board kam heut zurück. Diesmal stand direkt auf dem Karton "AMD Ryzen Desktop 2000 Ready". Auf dem kleinen Aufkleber vom Bioschip steht wieder 3.30 drauf. Allerdings war 4.50 geflasht.
    Mich stört ein bisschen die knapp 30°C Unterschied zwischen CPU und CPU Diode. Bin schon am Überlegen, bei Caseking einen geköpften zu holen.

    A10-7800 3,5GHz | 8GB TeamGroup Elite L 1600MHz | Gigabyte F2A88XM-D3H | 60GB TeamGroup L3 + 14TB HDDs | Radeon R7 255D | bequiet 400W 80+ | Win 7 Pro x64
    Phenom X3 8550 2,2GHz | 8GB Samsung 800MHz | AsRock ALiveNF6G-GLAN | 500GB Seagate Barracuda | GeForce GT430 | NoName 500W | Win 7 x64

  2. Beitrag #302
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5.130
    Danke Danke gesagt 
    1.022
    Danke Danke erhalten 
    503
    mein kleiner tuckert unter yoyo & Collatz bei 65°C .... sind aber auch nur 9°C Zimmertemperatur

  3. Beitrag #303
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: Scythe Fuma
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.048
    Danke Danke gesagt 
    82
    Danke Danke erhalten 
    494
    Bin schon am Überlegen, bei Caseking einen geköpften zu holen.
    Ehe ich so einem Laden auch nur einen Cent in den Rachen werfen würde dann lieber wenn noch nicht vorhanden einen bessere Kühler kaufen.

    Laut tom's Hardware ist die Paste die AMD verwendet absolut ok.
    PC1: R7 2700x & Fuma, ASUS Strix X470-F Gaming, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL14, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 960 Pro 512, MX200 500 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, ASUS C6H, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL16, RX 480 Gaming X 8G, SSD 960 Evo 250, 840 Pro 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, ASUS P8H77-M Pro, 16 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, ASUS H170M-E D3, 8 GB G-Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  4. Beitrag #304
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shinsaja
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-BA008NG
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Gigabyte GA-AB350M-Gaming 3
      Kühlung: AMD Wraith Max RGB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Trident-Z DDR4 3200MHz
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 56 8G
      Display: 2x AOC E2460S 24"
      SSD(s): Samsung 960 Evo 250GB M.2 + 850 Evo 1TB
      Soundkarte: Realtek ALC888
      Gehäuse: Fractal Arc Mini R2
      Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver 600W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 Creator
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.166
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    8
    Der Kühler ist ausreichend. Wenn aber keine Wärme auf den Kühler übertragen wird, dann kann auch nicht richtig gekühlt werden

    A10-7800 3,5GHz | 8GB TeamGroup Elite L 1600MHz | Gigabyte F2A88XM-D3H | 60GB TeamGroup L3 + 14TB HDDs | Radeon R7 255D | bequiet 400W 80+ | Win 7 Pro x64
    Phenom X3 8550 2,2GHz | 8GB Samsung 800MHz | AsRock ALiveNF6G-GLAN | 500GB Seagate Barracuda | GeForce GT430 | NoName 500W | Win 7 x64

  5. Beitrag #305
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: Scythe Fuma
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.048
    Danke Danke gesagt 
    82
    Danke Danke erhalten 
    494
    Test haben gezeigt das der Boxedkühler seine Grenzen hat und andere den Job besser machen. Das hat nicht mit übertragen zu tun, die ist für Wärmeleitpaste vollkommen ok.

    AMD Ryzen 5 2400G geköpft: Original gegen Wärmeleitpaste und Flüssigmetall
    PC1: R7 2700x & Fuma, ASUS Strix X470-F Gaming, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL14, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 960 Pro 512, MX200 500 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, ASUS C6H, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL16, RX 480 Gaming X 8G, SSD 960 Evo 250, 840 Pro 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, ASUS P8H77-M Pro, 16 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, ASUS H170M-E D3, 8 GB G-Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  6. Beitrag #306
    Cadet

    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    5
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Shinsaja Beitrag anzeigen
    Mich stört ein bisschen die knapp 30°C Unterschied zwischen CPU und CPU Diode. Bin schon am Überlegen, bei Caseking einen geköpften zu holen.
    Kann ich nicht empfehlen. Hab so einen bestellt und die Temperaturen waren identisch mit dem schon vorhandenen ungeköpften Modell. Lag aber vielleicht auch daran, dass der Heatspreader sehr schlampig wieder verklebt wurde und deswegen nur an einer Seite fest war. Ist z.B. beim vorsichtigen(!) Abmachen des Kühlers aufgeklafft und wäre, wenn man etwas kräftiger gezogen hätte bestimmt ganz abgefallen.
    Trotzdem war ja durch den Anpressdruck des Kühlers eine Verbindung vorhanden (sonst wäre die CPU ja direkt überhitzt), deswegen denke ich nicht, dass es wirklich was bringt - warum sollte sonst zufällig genau die gleiche Temperatur wie vor dem Köpfen rauskommen.

    Kühler war übrigens ein NH L9i, die Temperatur bei ca. 1500 rpm genau 70°C (in einem Lian Li PC-Q12B) während einem Spiel.
    Vielleicht sieht es bei 100% Volllast anders aus, aber das kommt so selten vor, dass es mir das Risiko mit dem abfallenden Heatspreader nicht Wert war.

    Aber vielleicht machst du ja bessere Erfahrungen.

  7. Beitrag #307
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.146
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    3
    Geköpft und ohne Schwitzblech könnte durchaus sinnvoll sein mit einem passenden Kühler (verschraubbar).
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  8. Beitrag #308
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 2700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB DDR4-2.133 @ 3.000 (original Samsung)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, LHC, Einstein
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: AMD RyZen R5 2400G / AMD RyZen 7 2700X in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.592
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Ich habe bei meinem den Spire-Kühler vom R7 1700 drauf gesetzt, der ist deutlich leiser als der beiliegende Stealth.
    BOINC Vollast auf allen Kernen und der GPU = 71 Grad im unbelüfteten mATX-Gehäuse.
    Köpfen lohnt da nicht wirklich.

  9. Beitrag #309
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shinsaja
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-BA008NG
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Gigabyte GA-AB350M-Gaming 3
      Kühlung: AMD Wraith Max RGB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Trident-Z DDR4 3200MHz
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 56 8G
      Display: 2x AOC E2460S 24"
      SSD(s): Samsung 960 Evo 250GB M.2 + 850 Evo 1TB
      Soundkarte: Realtek ALC888
      Gehäuse: Fractal Arc Mini R2
      Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver 600W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 Creator
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.166
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    8
    Ich hab nicht den Boxed-Kühler im Einsatz. Auf der Apu sitzt nen Kühler von Antec mit 90mm Lüfter. Der kam ja auch super mit dem A10-6800k klar.
    Was man auf auch beobachten kann, ist das Verhalten, das die Temperatur sinkt, wenn CPU und GPU ausgelastet sind.

    A10-7800 3,5GHz | 8GB TeamGroup Elite L 1600MHz | Gigabyte F2A88XM-D3H | 60GB TeamGroup L3 + 14TB HDDs | Radeon R7 255D | bequiet 400W 80+ | Win 7 Pro x64
    Phenom X3 8550 2,2GHz | 8GB Samsung 800MHz | AsRock ALiveNF6G-GLAN | 500GB Seagate Barracuda | GeForce GT430 | NoName 500W | Win 7 x64

  10. Beitrag #310
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    389
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von seTTam Beitrag anzeigen
    Ist eigenlich mit dem Vega-Part auch Crossfire o.ä. möglich?
    Die Frage interessiert mich auch. Alles was ich dazu gefunden haben, dass seit AMD Hybrid Crossfire eingestellt hat (war irgendwann mal eine Erwähnung hier im Forum) Crossfire direkt nicht möglich ist. Allerdings bezieht sich Crossfire als Treiberbasiertes Verfahren auf DX11 und darunter. Bei DX12 und Vulkan ist das eh nicht möglich. Hier müssen die Spiele es unterstützen (explicit multi gpu / adapter). Hier gibt es noch die Unterscheidung zwischen homogeneous und hetrogeneous bzw. Linked und Unlinked.

    https://community.amd.com/community/...t-multiadapter
    https://www.pcgamer.com/directx-12-w...e-performance/
    https://blogs.msdn.microsoft.com/dir...-work-for-you/
    https://www.golem.de/news/microsoft-...05-113843.html

    APU und extra GPU ist hetrogeneous und Unlinked Modus (?) geeignet. Besonders der Unlinked Modus scheint mir sehr vielversprechend dafür zu sein. Schaut man sich die Liste an DX12 Spielen an, dann gibt es einige Kandidaten, welche einen Nutzen aus der igpu ziehen können.

    https://en.wikipedia.org/wiki/List_o...ctX_12_support

    Von Ashes of the Singularity weiss man es. Es gab bei nahezu jeder PC-Gaming/Tech-Seite zumindest eine Nachricht dazu. Von anderen Spielen kann man durchaus eine Verbesserung in Spielen mit einer APU lesen. Final Fantasy XV wurde bei einem Demo zwecks unterstützung per IGPU verwendet

    https://www.reddit.com/r/Amd/comment...tigpu_support/
    https://www.reddit.com/r/Amd/comment..._multiadapter/

    Selbst wenn man annimmt, dass jedes mgpu fähige DX12/Vulkan Spiel von der iGPU in einer APU profitiert ist das im Augenblick noch recht mager. Mit meinem Kaveri habe das mal bei einigen DX11 Spielen in Win 10 ausprobiert. Im Grunde wird nur eine GPU verwendet. (Bei Tropico 5 wird zwischen APU und RX460 ständig umgeschaltet)
    Geändert von i-ch (03.03.2018 um 22:20 Uhr)

  11. Beitrag #311
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen
      Mainboard: Wieder ein ASUS
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers
      Grafikkarte: R9 Nano
      Display: groß und flach
      SSD(s): Nix dolles
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: aufm Brett
      Gehäuse: schwarz wie sonst
      Netzteil: BeQuiet, ziemlich groß, Pro und so
      Betriebssystem(e): Eher so Linux, aba auch W10 so
      Browser: Firefox Version 94715468
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.216
    Danke Danke gesagt 
    152
    Danke Danke erhalten 
    3.018
    Blog-Einträge
    9
    WTF ist passiert? Ich war doch eben noch jung...

  12. Beitrag #312
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von JCDenton
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 2500
      Mainboard: ASrock Z77 Pro3
      Kühlung: Scythe Ninja 3, 120mm
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3@1333Mhz
      Grafikkarte: HD7850 2GB, GTX660 im Wechsel ^^
      Display: Fujitsu P24-W 5 ECO 24" IPS, NEC MultiSync LCD1960NXi, 19", 5:4
      SSD(s): Crucial 128GB
      Festplatte(n): Seagate/Samsung 1TB
      Optische Laufwerke: LG DVD-RAM Brenner
      Soundkarte: Realtek Onboard
      Gehäuse: Sharkoon Irgendwas ^^
      Netzteil: FSP 350-60HHN, OEM, 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows7 x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Altona
    Beiträge
    4.574
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    93
    Bleh, da kann man sich wieder mal kaum des Gedanken erwehren, dass Intel wieder die Finger im Spiel hat. Wenn man sich z.B. mal Acer anschaut.
    Die Gosse unserer Zeit ist die Fernsehcouch

  13. Beitrag #313
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 860K
      Mainboard: MSI A88XM Gaming
      Kühlung: Alphacool Eisberg
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U, 2x 8GB GSkill Ares PC3-17066U
      Grafikkarte: PowerColor RX Vega 56 (Ref)
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.778
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    18
    Das ist doch nur ein Alibi Gerät von Dell, dass man sagen kann, man hat eins und Intel preislich unter Druck setzen kann.

    Hat Dell nicht selber letztens unter der Marktmacht von Intel geächzt? Oder war das HP?
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  14. Beitrag #314
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.389
    Danke Danke gesagt 
    255
    Danke Danke erhalten 
    10
    Zitat Zitat von hoschi_tux Beitrag anzeigen
    Hat Dell nicht selber letztens unter der Marktmacht von Intel geächzt? Oder war das HP?
    So was wäre einfach nicht denkbar. Die fahren gut damit.

  15. Beitrag #315
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ÄischPii 625
      Prozessor: AMD Phenom II X640@3,4Ghz
      Kühlung: Heatpipe, Luft
      Arbeitsspeicher: 4Gb DDR III 1333
      Grafikkarte: ATI RADEON HD4250
      Display: 15,6", Anti Glare
      Festplatte(n): 1000GB+500GB+30GB SSD
      Netzteil: 65 Watt, 19 volt
      Betriebssystem(e): XP Pro
      Browser: Firefox, Opera
      Sonstiges: Broadcom WLAN mit Bluetooth 3,0 2MP Webcam USB 3.0 per ExpressCard (Fresco Chipsatz)

    Registriert seit
    31.05.2004
    Ort
    Europa/Ostfriesland
    Beiträge
    2.262
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    165
    Glücklicherweise erkannte mein Asus B350 Prime Plus mit BIOS Version 3203 den Raven ohne Probleme:

    -

    flashen auf 3805 war somit kein Problem:
    -

    Der Grund dafür war ja klar...oder?

    -

    -






    Viele Grüße,
    stolpi
    ...the world is sick and we are the doctors...

    SYSTEM: Äitsch Pii SixTwoFive (HP625) CPU: AMD Phenom II X640@2x 3,4Ghz Grafik: ATI HD 4250 HDD: Intern 1x Toshiba SSD 30GB & 1x Seagate ST9500325AS 500Gb/5400 OS: Windows XP Home
    SYSTEM: ÄitschPii FourFiveThreeFive Ssss (HP4535s)CPU: AMD Llano A8-3550MX@4x 2,5Ghz APU Grafik: Radeon HD 6620G & HD 7450M HDD:1x Samsung HM100UI 1TB/5400 OS: Windows 7, Ubuntu 14.04
    SYSTEM: ACER V5-552G P3DNOW Club Modell APU: A8-5557M GPU: Radeon HD 8750M/2GB VRAM HDD: 500GB SSHD (mit 8GB SSD Cache) OS: Dualboot mit Windows 7 und Ubuntu 14.04

    .....RIP ... lange her, aber keiner wird vergessen....

  16. Beitrag #316
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.771
    Danke Danke gesagt 
    83
    Danke Danke erhalten 
    287
    Könntest du mal schauen mit welcher vcore dein RavenRidge betrieben wird ?
    Da du ja auch das verbugte Beta Bios verwendest, könnte es sein das unnötigerweise mehr spannung als nötig anliegt.
    Bei mir waren es 1.45V.

  17. Beitrag #317
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.501
    Danke Danke gesagt 
    24
    Danke Danke erhalten 
    23
    War diese Geschichte hier schon bekannt?

    AMD: Raven Ridge läuft nicht unter Windows 7

    Das BIOS stellt sich quer

    Ursache, so ein Anwender auf Reddit, sei in diesem Fall aber nicht das Betriebssystem sondern das BIOS. Dessen Implementierung der Energieverwaltung (Advanced Configuration and Power Interface (ACPI)) lässt die von Windows 7 erwarteten Einstellungen komplett vermissen, gebootet werden kann das System deshalb nicht.
    Hat das schonmal jemand ausprobiert?

  18. Beitrag #318
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 4200+
      Mainboard: M3A-H/HDMI
      Kühlung: ein ziemlich dicker
      Arbeitsspeicher: 2GB
      Grafikkarte: onboard
      Display: Samsung 20"
      Festplatte(n): WD 1,5TB
      Netzteil: Extern 100W
      Betriebssystem(e): XP, AndLinux
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Kaum hörbar

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    2.058
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    12
    Was steht denn auf der Win 7 Verpackung, welche Prozessoren unterstützt werden?
    AMD kann seinen Marktanteil noch verdoppeln, Intel nicht.

  19. Beitrag #319
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shinsaja
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-BA008NG
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Gigabyte GA-AB350M-Gaming 3
      Kühlung: AMD Wraith Max RGB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Trident-Z DDR4 3200MHz
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 56 8G
      Display: 2x AOC E2460S 24"
      SSD(s): Samsung 960 Evo 250GB M.2 + 850 Evo 1TB
      Soundkarte: Realtek ALC888
      Gehäuse: Fractal Arc Mini R2
      Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver 600W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 Creator
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.166
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    8
    So richtig Spieletauglich scheint die APU noch nicht. Minecraft schmiert mit nem grünem Bildschirm ab. NfS Payback und Battlegrounds hab immer wieder Sekundenlange Lags

    A10-7800 3,5GHz | 8GB TeamGroup Elite L 1600MHz | Gigabyte F2A88XM-D3H | 60GB TeamGroup L3 + 14TB HDDs | Radeon R7 255D | bequiet 400W 80+ | Win 7 Pro x64
    Phenom X3 8550 2,2GHz | 8GB Samsung 800MHz | AsRock ALiveNF6G-GLAN | 500GB Seagate Barracuda | GeForce GT430 | NoName 500W | Win 7 x64

  20. Beitrag #320
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.501
    Danke Danke gesagt 
    24
    Danke Danke erhalten 
    23
    @amdfanuwe
    Du meinst die Mindestvoraussetzung die ohnehin nur das berücksichtigt was beim Erscheinen der Software erhältlich war?

  21. Beitrag #321
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 4200+
      Mainboard: M3A-H/HDMI
      Kühlung: ein ziemlich dicker
      Arbeitsspeicher: 2GB
      Grafikkarte: onboard
      Display: Samsung 20"
      Festplatte(n): WD 1,5TB
      Netzteil: Extern 100W
      Betriebssystem(e): XP, AndLinux
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Kaum hörbar

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    2.058
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    12
    Ja. Über jeden weiteren Support kann man sich ja nur freuen ist aber doch keine selbstverständlichkeit.
    Bei den Spielkonsolen läuft die Software meist nur auf einem bestimmten System, ist ja schon die Ausnahme, wenn die nächste Hardwaregeneration noch die alte Software unterstützt.

    Wer alte Software nutzt sollte also auch geeignete alte Hardware nutzen.
    Wer unbedingt weiter alte Software benutzen will/muss auf neuer Hardware, sollte es doch mal mit kompatibilitäts Modus, Virtueller Maschine oder Emulator veruchen.

    (Fällt mir grad ein, damals wurde noch Basic mit Windows mitgeliefert. Die Beispielprogramme, Snake, liefen auf dem 486er nicht, da eine Zählschleife zu schnell beendet wurde. Den Zähler um Faktor 1000 erhöht, dann ging es wieder.)
    AMD kann seinen Marktanteil noch verdoppeln, Intel nicht.

  22. Beitrag #322
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.501
    Danke Danke gesagt 
    24
    Danke Danke erhalten 
    23
    Öhm...nö denn eine Mindestvoraussetzung ist nunmal nur eine Mindestvoraussetzung die nach oben hin offen ist.
    Aber egal, es ist dennoch gut zu wissen das es dort eine Hürde gibt denn ich hatte überlegt meine Systeme anders aufzuteilen und dann wäre die Windows 7 - Raven Ridge Kombi zu stande gekommen. Da es aber bisher ohnehin nur einen Windows 10 Treiber für dessen GPU gibt hätte die Sache so oder so einen Pferdefuss gehabt.

  23. Beitrag #323
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.364
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.221
    Blog-Einträge
    24
    In dieser News und den folgenden Kommentaren wird die Win-7-Problematik beleuchtet, getestet und diskutiert
    http://www.planet3dnow.de/cms/37181-...mit-windows-7/
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  24. Beitrag #324
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte AORUS X399 Gaming 7
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV Pro
      Arbeitsspeicher: 32GB Crucial CT8G4WFS824A
      Grafikkarte: AMD Vega Frontier Edition
      Display: Nixeus NX-EDG27 & Dell U2311H
      SSD(s): Samsung 850 Pro 256GB & Toshiba XG5 256GB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    847
    Danke Danke gesagt 
    460
    Danke Danke erhalten 
    78
    Kontron kündigt COMe und Mini-ITX Platinen mit Ryzen Embedded V1000 an

    Bin leider nicht auf der embedded world 2018, viele Infos gibt die Pressemitteilung auch noch nicht her. Aber schön, dass die neuen Produkte auch in der Industrie ankommen.
    Zitat Zitat von p4z1f1st
    Oh mein Gott... jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen!
    Diese Nomenklatur ist kein Zufall... der Ryzen 7 1700X ist die Preis/Leistungs-technische Wiedergeburt des Athlon XP 1700+

  25. Beitrag #325
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: Scythe Fuma
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.048
    Danke Danke gesagt 
    82
    Danke Danke erhalten 
    494
    PC1: R7 2700x & Fuma, ASUS Strix X470-F Gaming, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL14, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 960 Pro 512, MX200 500 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, ASUS C6H, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL16, RX 480 Gaming X 8G, SSD 960 Evo 250, 840 Pro 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, ASUS P8H77-M Pro, 16 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, ASUS H170M-E D3, 8 GB G-Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & LG BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

Seite 13 von 15 ErsteErste ... 39101112131415 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •