Seite 52 von 61 ErsteErste ... 242484950515253545556 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.276 bis 1.300 von 1505
  1. Beitrag #1276
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T500
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 3600
      Mainboard: Asrock X470 Master SLI
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB Samsung M378A2K43BB1-CPB @ 2800 MHZ
      Grafikkarte: Powercolor Red Dragon 5700XT
      Display: MSI Optix MAG241CP
      SSD(s): Samsung 970 Evo 1 TB
      Festplatte(n): Samsung TB, 2x2 TB 1x3 TB 1x8 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Raijintek Zofos Evo Silent
      Netzteil: BeQuiet Straight Power 550 Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Opera 68 (der Browser aktualisiert sich natürlich immer)
      Sonstiges: X-Box One Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    11.181
    Danke Danke gesagt 
    227
    Danke Danke erhalten 
    81
    Blog-Einträge
    2
    Du kannst doch ein Hightechland mit Singapur oder Malaysia nicht mit Deutschland vergleichen.
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

  2. Beitrag #1277
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.401
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Was bringt es denn, Netze permanent auf 1000% des aktuellen Bedarfs auszulegen?
    Warum sollte ich das als Steuerzahler bezahlen wollen, nur weil es mal alle 10 oder 20 Jahre ein paar Monate gebraucht wird?
    Nee, dann lieber mal kurz die Einschränkungen hinnehmen, wenn man ein Datenjunkie ist.

    Die Vorteile in Singapur und Malaysia will ja vermutlich keiner von Euch gegen die deutlich eingeschränktere Demokratie eintauschen, oder? Je autoritärer ein Staat herrschen kann, desto besser geht es eben in manchen Bereichen vorwärts. Hier wird ja schon bei kleinsten Einschränkungen, wie sie aktuell nun mal nötig sind, immer sofort das Ende der Demokratie gesehen.
    Damit wir uns nicht falsch verstehen: Ich würde auch lieber die überflüssigen Anteile unserer Demokratie gegen den allgemein besseren Wohlstand in Singapur eintauschen. Ich brauche die meisten Freiheiten nicht, die man mir aufdrängelt.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #1278
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i386SX20
      Mainboard: Noname 7x ISA-Slots, 4x 16 bit 3x 8 bit
      Kühlung: Rippenkühler
      Arbeitsspeicher: 1 MB SIPP 1 MB DRAM
      Grafikkarte: Noname mit 512 KB
      Display: VOBIS VGA02
      SSD(s): ist noch nicht erfunden
      Festplatte(n): Kalok mit 42 MB
      Optische Laufwerke: was ist das ?
      Soundkarte: ohne
      Gehäuse: VOBIS Highscreen Kompakt Serie III
      Netzteil: noname 145 Watt
      Betriebssystem(e): MSDOS 5.0 und Windows 3.0
      Browser: ohne
      Sonstiges: 9 Nadeldrucker LX400
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    14.03.2020
    Ort
    BRD
    Beiträge
    115
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Was bringt es denn, Netze permanent auf 1000% des aktuellen Bedarfs auszulegen? Die Vorteile in Singapur und Malaysia will ja vermutlich keiner von Euch gegen die deutlich eingeschränktere Demokratie eintauschen, oder?
    Logo - man baut nur für den aktuellen Bedarf und deshalb wird Straße und Gehweg vor meiner Haustür alle 30 Monate aufgerissen und dann (bisher) auf meine Kosten neu gebaut.
    So haben die zuständigen Verwaltungen alle immer viel Beschäftigung und die Firmen ständig neue Aufträge. Alles bezahlt durch Steuergelder. Wo doch sowieso die Politik schon lange immer nur für eine Wahlperiode gemacht wird. Und was die eingeschränkte Demokratie betrifft? Warum wohl findet man auf den Kreuzfahrtschiffen auf dem Stausee hinter dem 3 Schluchten Damm immer wieder denkende deutsche Urlauber, die plötzlich lautstark äußern "wenn ich wieder daheim bin werfe ich Fernseher und Radio aus dem Fenster und bestelle alle Zeitungen ab". Vielleicht sollte man doch mal "Chinas Megatrends - die 8 Säulen einer neuen Gesellschaft" lesen und versuchen zu verstehen.

  4. Beitrag #1279
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T500
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 3600
      Mainboard: Asrock X470 Master SLI
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB Samsung M378A2K43BB1-CPB @ 2800 MHZ
      Grafikkarte: Powercolor Red Dragon 5700XT
      Display: MSI Optix MAG241CP
      SSD(s): Samsung 970 Evo 1 TB
      Festplatte(n): Samsung TB, 2x2 TB 1x3 TB 1x8 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Raijintek Zofos Evo Silent
      Netzteil: BeQuiet Straight Power 550 Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Opera 68 (der Browser aktualisiert sich natürlich immer)
      Sonstiges: X-Box One Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    11.181
    Danke Danke gesagt 
    227
    Danke Danke erhalten 
    81
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von PT428 Beitrag anzeigen
    Warum wohl findet man auf den Kreuzfahrtschiffen auf dem Stausee hinter dem 3 Schluchten Damm immer wieder denkende deutsche Urlauber, die plötzlich lautstark äußern "wenn ich wieder daheim bin werfe ich Fernseher und Radio aus dem Fenster und bestelle alle Zeitungen ab". Vielleicht sollte man doch mal "Chinas Megatrends - die 8 Säulen einer neuen Gesellschaft" lesen und versuchen zu verstehen.
    Gehirnwäsche durch China?
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

  5. Beitrag #1280
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.401
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von PT428 Beitrag anzeigen
    Logo - man baut nur für den aktuellen Bedarf und deshalb wird Straße und Gehweg vor meiner Haustür alle 30 Monate aufgerissen und dann (bisher) auf meine Kosten neu gebaut.
    So haben die zuständigen Verwaltungen alle immer viel Beschäftigung und die Firmen ständig neue Aufträge. Alles bezahlt durch Steuergelder. Wo doch sowieso die Politik schon lange immer nur für eine Wahlperiode gemacht wird. Und was die eingeschränkte Demokratie betrifft? Warum wohl findet man auf den Kreuzfahrtschiffen auf dem Stausee hinter dem 3 Schluchten Damm immer wieder denkende deutsche Urlauber, die plötzlich lautstark äußern "wenn ich wieder daheim bin werfe ich Fernseher und Radio aus dem Fenster und bestelle alle Zeitungen ab". Vielleicht sollte man doch mal "Chinas Megatrends - die 8 Säulen einer neuen Gesellschaft" lesen und versuchen zu verstehen.
    Das weiß ich auch nicht, warum Deine Gemeinde so dämlich ist und sich entweder schlecht koordiniert oder zu wenige Leerrohre verlegt.
    In Dresden hat man die Glasfaser Anfang der 90er schon verlegt. Die Leute waren mit dem DSL-Boom dann zwar erstmal außen vor - aber inzwischen hat sich das ins Gegenteil verwandelt.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  6. Beitrag #1281
    Moderation DC

    Avatar von unterstudienrat
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Opteron 170/175 @2,5-2,8GHz
      Mainboard: 2x DFI Lanparty UT nf4 Ultra-D
      Kühlung: AC WaKü
      Arbeitsspeicher: 8x512MB A-Data Vitesta PC4000 200 MHz @2,5; 3, 3, 11
    • Mein DC

      unterstudienrat beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, F@H, POEM
      Lieblingsprojekt: F@H & SIMAP
      Rechner: Opteron170, 175
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Anne Elbe
    Beiträge
    6.991
    Danke Danke gesagt 
    259
    Danke Danke erhalten 
    751
    Blog-Einträge
    2
    In meiner Samtgemeinde in der ich wohne habt der Glasfaserausbau (ONT bis ins Haus) uns Steuerzahler einzig eine 24 monatige Bindung an den Anbieter gekostet.
    Das Netz hat die Samtgemeinde selber finanziert und und an den Anbieter vermietet und das ohne Fördergelder!
    Anfragen der Samtgemeinde für diesen Ausbau an den Rosa Riesen und seine Mitbewerber wurden auf Grund von "Unwirtschaftlichkeit" abgelehnt.
    Aber jetzt schlucken sie.


    Gruß

    D.U.
    Wenn Dir einer meiner Beiträge gefallen hat, kannst Du ihn durch klicken auf das Symbol berwerten

  7. Beitrag #1282
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i386SX20
      Mainboard: Noname 7x ISA-Slots, 4x 16 bit 3x 8 bit
      Kühlung: Rippenkühler
      Arbeitsspeicher: 1 MB SIPP 1 MB DRAM
      Grafikkarte: Noname mit 512 KB
      Display: VOBIS VGA02
      SSD(s): ist noch nicht erfunden
      Festplatte(n): Kalok mit 42 MB
      Optische Laufwerke: was ist das ?
      Soundkarte: ohne
      Gehäuse: VOBIS Highscreen Kompakt Serie III
      Netzteil: noname 145 Watt
      Betriebssystem(e): MSDOS 5.0 und Windows 3.0
      Browser: ohne
      Sonstiges: 9 Nadeldrucker LX400
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    14.03.2020
    Ort
    BRD
    Beiträge
    115
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Oi!Olli Beitrag anzeigen
    Gehirnwäsche durch China?
    Nur ein Beispiel: Dein Auto hat Kat 5 oder 6 ? Und nun schaue mal auf den Cat-Lizenz-Vertrag, den Frau Merkel 2007 in China unterzeichnet hat. Die darin vereinbarte Kat-Lizenz ist in China seit 1.1.2011 bindend - und in Europa angeblich technisch noch immer nicht machbar. Übrigens: knatternde Moped und Co gibt es in allen chinesischen Großstädten schon seit 2008 nicht mehr - sondern nur noch elektrisch betriebene. Und bei uns? Reisen kann Weltbilder zum totalen Einsturz bringen - wenn man aufmerksam auf Details achtet.
    *
    Mein medizinische Fußpflege ist auch zu und der sehr bekannte Händler hat das Computerzeugs noch immer nicht abgeschickt.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Das weiß ich auch nicht, warum Deine Gemeinde so dämlich ist und sich entweder schlecht koordiniert oder zu wenige Leerrohre verlegt.
    Es gibt ja nicht nur Telefon: zuerst werden Straße und Fußweg neu gebaut, wenn das fertig ist, dann wird die Abwasserleitung ausgetauscht, wenn das zu ist, dann wird für die neue Elt-Leitung aufgerissen, wenn dann zu ist für den Austausch der Wasserleitungen, wenn das zu ist, dann kommt die Glasfaser, wenn das zu ist, dann wird die Gasleitung ausgetauscht, wenn das zu ist, dann muss der lokale TV-Kabelanbieter Leerrohre verlegen und dann wird wieder aufgerissen, weil die Straßenlampen nicht mehr den vorgeschriebenen Abstand haben und auch neue Kabel brauchen - es sind ja alles getrennte Unternehmen der freien Marktwirtschaft. Und die Betonpflastersteine halten eh nur 3 Jahre.

  8. Beitrag #1283
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    18.103
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    So eine Scheiße!
    Eine Woche Urlaub gehabt und DHL nimmt keine Pakete mehr nach Japan an. Nur noch Briefe. Und die bezahlte Ware der Kunden?
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  9. Beitrag #1284
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.401
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von PT428 Beitrag anzeigen
    Es gibt ja nicht nur Telefon: zuerst werden Straße und Fußweg neu gebaut, wenn das fertig ist, dann wird die Abwasserleitung ausgetauscht, wenn das zu ist, dann wird für die neue Elt-Leitung aufgerissen, wenn dann zu ist für den Austausch der Wasserleitungen, wenn das zu ist, dann kommt die Glasfaser, wenn das zu ist, dann wird die Gasleitung ausgetauscht, wenn das zu ist, dann muss der lokale TV-Kabelanbieter Leerrohre verlegen und dann wird wieder aufgerissen, weil die Straßenlampen nicht mehr den vorgeschriebenen Abstand haben und auch neue Kabel brauchen - es sind ja alles getrennte Unternehmen der freien Marktwirtschaft. Und die Betonpflastersteine halten eh nur 3 Jahre.
    Genau das meinte ich mit koordiniert.
    Auch wenn es freie Unternehmen sind, müssen die normalerweise das Buddeln beantragen und auf die Genehmigung warten.
    Und ordentliche Gemeinden schauen dann, ob der Rest auch bald fällig ist und lassen dann alles gemeinsam erneuern, wenn es sinnvoll erscheint. Manchmal muss dann eben Anbieter X 2 Jahre warten und Anbieter Y schon 2 Jahre vorher erneuern.
    Idealerweise gehören die meisten Leitungsnetze auch noch der öffentlichen Hand, dann ist es um so einfacher, an einem Strang zu ziehen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  10. Beitrag #1285
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Orient
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Fujitsu Celsius H 730
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 630
      Mainboard: MSI785GM-51E51
      Kühlung: Xigmatek Achilles
      Arbeitsspeicher: 4 GB-Kit G-EIL Value DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R5 230
      Display: LG 24"
      SSD(s): SanDisk Z 400s 256GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Xigmatek Asgard
      Netzteil: beQuiet! Pure Power 350 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Edge
    • Mein DC

      Orient beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Lieblingsprojekt: SETI
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.02.2017
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    73
    Danke Danke gesagt 
    54
    Danke Danke erhalten 
    3
    Seit die Hälfte der Belegschaft Home-Office macht, kannst man nicht mehr vernünftig arbeiten, der Server geht so was in die Knie, zum Kotzen. Dies alles wohlgemerkt bei einem MDax notierten Unternehmen!
    Was kann ein Tag schon bringen, der mit dem Aufstehen anfängt?

  11. Beitrag #1286
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T500
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 3600
      Mainboard: Asrock X470 Master SLI
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB Samsung M378A2K43BB1-CPB @ 2800 MHZ
      Grafikkarte: Powercolor Red Dragon 5700XT
      Display: MSI Optix MAG241CP
      SSD(s): Samsung 970 Evo 1 TB
      Festplatte(n): Samsung TB, 2x2 TB 1x3 TB 1x8 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Raijintek Zofos Evo Silent
      Netzteil: BeQuiet Straight Power 550 Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Opera 68 (der Browser aktualisiert sich natürlich immer)
      Sonstiges: X-Box One Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    11.181
    Danke Danke gesagt 
    227
    Danke Danke erhalten 
    81
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von PT428 Beitrag anzeigen
    Nur ein Beispiel: Dein Auto hat Kat 5 oder 6 ? Und nun schaue mal auf den Cat-Lizenz-Vertrag, den Frau Merkel 2007 in China unterzeichnet hat. Die darin vereinbarte Kat-Lizenz ist in China seit 1.1.2011 bindend - und in Europa angeblich technisch noch immer nicht machbar. Übrigens: knatternde Moped und Co gibt es in allen chinesischen Großstädten schon seit 2008 nicht mehr - sondern nur noch elektrisch betriebene. Und bei uns? Reisen kann Weltbilder zum totalen Einsturz bringen - wenn man aufmerksam auf Details achtet.
    *
    Mein medizinische Fußpflege ist auch zu und der sehr bekannte Händler hat das Computerzeugs noch immer nicht abgeschickt.

    Ja als Diktatur kann man schon so einiges machen.

    Das solltest du als Chinakenner übrigens auch kennen.

    https://www.welt.de/vermischtes/gall...-in-China.html

    Da hätte übrigens Corona mal was Gutes. Die Bewohner der chinesischen Großstädte können jetzt auch bei typischem Smogwetter mal durchatmen.
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

  12. Beitrag #1287
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i386SX20
      Mainboard: Noname 7x ISA-Slots, 4x 16 bit 3x 8 bit
      Kühlung: Rippenkühler
      Arbeitsspeicher: 1 MB SIPP 1 MB DRAM
      Grafikkarte: Noname mit 512 KB
      Display: VOBIS VGA02
      SSD(s): ist noch nicht erfunden
      Festplatte(n): Kalok mit 42 MB
      Optische Laufwerke: was ist das ?
      Soundkarte: ohne
      Gehäuse: VOBIS Highscreen Kompakt Serie III
      Netzteil: noname 145 Watt
      Betriebssystem(e): MSDOS 5.0 und Windows 3.0
      Browser: ohne
      Sonstiges: 9 Nadeldrucker LX400
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    14.03.2020
    Ort
    BRD
    Beiträge
    115
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Das kommt von zu viel sparen: da habe ich 5 Euro beim Mainboard-Kauf gespart, weil ich das PRIME B450M-K statt dem PRIME B450M-A gekauft habe und nun kann ich das alte TV-Gerät bei meiner Ex nicht als großen Bildschirm anschließen - denn mit Adapter von VGA auf HDMI sieht das bei FullHD nicht gut aus.
    *
    Würde China die kleinen privaten Kohlegruben schließen und die Kohle als Brennstoff in den privaten Wohnungen verbieten, dann würde EU-Europa das wahnsinnig kreischend als Beweis von noch mehr Diktatur und Menschrechtsverstößen und massiven Eingriff in die Privatwirtschaft bezeichnen. Einige von Euch wollen einfach nicht begreifen, wie Manipulation funktioniert. Übrigens: in China ist Cat 7 seit 2011 bei allen neuen Autos gesetzliche Pflicht. Davon kann das Europa im Umweltbereich bisher nicht mal träumen.

  13. Beitrag #1288
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.401
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Also mir reicht Cat5 bisher völlig aus. Ich brauch nicht mehr als 1GBit/s im Auto.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  14. Beitrag #1289
    Leitung Moderation
    Moderation
    Avatar von Riddler82
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo: T61 & Z50-70; HP EliteBook 840 G2
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Asus TUF B450-Pro
      Kühlung: AMD Wraith
      Arbeitsspeicher: 4x8GB DDR3-1600 A-Data
      Grafikkarte: XFX RX480 8GB
      Display: Samsung Syncmaster 245B + 2443
      SSD(s): 1x WD Blue 1TB, 1x 1TB EVO 970, 1x Crucial 240GB
      Festplatte(n): 1x Toshiba 4TB, 1x4TB HGST, 1x Seageate 4TB, 1x Seagate 5TB
      Optische Laufwerke: LG BluRay-Brenner
      Soundkarte: Realtek S1200A
      Gehäuse: Fractal Define R5
      Netzteil: Seasonic Focus 650W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro/64, Linux 64bit (wechselnd)
      Browser: Primäre: Firefox, sekundär: Wechselnd
    • Mein DC

      Riddler82 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Dieses und jenes
      Rechner: FX-8350, X2 5200+
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Am Rande des Wahnsinns, irgendwo in Bayern
    Beiträge
    5.727
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    83
    Zitat Zitat von PT428 Beitrag anzeigen
    *
    Würde China die kleinen privaten Kohlegruben schließen und die Kohle als Brennstoff in den privaten Wohnungen verbieten, dann würde EU-Europa das wahnsinnig kreischend als Beweis von noch mehr Diktatur und Menschrechtsverstößen und massiven Eingriff in die Privatwirtschaft bezeichnen. Einige von Euch wollen einfach nicht begreifen, wie Manipulation funktioniert. Übrigens: in China ist Cat 7 seit 2011 bei allen neuen Autos gesetzliche Pflicht. Davon kann das Europa im Umweltbereich bisher nicht mal träumen.
    Egal wo ich suche, ich finde nur was zu einem "China VI" standard, der wohl weitegehend den Euro6 (inkl. derer varianten) Regelungen entsprechen. Und das erst ab 2019 bzw. verbidnlich ab Mitte 2020 (in einigen Arktikeln taucht sogar 2023 auf, je nach Bereich). Kein Wort zu irgendeinem noch neueren oder strengeren Standard bisher. Und zu dem Zeitraum von du da träumst wurde wohl grad mal National Standard III (equivalent zu Euro3) von National Standard IV (Equivalent zu Euro4) abgelöst.


    https://dieselnet.com/standards/cn/hd.php
    https://en.wikipedia.org/wiki/Vehicl...standard#China
    https://theicct.org/publications/chi...les-final-rule


    edit: China6 wird wohl in zwei Stufen eingeführt (6a und 6b), wobei 6b tatsächlich strenger ist als die Euro6 und wohl erst ab 2023 verbindlich ist.
    https://360.lubrizol.com/2019/China%...ons%20Standard

    Hör auf hier Schrott zu verbreiten.
    Geändert von Riddler82 (01.04.2020 um 09:31 Uhr)
    Gruß, Riddler82

    "Bei manchen ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere." - (Unbekannt)
    "Maxim 49: Every client is one missed payment away from becoming a target."

    "Failsafe? Is that kind of a vault where you store all your fail in?" (Serious Sam)

  15. Beitrag #1290
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo T410 Und Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600 @ 4Ghz
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: GTX 1650 OC
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk - Denon AVR 1610 HDMI Mit Nobsound SUB Regle und magnat lautsprecher

    Registriert seit
    15.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.602
    Danke Danke gesagt 
    139
    Danke Danke erhalten 
    99
    seit 30min warteschleife in der bank

  16. Beitrag #1291
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i386SX20
      Mainboard: Noname 7x ISA-Slots, 4x 16 bit 3x 8 bit
      Kühlung: Rippenkühler
      Arbeitsspeicher: 1 MB SIPP 1 MB DRAM
      Grafikkarte: Noname mit 512 KB
      Display: VOBIS VGA02
      SSD(s): ist noch nicht erfunden
      Festplatte(n): Kalok mit 42 MB
      Optische Laufwerke: was ist das ?
      Soundkarte: ohne
      Gehäuse: VOBIS Highscreen Kompakt Serie III
      Netzteil: noname 145 Watt
      Betriebssystem(e): MSDOS 5.0 und Windows 3.0
      Browser: ohne
      Sonstiges: 9 Nadeldrucker LX400
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    14.03.2020
    Ort
    BRD
    Beiträge
    115
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    https://www.ebay.de/itm/ASUS-P5A-B-M...gAAOSwHlxefaYV
    Vermutlich ist das ein K6-4 800 als CPU drauf Deshalb der Preis.

  17. Beitrag #1292
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    24.149
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    es ist einfach nur pervers ... sind das nur vereinzelte spinner und sind die deutschen generell so penetrant und dumm?

    ich habe aktuell feststellen dürfen, dass z.b. online-apotheken oder hygieneartikel-versender mit negativen bewertungen überzogen werden, wenn die anbieter nicht schnell genug oder gar nicht liefern können. oder wenn die bestandsanzeigen der shops nicht passen. wenn "kunden" nicht SOFORT auf ihre beschwerden antwort erhalten oder mal länger in warteschleifen hängen. da werden dann seriöse shops, die sich über die jahre eine positive reputation erworben haben, so dermaßen niedergeschrieben. das ist einfach nur ballaballa.

    ein familienmitglied arbeitet im supermarkt ... und auch da bekommt man immer häufiger geschichten zu hören, bei denen man nur mit dem kopf schütteln kann. egal ob es nachwievor leute gibt, die nicht in der lage sind, sich an die einfachsten regeln zu halten und dann zornig reagieren, wenn sie darauf angesprochen werden.

    oder aber kunden, die gegenüber dem personal ausrasten, wenn sie kein toilettenpapier oder eben nur eine packung bekommen. sehr empfindlich reagieren anscheinend auch immer häufiger klopapier-touristen, die fast jeden tag ihre runde durch die märkte machen und bei verfügbarkeit klopapier abgrasen. oder jedes familienmitglied einzeln zum klopapier-kauf schicken. wenn die dann erwischt und darauf angesprochen werden, fliegen auch immer häufiger mal die fetzen.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  18. Beitrag #1293
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    18.103
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    Ach, das sind eben besondere Zeiten. Die unsozialen Ellenbogenmenschen fallen da einfach eher auf. Die Vernünftigen sind vermutlich seltener unterwegs.
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man mit Freundlichkeit am Meisten erreicht und deswegen bin sehr freundlich, am ehesten zu den Angestellten. Die können das brauchen.
    Auch im Job komme ich mit Kommunikation und Freundlichkeit beim Kunden weiter als mit Gleichgültigkeit oder Unfreundlichkeit.
    In 10 Jahren hatte ich genau einen angepissten Kunden... am Telefon.
    Kommt natürlich auch immer auf die Branche an. Wir verkaufen schöne Dinge über die sich Menschen freuen. Das zieht auch positive Menschen an. Ich will nicht wissen wie das bei den Handy-Tickern abgeht.
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  19. Beitrag #1294
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    24.149
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Die-A...e21684837.html

    Die Näherei von Sina Trinkwalder in Augsburg könnte 60.000 dringend benötige Nasen-Mund-Schutzmasken liefern - täglich. Das dürfen sie und Tausende andere, die gerne helfen würden, aber nicht, weil "Abmahn-Anwälte zu viel Freizeit haben" und Politiker sie im Stich lassen, wie Trinkwalder ntv.de erzählt.
    ....
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  20. Beitrag #1295
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Orient
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Fujitsu Celsius H 730
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 630
      Mainboard: MSI785GM-51E51
      Kühlung: Xigmatek Achilles
      Arbeitsspeicher: 4 GB-Kit G-EIL Value DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R5 230
      Display: LG 24"
      SSD(s): SanDisk Z 400s 256GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Xigmatek Asgard
      Netzteil: beQuiet! Pure Power 350 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Edge
    • Mein DC

      Orient beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Lieblingsprojekt: SETI
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.02.2017
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    73
    Danke Danke gesagt 
    54
    Danke Danke erhalten 
    3
    Zitat Zitat von cruger Beitrag anzeigen
    ....
    Super, läuft, zwar rückwärts und berab aber es läuft!
    Was kann ein Tag schon bringen, der mit dem Aufstehen anfängt?

  21. Beitrag #1296
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i386SX20
      Mainboard: Noname 7x ISA-Slots, 4x 16 bit 3x 8 bit
      Kühlung: Rippenkühler
      Arbeitsspeicher: 1 MB SIPP 1 MB DRAM
      Grafikkarte: Noname mit 512 KB
      Display: VOBIS VGA02
      SSD(s): ist noch nicht erfunden
      Festplatte(n): Kalok mit 42 MB
      Optische Laufwerke: was ist das ?
      Soundkarte: ohne
      Gehäuse: VOBIS Highscreen Kompakt Serie III
      Netzteil: noname 145 Watt
      Betriebssystem(e): MSDOS 5.0 und Windows 3.0
      Browser: ohne
      Sonstiges: 9 Nadeldrucker LX400
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    14.03.2020
    Ort
    BRD
    Beiträge
    115
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zur Zeit läuft alles schief, mehr als schief laufen kann. Da geht doch ausgerechnet jetzt mein CLP300N kaputt - und das zu einem Zeitpunkt wo wegen Home Arbeitsplätze die Preise für kleine Laserdrucker und erst recht Farblaser-mfp regelrecht explodieren - und ausverkauft sind. Dann brüte ich wegen dem DIA-Scanner über den Kauf eines EIZO nach - und bekomme so ein gebrauchtes Ding in die Hand. Der ist im Bild-Vergleich selbst zum ein Jahr älteren NEC nur noch Schrott pur. Und NEC-Display --- wurde gerade verkauft an die Bastelbude Sharp - schlimmer konnte es kaum kommen! Und wo steht mein neuster PC? Als Home-Arbeitsplatz in einer anderen Wohnung, zusammen mit einem 16 Jahre alten NEC und dem schrottigen EIZO. Für 3 Tage hatte sie ein Notebook geliehen bekommen, dann war ihr Accountzugriff aus dem Internet eingerichtet. Und für daheim bekam sie den EIZO. Kein Wunder das sie kaum noch was sieht bei solchem Schrott als TFT am Arbeitsplatz. Und dann der nächste Reinfall, der neue PC für Tochter - das Geburtstagsgeschenk. Wenn der lange kaum zu tun hat, taktet die Möhre runter und ist dann regelrecht fest - da hilft nur noch die Resettaste. Liegt das nun am ASUS TUF Gaming X570plus-Wifi, am Ryzen 7 3700X, an den BIOS-Einstellungen oder an Windows 10? Und dazu die CPU-Temperatur. Wo die Grafikkarte selbst noch schläft und keine 160 Watt Hitze ins Gehäuse liefert.

  22. Beitrag #1297
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Morkhero
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon 64 X2 4600+
      Mainboard: MSI K8N Neo2-54G Platinum
      Kühlung: Zalman CNPS9500 LED
      Arbeitsspeicher: 4 GB G.Skill PC3200
      Grafikkarte: HIS ATI Radeon HD4670 IceQ AGP
      Display: Dell U2212HM
      Festplatte(n): 74GB WD Raptor, einer 200er und eine 1 TB (Caviar Black) WD
      Optische Laufwerke: Toshiba SH-S138L ; Pioneer DVD-105
      Soundkarte: Audigy Player
      Gehäuse: Chieftec Big Tower
      Netzteil: Coolermaster SilentPro 500
      Betriebssystem(e): Windows XP
      Browser: Firefox
      Sonstiges: lahme Kiste ^^

    Registriert seit
    03.02.2002
    Ort
    Bill Gates' Klo
    Beiträge
    4.434
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    98
    bei so viel frust kann man eigentlich einfach nur gedanklich abschalten. es hilft zwar nicht im geringsten weiter, aber es macht dennoch ein wenig den kopf frei.


    zu den supermarktsachen und den bekloppten... also im supermarkt kommt immer die durchsage das die leute friedlich sein sollen (ungefährer wortlaut). da gabs anscheinend auch schon ein paar verrückte. mein hass gilt immer nur den leuten die einem auf die pelle rücken, ich versuche immer zu warten wenn irgendwer genau dort ist wo ich hinwill, aber die meisten interessiert sowas nicht. vor allem nicht die leute die husten.... da lauf ich dann lieber ne unsinnige extrarunde woanders lang.

    apropo husten.... ich brauch blos aus dem haus zu gehn, spätestens nach einer halben minute hustet einer. verdammt bleibt weg
    System: Commodore C64, Floppy 1541-II, Datasette,Trafos, Resetschalter, 2 Joysticks.................................................................ich respektiere euch alle auch wenn ich klein schreibe
    Wörter, Abkürzungen die ich hasse: rushen, farmen, craften, crunchen, App, Meeting, Selfie, liken, trollen, populistisch, Mining, grinden, Backer

  23. Beitrag #1298
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.401
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich hatte letztens mal einen seit Wochen stabil durchlaufenden PC gebootet und wollte schauen, ob er mit Windows10 GPUgrid rechnen mag - es dauerte keine 5 Minuten, da war er eingefroren.
    Windows ist echt immer noch faszinierend.
    Beim Thema Skype ist es aber genau andersrum. Das bekomme ich unter Ubuntu nur in mieserabler Soundqualität zum Laufen, die Webcam wird gar nicht erst genutzt. Da war der Wechsel auf Windows wiederum eine Wohltat (bis auf die täglichen update-Orgien).
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  24. Beitrag #1299
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i386SX20
      Mainboard: Noname 7x ISA-Slots, 4x 16 bit 3x 8 bit
      Kühlung: Rippenkühler
      Arbeitsspeicher: 1 MB SIPP 1 MB DRAM
      Grafikkarte: Noname mit 512 KB
      Display: VOBIS VGA02
      SSD(s): ist noch nicht erfunden
      Festplatte(n): Kalok mit 42 MB
      Optische Laufwerke: was ist das ?
      Soundkarte: ohne
      Gehäuse: VOBIS Highscreen Kompakt Serie III
      Netzteil: noname 145 Watt
      Betriebssystem(e): MSDOS 5.0 und Windows 3.0
      Browser: ohne
      Sonstiges: 9 Nadeldrucker LX400
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    14.03.2020
    Ort
    BRD
    Beiträge
    115
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Mein PC mit dem ASUS PRIME B450M-K läuft ohne jegliche Mucken, die Citrix-Geschichte ist für den gar nichts. An Tochters neuen PC mit dem ASUS TUF Gaming X570plus Wifi bin ich fast schon am Verzweifeln. Derzeit kann man nicht mal eine DVD mit dem VLC-Player vernünftig abspielen. Alle paar Minuten stocken Video und Ton und Videoteile werden für Sekunden übersprungen. Derartige Probleme hatte ich noch nie im Leben bei einen neu gebauten PC. Aber komischerweise lies sich auf dem PC die aktuelle AISuite installieren und läuft top. Nur die ärgert mich dann gleich mal mit der Anzeige von viel zu hohen CPU-Temperaturen. Da tröstet auch nicht der Samsung Benchmurks, laut dem die MP600 Karte rund 10 mal schneller Lesen und Schreiben kann, als die 860er SSD von Samsung. Nun werden ich wohl noch einen Scythe Fuma 2 bestellen, es sei denn das Forum hat eine bessere Idee. Das Seasonic habe ich schon gedreht, so dass jetzt das Netzteil die Warmluft der Grafikkarte absaugen könnte. Nur leider hat das Seasonic auch noch ein zu kurzes 12 Volt-Kabel, wodurch ich das Kabelmanagement im Gehäuse nicht nutzen kann.

  25. Beitrag #1300
    Leitung Moderation
    Moderation
    Avatar von Riddler82
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo: T61 & Z50-70; HP EliteBook 840 G2
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Asus TUF B450-Pro
      Kühlung: AMD Wraith
      Arbeitsspeicher: 4x8GB DDR3-1600 A-Data
      Grafikkarte: XFX RX480 8GB
      Display: Samsung Syncmaster 245B + 2443
      SSD(s): 1x WD Blue 1TB, 1x 1TB EVO 970, 1x Crucial 240GB
      Festplatte(n): 1x Toshiba 4TB, 1x4TB HGST, 1x Seageate 4TB, 1x Seagate 5TB
      Optische Laufwerke: LG BluRay-Brenner
      Soundkarte: Realtek S1200A
      Gehäuse: Fractal Define R5
      Netzteil: Seasonic Focus 650W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro/64, Linux 64bit (wechselnd)
      Browser: Primäre: Firefox, sekundär: Wechselnd
    • Mein DC

      Riddler82 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Dieses und jenes
      Rechner: FX-8350, X2 5200+
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Am Rande des Wahnsinns, irgendwo in Bayern
    Beiträge
    5.727
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    83
    Klingt für mich als ob der CPU-Kühler nicht richtig sitzt, den schon mal geprüft bzw. mit frischer WLP neu aufgesetzt? Mein 3700X läuft jedenfalls recht gut.
    Das ganze wäre aber eher was für einen separaten Thread.

    PS: Deine Blocksätze sind anstrengend zu lesen.
    Gruß, Riddler82

    "Bei manchen ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere." - (Unbekannt)
    "Maxim 49: Every client is one missed payment away from becoming a target."

    "Failsafe? Is that kind of a vault where you store all your fail in?" (Serious Sam)

Seite 52 von 61 ErsteErste ... 242484950515253545556 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •