Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920
Ergebnis 476 bis 479 von 479
  1. Beitrag #476
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Thunderbird 1400
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 4790K
      Mainboard: AsRock Z97 Extreme3
      Kühlung: Scythe Ashura
      Arbeitsspeicher: 16 GB G.Skill TridentX @1600 MHz CL7-8-8-24 @1,5V
      Grafikkarte: Palit GTX980Ti Super JetStream
      SSD(s): 128 GB Crucial M4
      Festplatte(n): 500 GB Samsung 850 Evo + 2x 1TB HDD extern
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Corsair Obsidian 750D
      Netzteil: 730W Enermax Revolution X't
      Betriebssystem(e): Windows 7 Home Premium

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    12.604
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    70
    Hört sich zumindest gut an. Eigentlich wollte ich ja immer nur das Top-Modell kaufen, aber wenn es eine RTX2080 mit annähernd der Leistung der "alten" RTX2080Ti für ungefähr die Hälfte des Preises gäbe, wäre das natürlich ein ziemliches Killer-Argument.

    Wird auf jeden Fall ein ziemlich heißer Kandidat für meinen nächsten Rechner.

    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    wenn eine überarbeitete super-version gleichzeitig schneller UND günstiger werden soll, ohne dass es irgendeinen haken gibt, dann kannibalisieren sie automatisch die verkäufe der bisherigen turing-karten.

    und da turing meines wissens bisher nicht der große verkaufsschlager war und es deshalb wahrscheinlich noch genügend lagerbestände gibt, frage ich mich, wie nvidia bzw. die partner oder händler die alten karten dann loswerden wollen. noch billiger als super? irgendwelche promo-bundles?
    Naja, theoretisch sollte neue Hardware immer schneller und günstiger (zumindest günstiger in Relation zur Performance) sein, als die Vorgänger-Generation, und somit stellt sich das Problem doch immer. Dann dürften die Hersteller ja nie neue Hardware raus bringen, das ist immer schlecht für die Vorgänger-Hardware. Und warum sollten die Händler bei Turing mehr Lagerbestände haben, als bei anderen Karten/ anderer Hardware? Turing ist ja nicht neu, und somit sollten die Händler die Bedarfe schon sehr gut einschätzen können. Der Rest wird eben mit Rabatten abverkauft, wie immer. Für die Händler sind neue, günstigere Karten auch eine neue Chance. Lockt sicher viele potenzielle Käufer an, die, wie ich, den Kauf einer neuen Grafikkarte wegen der absurden Preispolitik und mangels Notwendigkeit lange vor sich hergeschoben haben.
    Geändert von Thunderbird 1400 (09.06.2019 um 10:26 Uhr)

  2. Beitrag #477
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    23.751
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    momentan wird darüber spekuliert, dass die super-karten einer ti-version entsprechen könnten, also 2060 ti, 2070 ti und .... 2080 ti ... ach ne, die gibt es ja schon, also eine 2080 super. oder was auch immer.

    die ti-karten könnten den preispunkt der aktuellen turing-karten einnehmen. und die bisherigen modelle würden entsprechend eine preissenkung erfahren.

    so rum würde das schon eher sinn machen.

    Zitat Zitat von Thunderbird 1400 Beitrag anzeigen
    Hört sich zumindest gut an. Eigentlich wollte ich ja immer nur das Top-Modell kaufen, aber wenn es eine RTX2080 mit annähernd der Leistung der "alten" RTX2080Ti für ungefähr die Hälfte des Preises gäbe, wäre das natürlich ein ziemliches Killer-Argument.

    Wird auf jeden Fall ein ziemlich heißer Kandidat für meinen nächsten Rechner.



    Naja, theoretisch sollte neue Hardware immer schneller und günstiger (zumindest günstiger in Relation zur Performance) sein, als die Vorgänger-Generation, und somit stellt sich das Problem doch immer. Dann dürften die Hersteller ja nie neue Hardware raus bringen, das ist immer schlecht für die Vorgänger-Hardware. Und warum sollten die Händler bei Turing mehr Lagerbestände haben, als bei anderen Karten/ anderer Hardware? Turing ist ja nicht neu, und somit sollten die Händler die Bedarfe schon sehr gut einschätzen können. Der Rest wird eben mit Rabatten abverkauft, wie immer. Für die Händler sind neue, günstigere Karten auch eine neue Chance. Lockt sicher viele potenzielle Käufer an, die, wie ich, den Kauf einer neuen Grafikkarte wegen der absurden Preispolitik und mangels Notwendigkeit lange vor sich hergeschoben haben.
    zum einen hat nvidia genau das in den letzten jahren gemacht. du hast mit einer neuen generation nicht mehr leistung zum gleichen preis bekommen, allenfalls wenn man wirklich nur die uvp verglichen hat. bei der 2080 zur 1080 ti hat man aufgrund des speicherausbaus sogar weniger bekommen. dazu kommt, dass turing bei vergleichbar klassifizierten modellen bis heute nicht das preisniveau der vorgänger erreicht. also z.b.

    MSI 2070 Gaming X = aktuell ~ 600 euro
    MSI 1080 Gaming X = gab es in q2/q3 2017 teilweise für unter 500 euro

    zum anderen hatten nvidia und amd aufgrund der geplatzten mining-blase seit spätestens q4/2018 ein inventory-problem. es gab also viel zu große lagerbestände, bei nvidia betraf das die alten pascal-karten. nvidia war also die letzten monaten damit beschäftigt, lagerbestände alter pascal-karten abzubauen, obwohl sie bereits turing in den markt gedrückt haben. neben den alten lagerbeständen kam dann aber eine relative kaufzurückhaltung bei turing zum tragen, vermutlich aufgrund von nvidias preispolitik und dem erwarteten marktstart von navi.

    ich bin auch kein hellseher. vielleicht gibt es keine großen lagerbestände bei turing und die neuen karten reihen sich irgendwie passend in nvidias preisgefüge ein.

    aber bei dem, was man zuletzt so gelesen hat, glaube ich nicht an den riesigen turing-erfolg. verdächtig ist da z.b., dass nvidia zwar mit hohen umsatzzahlen für turing argumentiert, gleichzeitig aber keine stückzahlen nennt. der umsatz ist bei den gestiegenen preisen nun nicht so die große überraschung bei einem unternehmen wie nvidia, das speziell im highend-bereich derzeit keine konkurrenz hat und quasi-monopolist ist.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  3. Beitrag #478
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB G.Skill RipJaws F4-3200C16-16GVK
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.106
    Danke Danke gesagt 
    90
    Danke Danke erhalten 
    589
    PC1: R7 2700x & Dark Rock Pro 4, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 960 Pro 512, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, Crosshair 6 Hero, 16 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL14, RX 480 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 512, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  4. Beitrag #479
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    23.751
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    mal schauen, was am ende bei rauskommt und ob sie die leistungssteigerung bei beibehaltung des performance pro watt verhältnisses realisieren können.

    aber das ist natürlich einmal die volle breitseite gegen navi. autsch ... vielleicht haben sie auch erkannt, dass sie bei turing zu sehr an der preisschraube gedreht und damit zahlreiche kunden vergrault haben.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •