Moin,

ich habe ein paar (ca. 2.5k) Ordner samt Unterordner und Files von nicht mehr vorhandenen Usern. Werden User aus dem AD gelöscht, während diese Besitzer dieser Ordner waren, dann wird der Besitzer durch einen String wie z.B. S-1-5-21-4534759393.... ersetzt. Ich möchte nun irgendwie eine Prozedur haben (batch oder powershell), die mir alle Ordner solcher Karteileichen in einem bestimmten Pfad löscht. Von Hand geht das natürlich leicht, aber ich würde das gerne automatisieren.

Hat da jemand einen Tipp?

Danke und Gruß