Seite 4 von 35 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 866
  1. Beitrag #76
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Burn_deh
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 6700K
      Mainboard: AsRock Z170 Extreme4
      Kühlung: Thermalright HR-02 Macho
      Arbeitsspeicher: 4x8 GB G.Skill DDR4 3200
      Grafikkarte: Palit GTX1070
      Display: Samsung SyncMaster LS27A850D
      SSD(s): Samsung SSD 950Pro
      Festplatte(n): WD Red 3TB
      Gehäuse: Bitfenix Shinobi
      Netzteil: Corsair AX750
      Betriebssystem(e): Win10
      Browser: FF
    • Mein DC

      Burn_deh beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Nur noch ab und zu nen Race
      Rechner: i7-2600K / X2-240
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    OWL
    Beiträge
    875
    Danke Danke gesagt 
    9
    Danke Danke erhalten 
    0
    Blog-Einträge
    5
    AsRock X370 Killer SLI
    AMD Ryzen 7 1700
    G.Skill F4-3200C16-8GVK

    Problemlos 2667MHz oder darunter, wobei mir das AsRock Board gerne mal falsche Timings einstellt. (Manuell 15-15-15 gesetzt aber bootet dann mit 16-15-15)

    Alles über 2667 bekomme ich im Moment nicht zum laufen

  2. Beitrag #77
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von heikosch
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Hagenow
    Beiträge
    4.577
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    2.387
    Blog-Einträge
    7
    Bei mir läuft folgende Konfiguration bisher ohne Probleme:

    AMD Ryzen 5 1600X
    ASUS Prime X370-PRO
    Corsair Vengeance LPX 2x8 GiB DDR4-2666 (CMK16GX4M2A2666C16)
    UEFI-Version: 0604

    Der D.O.C.P.-Modus (DDR4-2666) funktioniert und so läuft der RAM auch anständig. Laut AIDA64 handelt es sich bei dem RAM-Kit um Single-Rank-Module mit SK-Hynix-Chips.

  3. Beitrag #78
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Cappuandy
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen R5 3600 @65W-PPT
      Mainboard: Asus Crosshair VIII Formula
      Kühlung: Boxed Kühler
      Arbeitsspeicher: 32 Gb GSkill Trident-Z RGB
      Grafikkarte: Sapphire Vega 64 Nitro+
      Display: Asus 24"FHD + LG 4kTV
      SSD(s): Samsung 970 Evo+/970 Evo/960 Evo,2x Crucial MX500
      Soundkarte: onBoard / VGA Sound
      Gehäuse: NZXT Phantom 530 Black
      Netzteil: BeQuiet SP11-750W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox | Chrome
      Sonstiges: Razer Chroma: Cynosa+ Goliathus+Wireless Mamba´15

    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.753
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    7
    Zitat Zitat von Effe Beitrag anzeigen
    GSkill F4-3200C14D-16GTZ(16GiB) laufen auf einem MSI B350M Mortar mit Ryzen R5 1600 bisher ohne Probleme auf 3200 mit dem boardeigenen A-XMP Profil 2.
    Kurze Info² v. mir: mein Gigabyte GA-AB350 Gaming ist in RMA - das übergangsboard MSI B350M Mortar.
    Selben Trident-Z nur mit C15D laufen nicht mit 3200 XMP.

    Die machen nur 2933 mit 1.36v und 1.40 Bios.
    Also zwischen den verschidenen CL´s sind auch nochmal unterschiede.

    Gruß
    Geändert von Cappuandy (16.05.2017 um 18:06 Uhr)

  4. Beitrag #79
    Captain
    Special
    Captain
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R7 1700
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus
      Arbeitsspeicher: 32GB Kingston @2666
      Grafikkarte: PaliT GTX1070 SuperJetStream
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro
    • Mein DC

      CoyoteX beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    15.06.2003
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    245
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    0
    R7 1700
    Asus Prime B350-Plus
    4x8GB 2666MHz Kingston KHX2666C15D4/8G

    läuft auf 2666 nur wenn alle 4 Riegel eingebaut sind
    bei 1/2/3 Reigeln sind max 2400 möglich (muss manuell eingestellt werden wenn alle Riegel verbaut sind)

    Timings bei 2666 18-17-17-35 bei CL16 läuft das System instabil, CL17 kann ich garnicht einstellen



    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	snap16052017194349.png 
Hits:	62 
Größe:	32,7 KB 
ID:	35822
    http://www.boincstats.com/signature/user_71379_project-1.gif

  5. Beitrag #80
    Gast29012019_2
    Gast
    Speicher sind angekommen, fehlt nur noch Board und CPU


  6. Beitrag #81
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Burn_deh
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 6700K
      Mainboard: AsRock Z170 Extreme4
      Kühlung: Thermalright HR-02 Macho
      Arbeitsspeicher: 4x8 GB G.Skill DDR4 3200
      Grafikkarte: Palit GTX1070
      Display: Samsung SyncMaster LS27A850D
      SSD(s): Samsung SSD 950Pro
      Festplatte(n): WD Red 3TB
      Gehäuse: Bitfenix Shinobi
      Netzteil: Corsair AX750
      Betriebssystem(e): Win10
      Browser: FF
    • Mein DC

      Burn_deh beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Nur noch ab und zu nen Race
      Rechner: i7-2600K / X2-240
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    OWL
    Beiträge
    875
    Danke Danke gesagt 
    9
    Danke Danke erhalten 
    0
    Blog-Einträge
    5
    Kleines Update:
    Hardware:
    AsRock X370 Killer SLI Bios 2.41A
    AMD Ryzen 7 1700

    RAM 1:
    2x 8GB G.Skill F4-3200C16-8GVK (Laut Hersteller 3200MHz CL 16-16-16-36)
    2667 MHz CL14 laufen stabil, alles darüber bootet nicht.

    RAM 2:
    2x 8GB G.Skill F4-3200C16-8GVKB (Laut Hersteller 3200MHz CL 16-18-18-3
    2667 MHz CL14 laufen stabil, alles darüber bootet nicht.

    Update:

    RAM3:
    Crucial Ballistix Sport LT weiß DIMM Kit 16GB, DDR4-2400, CL16-16-16 (BLS2C8G4D240FSC) 1,2V
    Laufen mit 2933MHz bei CL18-18-18-18-40 1,35V
    Geändert von Burn_deh (19.05.2017 um 00:10 Uhr)

  7. Beitrag #82
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.689
    Danke Danke gesagt 
    179
    Danke Danke erhalten 
    3.208
    Blog-Einträge
    9
    G.Skill TridentZ F4-3000C15D-16GTZB (2x 8 GB DDR4-3000 SR; SK Hynix) funktioniert auf Gigabyte GA-AX370-Gaming5 mit leicht erhöhter SOC-Spannung (+0,05V) problemlos. 3000 MHz@1,2V und 3200 MHz @1,25V

  8. Beitrag #83
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Mogul
    • Mein DC

      Mogul beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    3.841
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    7
    Also ich habe diese "8GB Crucial CT8G4DFS8213 DDR4-2133 DIMM CL15 Single" in einem Asus X370 Pro4
    Ich vermute es war nicht der klügste Kauf. Ob ich höher gehen kann weiß ich nicht (weil ich nicht genau weiß wie) - auch nicht ob ich den zurückschicken soll. Auf der anderen Seiet würde ich wohl gerne mal warten bis die Speicherpreise sinken. Ganz so wichtig ist es nicht. Ich hab einfach 2400 gesetzt und gebootet, läuft. Mehr Spannung...weiß nicht. Bin eingerostet was das alles angeht.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ram_shoot.jpg 
Hits:	75 
Größe:	126,8 KB 
ID:	35847

    Kleines Update. Mittagspause zum Googlen benutzt. Ganz so mies scheinen die nicht zu sein. Hier steht auch wies geht
    Geändert von Mogul (22.05.2017 um 12:44 Uhr)

    "Save a Penguin, Unplug a Linux Server"

    To many poodles with guitars. - Aqua
    Karussell - McDonald Neufassung vom GProject

  9. Beitrag #84
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    Mit dem am Samstag verfügbaren BETABIOS 9943 für das C6H läuft das 16 GB Kit F4-3200C14D-16GTZ G.Skill Trident Z auf 3333, vorher war nur 2933 möglich. Dem neuen RAM Teilern mit A.G.E.S.A. 1.0.0.6. sei dank, auch 3066 ist ok. Nur 3200 endet in einem FailSave auf 2133.

    Diverse Test mit Prime 95, IntelBurnTest, Boinc und Spielen zeigen bisher keine Probleme.

    Könnte Ende Mai/Anfang Juni für viele eine Verbesserung bringen wenn die BIOSe damit für viele Boards verteilt werden.

    R7 1700x@Stock
    ASUS C6H

    3333 MHz (100 Mhz REFCLK) (Standard D.O.C.P. Frequenz von 3200 auf 3333 gestellt)
    14-14-14-34
    ProcODT: Auto
    VDDSOC: Auto
    DRAM Voltage: 1.35v
    DRAM Boot Voltage: 1.35v
    Command Rate: Auto (1T)

    MfG
    Geändert von eratte (23.05.2017 um 07:16 Uhr)
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  10. Beitrag #85
    Cadet
    Avatar von McBain
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Schenker Compact 15 (2017)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 9 3950X
      Mainboard: ASRock 570X Creator
      Kühlung: Noctua C14S
      Arbeitsspeicher: G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Radeon VII
      Display: Apple Cinema Display 27"
      SSD(s): Plextor PX-1TM8PeG 1024GB M.2 (PCIe), WD Blue 2TB M.2(SATA)
      Festplatte(n): 2x Seagate ST2000VX000 @Raid1
      Gehäuse: Apple Power Mac G5 Mod
      Netzteil: Corsair AX1200i
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    13.07.2003
    Ort
    Hsinchu Taiwan
    Beiträge
    43
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von McBain Beitrag anzeigen
    2x RipJaws V, F4-3200C16D-16GVK (2x 16GB DDR-3200-16-18-18-38 DR, SK-Hynix) auf C6H

    bis einschließlich BIOS 902 auf 2666-16-16-16-42-1T
    alle neueren BIOS'e (aktuell 0083) stellen automatisch immer wieder auf 2133-15-15-15-38-2T, egal was ich vorher eingestellt habe.
    So .. Update, seit BIOS 9943 geht der Speicher auf 2933-16-18-18-38-1T stabil.
    Bessere Werte quitiert das System immer mit einem Fallback auf 2133-15-15-15-38-2T (ist das höchste hinterlegte JEDEC Profil)

  11. Beitrag #86
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    AMD Community Update #4: Let's Talk DRAM

    AGESA (v1.0.0.6)......full BIOSes based on this code could be available for your motherboard starting in mid to late June.
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  12. Beitrag #87
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Cappuandy
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen R5 3600 @65W-PPT
      Mainboard: Asus Crosshair VIII Formula
      Kühlung: Boxed Kühler
      Arbeitsspeicher: 32 Gb GSkill Trident-Z RGB
      Grafikkarte: Sapphire Vega 64 Nitro+
      Display: Asus 24"FHD + LG 4kTV
      SSD(s): Samsung 970 Evo+/970 Evo/960 Evo,2x Crucial MX500
      Soundkarte: onBoard / VGA Sound
      Gehäuse: NZXT Phantom 530 Black
      Netzteil: BeQuiet SP11-750W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox | Chrome
      Sonstiges: Razer Chroma: Cynosa+ Goliathus+Wireless Mamba´15

    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.753
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    7
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Mit dem am Samstag verfügbaren BETABIOS 9943 für das C6H läuft das 16 GB Kit F4-3200C14D-16GTZ G.Skill Trident Z auf 3333, vorher war nur 2933 möglich. Dem neuen RAM Teilern mit A.G.E.S.A. 1.0.0.6. sei dank, auch 3066 ist ok. Nur 3200 endet in einem FailSave auf 2133.
    MfG
    Hi, könntest mal die 3066 und 3333 mit C15 Timing Testen

    Gruß

  13. Beitrag #88
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    Kann ich am WE machen, laut anderen Usern sollen bei Frequenzen über 3000 ungerade CL Werte aber nicht gehen.
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  14. Beitrag #89
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Cappuandy
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen R5 3600 @65W-PPT
      Mainboard: Asus Crosshair VIII Formula
      Kühlung: Boxed Kühler
      Arbeitsspeicher: 32 Gb GSkill Trident-Z RGB
      Grafikkarte: Sapphire Vega 64 Nitro+
      Display: Asus 24"FHD + LG 4kTV
      SSD(s): Samsung 970 Evo+/970 Evo/960 Evo,2x Crucial MX500
      Soundkarte: onBoard / VGA Sound
      Gehäuse: NZXT Phantom 530 Black
      Netzteil: BeQuiet SP11-750W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox | Chrome
      Sonstiges: Razer Chroma: Cynosa+ Goliathus+Wireless Mamba´15

    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.753
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    7
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Kann ich am WE machen, laut anderen Usern sollen bei Frequenzen über 3000 ungerade CL Werte aber nicht gehen.
    Auf dem C6H oder generell ?
    Wäre nett wenn Du´s mal testest.. evtl. mit mehr v als im XMP. ?

    Gruß

  15. Beitrag #90
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    Ryzen generell nicht Board bezogen. Ich probiere es aus.

    --- Update ---

    Alles auf 15 eingestellt und das ist dann dabei rausgekommen:



    TCAS wurde auf 16 gesetzt, Speicher @3333 - IntelBurnTest ohne Fehler.
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  16. Beitrag #91
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Cappuandy
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen R5 3600 @65W-PPT
      Mainboard: Asus Crosshair VIII Formula
      Kühlung: Boxed Kühler
      Arbeitsspeicher: 32 Gb GSkill Trident-Z RGB
      Grafikkarte: Sapphire Vega 64 Nitro+
      Display: Asus 24"FHD + LG 4kTV
      SSD(s): Samsung 970 Evo+/970 Evo/960 Evo,2x Crucial MX500
      Soundkarte: onBoard / VGA Sound
      Gehäuse: NZXT Phantom 530 Black
      Netzteil: BeQuiet SP11-750W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox | Chrome
      Sonstiges: Razer Chroma: Cynosa+ Goliathus+Wireless Mamba´15

    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.753
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    7
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Alles auf 15 eingestellt und das ist dann dabei rausgekommen:
    TCAS wurde auf 16 gesetzt, Speicher @3333 - IntelBurnTest ohne Fehler.
    Interessant..vermutlich will der Controller Tcas UNBEDINGT nen graden Takt..aber das Bios ist noch Beta oder ?
    Die 3066 macht er nicht oder ?

  17. Beitrag #92
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    3066 ist das selbe, das ist wie geschrieben ein BetaBIOS mit AGESA 1.0.0.6. für das C6H.
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  18. Beitrag #93
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Cappuandy
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen R5 3600 @65W-PPT
      Mainboard: Asus Crosshair VIII Formula
      Kühlung: Boxed Kühler
      Arbeitsspeicher: 32 Gb GSkill Trident-Z RGB
      Grafikkarte: Sapphire Vega 64 Nitro+
      Display: Asus 24"FHD + LG 4kTV
      SSD(s): Samsung 970 Evo+/970 Evo/960 Evo,2x Crucial MX500
      Soundkarte: onBoard / VGA Sound
      Gehäuse: NZXT Phantom 530 Black
      Netzteil: BeQuiet SP11-750W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox | Chrome
      Sonstiges: Razer Chroma: Cynosa+ Goliathus+Wireless Mamba´15

    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.753
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    7
    ok,Danke dir..

  19. Beitrag #94
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Master
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
      Festplatte(n): keine, SSD only...
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.332
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    2.146
    Blog-Einträge
    1
    Ich habe einen neuen Eintrag für die Übersicht:

    F4-2666C15Q-16GRR - laufen absolut problemlos

    Es handelt sich dabei um eines der ersten 2666er-Speicherkits, als Intels 2011-3-Plattform veröffentlicht wurde. Ich habe das Kit auf ein ASUS Crosshair VI Hero gesteckt und es startet problemlos mit DDR4-2666 und den spezifizierten Timings bei den spezifizierten 1,35 Volt. Es müssten Samsung-Chips verbaut sein (allerdings keine B-Die, die gab es damals noch nicht -> evtl. E-Die, die kamen früher raus).

    Ehrlich gesagt hätte ich das nicht erwartet.

  20. Beitrag #95
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Master
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
      Festplatte(n): keine, SSD only...
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.332
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    2.146
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von MusicIsMyLife Beitrag anzeigen
    Ich habe einen neuen Eintrag für die Übersicht:

    F4-2666C15Q-16GRR - laufen absolut problemlos

    Es handelt sich dabei um eines der ersten 2666er-Speicherkits, als Intels 2011-3-Plattform veröffentlicht wurde. Ich habe das Kit auf ein ASUS Crosshair VI Hero gesteckt und es startet problemlos mit DDR4-2666 und den spezifizierten Timings bei den spezifizierten 1,35 Volt. Es müssten Samsung-Chips verbaut sein (allerdings keine B-Die, die gab es damals noch nicht -> evtl. E-Die, die kamen früher raus).

    Ehrlich gesagt hätte ich das nicht erwartet.
    Ich muss mich etwas korrigieren: Es handelt sich um Riegel mit 1,2 Volt spezifizierter Spannung. Aber auch die laufen.

    Alles auf AUTO werden die Riegel mit 2133, 1,2 Volt und 15-15-15 gebootet. Stellt man auf 2666, so wird mit 16-16-16 und 1,35 Volt gebootet. Setzt man alles manuell (2666, 15-15-15 und 1,2 Volt), so läuft das wie eingestellt - auch nach einem Kaltstart, nachdem das System vom Netz getrennt war.

    Plattform ist wie bereits geschrieben ein Crosshair VI Hero mit BIOS 0902.

  21. Beitrag #96
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    Warum noch BIOS 0902?
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  22. Beitrag #97
    Cadet

    Registriert seit
    15.12.2016
    Beiträge
    10
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Corsair Vengeance LPX CMK32GX4M2B3000C15, 32GB Dual-Rank. 1,35V, verbaut sind Hynix (H5AN8G8NMFR-TFC). Automatisch wurden 2133 eingestellt. Mehr habe ich noch nicht getestet.
    Mainboard: ASUS Prime B350-Plus, Biosversion 0606
    aktuelles Timing: 15-15-15-36-51-2T

    funktioniert mit meinem Ryzen 7 1700X ohne Abstürze oder Bluescreen.

  23. Beitrag #98
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Master
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
      Festplatte(n): keine, SSD only...
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.332
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    2.146
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Warum noch BIOS 0902?
    Aus Vergleichsgründen heraus. Wird demnächst aber geändert.

  24. Beitrag #99
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3950X
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    11.034
    Danke Danke gesagt 
    109
    Danke Danke erhalten 
    646
    Weil das ja noch den FMA3 Bug hat, Bug bei der Lüfteransteuerung .......
    PC1: R9 3950X & NH-D15, Crosshair 8 Hero, 64 GB Ballistix Sport LT@DDR4-3200 CL14, RX 5700 XT Evoke OC, SSD 960 Pro 512, 950 Pro 512 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R9 3900X & NH-D14, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 256, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 32 GB Corsair DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: R5 3400G & NH-C12P SE14, B450 Aorus M, 16 GB Ballistix Sport LT DDR4-3000, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win10 Pro 64

  25. Beitrag #100
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Master
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
      Festplatte(n): keine, SSD only...
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.332
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    2.146
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von eratte Beitrag anzeigen
    Weil das ja noch den FMA3 Bug hat, Bug bei der Lüfteransteuerung .......
    Ja, das interessiert bei dem System aber erstmal nicht. Da geht es primär um die Vergleichbarkeit bezüglich OC-Potenzial der CPU, in wenigen Tagen ist das widerum aber irrelevant, sodass ich dann ein Update machen werde.

Seite 4 von 35 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •