Seite 19 von 20 ErsteErste ... 9151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 475 von 494
  1. Beitrag #451
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 2950X
      Mainboard: X399 Taichi
      Kühlung: Heatkiller IV Pure Chopper
      Arbeitsspeicher: 64GB 3466 CL16
      Grafikkarte: 2x Vega 64 @Heatkiller
      Display: Asus VG248QE
      SSD(s): PM981, SM951, ein paar MX500 (~5,3TB)
      Festplatte(n): -
      Optische Laufwerke: 1x BH16NS55 mit UHD-BD-Mod
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win10 x64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.756
    Danke Danke gesagt 
    138
    Danke Danke erhalten 
    72
    Sind das die alten Treiber von damals oder sind damit die Grafiktreiber von AMD gemeint?

  2. Beitrag #452
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    Das ist offen.

  3. Beitrag #453
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von RedBaron
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba WD30Dt-A100, AMD A1200 APU 1GHz, Win 10 Home x64 1809, 4 GB RAM DDR3 1066 MHz, 500 GB WD-HDD
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X - 3.8 GHz @ Standard
      Mainboard: Asus ROG STRIX B350-F Gaming UEFI Ver. 5220
      Kühlung: CPU: Arctic-Cooling Liquid Freezer 240, Gehäuse: 1 Pure Wings 2 140mm, 1 Pure Wings 2 120mm
      Arbeitsspeicher: 64 GiB Crucial DDR4 @2666 MHz ECC CL19 CT16G4XFD824A
      Grafikkarte: AMD Radeon Pro WX 5100, 8 GB
      Display: 24 Zoll XORO HTL2335HD 1920*1080p 60Hz
      SSD(s): Samsung 970 EVO 1 TB, Crucial MX200 256 GB, SanDisk SDSSDP128GS 128 GB
      Festplatte(n): Seagate ST4000DX001 SSHD 4TB, Intenso 4TB USB 3.0 extern
      Optische Laufwerke: LG Electronics BH16NS40 Blu-ray Disc Writer
      Soundkarte: Realtek ALC 1220 Onboard
      Gehäuse: Be Quiet Silent Base 600 gedämmt
      Netzteil: Be Quiet Straight Power E8 580W 80+ Gold
      Betriebssystem(e): Linux Mint 19.2 Cinnamon x64, Windows 10 Pro Ver. 1909 x64
      Browser: Firefox 71, Internet Explorer 11, MS Edge
      Sonstiges: 3D Connexion SpaceNavigator, HP Color LaserJet Pro MFP M181fw, Fritzbox 7412, Creative i-Trigue 330

    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    1.156
    Danke Danke gesagt 
    335
    Danke Danke erhalten 
    10
    Hallo

    Auf Deskmodder.de habe ich folgenden Artikel gefunden:

    Intel Microcode-Update Windows 10 1903 bis 1507

    https://www.deskmodder.de/blog/2019/...1903-bis-1507/

    Microsoft hat neue Microcodeupdates für Windows 10 bereitgestellt. Dieses Mal für alle Windows 10 Versionen von Windows 10 1903 bis herunter zur ersten Version 1507. Ob eure CPU mit dabei ist, könnt ihr in der jeweiligen Übersicht entnehmen.
    Das Update KB 4497165 für Windows 10 1903 ist über folgenden Link zu beziehen, die Updates der anderen Win 10 Versionen befinden sich auf der Deskmodder.de Seite.
    https://support.microsoft.com/en-us/...rocode-updates

    Intel recently announced that it has completed software validations and has started to release new microcode for current CPU platforms in reaction to the following threats:

    CVE-2019-11091 – Microarchitectural Data Sampling Uncacheable Memory (MDSUM)
    CVE-2018-12126 – Microarchitectural Store Buffer Data Sampling (MSBDS)?
    CVE-2018-12127 – Microarchitectural Load Port Data Sampling (MLPDS)
    CVE-2018-12130 – Microarchitectural Fill Buffer Data Sampling (MFBDS)
    Dem von mir verwendetem i5 6500 werde ich nächste Woche mal das Update installieren.

    MfG
    RedBaron

  4. Beitrag #454
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630

  5. Beitrag #455
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.670
    Danke Danke gesagt 
    170
    Danke Danke erhalten 
    13
    Intel könnte auch etwas von AMD lizenzieren, anstatt etwas neues zu entwickeln, wobei es auch da Lücken geben wird. Die gibt es immer. Man muss sie nur finden.
    Aber lassen wir sie mal tüfteln. Intel ist es wohl immer noch peinlich, die AMD64 Architektur verwenden zu müssen.

  6. Beitrag #456
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.573
    Danke Danke gesagt 
    78
    Danke Danke erhalten 
    6.879
    Seit Freitag gehen auch Gerüchte über eine weitere Sicherheitslücke rum, allerdings bislang relativ substanzlos. Unsicher, ob da wirklich was hinter steckt.

  7. Beitrag #457
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630

  8. Beitrag #458
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.184
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Schon Monate alt und immer noch nicht gelöst.....

  9. Beitrag #459
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630

  10. Beitrag #460
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    Kein Ende in Sicht:

    Intel: Neues Microcode-Update verhindert Erratum im Instruction-Cache (HardwareLUXX)

    --- Update ---

    TAA/MDS/RIDL_NG: Intel bestätigt 77 neue Sicherheitslücken und Fehler (Computerbase)
    Intel fixt Sicherheitslücken und enthüllt nebenbei eine neue ZombieLoad-Variante (heise)

    Seiner Einschätzung nach ist die einzige Lösung, die derzeit tatsächlich für vollständigen Schutz sorge, das Feature TSX gänzlich abzuschalten.
    Geändert von eratte (13.11.2019 um 12:19 Uhr)

  11. Beitrag #461
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    15.573
    Danke Danke gesagt 
    78
    Danke Danke erhalten 
    6.879
    In nem anderen Artikel stand TSX und Hyperthreading abschalten.


    https://www.nytimes.com/2019/11/12/t...-chip-fix.html

    Now the Dutch researchers claim Intel is doing the same thing again. They said the new patch issued on Tuesday still doesn’t fix another flaw they provided Intel in May.

    After they notified Intel about the unfixed flaws in advance of Tuesday’s patch release, the company asked the researchers to remain silent until it could produce another patch, the researchers said. But this time they refused.

    “Many of the attacks they missed were a few lines of code different from the others. Sometimes a single line of code,” Mr. Giuffrida said. “The implication of this is of course worrisome. It means until we give them all possible variations of the problem, they won’t actually fix the problem.”
    Vertrauenserweckend ist das nicht wirklich. Vor allem der letzte Satz sollte einem zu Denken geben.

  12. Beitrag #462
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630

  13. Beitrag #463
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 2950X
      Mainboard: X399 Taichi
      Kühlung: Heatkiller IV Pure Chopper
      Arbeitsspeicher: 64GB 3466 CL16
      Grafikkarte: 2x Vega 64 @Heatkiller
      Display: Asus VG248QE
      SSD(s): PM981, SM951, ein paar MX500 (~5,3TB)
      Festplatte(n): -
      Optische Laufwerke: 1x BH16NS55 mit UHD-BD-Mod
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win10 x64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.756
    Danke Danke gesagt 
    138
    Danke Danke erhalten 
    72
    Ob man Intel irgendwie dafür verknacken kann, dass sie angeblich sichere Cascade-Lake verkauft haben und dazu das Embargo zur Sicherheitslücke absichtlich verlängert haben?

  14. Beitrag #464
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    242
    Danke Danke gesagt 
    8
    Danke Danke erhalten 
    4
    Gibt es schon einen Link zum MDS-Tool ? (von den Findern von Zombieload und MDS-Attacken und co.)

    https://mdsattacks.com/images/mdstool.png
    https://mdsattacks.com/ (ganz unten, gibts in Versionen für Linux/Windows usw...)
    https://mdsattacks.com/files/mdstool-win-20190519.zip

    Finde ich sehr userfreundlich - im Vergleich zu den Powershell scripts.

  15. Beitrag #465
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    Ja das hatten wir irgendwann schon mal wusste nur nicht das es da auch eine Linuxversion gibt.

    Angriffe auf Trusted Platform Modules von Intel und STMicroelectronics (heise)

    --- Update ---

    Gute Übersicht noch mal:

    Intel hält Patch-Day mit 77 Sicherheitslücken ab (au-ja)

  16. Beitrag #466
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T470, Lenovo S540
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: MSI X570-A PRO
      Kühlung: AMD Wraith Prism
      Arbeitsspeicher: 16 GB (2x 8 GB) G.Skill TridentZ Neo DDR4-3600 CL16-19-19-39
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8GB PCIe 4.0
      Display: 27", Lenovo, 2560x1440
      SSD(s): 1 TB Gigabyte AORUS M.2 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
      Festplatte(n): 2 TB WD Caviar Green EADS, NAS QNAP
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Corsair RM550X ATX Modular (80+Gold) 550 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro.

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.940
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    244
    Das wusste bis jetzt keiner, da Intel diese Testsuite ja seit Mai mittels NDA unter Verschluß hielt.

  17. Beitrag #467
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    242
    Danke Danke gesagt 
    8
    Danke Danke erhalten 
    4
    So sieht das Resultat des MDS Tools bei meinem 3600X aus btw:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MDSTool_2019_11_16_Ryzen_3600X.jpg 
Hits:	22 
Größe:	271,8 KB 
ID:	39243

  18. Beitrag #468
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    Beim einem 4790k mit Windows 8.1. sieht das ganz anders aus:


  19. Beitrag #469
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    242
    Danke Danke gesagt 
    8
    Danke Danke erhalten 
    4
    Krass - bei dir sind ja die meisten Lücken noch immer "ungefixed" ?!? Hast du die Patches absichtlich nicht eingespielt oder gibts die Seitens Windows nur ab Win 10 ?!? (Dachte die wurden ab Win7 + ausgerollt damals ?

    von oben nach unten (sofern ich mich in der Zuordnung nicht vertan habe)

    Spectre V1 (direct Speculation) => Dafür gibts ja auch kein echten Fix, muss/wird via Software Patches geschlossen => Beide gleich
    Spectre V2 (indirect Speculation) => bei mir Safe bei dir offen (müsste doch ein Microcode für den 4790 dafür geben ?)
    Spectre V4 (Story bypass) => Fix erhältlich aber scheinbar nicht aktiv bei dir // bei mir Fixed by OS
    Meltdown => bei dir gefixed // Bei mir safe by design
    L1TF => bei dir offen // Bei mir safe by design
    MDS (Zombieload + Co) => offen bei dir (patch gibt es ja auch erst seit kurzem // Bei mir safe by design)

    Krass, daß noch immer so wenig Mitigations "automatisch" in Umlauf sind oder hast du die Manuell wieder teilweise deaktiviert ?

  20. Beitrag #470
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS ROG Crosshair 8 Hero
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: 4 x 16 GB Crucial Ballistix Sport LT@3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT Evoke OC
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und 950 Pro 512
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 4 x NF-S12A u. 1 x NF-A14 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    10.212
    Danke Danke gesagt 
    101
    Danke Danke erhalten 
    630
    Das ist es ja, die Hersteller, MS und natürlich intel lassen da die User hängen:

    ASUS > kein neues BIOS mit Microcodes
    MS > Fixe und Microcodes nur mit Windows 10 (8.1 hat noch Support bis 2023)
    intel > haben wir ein Problem? wir haben da was unseren Partnern gegeben.

    Nein da ist nichts deaktiviert, neuestes UEFI alle Windows Patche installiert.

    --- Update ---

    Frisches Windows 10 1909 mit allen Updates per Windows Update auf einem 6850k:



    KB4497165 ist wohl schon aktiv den einspielen davon ändert nichts mehr

    Der 4790k darf eh nur noch ab und zu Bionc crunchen sonst nix mehr.

  21. Beitrag #471
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 2950X
      Mainboard: X399 Taichi
      Kühlung: Heatkiller IV Pure Chopper
      Arbeitsspeicher: 64GB 3466 CL16
      Grafikkarte: 2x Vega 64 @Heatkiller
      Display: Asus VG248QE
      SSD(s): PM981, SM951, ein paar MX500 (~5,3TB)
      Festplatte(n): -
      Optische Laufwerke: 1x BH16NS55 mit UHD-BD-Mod
      Soundkarte: Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Antec HCP-850 Platinum
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win10 x64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: LS120 mit umgebastelten USB -> IDE (Format wie die gängigen SATA -> IDE)
    • Mein DC

      bschicht86 beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    2.756
    Danke Danke gesagt 
    138
    Danke Danke erhalten 
    72
    Win7:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MDS.PNG 
Hits:	24 
Größe:	36,2 KB 
ID:	39244

  22. Beitrag #472
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    242
    Danke Danke gesagt 
    8
    Danke Danke erhalten 
    4
    ah Bschichts Post zeigt es deutlich. Win7 ist auch @Ryzen OSseitig nicht gefixed gegen Spectre V2 und V4...oh Mann...und dann regen sich die Leute seitenlang in Foren über vermeintliche Performanceverluste auf obwohl die gar nicht "distributed" werden.

    LOL.

  23. Beitrag #473
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.377
    Danke Danke gesagt 
    285
    Danke Danke erhalten 
    132
    Hier mal meiner:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zwischenablage.png 
Hits:	13 
Größe:	49,3 KB 
ID:	39245  

  24. Beitrag #474
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    1.728
    Danke Danke gesagt 
    179
    Danke Danke erhalten 
    6
    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    Win7:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MDS.PNG 
Hits:	24 
Größe:	36,2 KB 
ID:	39244
    Beema/Mullins:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MDS_Beema_Mullins.png 
Hits:	16 
Größe:	27,4 KB 
ID:	39246

    --- Update ---

    Zitat Zitat von ICEMAN Beitrag anzeigen
    Hier mal meiner:
    Hast du viel Memory (120 PiB = Pebibyte).

  25. Beitrag #475
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    18.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.377
    Danke Danke gesagt 
    285
    Danke Danke erhalten 
    132
    Ne habe ich nicht aber irgendwie liest das Programm das falsch aus. Ich habe nur 16GB.

Seite 19 von 20 ErsteErste ... 9151617181920 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •