Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von PC_^_^

    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    317
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    7

    Speicher - Leistungs - Index / Benchmarks zum Thema Speicher via SiSoftware Sandra Lite

    Der Thread ist spezifiziert für Benchmark-Ergebnisse, die im Feld Speichercontroller über die fünf Unterprogramme erzeugt werden können.

    Da es sich bei der Softwareoberfläche um Freeware, die den Namen SiSoftware Sandra Lite trägt handelt, kann jeder Nutzer der die

    Systemanforderungen erfüllt sein System einmessen. Viel Spaß


    Geändert von PC_^_^ (01.11.2018 um 23:11 Uhr)
    ROG ZENITH II EXTREME /AMD RYZEN THREADRIPPER 3960X / GPU 2x Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Crossfire / Display Acer K272 HUL 2560 x 1440 /Flüssigkühlung Pacific PR22-D5 Plus + 2x EK-CoolStream XE 360/ G.SKILL 16GB TridentZ Neo @ 3200 Mhz/ Storage DDR4 DIMM.2 + Samsung 970 PRO

  2. Beitrag #2
    Themenstarter
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von PC_^_^

    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    317
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    7
    Example


    In den Ranglisten von SiSoftware Sandra Lite, sind die Ergebnisse in etwa wie nachfolgend gezeigt angegeben. Bei dem Speicher-Leistungs-Index werden im

    Wesentlichen, neben dem Gesamtergebnis, nur die Kernelemente aufgeführt ! Hier im Text am Beispiel eines älteren Übertakteten FX-8350.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cache_Speicher_Zugriff_Example.jpg 
Hits:	39 
Größe:	308,2 KB 
ID:	37654


    Punktestand:0.88 kPT
    Speicherbandbreite: 21.532 GB/s
    Daten / Speicherlatenz: 54.1 ns
    Cachebandbreite: 107.279 GB/s


    Wer sich mit dem Tunen von RAM-Modulen beschäftigt und wissen will ob u.a. ein neues Timing die Latenzzeit des Speichers verkleinert,

    kann das Tool "Speicher-Latenzzeit" verwenden. In der Skala "Latenzzeit Speicher (ns)" wird die vom Timing bedingte Zeit in Nanosekunden ermittelt.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Speicher_Latenz_Example_.jpg 
Hits:	27 
Größe:	252,7 KB 
ID:	37655
    Geändert von PC_^_^ (04.11.2018 um 19:48 Uhr)
    ROG ZENITH II EXTREME /AMD RYZEN THREADRIPPER 3960X / GPU 2x Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Crossfire / Display Acer K272 HUL 2560 x 1440 /Flüssigkühlung Pacific PR22-D5 Plus + 2x EK-CoolStream XE 360/ G.SKILL 16GB TridentZ Neo @ 3200 Mhz/ Storage DDR4 DIMM.2 + Samsung 970 PRO

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von PC_^_^

    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    317
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    7
    Ergebnis: Speicher-Latenzzeit #Globaler Speicher: Muster Zufälliger Zugriff Voll / 74.8 ns

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Speicher_Latenzzeit_GS_Zufällig_Voll.jpg 
Hits:	35 
Größe:	363,4 KB 
ID:	37701

    Ergebnis: Speicher-Latenzzeit #Globaler Speicher: Muster Sequentieller Zugriff / 8.7 ns

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Speicher_Latenzzeit_GS_Sequentieller Zugriff.jpg 
Hits:	32 
Größe:	325,1 KB 
ID:	37702
    ROG ZENITH II EXTREME /AMD RYZEN THREADRIPPER 3960X / GPU 2x Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Crossfire / Display Acer K272 HUL 2560 x 1440 /Flüssigkühlung Pacific PR22-D5 Plus + 2x EK-CoolStream XE 360/ G.SKILL 16GB TridentZ Neo @ 3200 Mhz/ Storage DDR4 DIMM.2 + Samsung 970 PRO

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •