Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    31
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    6

    Displaytausch Acer Aspire 3 A315-41 (TN gegn IPS)

    Nach knapp zwei Wochen ist endlich mein IPS-Panel angekommen - und ja, abseits des Garantieverlusts lohnt sich der Aufwand bei diesem Gerät

    Hier kurz zur Vorgehensweise:

    Die Baseunit bei diesem Laptop lässt sich ja recht Problemlos öffnen. Beim Display ist es aber nicht ganz so einfach. Man braucht schon Hilfsmittel, wie eine alte Chipkarte oder ähnliches um es aufzuhebeln. Am besten beginnt man oben in der Mitte links oder rechts der Kammera. Man kann den Rahmen innen leicht ein wenig mit dem Fingernagel anheben und die Karte drunter schieben. Vorsichtig ein wenig weiter hebeln bis man sie nach außen durchschieben kann...
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0426.jpg 
Hits:	4 
Größe:	487,4 KB 
ID:	37755Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0427.jpg 
Hits:	7 
Größe:	484,8 KB 
ID:	37756
    Die Haltenasen sitzen außen herum recht fest. Man braucht schon etwas Geduld, bis man sie gelöst bekommt. Man braucht aber kaum Angst haben, dass man den Rahmen an sich zerbricht, da das Material sehr elastisch ist. Jedenfalls arbeitet man sich von da aus links und rechts zu den Scharnieren herunter und letztlich zur Mitte hin. Anschließend lässt sich der Rahmen einfach abnehmen. Das Panel wird oben und unten von je zwei Kreuzschlitzschrauben gehalten. Nachdem diese gelöst sind, lässt es sich vorsichtig nach vorn auf die Tastatur legen.
    Dann muss die Steckverbindung gelöst werden. Der Stecker wird mit einer Folie darüber fixiert. Diese gilt es zu lösen - aber nicht komplett vom Stecker, da er damit auch am neuen Panel gleich in Position gehalten werden kann.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0428.jpg 
Hits:	6 
Größe:	485,2 KB 
ID:	37757Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0429.jpg 
Hits:	7 
Größe:	486,4 KB 
ID:	37758
    Jetzt das neue Panel anstecken und wieder verschrauben. Bevor man aber den Rahmen wieder in Position drückt, unbedingt noch die Displayschutzfolie entfernen - sonst hat man einen Schminkspiegel
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0430.jpg 
Hits:	6 
Größe:	483,9 KB 
ID:	37759

    Verglichen mit dem wirklich grottig miesen TN ist das IPS eine absolute Wohltat! Endlich Kontrast und ein richtiges Schwarz - die Farben wirken gleich viel intensiver und der Blickwinkel hat nichts mehr von Tunneloptik ^^
    Das war mir die aktuell knapp 70 Öcken wirklich wert...

  2. Die folgenden Benutzer sagen Danke zu BlaBlam für diesen nützlichen Beitrag:

    Gozu (01.12.2018)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •