Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 2800MHZ
      Grafikkarte: PNY GeForce GTX 1060 XLR8 Gaming OC 6GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Intel 540S 256GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.450
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99

    3Dmark 12- Lastet CPU Nicht aus

    hallo

    ist ist das normal das 3Dmark nicht meine CPU auslastet,
    rent so gemütlich bei 1550mhz.



  2. Beitrag #2
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X
      Mainboard: ASRock X370 Taichi
      Kühlung: AMD Wraith Prism (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.232
    Danke Danke gesagt 
    231
    Danke Danke erhalten 
    2.124
    Blog-Einträge
    1
    Die verschiedenen 3DMarks teilen sich seit vielen Jahren in GPU-, CPU- und kombinierte Tests auf. Das, was in deinem Screenshot zu sehen ist, ist der zweite Gametest vom Time Spy-Benchmark. Das ist ein Grafiktest, der hauptsächlich die GPU auslasten soll. Insofern könnte das theoretisch hinkommen.

    Allerdings scheint deine GPU ja auch nicht auf voller Leistung zu laufen, oder? Da werden "nur" 1188 MHz angezeigt, was deutlich unterhalb des normalen Boosttaktes deiner 1060 liegt.

    Wie hoch fällt denn das Ergebnis aus, wenn der Durchlauf abgeschlossen ist?

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 2800MHZ
      Grafikkarte: PNY GeForce GTX 1060 XLR8 Gaming OC 6GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Intel 540S 256GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.450
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    oh die 1060 ist in der rma
    habe zu zeit eine rx560 drein mit 1210mhz boost tackt.

    ich komme so auf 2090 punkte

  4. Beitrag #4
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X
      Mainboard: ASRock X370 Taichi
      Kühlung: AMD Wraith Prism (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt (vorübergehend)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.232
    Danke Danke gesagt 
    231
    Danke Danke erhalten 
    2.124
    Blog-Einträge
    1
    Dann kommt der angezeigte GPU-Takt und das Ergebnis ziemlich genau hin.

    Dann vermute ich, dass in der Szene die GPU komplett ausgelastet ist und die CPU nichts zu tun hat. Im CPU-Test sollte das anders aussehen...

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 2800MHZ
      Grafikkarte: PNY GeForce GTX 1060 XLR8 Gaming OC 6GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Intel 540S 256GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.450
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    ok danke für die info

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •