Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1600 @ 3824MHZ
      Mainboard: ASRock AB350M PRO4
      Kühlung: Jonsbo HP-625 120mm
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 2800MHZ
      Grafikkarte: PNY GeForce GTX 1060 XLR8 Gaming OC 6GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Intel 540S 256GB
      Festplatte(n): Segate 4TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Thermaltake Core V31
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn

    Registriert seit
    15.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.402
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    98

    iiyma mit denon 1610 unscharfes bild

    hey

    habe ein iiymaa led 27 zoll und mit denon 1610 verbunden via hdmi leider habe ich ein etwas unscharfes bild bei symbolen und schrift.

    mein restlich sys.

    Radeon rx 560 4GB
    16GB arbeitspeicher.
    windows 10 up to dated mit allen treibern

    oder liegt es an den alten hdmi kabel von 2008 wo nur primium drauf standt was zum denon 1610 geht.
    Geändert von Blutengel (03.10.2018 um 19:01 Uhr)

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.640
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    5
    Und wie sieht es aus, wenn Du PC und TV direkt verbindest? (mit beiden Kabeln probieren).
    Ist die Auflösung so, wie sie sein soll?
    Unscharf gibt es ja bei HDMI eigentlich nicht. Entweder es ist ein passendes Bild da oder nicht. Wenn es unscharf ist, liefert irgendeine Quelle weniger Pixel. Oder der Monitor schneidet was ab.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1600 @ 3824MHZ
      Mainboard: ASRock AB350M PRO4
      Kühlung: Jonsbo HP-625 120mm
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 2800MHZ
      Grafikkarte: PNY GeForce GTX 1060 XLR8 Gaming OC 6GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Intel 540S 256GB
      Festplatte(n): Segate 4TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Thermaltake Core V31
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn

    Registriert seit
    15.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.402
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    98
    habe ich grade ausprobiert beide kabel liefern ein scharfes bild.

    am avr kann mann leider auch nicht viel einstellen mache gleich mall ein bild von setup.

    --- Update ---



    --- Update ---

    so habe jetz auf stdio rgb umgestelt im treiber , schrift gut aber manche symbole sind noch unscharf
    Geändert von Blutengel (03.10.2018 um 21:43 Uhr)

  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1600 @ 3824MHZ
      Mainboard: ASRock AB350M PRO4
      Kühlung: Jonsbo HP-625 120mm
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 2800MHZ
      Grafikkarte: PNY GeForce GTX 1060 XLR8 Gaming OC 6GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Intel 540S 256GB
      Festplatte(n): Segate 4TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Thermaltake Core V31
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn

    Registriert seit
    15.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.402
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    98
    habe jetz mall zwei deleyCON kabel bestellt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •