Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8

    Welches Linux auf ein Tablet nutzen?

    Hallo
    Da ich zur Zeit wider viel unterwegs bin möchte ich mir ein Tablet mit Tastatur zulegen am liebsten mit Linux
    Welches Linux würdet ihr empfehlen für ein Tablet mit folgendem Verwendund:

    -Produktives arbeiten mit Tastatur (gelegentlich auch mit extern Monitor)
    -schreiben mit Stift (welches Programm ist hier empfehlenswert)
    -gemütlich irgendwo hinlegen und Filme gucken
    -Spiele mit eGPU und externen Monitor

    Edit: am liebsten was daiben/Ubuntu basierendes wobei auch andere möglich sind

    Schon mal im voraus danke für eure Antworten
    Mfg
    MIWA
    Geändert von MIWA (07.03.2018 um 13:04 Uhr)

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.371
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich würde iOS11 empfehlen.

    Für das produktive Arbeiten ist die Art des Linuxes wohl egal.
    Zum Stift kann ich nix sagen.
    Filme gucken ist bei mir selbst auf dem Desktop-PC eher grauenhaft (tearing)
    Spiele und Linux - äh naja... Reicht Solitär?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    iOS ist keine Alternative da einige wichtige Programme nicht für iOS gibt und nur mit bestimmten Betriebssystem arbeit zum Beispiel Windows XP Enterprise und das Geräte daher auch etwas Leistungsstärke sein sollte für die VMs
    Und Spiele sind unter Linux auch möglich zudem ist Windows zusätzlich vorhanden.
    total war Serie als gutes Beispiel zu nennen
    Geändert von MIWA (07.03.2018 um 20:25 Uhr)

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.371
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    5
    Was spricht gegen ein Notebook?
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    Ich möchte gerne ein paar Notizen mit den Stift machen können etc.. Hab ich je nach Situation lieber als ne Tastatur
    Mit ein notebook kann man sich schlechter irgendwo hinlümmeln und zwei Geräte möchte ich nicht immer herumschleppen
    Zusätzlich ist beim Liegen eine Touch Bedienung angenehmer

    Klar alles Luxus Probleme aber ich hab mich für ein Tablet mit guter Tastatur als Lösung entschieden und suche jetzt nach ner geeigneten Bedienoberfläche zum Beispiel Gnome 3 sieht ganz gut aus

    Ich werde warscheinlich einfach das Ding bestellen und mal schauen was draus wird

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    So ich hab jetzt mein tablet bestellt und das sollte in 4 Wochen da sein

    Testen werde ich folgen Linux Version
    Ubuntu 18.04
    KDE neon
    OpenSuse
    Manjaro
    QUBES OS

    Für weiter Vorschläge bin ich jederzeit offen

    PS wenn Interesse besteht könnte ich auch ein kleines User test draus machen und meine Erfahrungen mit Linux auf tablet Schildern

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.371
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ja, Interesse besteht auf jeden Fall.
    Stift- oder Tatsch-Bedienung ist ja doch eine größere Herausforderung.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  8. Beitrag #8
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Ja, Interesse besteht auf jeden Fall.
    OK dauert aber bestimmt noch 2 Monate bis ich was dazu sagen kann
    Aufgrund der Lieferzeit von 4 Wochen plus das ich noch ne neue SSD kaufe wenn das Gerät sich leicht öffnen läßt gibt bis jetzt keine Anleitung dafür aber die Produkte Fotos sehen vielversprechend aus und das es von HP kommt die sich bis jetzt vergleichsweise gut öffnen lassen (rein persönlicher Erfahrungenswert)

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Stift- oder Tatsch-Bedienung ist ja doch eine größere Herausforderung.
    Jip genau darauf bezieht sich der test ob die Distribution von Haus aus zumindest Touch beherrschen zumindest das sollten die meisten können
    Und wie gut die Bedienung funktioniert
    Stift ist ein interessantes Thema wie gut die Unterstützung dort ist wird der als ein Art Finger erkannt oder kann Linux und dessen Programm die 4000 verschwinden druckstufen unterscheiden/nutzen
    Welche Programme lassen sich gut bzw überhaupt mit Stift bedienen

    Falls jemand ein kostenlose Programm mit getestet haben möchte kann er mich einfach fragen
    Oder noch ne gute distri kennt die unter Touch vielversprechend aussieht

  9. Beitrag #9
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen
      Mainboard: Wieder ein ASUS
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers
      Grafikkarte: R9 Nano
      Display: groß und flach
      SSD(s): Nix dolles
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: aufm Brett
      Gehäuse: schwarz wie sonst
      Netzteil: BeQuiet, ziemlich groß, Pro und so
      Betriebssystem(e): Eher so Linux, aba auch W10 so
      Browser: Firefox Version 94715468
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.273
    Danke Danke gesagt 
    156
    Danke Danke erhalten 
    3.043
    Blog-Einträge
    9
    Ich nutze auf meinem Convertible (Thinpad) Ubuntu-Gnome die letzte LTS. Funktioniert eigentlich ganz gut
    WTF ist passiert? Ich war doch eben noch jung...

  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    Ok danke Onkel in älteren test hatte Ubuntu ja noch große Probleme
    Schön zu hören das die aktuelle Version funktioniert

  11. Beitrag #11
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    puh ist das schon wieder lange her

    Nach einigen Problmen (Fehler im Bios das linux verhinderte) Krankheit und Arbeit. kommt immerhin ein

    Vorläufiges Fazit. Ich kann schon mal sagen Linux und Tablet passt micht wirklich zusammen , hier ist Windows noch weit Vorraus

    Villeicht komm ich auch noch mal dazu ein Bericht mit Bilder.anzufertigen
    Dauert aber bestimmt noch.

    edit
    Stift und Touch an sich wurden aber Fehlerfrei erkannt
    Problme gab es ehr bei der Bildschirmtastatur besonders bei KDE oberflächen
    Geändert von MIWA (15.08.2018 um 18:41 Uhr)

  12. Beitrag #12
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von derDruide
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A10-6700
      Mainboard: Asus A88X-Pro
      Kühlung: Noctua NH-C14
      Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-2133
      Grafikkarte: keine (APU)
      Display: 19", Eizo FlexScan S1910
      SSD(s): Plextor M5 Pro 256 GB
      Festplatte(n): Seagate Desktop SSHD (2 TB)
      Optische Laufwerke: Plextor PX-880SA
      Soundkarte: Creative Soundblaster X-Fi XtremeMusic
      Gehäuse: Antec P280
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 400W
      Betriebssystem(e): openSUSE 13.1
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.264
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    5
    Welches KDE hast du? Ich arbeite mit openSUSE und beziehe immer ein taufrisches Plasma, KDE Frameworks, Qt und den KDE Applications aus den Repositories. Läuft absolut einwandfrei, null Probleme. Also keine Angst vor neuen Versionen.

    Wenn du Probleme hast, würde ich auch mit dem neuesten KDE testen.
    Geändert von derDruide (15.08.2018 um 20:14 Uhr)

  13. Beitrag #13
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP
      Desktopsystem
      Prozessor: Coming soon
      Display: Phillips 55zoll
      Betriebssystem(e): Linux
      Browser: Firerfox
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.081
    Danke Danke gesagt 
    189
    Danke Danke erhalten 
    8
    KDE NEON 17.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •