Seite 17 von 31 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 425 von 769
  1. Beitrag #401
    Technische Administration
    Dinosaurier

    Avatar von tomturbo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Microsoft Surface Pro 4
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X6 1045T
      Mainboard: Gigabyte 970A-UD3
      Kühlung: CoolerMaster Hyper 412S
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: Sapphire R7 250E ultimate / lüfterlos
      Display: HP ZR2740w (2560x1440)
      SSD(s): 2xSamsung 830 128GB
      Festplatte(n): Seagate ST31500341AS 1500GB
      Optische Laufwerke: Samsung Brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R4
      Netzteil: XFX 550W
      Betriebssystem(e): Arch Linux, Windows VM
      Browser: Firefox + Chromium + Konqueror
    • Mein DC

      tomturbo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI@HOME
      Lieblingsprojekt: SETI@HOME
      Rechner: Xeon E3-1245V2; Raspberry Pi 2
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.778
    Danke Danke gesagt 
    205
    Danke Danke erhalten 
    8
    Der SD Kartenslot ist für VMware gedacht.
    Viele Server haben das bereits.
    Mehr braucht man zum booten von VMware nicht, da der footprint sehr klein ist.
    In unsrem RZ betreiben wir die VMware seit Jahren so.

    4000 U/min wo der Diesel aufhört und richtige Motoren zu arbeiten beginnen

    "Ubuntu" - an African word meaning "Gentoo is too hard for me"

    vegan aus Überzeugung

    real man don't click

  2. Beitrag #402
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sightus
    • Mein DC

      Sightus beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einige
      Rechner: Neumodische Taschenrechner mit grafischer Oberfläche
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    1.175
    Danke Danke gesagt 
    76
    Danke Danke erhalten 
    5
    Sorry für die blöde Frage, aber warum nimmt man da kein Sata-DOM oder USB-Stick?

  3. Beitrag #403
    Technische Administration
    Dinosaurier

    Avatar von tomturbo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Microsoft Surface Pro 4
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X6 1045T
      Mainboard: Gigabyte 970A-UD3
      Kühlung: CoolerMaster Hyper 412S
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: Sapphire R7 250E ultimate / lüfterlos
      Display: HP ZR2740w (2560x1440)
      SSD(s): 2xSamsung 830 128GB
      Festplatte(n): Seagate ST31500341AS 1500GB
      Optische Laufwerke: Samsung Brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R4
      Netzteil: XFX 550W
      Betriebssystem(e): Arch Linux, Windows VM
      Browser: Firefox + Chromium + Konqueror
    • Mein DC

      tomturbo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI@HOME
      Lieblingsprojekt: SETI@HOME
      Rechner: Xeon E3-1245V2; Raspberry Pi 2
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.778
    Danke Danke gesagt 
    205
    Danke Danke erhalten 
    8
    Zitat Zitat von Sightus Beitrag anzeigen
    Sorry für die blöde Frage, aber warum nimmt man da kein Sata-DOM oder USB-Stick?
    Ist halt eine Variante.

    4000 U/min wo der Diesel aufhört und richtige Motoren zu arbeiten beginnen

    "Ubuntu" - an African word meaning "Gentoo is too hard for me"

    vegan aus Überzeugung

    real man don't click

  4. Beitrag #404
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    21.540
    Danke Danke gesagt 
    342
    Danke Danke erhalten 
    2.121
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Das Board hat Rev. 1.01. Und es hätte sogar einen Onboard-SD-Card-Slot, von dem man notfalls booten könnte, wenn man eine Karte entsprechend herrichtet. Die Frage ist, ob man's braucht bei RAID-1.
    Dachte an zusätzliche Sicherheit, falls der Festplattenkontroller spinnt. Aber die Wahrscheinlichkeit dass bei dem SoC auch der USB in Mitleidenschaft gezogen ist, wenn die Sata-Anschlüsse nicht mehr funktionieren, ist ziemlich hoch.

    Von daher wärs nur sinnvoll, wenn die beiden SSDs irgendeinen Megabug hätten, bei dem auch RAID-1 nicht mehr hülfe oder ein Virus die Daten zerstört hätte. Naja alles eher unwahrscheinlich.

    Der SD-Card-Slot ist mal witzig, kannte ich auch noch nicht. Wie lange gibts die schon? Möglicherweise hat man die eingeführt, bevor es die knopfgroßen USB-Sticks gab. Auch im Serverbereich ist Bauraum wichtig.


  5. Beitrag #405
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von Supi
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell XPS13 9360R UHD, Core i7-8550u, 16GB Ram, 500GB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Core I7-3770
      Mainboard: Asus P8B75-M LX
      Kühlung: Scythe Samurai ZZ
      Arbeitsspeicher: 2x8GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Radeon HD7770 1GB
      Display: 24" FHD Dell U2414H
      SSD(s): Sandisk 480GB, Sandisk Ultra II 960GB
      Festplatte(n): 2TB Seagate 2,5"
      Optische Laufwerke: LiteOn iHAS624
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 550 black
      Netzteil: Cougar A 400 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 7 SP1 64Bit
      Browser: Google Chrome

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    268
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Also das mit den SD-Cards gibts bei Dell schon ewig, seit den Nehalem PE R610 2009. Nennt sich Vflash. Meist für Headless/Diskless betrieb gedacht. Etweder für das ESXi Image oder aber bei passender Größe auch das Syslog des ESXi oder um Installations-Images abzulegen. Bei den neueren installiert man den ESXi auf ein Dual-SD Card Modul und hat den Vflash dazu noch parallel.

  6. Beitrag #406
    Gesperrt
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 1700
      Mainboard: Asus B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Kühler
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Crucial DDR4-2666 SR ECC
      Grafikkarte: MSI Geforce 1050 TI 4G
      Display: Eizo S1932-SH 8ms 19" 1280x1024@75Hz DVI
      SSD(s): Samsung 960 Evo 128GB + Crucial MX-200 500GB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR-Combo iHES212
      Soundkarte: OnBoard + Swirsonic HAD-1 + AKG K501
      Gehäuse: Thermaltake Level 10 GTS Snow Edition
      Netzteil: Cougar GX-S 450W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Edge, Opera
      Sonstiges: HP Laser All In One, MX 1000

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    11.733
    Danke Danke gesagt 
    110
    Danke Danke erhalten 
    87
    Dann doch lieber den vorhandenen M2 PCIe Steckplatz verwenden und dort eine 960er 256er Samsung Pro reinstecken. Da der PCIe Bus ausfällt gilt als sehr ausgeschlossen. Mit dem Biosupdate wurde dahingehend ja gleich der erste Bug beseitigt.

  7. Beitrag #407
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Morkhero
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon 64 X2 4600+
      Mainboard: MSI K8N Neo2-54G Platinum
      Kühlung: Zalman CNPS9500 LED
      Arbeitsspeicher: 4 GB G.Skill PC3200
      Grafikkarte: HIS ATI Radeon HD4670 IceQ AGP
      Display: Dell U2212HM
      Festplatte(n): 74GB WD Raptor, einer 200er und eine 1 TB (Caviar Black) WD
      Optische Laufwerke: Toshiba SH-S138L ; Pioneer DVD-105
      Soundkarte: Audigy Player
      Gehäuse: Chieftec Big Tower
      Netzteil: Coolermaster SilentPro 500
      Betriebssystem(e): Windows XP
      Browser: Firefox
      Sonstiges: lahme Kiste ^^

    Registriert seit
    03.02.2002
    Ort
    Bill Gates' Klo
    Beiträge
    4.236
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    97
    ist jetzt eigentlich schon irgend ein kleinteil angekommen ? ^^

    mein ja blos um vielleicht noch einen zusätzlichen thread zu eröffnen in dem wie bei dem alten server ne kleine fotostrecke zeigen zu können hier im thread geht ja alles ein wenig unter.
    Commodore C64, Floppy 1541-II, Datasette,Trafos, Resetschalter, 2 Joysticks................................ ich respektiere euch alle auch wenn ich klein schreibe Wörter, Abkürzungen die ich hasse: rushen, farmen, craften, crunchen, App, Meeting, Selfie, liken, trollen, populistisch, Mining, grinden, Backer

  8. Beitrag #408
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.611
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.410
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von Morkhero Beitrag anzeigen
    ist jetzt eigentlich schon irgend ein kleinteil angekommen ? ^^
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...=1#post5192674
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...=1#post5192384
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...=1#post5191397
    Leider kann ich noch nichts in Betrieb nehmen, weil die CPU noch nicht da ist
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  9. Beitrag #409
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Morkhero
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon 64 X2 4600+
      Mainboard: MSI K8N Neo2-54G Platinum
      Kühlung: Zalman CNPS9500 LED
      Arbeitsspeicher: 4 GB G.Skill PC3200
      Grafikkarte: HIS ATI Radeon HD4670 IceQ AGP
      Display: Dell U2212HM
      Festplatte(n): 74GB WD Raptor, einer 200er und eine 1 TB (Caviar Black) WD
      Optische Laufwerke: Toshiba SH-S138L ; Pioneer DVD-105
      Soundkarte: Audigy Player
      Gehäuse: Chieftec Big Tower
      Netzteil: Coolermaster SilentPro 500
      Betriebssystem(e): Windows XP
      Browser: Firefox
      Sonstiges: lahme Kiste ^^

    Registriert seit
    03.02.2002
    Ort
    Bill Gates' Klo
    Beiträge
    4.236
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    97
    danke fürs raussuchen

    wird schon werden..... vielleicht bringts der osterhase
    Commodore C64, Floppy 1541-II, Datasette,Trafos, Resetschalter, 2 Joysticks................................ ich respektiere euch alle auch wenn ich klein schreibe Wörter, Abkürzungen die ich hasse: rushen, farmen, craften, crunchen, App, Meeting, Selfie, liken, trollen, populistisch, Mining, grinden, Backer

  10. Beitrag #410
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von DanysAhne
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer TimelineX 5820TG-484G16Mnks
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700
      Mainboard: Asus Prime X370-Pro
      Kühlung: AMD Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 Corsair Vengeance 2666
      Grafikkarte: MSI R9 380 2GB
      Display: 24" TFT, AOC 2450W
      SSD(s): 250 GB EVO 960, 1TB EVO 850, 512GB Crucial m4
      Netzteil: Thermaltake Berlin 630W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64bit
      Browser: Mozilla Firefox
    • Mein DC

      DanysAhne beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein, Rosetta, Collatz, LHC
      Lieblingsprojekt: POEM
      Rechner: Ryzen 7 1700,i5-2500,i7-5600U,i7-4790,ATI 6850,ATI 380
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.04.2007
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    256
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    12
    Wie sieht es eigentlich jetzt spendenmäßig aus? Wäre das Geld für alle Teile da?

    Inklusive Gehäuse und Netzteile?
    Unfruchtbarkeit ist erblich.
    Wenn deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen.


  11. Beitrag #411
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain

    Registriert seit
    05.02.2003
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    289
    Danke Danke gesagt 
    5
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ich seh schon ne "Wasserstandsmeldung" ala Wikipedia auf der Hauptseite kommen- und im Gegensatz zu dieser würde die hiesige wohl eher bejubelt als verflucht

    Denke doch dass es ganz gut ausschaut- und auch der Oberschlumpf durchaus ein wenig stolz auf sein Server-Baby sein wird wenn es dann mal den ersten Atemzug macht...

    ( Bitte auch wieder aufnehmen! )
    Kopieren ist strafbar. Aber sind wir nicht alle Kopien? Gefertigt als Abbild Gottes. Kommt jetzt die GVU?

    Warnung!
    ein Wechsel von Windows nach Linux kann in Verbindung mit mangelndem Know-How und/oder Faulheit zu übermäßiger Frustration bis hin zu trollhaften Postings führen! Zum Verzehr der Handbücher wird daher dringend geraten!
    Zitat von PuckPoltergeist:
    Das "Plug'n Play" unter Windows gehört für mich zu den urban legends.

  12. Beitrag #412
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.611
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.410
    Blog-Einträge
    24
    Los geht's

    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  13. Beitrag #413
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sightus
    • Mein DC

      Sightus beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einige
      Rechner: Neumodische Taschenrechner mit grafischer Oberfläche
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    1.175
    Danke Danke gesagt 
    76
    Danke Danke erhalten 
    5
    GEIL!

    Kannst du kurz mitteilen, wann der EPYC produziert wurde und wie laut der SM-Kühler/Lüfter ist?

    Danke!

  14. Beitrag #414
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Packard Bell EasyNote TS11-HR-138GE
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WS-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI NAS QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was halt so geht
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.471
    Danke Danke gesagt 
    224
    Danke Danke erhalten 
    112
    Da selber gerade die Erfahrung gemacht: Asteroids@home mit AVX AppInfo.xml Lasttest...

    Dankeschön für das Video, eine Oldschool Bilder Galerie wäre auch OK gewesen, aber der Sound istgut gewählt dazu

    Das neue Gehäuse noch nicht da oder fehlt Geld?

    TAL9000
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  15. Beitrag #415
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.611
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.410
    Blog-Einträge
    24
    Das Gehäuse ist noch unterwegs, sowie auch eine der Festplatten. Daher hab ich auch noch kein Soundfile erstellt, weil ja der Großteil der Lärm... äh ... KLANG produzierenden Komponenten noch fehlt

    Asteroids ist ne gute Idee. Werd ich nachher gleich mal einrichten.

    Der Kühler ist leiser als die Dinger vom aktuellen Boot. Zudem hat das Board eine Temperaturregelung. Aber trotzdem: für's Büro ist das nix, vor allem unter Volllast. Aber im Serverschrank ist die Lautsstärke ja egal
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  16. Beitrag #416
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sightus
    • Mein DC

      Sightus beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einige
      Rechner: Neumodische Taschenrechner mit grafischer Oberfläche
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    1.175
    Danke Danke gesagt 
    76
    Danke Danke erhalten 
    5
    @Nero24

    Ich habe ein Noctua NH-U12S TR4-SP3 für den EPYC vorliegen, den könnte ich Dir zum Testen geben

  17. Beitrag #417
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.611
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.410
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von TAL9000 Beitrag anzeigen
    Da selber gerade die Erfahrung gemacht: Asteroids@home mit AVX AppInfo.xml Lasttest...
    Mal schaun: http://asteroidsathome.net/boinc/sho...?hostid=523780

    Der Turbo des Epyc boostet trotz der AVX-Apps auf 32 Threads mit 2,85 GHz

    Was ist besser/schneller für Asteroids? Anzahl der physischen Kerne oder Anzahl der logischen Kerne?

    Zitat Zitat von Sightus Beitrag anzeigen
    @Nero24

    Ich habe ein Noctua NH-U12S TR4-SP3 für den EPYC vorliegen, den könnte ich Dir zum Testen geben
    Danke für das Angebot. Aber sobald das Gehäuse da ist, wandern die ganzen Komponenten natürlich da rein. Da es nur 2 Höheneinheiten hat, müsste ich den Deckel offenlassen für diesen Kühler. Und das ist dann natürlich keine realistische Testumgebung. Ich werd schon nicht gleich nen Hörsturz kriegen die nächsten Tage/Wochen
    Geändert von Nero24. (19.03.2018 um 16:31 Uhr)
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  18. Beitrag #418
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    21.540
    Danke Danke gesagt 
    342
    Danke Danke erhalten 
    2.121
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Los geht's


    Wie siehts aus mit DDR4-2666? Läufts? (bekomm leider nur 360p bei Yt, kann also die Details nicht erkennen, falls das schon irgendwo stehen sollte).

    Der Turbo des Epyc boostet trotz der AVX-Apps auf 32 Threads mit 2,85 GHz
    Naja, wundert mich jetzt nicht so stark, AMD hat ja nicht wie Intel stromschluckende 256bit FPUs verbaut, außerdem sind die Hälfte der Kerne deaktiviert, da hat der Turbo auch mehr "Auslauf"

    Viel Spass beiM Testen


  19. Beitrag #419
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.561
    Danke Danke gesagt 
    88
    Danke Danke erhalten 
    547
    Yeeeeeesssssss - strike. Ich freue mich schon wie bekloppt wenn die Webseite des grünen Planeten nur so flutscht.

    Viel Spaß beim in Betrieb nehmen.
    PC1: R7 2700x & Dark Rock Pro 4, Strix X470-F Gaming, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL14, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 960 Pro 512, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, Crosshair 6 Hero, 16 GB G-Skill Trident Z DDR4-3200 CL16, RX 480 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 512, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G-Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G-Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  20. Beitrag #420
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 2950X
      Mainboard: ASRock X399 Taichi
      Kühlung: XSPC Raystorm Neo TR4
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: 2x ASUS GeForce GTX 1080 Ti
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), ASUS ROG Swift PG279Q (2560x1440), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      Festplatte(n): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Little Devil LD PC-V8 Reverse
      Netzteil: Enermax MaxRevo 1350 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    13.869
    Danke Danke gesagt 
    227
    Danke Danke erhalten 
    2.007
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Was ist besser/schneller für Asteroids? Anzahl der physischen Kerne oder Anzahl der logischen Kerne?
    Mit SMT bist du pro WU zwar deutlich langsamer, schaffst aber mehr. Unterm Strich bleibt zumindest bei Threadripper noch ein kleiner Vorteil für SMT vorhanden - das sollte bei EPYC auch so sein. Es sei denn, dass er ohne SMT noch höher boostet - das glaube ich aber nicht.



    Ansonsten ist Asteroids wirklich ein sehr guter Stabilitäts- bzw. Auslastungstest. Wobei bei mir die SSE-WUs nochmal etwas mehr Verbrauch erzeugen als die AVX-WUs.
    Die Seite rund um unser Benchmark-Team: BenchBrothers.de
    Mein aktuelles System bei Sysprofile: Klick!

  21. Beitrag #421
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.611
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.410
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von Opteron Beitrag anzeigen
    Wie siehts aus mit DDR4-2666? Läufts? (bekomm leider nur 360p bei Yt, kann also die Details nicht erkennen, falls das schon irgendwo stehen sollte).
    Ja, das System betreibt sie mit 2666 MHz, sogar mit 1T Command out-of-the-box (weil Single-Rank). Allerdings funktioniert die Auslesung mit den gängigen Tools nicht richtig, weil der registered Speicher wohl alles wegfilert

    Der Windows 10 Scheduler erkennt übrigens auch die NUMA-Nodes ganz sauber

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	numa.png 
Hits:	166 
Größe:	14,3 KB 
ID:	36790
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  22. Beitrag #422
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    21.540
    Danke Danke gesagt 
    342
    Danke Danke erhalten 
    2.121
    Zitat Zitat von MusicIsMyLife Beitrag anzeigen
    Mit SMT bist du pro WU zwar deutlich langsamer, schaffst aber mehr. Unterm Strich bleibt zumindest bei Threadripper noch ein kleiner Vorteil für SMT vorhanden - das sollte bei EPYC auch so sein. Es sei denn, dass er ohne SMT noch höher boostet - das glaube ich aber nicht.
    Na dann könnte beim Epyc etwas mehr rausspringen, immerhin ist der anteilige L3 und die Speicherbandbreite deutlich größer pro Thread als auf nem Zen.


  23. Beitrag #423
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    21.540
    Danke Danke gesagt 
    342
    Danke Danke erhalten 
    2.121
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Ja, das System betreibt sie mit 2666 MHz, sogar mit 1T Command out-of-the-box (weil Single-Rank). Allerdings funktioniert die Auslesung mit den gängigen Tools nicht richtig, weil der registered Speicher wohl alles wegfilert
    Perfekt so muss es sein, alles wie geplant
    Hatte Bammel, dass vielleicht noch irgendein BIOS Bug oder so nen Strich durch die Rechnung macht, aber nö läuft. Freut mich



    Ja das mit NUMA ist keine so große Überraschung, NUMA gabs ja schon beim Opteron. Das sind jetzt nur etwas mehr Knoten als sonst, aber die Logik / das Prinzip ist das Gleiche.

    Hätte mich mehr gewundert, wenns nicht funktioniert hätte


  24. Beitrag #424
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.611
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.410
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von Opteron Beitrag anzeigen
    Ja das mit NUMA ist keine so große Überraschung, NUMA gabs ja schon beim Opteron. Das sind jetzt nur etwas mehr Knoten als sonst, aber die Logik / das Prinzip ist das Gleiche.

    Hätte mich mehr gewundert, wenns nicht funktioniert hätte
    Naja, wir haben ja ein Ein-Sockel-System. Die NUMA-Knoten sind hier ja nicht Sockel-abhängig wie beim Opteron, sondern Die-abhängig. Daher war ich schon gespannt, wie Windows das Ein-Sockel-System mit 4 Dies erkennen würde. Aber scheint alles zu passen. Nun muss es nur Linux noch richtig erkennen
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  25. Beitrag #425
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sightus
    • Mein DC

      Sightus beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einige
      Rechner: Neumodische Taschenrechner mit grafischer Oberfläche
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    1.175
    Danke Danke gesagt 
    76
    Danke Danke erhalten 
    5
    Kann AIDA die Temperaturen richtig auslesen?

Seite 17 von 31 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •