Seite 34 von 40 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 826 bis 850 von 982
  1. Beitrag #826
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    CROSSHAIR-VI-HERO-ASUS-7003.zip

    Version 7003 2019/06/13 10.07 MBytes

    CROSSHAIR VI HERO BIOS 7003
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  2. Beitrag #827
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    elmor ist wieder aktiv:

    Does anyone know if the Crosshair VI is limited to the amount of cores supported?

    I'm simply wondering if the 3950x with 16 cores will ever run on this platform or if there's a limitation to the board somehow.
    Should be fine. VRM will have no issues dealing with it, just no official PCI-E Gen4 support. Might be possible with modified bioses in the future to use Gen4 on X370/X470. Not that Gen4 is very useful right now, I doubt AMD's new mid-range cards will benefit from it.
    Übertakten ist auch kein Problem, da kann mein C6H ja noch mal auf ein CPU Update hoffen
    Geändert von eratte (15.06.2019 um 14:53 Uhr)
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  3. Beitrag #828
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Cappuandy
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen R5 3600
      Mainboard: Asus Crosshair VIII Formula
      Kühlung: NZXT Kraken X62v2 +2x NB Black Silent Pro
      Arbeitsspeicher: 16 Gb Gskill Trident-Z RGB @ 3600 C14 1T
      Grafikkarte: Sapphire Vega 64 Nitro+
      Display: Asus 24"FHD + LG 4kTV
      SSD(s): Samsung 970 Evo + 960 Evo, Crucial MX500
      Festplatte(n): ext. Seagate Barracuda 1 Tb. 003
      Optische Laufwerke: LG DVD SuperMulti M-Disc Brenner
      Soundkarte: onBoard / VGA Sound
      Gehäuse: NZXT Phantom 530 Black
      Netzteil: BeQuiet SP10-700W CM
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox | Chrome
      Sonstiges: Razer Chroma: Cynosa+ Goliathus+Wireless Mamba´15

    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.470
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    7
    hihi

    Grüße

  4. Beitrag #829
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Da ich kurz den Stand der Dinge recherchiert habe hier meine Ergebnisse:

    Das aktuellste BIOS 7003 unterstütz wieder alle Features inklusive PBO und soll wohl beim Übertakten den früheren Varianten ebenbürtig oder besser sein, Quelle Erfahrungsbericht auf Overclock.net

    Nach einem alten Video von Buildzoid sind die VRMs gut für 320A wobei ein Ryzen9-3950 nicht über 200A bzw. 300W erwartet wird. Mit 90% Effizienz bei 8x25A der HiLo MosFets ist der Arbeitsbereich für 16-Kerner noch im ralativen Optimum. Gegebenenfalls müsste der passive Kühlkörper aktiv unterstützt werden. (Kompatibiliäts Spekulation für Board-Typen von Buildzoid). T-Topologie für RAM-Bänke ist eher Vorteilhaft für Vollbestückung aber weniger gut für 1-Bank Overclocking. Man wird sich überraschen lassen ob man mit dem C6H nahe an den optimalen DDR4-3733 Clock kommt. Der SoC I/O Chip mit dem RAM-Controller sollte wegen der 4 Phasen kein Problem darstellen, die 2 Phasen für den RAM sind für Vollbestückung auch eher von Vorteil.

    Man darf guter Dinge sein mit dem C6H und einem 16-Kerner bei Vollbestückung des RAMs gute Performance zu erreichen, die kaum einen Wechsel auf neue Boards nahelegt...
    Geändert von E555user (24.06.2019 um 18:29 Uhr) Grund: kommentar...

  5. Beitrag #830
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    Ich gehe ja erst mal davon aus das man sich auf die TDP Angaben von AMD für die CPUs (ohne Übertaktung) verlassen kann, demnach liegt der 3950 wie auch der 2700x bei 105w.

    D.h. er sollte auf jedem Board laufen wo es auch der 2700x tut, beim C6H muss man da sich keine Sorgen machen. Ansonsten halt wenn die entsprechenden BIOS Versionen verfügbar sind in die CPU Kompatibilitätsliste des Boards schauen.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  6. Beitrag #831
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Ich gehe ja erst mal davon aus das man sich auf die TDP Angaben von AMD für die CPUs (ohne Übertaktung) verlassen kann, demnach liegt der 3950 wie auch der 2700x bei 105w.
    Das ist absolut korrekt. Die Aussage ging mir mehr um das Overclocking-Potential um eine solche CPU auch an die Grenze bringen zu können - auch auf dem älteren Board. Ich bin da recht zuversichtlich, vor allem auch was den RAM-Takt angeht. Wenn Zen2 erneut die RAM-Taktfreudigkeit anhebt könnten gerade mit dem C6H bei einem geeigneten Kit für Vollbestückung die zusätzlichen Takte zum 3733GHz in Dual Rank möglich sein. Das wird voraussichtlich das Optimum darstellen. Bei möglichen All-Core Übertaktungen ist ebenso genug Headroom da. Auch wenn neuere Boards hier viel mehr liefern. Man wird einiges weniger als 24W bei den VRM des C6H selbst bei extremer Alltags-OC über die Kühlung abführen müssen. Die neueren Boards werden sich voraussichtlich nur in synthetischen Benchmarks hervortun.
    Geändert von E555user (24.06.2019 um 20:00 Uhr)

  7. Beitrag #832
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Mente
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 2700X 4,25Ghrz
      Mainboard: Asus ROG Crosshair VII Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15 SE-AM4
      Arbeitsspeicher: 3466 CL14 G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 16GB DDR4-3000, CL14-14-14-34 (F4-3000C14D-16GTZ)
      Grafikkarte: Sapphire 5700XT @ Arctic Accelero Twin Turbo III
      Display: MSI Optix MAG27CQ
      SSD(s): 2*Vector150 480gb,Vector 180 256gb,Sandisk extreme 240gb,RD400 512gb
      Optische Laufwerke: Sony
      Gehäuse: Cooler Master MasterCase 5
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      Browser: IE 11 Lunacape

    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    1.936
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hi,
    stand jetzt gehe ich davon aus das das C6H wenig Einbußen haben sollte einen 3950 auch etwas die Sporen zu geben.
    Zum Ram lässt sich aber sagen das wenn man sich das genauer anschaut es ehr sinnvoll ist 3466-3533 CL14 zum laufen zu bekommen
    da bei allen Test das irgendwie der Punkt ist an dem es nicht mehr besser wird bei Intel verhält sich das auch so.
    lg

  8. Beitrag #833
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Zitat Zitat von Mente Beitrag anzeigen
    Hi,
    ... sinnvoll ist 3466-3533 CL14 zum laufen zu bekommen
    Die Folie von AMD interpretiere ich soweit, dass die Latenzen recht unabhängig von der externen Speicherlatenz allein durch den hohen Takt von IF bis zur Grenze von 1:1 innerhalb der CPU profitieren. Sonst machen die angegebenen Werte keinen Sinn.

    Entsprechend würde ich versuchen die dort abgebildeten 9,1ns bei 3733 zu erzielen. Wenn man dann 8,5ns bei CL16 oder 8,0ns bei CL15 schafft um so besser. Die Preise ziehen da aber schon deutlich an.
    Die Empfehlung von AMD zu 3600er bei CL16 (8,9ns) trifft es wohl ganz gut. Zu den von Dir vorgeschlagenen 7,9ns bis 8,1ns Zugriffszeit finde ich bei DDR4 momentan aber auch nur Speicher die auch über 4200MHz spezifiziert sind.
    Geändert von E555user (24.06.2019 um 21:46 Uhr)

  9. Beitrag #834
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    Man wird den Teiler aber wohl auch einstellen können je nach Board, das Schaubild gilt dann nur wenn es nicht geht oder die IF nicht mehr mitmacht.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  10. Beitrag #835
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Ich habe es so verstanden, dass über 3733 das automatisch 2:1 geht. Gut möglich, dass da noch etwas Sicherheitsreserve drin ist und das eine oder andere BIOS manuelle Settings erlaubt. Hervorragend ist zumindest die Info dass der IF der CPU die 3733MHz anbieten wird.

    Zu Latenz vs. Takt hatte ich in einem anderen Thread vor einiger Zeit mal eine Abwägung für alte/aktuelle TR(Ryzen) gemacht...
    Geändert von E555user (24.06.2019 um 22:07 Uhr)

  11. Beitrag #836
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    Ja einfach mal abwarten, davon ab denke ich das 3466-3533 CL14 wie Mente schrieb die bessere Wahl als 3600 CL16 sind wenn man den Speicher hat der das mit macht.
    Geändert von eratte (24.06.2019 um 22:14 Uhr)
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  12. Beitrag #837
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    USER ASUS Support angeschrieben zum C6H:

    Sehr geehrter Asus-Kunde,

    vorab bedanken wir uns für Ihre Anfrage.

    Die CPUs sind offiziell für Endkunden noch nicht auf dem Markt. Die 7003 unterstützt noch nicht die neue Ryzen Generation. Am besten warten Sie bis zum Erscheinen der CPUs und gucken dann in den Downloadbereich und in den Kompatibilitätsbereich. In der Regel sollte dabei stehen, wenn eine Bios Version kommt, die neue Prozessoren unterstützt und die neuen Ryzen CPUs sollten dann auch in der Kompatibilitätsliste stehen.

    Sind Ihrerseits noch Fragen offen, wenden Sie sich gerne wieder an uns!
    Sie erhalten in den nächsten Tagen per E-Mail einen Link zu unserer Zufriedenheitsumfrage.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie an der Umfrage teilnehmen und meinen Service bewerten

    Mit freundlichen Grüßen | Kind regards

    Alx xo
    Technischer Support
    ASUS Computer Germany
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  13. Beitrag #838
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Meiner Erfahrung nach sind die Auskünfte deutschsprachiger Support-Mitarbeiter aller Hersteller völlig wertlos. Die Kompetenz beschränkte sich dabei immer auf die Fähigkeit das englische Handbuch lesen zu können oder irgend welche offiziellen Informationen der Produktbeschreibung der Webseite zitieren zu können. Mehr bekommt man dort nicht geboten. Letztlich dürfen die auch nur offizielle Informationen heraus geben bzw. bestätigen und sind keine Techniker sondern irgend welche Billiglöhner.

    Wenn man nicht eine Antwort von einen Support-Mitarbeiter aus Taiwan bekommt kann man sich die Mühe sparen. Mit inoffiziellen Kanälen solcher Mitarbeiter in Webforen oder Blogs ist man besser bedient.

  14. Beitrag #839
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    Die Rückmeldung vom Support ist aber ok.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  15. Beitrag #840
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Die Rückmeldung vom Support ist aber ok.
    Ich denke nein, die Antwort ist m.E. eher in der Kategorie uninformatives Bla Bla. Denn auf die vom Support Mitarbeiter hingewiesene Webseite mit den Kompatibilitätslisten beinhaltet neue CPUs bis maximal BIOS-Version 6201. Ein Athlon 220GE taucht nicht auf, es würde mich aber wundern wenn dieser Takt-optimierte 200GE nicht liefe.
    In den Release Notes zum BIOS 7002, welches zurückgezogen wurde und ohne neue Release Notes als 7003 vermutlich nur Bugfixes gesehen hat, wird auf neuen CPU Support verwiesen.
    1. Update AM4 ComboPI 0.0.7.2A for next-gen processors and to improve CPU compatibility
    Der Support-MA hat entweder vom neuen BIOS nichts gewusst oder wollte vorsichtshalber keine falschen Hoffnungen machen damit er von seinem Chef keinen Ärger bekommt.

    Meine Annahme ist, wenn der Kunde dem Ratschlag des ASUS-Supports folgt wird er voraussichtlich mehrere Tage oder gar Wochen noch nicht über den tatsächlichen Support-Stand informiert werden. Man wird bei ASUS erst ausreichend validierte CPUs in die offizielle Liste der Webseite nehmen, das ist denke ich auch nachvollziehbar.

  16. Beitrag #841
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    0.0.7.2A soll nicht für Ryzen 3000 ausreichen, 1.0.0.1 oder höher. Das kommt auch aus anderen Richtungen wie z.B. Asrock. Da muss man den Support nicht unnötig in diesem Fall in die Pfanne hauen.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  17. Beitrag #842
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Laut bspw. Gigabyte und deren BIOS Notes für X370 , deren X470 Boards für den ersten Test von einem Ryzen 3600 verwendet wurden, ist
    Update AGESA 0.0.7.2 for Athlon 200-series (Raven2) APU and further new CPU support
    und
    Update AGESA 1.0.0.2 for 3rd Gen AMD Ryzen™ CPU full support
    Im Gegensatz dazu ist das was ASUS an BIOS-Release Infomrationen herausgibt armselig. Einen Support-Mitarbeiter, der auf die eigenen offiziellen halbgaren Informationen verweist kann man sich aber wirklich sparen anzufragen. Die vom Marketing garantierten Spezifikaitonen sind schneller auf deren Webseite zu erfahren.

  18. Beitrag #843
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Mente
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 2700X 4,25Ghrz
      Mainboard: Asus ROG Crosshair VII Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15 SE-AM4
      Arbeitsspeicher: 3466 CL14 G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 16GB DDR4-3000, CL14-14-14-34 (F4-3000C14D-16GTZ)
      Grafikkarte: Sapphire 5700XT @ Arctic Accelero Twin Turbo III
      Display: MSI Optix MAG27CQ
      SSD(s): 2*Vector150 480gb,Vector 180 256gb,Sandisk extreme 240gb,RD400 512gb
      Optische Laufwerke: Sony
      Gehäuse: Cooler Master MasterCase 5
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      Browser: IE 11 Lunacape

    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    1.936
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hi
    leider muss man sagen seitdem Elmore nicht mehr für Asus tätig ist sind die Infos spärlich geworden und auch die Beta Bios Versorgung nicht mehr so wie es einmal war.
    Die Beta tester bestätigen ja das das C6H mit Ryzen 3 gut läuft aber mit einem anderen Beta bios wo auch zb. die Pcie4 option drinnen war …
    leider heißt es jetzt immer noch warten.
    lg

    PS. auch mal am Rande 3466Cl14 ist auch bei intel schneller als 4133 CL19 (auf en 9900k getestet)

  19. Beitrag #844
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Es ist immer wieder ernüchternd zu erfahren wie ausserordentlich schlecht ASUS seine eigenen Kunden informiert. Ich bin erst heute im Overclock.net Forum über diese Webseite gestossen:

    www.asus.com/News/EtaH71Hbjuio1arV

    Ich bin schon sehr verwundert, dass ich nicht schon im Mai über irgend welche anderen Kanäle darüber erfahren habe.

    Bereits am 29. April hat ASUS in einem lapidaren News-Artikel den Erstsupport zur Ryzen 3000 Serie für viele Mainboards und BIOS-Versionen angekündigt, beim BIOS-Release aber nicht die Support-Listen angepasst oder die wichtige Information in den Release-Notes eindeutig kenntlich gemacht. Man hat sogar beim Release des 7003 die Andeutung zum Support aus dem Release-Notes des Vorgängers einfach gelöscht und die 7002 kommentarlos vom Netz genommen.

    Entsprechend sollte 7003 die neuen CPUs unterstützen so dass einem frühen Wechsel und Verkauf des aktuellen Modells nichts im Wege steht.

    PS. auch mal am Rande: 3466CL14 entspricht 8ns Zugriffszeit und auch bei intel ist 4133CL19 1ns langsamer. Nur bandbreitenintensive Anwendungen werden vom letzteren profitieren, das ist wohl bei Spielen ausser Arma3 nicht der Fall.
    Geändert von E555user (28.06.2019 um 13:16 Uhr)

  20. Beitrag #845
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.267
    Danke Danke gesagt 
    72
    Danke Danke erhalten 
    6.715
    Zitat Zitat von E555user Beitrag anzeigen
    Es ist immer wieder ernüchternd zu erfahren wie ausserordentlich schlecht ASUS seine eigenen Kunden informiert. Ich bin erst heute im Overclock.net Forum über diese Webseite gestossen:

    www.asus.com/News/EtaH71Hbjuio1arV

    Ich bin schon sehr verwundert, dass ich nicht schon im Mai über irgend welche anderen Kanäle darüber erfahren habe.
    Im April.

    https://www.planet3dnow.de/cms/46217...-3000-support/

  21. Beitrag #846
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Und ich dachte ich lese alle News auf dem Planeten

  22. Beitrag #847
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    Die Spannung steigt ob das C6H und C7H auch noch ComboAM4 AGESA 1.0.0.2 vor Montag bekommen.
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  23. Beitrag #848
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    432
    Danke Danke gesagt 
    44
    Danke Danke erhalten 
    139
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Die Spannung steigt ob das C6H und C7H auch noch ComboAM4 AGESA 1.0.0.2 vor Montag bekommen.
    Etwas neues ist schon da, allerdings mit bescheidenen Versionshinweisen.
    Version 7106
    2019/07/05 10.17 MBytes

    CROSSHAIR VI HERO BIOS 7106
    1. Improve system stability.
    2. Before running the USB BIOS Flashback tool, please rename the BIOS file (C6H.CAP) using BIOSRenamer.

  24. Beitrag #849
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.931
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    608
    Ah man muss z.B. Windows 7 64 Bit auswählen:

    CROSSHAIR-VI-HERO-ASUS-7106.zip
    PC1: R9 3900x & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 32 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 2700x & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  25. Beitrag #850
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.916
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Jo, hat Combo-AM4 1.0.0.2
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

Seite 34 von 40 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •