Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415
Ergebnis 351 bis 369 von 369
  1. Beitrag #351
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung L570
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3800X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: beQuiet DarkRock TF
      Arbeitsspeicher: 4x 4GB GeIL 1500MHz CL16 @ 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1220)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Intel i7 5820K @4,2 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.381
    Danke Danke gesagt 
    163
    Danke Danke erhalten 
    20
    Juhu, soeben habe ich Silizium bekommen
    Meine Pendings werden weniger - noch knapp 100 WUs...

    Gruß,
    skell.
    E46:
    E92:

  2. Beitrag #352
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von erde-m
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Envy x360 15-bq102ng Ryzen 5 2500U
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R9 3900X Eco-Mode
      Mainboard: Asus Prime X470-Pro
      Kühlung: be quiet Silent Loop 280mm
      Arbeitsspeicher: 64GB (4x 16GB) G.Skill TridentZ Neo F4-3600C16-64GTZNC Quad Kit
      Grafikkarte: 16GB PowerColor Radeon VII
      Display: 31,5 LG Electronics 32UD99-W 3840 x 2160
      SSD(s): M2: Samsung 970Evo Plus 1TB; 960Pro 512GB
      Festplatte(n): WDC WD40EFRX
      Optische Laufwerke: LG BH16NS55
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Define 7 Clear Tempered Glass White
      Netzteil: Enermax Platimax 850W
      Betriebssystem(e): Linux Ubuntu 19.10; Win10Pro-64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      erde-m beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Rosetta
      Rechner: AMD Ryzen 9 3900X; Radeon VII AMD Ryzen 5 2500U
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    23.03.2002
    Ort
    TF
    Beiträge
    1.468
    Danke Danke gesagt 
    223
    Danke Danke erhalten 
    4
    Noch 435 WU beim Onkel Deng

    Damit schaffe ich dann die 2 Mio

    aber nicht mehr bis Raceende
    Gruss erde-m

  3. Beitrag #353
    Commander
    Commander

    Registriert seit
    09.09.2002
    Beiträge
    173
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hab' jetzt meine Bunkerchen auch mal durchgelüftet, solange die Projekt-Server noch so fit sind: ~500WUs
    Der größere Teil dürfte sogar am Chinesen vorbeigekommen sein...

  4. Beitrag #354
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.536
    Danke Danke gesagt 
    366
    Danke Danke erhalten 
    10
    Wuzenschmuggler!

  5. Beitrag #355
    Commander
    Commander

    Registriert seit
    09.09.2002
    Beiträge
    173
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von cyrusNGC_224 Beitrag anzeigen
    Wuzenschmuggler!
    Psst!

  6. Beitrag #356
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200
      Grafikkarte: Sapphire Radeon VII
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX500 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB, Intel 600p 1TB
      Festplatte(n): Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 18.04 LTS
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    6.155
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    24
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Jo, die Berechnungszeit für die WUs steigt, aber der Gesamtdurchsatz ebenso. Konkret:

    Ohne SMT: 1:24 h für 16 WUs => 274 WUs pro Tag
    Mit SMT: 2:35 h für 32 WUs => 297 WUs pro Tag

    Du brauchst übrigens SMT nicht unbedingt im BIOS zu deaktivieren. Einfach im BOINC-Manager einstellen, dass nur 50% der Prozessoren genutzt werden sollen, dann verwendet der Scheduler von Haus aus möglichst nur reale Kerne; und Du hast zudem den Vorteil, dass Reserven in Form von logischen Kernen zur Verfügung stehen, z.B. um GPUs zu füttern
    Joa, die Berechnungszeiten steigen aber dafür gehen mit SMT eben auch doppelt so viele WUs durch, woraus SMT eben auch seine Leistungssteigerung schöpft aber auch stark auf eine gute Thread Priorisierung angewiesen ist.
    Ich für meinen Teil hatte die SMT on/off Umschalterei gewählt weil das gkeichzeitige Berechnen von CPU und GPU WUs meiner Erfahrung nach durch den Wegfall der Priorisierungsschwierigkeiten einfach unproblematischer war. Bei einem schwächeren GPU Leistung pro WU Verhältnis konnte man es noch ganz gut nebeneinander her betreiben, was ich mir z.B. mit der multi WU Berechnung zu nutze gemacht hatte aber da mir diese Möglichkeit auf dem 8er Gespann fehlt (GPU Treiber zickt rum) und einen erheblichen Leistungseinbruch bei den GPU WUs nach sich zieht mache ich lieber gleich Nägel mit Köpfen und gehe den Problemen damit gleich komplett aus dem Weg.
    Ein weiterer Punkt ist das ich den Reboot auch genutzt hatte um bei CPU only Strom zu sparen indem ich zum einen GPUs deaktiviere (macht ca. 150W aus) und zum anderen dabei auf Linux wechsel weil Windows mit der Deaktivierung der Grakas einfach nicht gut klar kommt. Dafür hat Ubuntu dann wieder ein Problem mit der 8er GPU Config und schafft es dabei nicht mehr das GUI zu starten.

    Alles in allem ist die Config des Systems zuwar leistungsfähig aber auch alles andere als unproblematisch, weshalb ich dort lieber 2 gleisig fahre.
    Im Grunde genommen sogar 3 Gleisig denn ich habe noch ne zweite Windows Installation für Tests drauf.

  7. Beitrag #357
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von observers_0815
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X4 945
      Mainboard: Gigabyte M57SLI-S4
      Kühlung: Luft
      Arbeitsspeicher: 2x 2GB DDR2 (Corsair)
      Grafikkarte: (ehemals HD3870) jetzt GTX750Ti
      Display: 20" Standard
      Festplatte(n): Seagate SSHD 500GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: onbaord
      Gehäuse: Coolermaster
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Es wird Zeit, ihn zu ersetzen. Eventuell durch einen gebrauchten FX-8xxx.

    Registriert seit
    07.01.2018
    Ort
    Bei Ilmenau
    Beiträge
    74
    Danke Danke gesagt 
    38
    Danke Danke erhalten 
    0
    Mein aktueller Stand:
    In Bearbeitung (51) · Überprüfung ausstehend (73) · Überprüfung ohne Ergebnis (0) · Gültig (451)

    Allerdings habe ich derzeit auf dem Xeon die Steinchen pausiert zugunsten Numberfields.

  8. Beitrag #358
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.536
    Danke Danke gesagt 
    366
    Danke Danke erhalten 
    10
    Hab immer noch jede Menge Pendings:
    In Bearbeitung (978 ) · Überprüfung ausstehend (1123) · Überprüfung ohne Ergebnis (0) · Gültig (14997)
    Geändert von cyrusNGC_224 (19.05.2018 um 09:21 Uhr)

  9. Beitrag #359
    Technische Administration
    Dinosaurier

    Avatar von tomturbo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Microsoft Surface Pro 4
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X6 1045T
      Mainboard: Gigabyte 970A-UD3
      Kühlung: CoolerMaster Hyper 412S
      Arbeitsspeicher: 2x8GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: Sapphire R7 250E ultimate / lüfterlos
      Display: HP ZR2740w (2560x1440)
      SSD(s): 2xSamsung 830 128GB
      Festplatte(n): Seagate ST31500341AS 1500GB
      Optische Laufwerke: Samsung Brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R4
      Netzteil: XFX 550W
      Betriebssystem(e): Arch Linux, Windows VM
      Browser: Firefox + Chromium + Konqueror
    • Mein DC

      tomturbo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI@HOME, Universe@HOME, Asteroids@HOME
      Lieblingsprojekt: SETI@HOME
      Rechner: Xeon E3-1245V2; Raspberry Pi 3; NUC6i3BNH
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    7.024
    Danke Danke gesagt 
    205
    Danke Danke erhalten 
    8
    Ich ebenso: Überprüfung ausstehend (1585) .....
    Da waren und sind ordentliche Blocker am Werk

    4000 U/min wo der Diesel aufhört und richtige Motoren zu arbeiten beginnen

    "Ubuntu" - an African word meaning "Gentoo is too hard for me"

    vegan aus Überzeugung

    real man don't click

  10. Beitrag #360
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung L570
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3800X
      Mainboard: MSI X570-A Pro
      Kühlung: beQuiet DarkRock TF
      Arbeitsspeicher: 4x 4GB GeIL 1500MHz CL16 @ 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1220)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Intel i7 5820K @4,2 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.381
    Danke Danke gesagt 
    163
    Danke Danke erhalten 
    20
    Zitat Zitat von tomturbo Beitrag anzeigen
    Da waren und sind ordentliche Blocker am Werk
    Auch wenn gegen Ende meine unvalidierten WUs etwas abgenommen haben, habe ich viele, die eine ganze weile geblocked, und dann durch den user abgebrochen wurden. CNT ist mir hier negativ aufgefallen und eine ganze Menge anonymer Systeme.
    Auffällig ist: hier sind vor allem WUs vom Begin der Disziplin betroffen gewesen. Die WUs ab Tag 2 sind mit deutlich höherer Wahrschinlichkeit validiert worden.

    Im Besten Fall wars also keine Absicht sondern nur "misslungener Bunkerversuch" am Anfang.

    Gruß
    skell.
    E46:
    E92:

  11. Beitrag #361
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.386
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Die anfangs oft völlig daneben liegenden Laufzeitvorhersagen oder onfrac-Einstellungen begünstigen ja leider, dass man sich den Bauch vollschlägt und gar nicht alles verdauen kann.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  12. Beitrag #362
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4 3000MHz C16
      Grafikkarte: AMD Radeon Vega 8
      Display: 27" BenQ EW277HDR
      SSD(s): Samsung 830 128GB, 2x 256GB Micron 1100
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD Ryzen 3 2200G
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.381
    Danke Danke gesagt 
    286
    Danke Danke erhalten 
    140
    Bei mir sind nur 9 WUs gezählt worden, obwohl ich gleich bei bekannt werden gebunkert habe. Mein Wingmann rechnet zwar aber scheint wohl schon länger nicht mehr geliefert zu haben.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  13. Beitrag #363
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von observers_0815
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X4 945
      Mainboard: Gigabyte M57SLI-S4
      Kühlung: Luft
      Arbeitsspeicher: 2x 2GB DDR2 (Corsair)
      Grafikkarte: (ehemals HD3870) jetzt GTX750Ti
      Display: 20" Standard
      Festplatte(n): Seagate SSHD 500GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: onbaord
      Gehäuse: Coolermaster
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Es wird Zeit, ihn zu ersetzen. Eventuell durch einen gebrauchten FX-8xxx.

    Registriert seit
    07.01.2018
    Ort
    Bei Ilmenau
    Beiträge
    74
    Danke Danke gesagt 
    38
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Die anfangs oft völlig daneben liegenden Laufzeitvorhersagen oder onfrac-Einstellungen begünstigen ja leider, dass man sich den Bauch vollschlägt und gar nicht alles verdauen kann.
    Das ist möglich, aber zwischendurch mal Überschlagsrechnung machen und alles, was nicht zu schaffen ist, zurückzugeben, ist doch nicht zuviel verlangt.
    Das kriege ich als Neuling sogar hin.

    So! Restecrunchen und raus hier. Stromsparen!!!

  14. Beitrag #364
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    20.000
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.670
    Blog-Einträge
    25
    Sorry für die "Leichenschändung", aber da ich grad einen Matisse hier habe für einen Kunden und zu meinen obligatorischen Stabilitätstests auch Asteroids gehört, muss ich das mit Euch teilen!

    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Ich hab mir die Zeiten bzw. den Ausstoß nochmal angeschaut, unfassbar wie groß der Unterschied bei Asteroids ist zwischen alten und neuen CPUs:

    Code:
    AMD Ryzen 9 3900X (Zen 2)         1:10 h für 24 WUs mit AVX  => 493 WUs   oder 236.640 Punkte pro Tag
    AMD EPYC 7351P (Zen)              2:45 h für 32 WUs mit AVX  => 279 WUs   oder 133.920 Punkte pro Tag
    AMD Ryzen 7 2700 (Zen+)           2:20 h für 16 WUs mit AVX  => 165 WUs   oder  79.200 Punkte pro Tag
    Intel Xeon E3-1281-v3 (Haswell)   1:30 h für  4 WUs mit AVX  =>  64 WUs   oder  30.720 Punkte pro Tag
    AMD Opteron 4284 (Bulldozer)      3:35 h für  8 WUs mit FMA4 =>  53 WUs   oder  25.440 Punkte pro Tag
    AMD Opteron 1381 (K10.5)          4:30 h für  4 WUs mit SSE2 =>  21 WUs   oder  10.080 Punkte pro Tag
    Raspberry Pi 2                   63:00 h für  4 WUs mit Gen  =>   1,5 WUs oder     720 Punkte pro Tag
    Die doppelt so breite SIMD-Einheit im Vergleich zu Zen 1 schlägt bei Asteroids offenbar voll durch wenn AVX genutzt wird
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  15. Beitrag #365
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Master
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
      Festplatte(n): keine, SSD only...
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.332
    Danke Danke gesagt 
    233
    Danke Danke erhalten 
    2.146
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Sorry für die "Leichenschändung", aber da ich grad einen Matisse hier habe für einen Kunden und zu meinen obligatorischen Stabilitätstests auch Asteroids gehört, muss ich das mit Euch teilen!

    Die doppelt so breite SIMD-Einheit im Vergleich zu Zen 1 schlägt bei Asteroids offenbar voll durch wenn AVX genutzt wird
    Aus unserem eigenen Review zu Zen 2:



    Bei mir war die mittlere Berechnungszeit noch ein paar Minuten kürzer als bei dir, wobei ich bei aktuelleren "Sessions" etwas längere Zeiten erhalte als beim Review.

  16. Beitrag #366
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3700X // Ryzen 9 3900X
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus // MSI B450-A Pro
      Kühlung: 2y Scythe Fuma 2
      Arbeitsspeicher: 32 GB Ballistix DDR4-3000@3200 // 32 GB G.Skill DDR4-3600
      Grafikkarte: RX 5700 Red Dragon, HD 7970 // Geforce GTX 1660 Super, 970
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Crucial MX500 500GB // Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Optische Laufwerke: hatter
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5 // Name vergessen, Karton ist auf Dachboden
      Netzteil: Corsair RMi 850W // be Quiet 700 W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 // Windows 10 Pro x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 9 3900X, Ryzen 7 3700X, RX 5700, HD 7970, GTX 1660 Super, 970, (i3-7100 in Teilzeit)
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    95
    Danke Danke gesagt 
    42
    Danke Danke erhalten 
    34

  17. Beitrag #367
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    20.000
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.670
    Blog-Einträge
    25
    Zitat Zitat von MusicIsMyLife Beitrag anzeigen
    Aus unserem eigenen Review zu Zen 2:
    Hm, komisch. Ich hab den Artikel mehrfach gelesen Aber das war mir damals gar nicht so arg aufgefallen. Vielleicht weil der Threadripper WX mit seinen zig Kernen das Resultat ein wenig überdeckt hat?
    Geändert von Nero24. (05.11.2019 um 13:03 Uhr)
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  18. Beitrag #368
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.536
    Danke Danke gesagt 
    366
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ich hatte sogar gezielt nach diesen Werten gesucht

  19. Beitrag #369
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200
      Grafikkarte: Sapphire Radeon VII
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX500 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB, Intel 600p 1TB
      Festplatte(n): Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 18.04 LTS
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    6.155
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    24
    Oha, wenn der 12 Kerner dem großen Ripper schon so am Hintern klebt dann dürfte das Ergebnis vom kommenden 64 Kerner mit sicherheit lustig werden.

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •