Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 225
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Packard Bell EasyNote TS11-HR-138GE
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2500 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WS-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 18.04 XFCE (Mint 19.1)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI NAS QNAP TS431+TS431P2-4G je 4x4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was halt so geht
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.576
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    112

    9. Pentathlon 2018 - NumberFields@home (Marathon)

    Vorlage von D.U. kopiert

    Für alle Fragen welche bei NumberFields@home auftreten, soll dieser Thread dienen!


    Planet3dNow! Platz 2
    Teamstats@SETI.Germany


    NumberFields@home ist ein Quorum 1 Projekt, d.H. das sofort nach der validierung der WUs, ohne Gegenrechnung durch ein anders System, die entsprechenden Credits gutgeschrieben werden.

    Zeitraum:
    Start: 05.05.2018 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 (MESZ)
    Ende: 19.05.2018 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 (MESZ)

    Projektseite:
    https://numberfields.asu.edu/NumberFields/
    Nachdem Projekt beitreten, bitte nicht das Team vergessen!


    Wer nicht extra einen eigenen Account bei dem Projekt erstellen will kann über den schwachen Kontoschlüssel des P3D Cluster mitrechnen.

    Schwachen Schlüssel für den P3D Cluster:
    Code:
    <account>
        <master_url>http://numberfields.asu.edu/NumberFields/</master_url>
        <authenticator>84398_e320670b293c5076ca423f0460b7701a</authenticator>
    </account>
    Datei als account_numberfields.asu.edu_NumberFields.xml speichern unter:
    Win C:\ProgramData\BOINC\
    Linux /var/lib/boinc-client/

    Besonderheiten:
    Beschränkung auf 6 WUs pro Core ncpu Options ggf verwenden
    2 verschieden Anwendungen: Minimum Discriminant Septics nur 64bit; Get Decic Fields
    keine ARM Anwendung
    Minimum Discriminant Septics hat bei HT/SMT (Ryzen1700X/Xeon3470) ein besseres Cr/h Verhältnis unter Windows als Get Decic Fields
    Minimum Discriminant Septics hat ohne HT (i5-2320/Q9550) ein minimal schlechteres Cr/h Verhältnis unter Windows als Get Decic Fields
    Linux läuft etwa ~10% schlechter als Windows (Ryzen1700X, Win10/LinuxVM)
    AMD Bulldozer CPUs laufen schlechter als die Vorgänger vom Typ K10, Typ ZEN ist etwa 1,5x schneller (Takt/Core bereinigt)

    Spoiler

    Bei Up-/Download Problemen:
    Text Datei anlegen mit folgenden Inhalt bzw. Option hinzufügen:
    Code:
    <cc_config>
    <options>
    <http_1_0>1</http_1_0>
    </options>
    </cc_config>
    Datei als cc_config.xml speichern unter:
    Windows C:\ProgrammData\BOINC\
    Linux /var/lib/boinc-client/

    TAL9000
    Geändert von TAL9000 (19.05.2018 um 16:23 Uhr)
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, da werden wir auch keine außerhalb finden

  2. Die folgenden 18 Benutzer sagen Danke zu TAL9000 für diesen nützlichen Beitrag:

    backwood (01.05.2018), Crashtest (30.04.2018), cyrusNGC_224 (30.04.2018), erde-m (30.04.2018), Fränki´s Welle (01.05.2018), indiana_74 (03.05.2018), koschi (30.04.2018), LordNord (30.04.2018), manni.deutsch (02.05.2018), MIWA (30.04.2018), MrBad (02.05.2018), northcup (02.05.2018), observers_0815 (30.04.2018), Pollux (06.05.2018), Ritschie (30.04.2018), seTTam (30.04.2018), Thyler Durden (30.04.2018), unterstudienrat (30.04.2018)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1.05V) oder 3600 (1.2v)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ RX 580, EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB, Crucial MX500 1TB
      Optische Laufwerke: PIONEER BDR-209DBK
      Soundkarte: Nubert nuPro A-20 (USB), Pioneer SE-MS7BT(K) (BT)
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: BeQuiet! StraightPower 11 650W
      Betriebssystem(e): Ubuntu LTS
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 1700 @ 3.2 + Vega 56 8 x Odroid C2, 8 x Odroid XU4, 4 x Odroid N2, 3 x Nvidia Jetson TK1
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.440
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    34
    Danke

    Matheprojekte mag ich ja am liebsten
    Hab mich daher mal dem Cluster angeschlossen, bisher auf dem R7 96 WUs erhalten, damit gibt es pro Kern nur 6 Einheiten.

    Die Webseite hat noch einige Macken (Teamstatistik kann nicht sortiert werden & hat defekten <title>).
    Hoffe das Projekt läuft wenigstens stabil...
    Geändert von koschi (30.04.2018 um 09:53 Uhr)
    Grüße, Martin

  4. Beitrag #3
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.834
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.547
    Blog-Einträge
    25
    Das geht ja schon gut los Wollte gerade bei ner schwachen Maschine anfangen zu bunkern:
    Internet Access ok - project server may be temporarily down
    Liegt's an dem alten Teil oder ist das Projekt wirklich down atm?
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1.05V) oder 3600 (1.2v)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ RX 580, EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB, Crucial MX500 1TB
      Optische Laufwerke: PIONEER BDR-209DBK
      Soundkarte: Nubert nuPro A-20 (USB), Pioneer SE-MS7BT(K) (BT)
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: BeQuiet! StraightPower 11 650W
      Betriebssystem(e): Ubuntu LTS
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 1700 @ 3.2 + Vega 56 8 x Odroid C2, 8 x Odroid XU4, 4 x Odroid N2, 3 x Nvidia Jetson TK1
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.440
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    34
    Ich konnte das Projekt nicht per BOINC Manager hinzufügen, da hat er bei den Zugangsdaten gemeckert. Per account Datei ging es dann aber.
    Seitdem keine Fehlermeldungen...
    Grüße, Martin

  6. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Packard Bell EasyNote TS11-HR-138GE
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2500 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WS-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 18.04 XFCE (Mint 19.1)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI NAS QNAP TS431+TS431P2-4G je 4x4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was halt so geht
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.576
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    112
    Hmm, Hosteintrag mal auskommentiert und geschaut... nein die HP ist zumindestens oben und Server läuft:


    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, da werden wir auch keine außerhalb finden

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.038
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    4
    ich habe mir heute nacht 1000 wus gesogen

    127.0.0.1 numberfields.asu.edu
    hat jemand schon gecheckt ob das mit dem host eintrag klapt?! ich kann immer noch mit dem server kommunizieren trotz eintrag
    Schei..e ich habs auch mit NFS verwechselt *facepalm*

    zum bunkern klapt es wie oben beschrieben super.

    <cc_config>
    <options>
    <ncpus>80</ncpus>
    </options>
    </cc_config>
    Geändert von denjo (30.04.2018 um 10:59 Uhr)

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1.05V) oder 3600 (1.2v)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ RX 580, EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB, Crucial MX500 1TB
      Optische Laufwerke: PIONEER BDR-209DBK
      Soundkarte: Nubert nuPro A-20 (USB), Pioneer SE-MS7BT(K) (BT)
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: BeQuiet! StraightPower 11 650W
      Betriebssystem(e): Ubuntu LTS
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 1700 @ 3.2 + Vega 56 8 x Odroid C2, 8 x Odroid XU4, 4 x Odroid N2, 3 x Nvidia Jetson TK1
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.440
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    34
    Das Subprojekt "Minimum Discriminant Septics", welches die länger laufenden WUs (evtl. relevant wenn man nicht mit ncpus spielen will) und massiv mehr "unsent WU" hat, gibt es ausschließlich für 64bit Windows & 64bit Linux. Wer also noch 32bit Betriebssysteme einsetzt, guckt hier ggF in die Röhre bzw. sollte schleunigst upgraden...
    Grüße, Martin

  9. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD R5 3600X
      Mainboard: Gigabyte AX370M-Gaming 3
      Kühlung: cuplex kryos NEXT mit VISION @ Custom Loop
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4 3200 DIMM CL14 @1,4V @ 3400MHz
      Grafikkarte: PowerColor Radeon RX 5700 XT @ Alphacool Eisblock Aurora Plexi GPX-A
      Display: LG 24MP59G-P FHD, FreeSync
      SSD(s): Corsair Force Series MP510 960GB
      Optische Laufwerke: USB BD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-O11DX
      Netzteil: Seasonic Prime Ultra 750W 80+ Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Rechner: R7 1800X, i7 7700HQ, Pentium 2020, RasPi 3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    1.121
    Danke Danke gesagt 
    14
    Danke Danke erhalten 
    1
    Bei Linux kann ich die client_state.xml gar nicht editieren ... kann mir mal wer verraten wie das unter Ubuntu geht? Ich weiß das man Ordner eigentlich irgendwie auch als "root" öffnen kann um kompletten zugriff zu haben aber ich weiß nicht mehr wie ...

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1.05V) oder 3600 (1.2v)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ RX 580, EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB, Crucial MX500 1TB
      Optische Laufwerke: PIONEER BDR-209DBK
      Soundkarte: Nubert nuPro A-20 (USB), Pioneer SE-MS7BT(K) (BT)
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: BeQuiet! StraightPower 11 650W
      Betriebssystem(e): Ubuntu LTS
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 1700 @ 3.2 + Vega 56 8 x Odroid C2, 8 x Odroid XU4, 4 x Odroid N2, 3 x Nvidia Jetson TK1
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.440
    Danke Danke gesagt 
    36
    Danke Danke erhalten 
    34
    Wenn dir sudo nano /var/lib/boinc_client/client_state.xml nicht so liegt, könntest du von einer Konsole aus auch per sudo nautilus einen Dateimanager öffnen, der dann unter root läuft. Damit kannst du zu /var/lib/boinc_client navigieren und die client_state.xml dann per gedit editieren. Alternativ per sudo gedit den Editor direkt starten...
    Grüße, Martin

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.038
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    4
    gibt es den geschwindigkeitsunterschiede zwischen linux und win ?!

  12. Beitrag #11
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von EselTreiber
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6460b
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1920X
      Mainboard: AsRock X399 Taichi
      Kühlung: Watercool HK IV TR
      Arbeitsspeicher: 4 x 4GB Crucial DDR4-2133 @ 2666 13-12-12-36-48-1T
      Grafikkarte: GTX 980Ti
      Display: Benq BL2710T, 2560x1440
      SSD(s): Samsung 251 512GB, Samsung 830 256GB
      Festplatte(n): Western Digital Green 1.5 TB
      Soundkarte: Onboardzeugs
      Gehäuse: Fractal Define S
      Netzteil: Enermax Platimax 500W
      Betriebssystem(e): Arch
      Sonstiges: S.M.S.L. Tripath Class-D Amp, Lautsprecherbau.de BluesBox PC 15
    • Mein DC

      EselTreiber beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: -
      Lieblingsprojekt: Einstein@home
      Rechner: arx02: 1920X+1030GT+980Ti arx01: i7-5820k arx48: 2x Xeon 2650 v4 ES arxc2: Ordoid C2 - : i5-3570
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Hirschberg, BaWü
    Beiträge
    141
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    22
    Das machen scheinbar auch nur Ubuntu und Debian, dass man da als normaler User nicht drauf zugreifen kann. Unter Arch hat man auch als normaler User dort Leseberechtigung.



    Für die einen ist Linux nur ein Betriebssystem, für andere das längste Text-Adventure der Welt.

  13. Beitrag #12
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.498
    Danke Danke gesagt 
    333
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ich mach's immer in der Konsole, als root, mit vim. Aber, ist Geschmackssache.
    Und nicht vergessen die client_state_prev.xml mit zu ändern, sonst war die Änderung wirkungslos.. Das natürlich nur, wenn boinc gestoppt ist.

  14. Beitrag #13
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X
      Mainboard: ASRock X370 Taichi
      Kühlung: AMD Wraith Prism (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.201
    Danke Danke gesagt 
    231
    Danke Danke erhalten 
    2.121
    Blog-Einträge
    1
    Wenn ich das richtig sehe, haben wir hier ja doch recht lange WU-Laufzeiten (selbst mit einem Ryzen gut und gerne im Bereich von 5 Stunden).

    Weiß jemand, ob die WUs ordentlich funktionierende Checkpoints haben? Ich will zwar mitrechnen, allerdings geht das nur, wenn ich daheim bin. Und da wären ordentliche Checkpoints ein Must Have.

  15. Beitrag #14
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von EselTreiber
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6460b
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1920X
      Mainboard: AsRock X399 Taichi
      Kühlung: Watercool HK IV TR
      Arbeitsspeicher: 4 x 4GB Crucial DDR4-2133 @ 2666 13-12-12-36-48-1T
      Grafikkarte: GTX 980Ti
      Display: Benq BL2710T, 2560x1440
      SSD(s): Samsung 251 512GB, Samsung 830 256GB
      Festplatte(n): Western Digital Green 1.5 TB
      Soundkarte: Onboardzeugs
      Gehäuse: Fractal Define S
      Netzteil: Enermax Platimax 500W
      Betriebssystem(e): Arch
      Sonstiges: S.M.S.L. Tripath Class-D Amp, Lautsprecherbau.de BluesBox PC 15
    • Mein DC

      EselTreiber beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: -
      Lieblingsprojekt: Einstein@home
      Rechner: arx02: 1920X+1030GT+980Ti arx01: i7-5820k arx48: 2x Xeon 2650 v4 ES arxc2: Ordoid C2 - : i5-3570
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Hirschberg, BaWü
    Beiträge
    141
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    22
    Sind 384 Tasks eigentlich das Maximum, was man generell bekommen kann? Mehr gibts hier für mich nicht, egal was ich einstelle.



    Für die einen ist Linux nur ein Betriebssystem, für andere das längste Text-Adventure der Welt.

  16. Beitrag #15
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.498
    Danke Danke gesagt 
    333
    Danke Danke erhalten 
    10
    Die Checkpoints sind sehr eng gesteckt, ja. Sieht man bei Eigenschaften der laufenden WU.

  17. Beitrag #16
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X
      Mainboard: ASRock X370 Taichi
      Kühlung: AMD Wraith Prism (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.201
    Danke Danke gesagt 
    231
    Danke Danke erhalten 
    2.121
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von cyrusNGC_224 Beitrag anzeigen
    Die Checkpoints sind sehr eng gesteckt, ja. Sieht man bei Eigenschaften der laufenden WU.
    Klasse. Dann werde ich meinen 1950X mal ein wenig mitrechnen lassen. Da er nicht durchläuft, wird es nur Kleinvieh werden - aber bekanntlich macht ja auch das Mist.

  18. Beitrag #17
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.038
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    4
    hab auch 384 wus -_- sollte aber auch reichen ^^

  19. Beitrag #18
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock B450M Pro4
      Kühlung: Enermax Aquafusion 240mm
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400 @ 2666
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: AOC Q3279VWFD8
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.779
    Danke Danke gesagt 
    171
    Danke Danke erhalten 
    354
    Hat noch jemand (nein ich nicht) Probleme weil die Meldung "This computer has reached a limit on tasks in progress" kommt?

    Dann würde ich eben den schnellsten Weg zum Ziel unter Windows nochmal als how to schreiben.

  20. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.038
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von LordNord Beitrag anzeigen
    Hat noch jemand (nein ich nicht) Probleme weil die Meldung "This computer has reached a limit on tasks in progress" kommt?

    Dann würde ich eben den schnellsten Weg zum Ziel unter Windows nochmal als how to schreiben.
    cc_config.xml erstellen und einfach folgenden text einfügen

    <cc_config>
    <options>
    <ncpus>80</ncpus>
    </options>
    </cc_config>
    und im order "C:\ProgramData\BOINC" ablegen

    boinc neustarten und gut ^^

  21. Beitrag #20
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Packard Bell EasyNote TS11-HR-138GE
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2500 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WS-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 18.04 XFCE (Mint 19.1)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI NAS QNAP TS431+TS431P2-4G je 4x4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was halt so geht
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.576
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    112
    Er meinte das er eine einfache Anleitung schreibt wenn andere das Problem haben, weil LordNord bekommt es hin
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, da werden wir auch keine außerhalb finden

  22. Beitrag #21
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Thyler Durden
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R7 1700
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Wakü mit 420 Mora 3
      Arbeitsspeicher: GSkill F4-2666C15-8GVR 16GB
      Grafikkarte: MSI R9 290X
      Display: Iiyama ProLite X2888HS
      SSD(s): 1x 1GB 1x 0,5GB 1x0,12GB
      Festplatte(n): 1x 3GB
      Optische Laufwerke: n.A.
      Soundkarte: Creative Sound Blaster Zx
      Netzteil: be quiet! Straight Power 10 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Thyler Durden beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Querbeet
      Lieblingsprojekt: Universe
      Rechner: AMD R7 1700; Xeon E5-2630 v3 ES;Opteron 3280; Xeon E5-2630 v4 ES; Xeon E5-2630L v4 ES; J1900; C2; XU
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.06.2002
    Ort
    Tyrol
    Beiträge
    497
    Danke Danke gesagt 
    173
    Danke Danke erhalten 
    59
    gibt es Vergleichswerte ob es eine Relevanz gibt, von Window zu Linux, bzw. rechnen mit oder SMT & HT?
    Spoiler

    DC Pixel

  23. Beitrag #22
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Packard Bell EasyNote TS11-HR-138GE
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2500 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WS-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 18.04 XFCE (Mint 19.1)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI NAS QNAP TS431+TS431P2-4G je 4x4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: was halt so geht
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.576
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    112
    noch nicht, ist in arbeit, da ich an den externen Systemen nicht bunkern kann
    Anscheinend ist HT kein großer Mehrgewinn, zu mindestens auf meinen i3-540 sind die Laufzeiten nur fast doppelt so lang (~30min bei 12h)
    Geändert von TAL9000 (30.04.2018 um 13:35 Uhr)
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, da werden wir auch keine außerhalb finden

  24. Beitrag #23
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von EselTreiber
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6460b
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1920X
      Mainboard: AsRock X399 Taichi
      Kühlung: Watercool HK IV TR
      Arbeitsspeicher: 4 x 4GB Crucial DDR4-2133 @ 2666 13-12-12-36-48-1T
      Grafikkarte: GTX 980Ti
      Display: Benq BL2710T, 2560x1440
      SSD(s): Samsung 251 512GB, Samsung 830 256GB
      Festplatte(n): Western Digital Green 1.5 TB
      Soundkarte: Onboardzeugs
      Gehäuse: Fractal Define S
      Netzteil: Enermax Platimax 500W
      Betriebssystem(e): Arch
      Sonstiges: S.M.S.L. Tripath Class-D Amp, Lautsprecherbau.de BluesBox PC 15
    • Mein DC

      EselTreiber beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: -
      Lieblingsprojekt: Einstein@home
      Rechner: arx02: 1920X+1030GT+980Ti arx01: i7-5820k arx48: 2x Xeon 2650 v4 ES arxc2: Ordoid C2 - : i5-3570
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Hirschberg, BaWü
    Beiträge
    141
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    22
    Die Laufzeiten der einzelnen WUs variieren doch recht stark. Was ich aber sagen kann: ein Threadripper ist deutlich schneller als ein Haswell-E bei gleichem Takt.



    Für die einen ist Linux nur ein Betriebssystem, für andere das längste Text-Adventure der Welt.

  25. Beitrag #24
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock B450M Pro4
      Kühlung: Enermax Aquafusion 240mm
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400 @ 2666
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: AOC Q3279VWFD8
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.779
    Danke Danke gesagt 
    171
    Danke Danke erhalten 
    354
    Ja meine Bunkerrechnung geht nicht so ganz auf, geschätzt waren Laufzeiten ca von 6h auf meinem 1700x es sind aber eher 3,5-5h.

  26. Beitrag #25
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.498
    Danke Danke gesagt 
    333
    Danke Danke erhalten 
    10
    Bekomme auch die ersten fertigen vom Carrizo und den K10.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •