Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 82
  1. Beitrag #26
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 2950X
      Mainboard: ASRock X399 Taichi
      Kühlung: Noctua U14S TR4-SP3 (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.015
    Danke Danke gesagt 
    230
    Danke Danke erhalten 
    2.045
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Möglich ist es und selbst wenn er das XMP 3200MHz lädt und dann auf 3066MHz zurück geht ist es immer noch besser als NUR ein XMP von 2933 zu haben und dann mit dem Takt rauf zu gehen auf z.b. 3066MHz.

    --- Update ---

    Und günstiger RAM um 3000MHz hat wieder schlechtere Timings.......
    Es ist völlig egal, was technisch geht oder nicht bzw. was besser ist.

    Alles über DDR4-2933 ist ein Betrieb außerhalb der Spezifikation. Und das bedeutet OC.

    Bevor du also schnell taktenden Speicher und das laden des XMP empfiehlst, muss erstmal geklärt werden, ob das für den Nutzer überhaupt in Frage kommt. Denn falls nicht, kann man sich den Aufpreis halt auch sparen. Und da es hier insgesamt um den Preis geht, ist das eine legitime Herangehensweise...

  2. Beitrag #27
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.352
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    2
    Besonders die iGPU durch schlechte Timings zu drosseln ist also legitime in deinen Augen.

    --- Update ---

    Legitimer RAM kostet um 3EU weniger.....
    https://geizhals.de/?cmp=1305608&cmp...25&cmp=1301251

    --- Update ---

    Da er mit der iGPU Spielen will , sollte diese nicht künstlich noch gedrosselt werden.
    Zu dem ist der RAM eh noch ein fauler Kompromiss mit diesen Timings.

    --- Update ---

    Er spart also jetzt schon ordentlich.
    https://geizhals.de/?cmp=1382517&cmp...63&cmp=1383502

  3. Beitrag #28
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 2950X
      Mainboard: ASRock X399 Taichi
      Kühlung: Noctua U14S TR4-SP3 (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.015
    Danke Danke gesagt 
    230
    Danke Danke erhalten 
    2.045
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Besonders die iGPU durch schlechte Timings zu drosseln ist also legitime in deinen Augen.
    Gehts noch? Wo hab ich das denn bitte geschrieben?! Dreh mir nicht die Worte im Mund um!



    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Legitimer RAM kostet um 3EU weniger.....
    https://geizhals.de/?cmp=1305608&cmp...25&cmp=1301251
    Ich habe vorhin schon geschrieben, dass 2x 8 GB G.Skill Aegis DDR4-3000 für 109 Euro zu bekommen sind. Das sind nicht nur drei Euro sondern nach meiner Rechnung fast 20 Euro gegenüber den Ripjaws V.



    Ich habe nirgends geschrieben dass du falsch liegst. Ich habe lediglich geschrieben, dass man sich den Aufpreis sparen kann, sofern OC nicht in Frage kommt. Diese Frage vor allen anderen Fragen zu klären ist legitim, besonders da hier der Preis zählt - und das weißt du.

    Ich bin jetzt raus hier, ist mir zu blöd... Du hast recht und ich meine Ruhe...

  4. Beitrag #29
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.352
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    2
    @Musik
    Du solltest lieber mal richtig vergleichen,3000MHz mit CL 16.18.18.18 ist nun mal langsamer als 3200MHz mit CL 16.18.18.18 da diese bei 3000MHz mit niedrigeren Timings Laufen wie ich verlinkt hatte.
    Somit sind deine 109EU RAM ne Bremse.

    Ich kauf mir nicht umsonst so viele Systeme und Versuch irgend wie aktuell zu bleiben.
    Nein die sind nicht für sinnloses Boinc ,sondern um Erfahrungen zu sammeln,um zu helfen,um Systeme zusammen zu stellen wo ich sagen kann das die Laufen,um zu sehen was noch OK ist und was übertrieben ist.......und besonders bei der APU sollte man zum besten RAM greifen damit man nachher nicht enttäuscht ist.

  5. Beitrag #30
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von MusicIsMyLife
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP DV7-2225sg
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen Threadripper 2950X
      Mainboard: ASRock X399 Taichi
      Kühlung: Noctua U14S TR4-SP3 (vorübergehend)
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
      Grafikkarte: INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
      Display: Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
      SSD(s): 1x Samsung PM961 1 TB (Windows), 1x Samsung 850 Evo 4 TB (Datenhalde und Spiele)
      Optische Laufwerke: LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
      Soundkarte: Sound Blaster Recon3D
      Gehäuse: Antec P180 (vorübergehend)
      Netzteil: Enermax Revolution85+ 1050 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    22.02.2002
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    14.015
    Danke Danke gesagt 
    230
    Danke Danke erhalten 
    2.045
    Blog-Einträge
    1
    Nur soviel:

    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    @Musik
    Mein Nickname schreibst sich seit meiner Registrierung, und das war im Februar 2002, mit "c" und nicht mit "k"...



    Übrigens:

    Zitat Zitat von MusicIsMyLife Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt raus hier, ist mir zu blöd... Du hast recht und ich meine Ruhe...
    Du brauchst jetzt keine Diskussion mehr von bzw. mit mir erwarten. Ich habe dargelegt, was ich meine bzw. worauf ich hinaus will - wenn du das nicht verstehst oder verstehen willst, ist das nicht mein Problem.

    Ich könnte jetzt wieder nen Roman schreiben warum ich mit deiner Einschätzung noch immer nicht vor Beantwortung der Grundsatzfrage konform gehe - aber hey, du bist der mit den vielen System und ich offensichtlich der, der keine Ahnung hat.

    Passt schon...



    @Terrabyte77:
    Sorry, dass das hier ausgeartet ist. Das war nicht meine Absicht. Ich ziehe mich hier zurück, damit du hinsichtlich des nicht spezifikationsgerechten Betriebs weiterhin gut beraten werden kannst...

  6. Beitrag #31
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T410s (14,1'' , i5-560m(2C4T@2,4GHz), 8GB DDR3-1066, 1TB SSD+128GB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1900x // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Gigabyte x399 Aorus Gaming 7 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: NH U12S TR4-SP3 // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 32GB (4*8GB) DDR4-3000 Corsair LPXblack // 4GB(2*2) DDR2-1066 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Sapphire Pulse RX VEGA56 8G HBM2 // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: Acer UM.HB7EE.014 (27 Zoll/2560*1440)
      SSD(s): Samsung 960 Evo m.2 512GB
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC1220 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesignDefine R5 // LianLi PC Plus7B
      Netzteil: Corsair HX750i 750W (80+Platinum)// SuperFlower SF-550P14XE Golden Green HX(80+Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 59 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse Classic, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    7.191
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    214
    Blog-Einträge
    3
    Ein paar Gedanken zum Rechner:
    22 Zoll in 1024*768 bzw 1280*1024....ungewöhnliches Format würde ich mal sagen. Klingt eher nach einem Monitor, der nativ 1680*1050 Bildpunkte hat und mit einer völlig verschobenen niedrigeren Auflösung gefahren wird.
    Gehäuse, Netzteil und Massenspeicher sind also vorhanden und gesucht wird maximaler Dampf zum minimalen Kurs?
    Wie wäre es mit einem gebrauchten Haswell-i5...i5 4570/4670 plus H81/B85-Board findet sich reichlich für knapp 100€ insgesamt.
    Dazu noch 16GB DDR3-1600 (50-60€) und eine 500GB SSD (60-70€) und es bleiben um 170€ für die GPU.
    Entweder eine gebrauchte RX580-8GB um 160...170€ oder eine GTX970 um 120...130€.
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.

  7. Beitrag #32
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Terrabyte77
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: Scythe Ninja Cu Limited Edition + Enermax WARP 140120mm
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4 3466MHz C16 XMP 2.0 Enthusiast RGB LED
      Grafikkarte: SAPPHIRE Radeon RX-570 Nitro+ OC
      Display: BenQ GW2760HS + MSI OPTIX MPG27CQ PC-Display LCD VA WGHD
      SSD(s): Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO
      Festplatte(n): Seasonic Fire Hybrid 1TB
      Gehäuse: SILVERSTONE Fortress FT01-B W
      Netzteil: Seasonic X-660
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Premium 64
      Browser: Google Chrome
      Sonstiges: 2x FireTV, NAS WD EX2 Ultra 16TB RAID 0

    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    bei BONN
    Beiträge
    1.985
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    9
    Sorry wegen dem RAM, da habe ich 0 Ahnung von.

    Mein Freund wird da auch im BIOS ganz sicher NICHTS einstellen!!!

    Reinstecken und funktionieren.

    Also sagt mir einfach, welchen RAM wir kaufen sollen, der zur CPU passt und dann ist das so.

    Der Monitor ist ein 22" ASUS 1080p
    Panasonic - ideas for life

  8. Beitrag #33
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.352
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von MusicIsMyLife Beitrag anzeigen
    Nur soviel:



    Mein Nickname schreibst sich seit meiner Registrierung, und das war im Februar 2002, mit "c" und nicht mit "k"...



    Übrigens:



    Du brauchst jetzt keine Diskussion mehr von bzw. mit mir erwarten. Ich habe dargelegt, was ich meine bzw. worauf ich hinaus will - wenn du das nicht verstehst oder verstehen willst, ist das nicht mein Problem.

    Ich könnte jetzt wieder nen Roman schreiben warum ich mit deiner Einschätzung noch immer nicht vor Beantwortung der Grundsatzfrage konform gehe - aber hey, du bist der mit den vielen System und ich offensichtlich der, der keine Ahnung hat.

    Passt schon...



    @Terrabyte77:
    Sorry, dass das hier ausgeartet ist. Das war nicht meine Absicht. Ich ziehe mich hier zurück, damit du hinsichtlich des nicht spezifikationsgerechten Betriebs weiterhin gut beraten werden kannst...
    Keine Wolken am Himmel,aber deine Nase sehe ich dennoch nicht........
    Aber ich bitte eure Hoheit vielmals um Entschuldigung das ich die Autokorrektur noch nicht korrigiert hatte weil ich gerade keine Zeit mehr hatte.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von Terrabyte77 Beitrag anzeigen
    Sorry wegen dem RAM, da habe ich 0 Ahnung von.

    Mein Freund wird da auch im BIOS ganz sicher NICHTS einstellen!!!

    Reinstecken und funktionieren.

    Also sagt mir einfach, welchen RAM wir kaufen sollen, der zur CPU passt und dann ist das so.

    Der Monitor ist ein 22" ASUS 1080p
    Das Problem ist nur beim RAM,nicht alle Mainboard stellen den Hohen Takt ein,viele laden 2133MHz weil das der min Takt ist womit die CPUs/APUs Laufen müssen auch bei vollbestückung.Auch stellt das Mainboard diesen Takt bei Fehlern ein.
    Somit solltest bei der APU auf jeden Fall Anständigen RAM kaufen UND diesen im Bios auch übers Profil laden können,ansonsten verschenkst viel Leistung.

  9. Beitrag #34
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T410s (14,1'' , i5-560m(2C4T@2,4GHz), 8GB DDR3-1066, 1TB SSD+128GB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1900x // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Gigabyte x399 Aorus Gaming 7 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: NH U12S TR4-SP3 // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 32GB (4*8GB) DDR4-3000 Corsair LPXblack // 4GB(2*2) DDR2-1066 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Sapphire Pulse RX VEGA56 8G HBM2 // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: Acer UM.HB7EE.014 (27 Zoll/2560*1440)
      SSD(s): Samsung 960 Evo m.2 512GB
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC1220 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesignDefine R5 // LianLi PC Plus7B
      Netzteil: Corsair HX750i 750W (80+Platinum)// SuperFlower SF-550P14XE Golden Green HX(80+Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 59 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse Classic, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    7.191
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    214
    Blog-Einträge
    3
    Casi030: du solltest Maßstäbe, die du bei anderen anlegst bitte auch bei dir selber anlegen.
    Oder anders gesagt: mäßige bitte deinen Umgangston - das ist schon bei Morki im Thread negativ aufgefallen.

    @Terrabyte77: der Monitor hat also 1920*1080 Bildpunkte. Das dürfte in niedrigeren Auflösungen entweder richtig grottig aussehen, aber mit den Zusammenstellungen kann man auch gemütlich in 1920*1080 zocken.
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.

  10. Beitrag #35
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.352
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von Schwarzmetaller Beitrag anzeigen
    Casi030: du solltest Maßstäbe, die du bei anderen anlegst bitte auch bei dir selber anlegen.
    Oder anders gesagt: mäßige bitte deinen Umgangston - das ist schon bei Morki im Thread negativ aufgefallen.

    @Terrabyte77: der Monitor hat also 1920*1080 Bildpunkte. Das dürfte in niedrigeren Auflösungen entweder richtig grottig aussehen, aber mit den Zusammenstellungen kann man auch gemütlich in 1920*1080 zocken.
    Hmmmm wie wäre es wenn Music mal Triftige Gründe bring und nicht nur so ist es und fertig.
    Das kotzte mich im Luxxx und bei CB schon an, nur komischer Weise bin ICH der Einzige der Belege vor legt wie jetzt auch wieder und das ist gerade nur mit ner CPU.
    https://youtu.be/p2bpTwJ-mAg
    https://youtu.be/oQVDZIW79LY
    Es spiegelt aber genau das wieder was ich seit dem A8 3850 sehe.

  11. Beitrag #36
    Captain
    Special
    Captain
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 2600x
      Mainboard: ASUS B450-F Gaming
      Kühlung: Custom WaKü
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL16-16-16-36
      Grafikkarte: Vega 56 @Wasser
      Display: 1x 32" Zoll 1440p
      SSD(s): Samsung SSD 960 EVO 250GB M.2 PCIe
      Festplatte(n): 500GB HdD / 240GB SSD
      Gehäuse: Lian Li PC-O11 Dynamic
      Netzteil: bequiet Pure Power 11 500W CM
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Chrome

    Registriert seit
    11.11.2015
    Beiträge
    216
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Meiner Meinung nach gehört eine halbwegs vernünftige Konfiguration der Komponenten (wie z.B. RAM XMP Profil) über das Bios bei der Inbetriebnahme eines Systems einfach dazu.
    Nur "Zusammenstecken" ist irgendwie suboptimal und Systeme die nach Herstellerspezifikationen konfiguriert sind kauft man bei Media Markt oder so.

    Ich denke Casi030 wollte da nur behilflich sein und vielleicht verhindern das dass System für den "guten Bekannten" zur Enttäuschung wird...

  12. Beitrag #37
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Zbook X2 G4
      Desktopsystem
      Prozessor: 2600X
      Mainboard: Asus B350-F Strike
      Kühlung: Eule aus Österreich ;)
      Arbeitsspeicher: EUDIMM 2666mhz Dual Rank X8
      Grafikkarte: 1070
      Display: Phillips 55zoll
      SSD(s): Intel DC3600P
      Betriebssystem(e): Windows und Linux
      Browser: Firerfox EDGE
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.306
    Danke Danke gesagt 
    308
    Danke Danke erhalten 
    8
    Ohne jetzt die videos gesehen zu haben, ging ja nur um cl 14 vs 16 bei 3000mhz?. Glaub ich net das der unterschied so groß sein wird das der 30€ rechtfertigt

    Meines wissen nach profetieren die AMD APUs massiv von dual rank Speicher daher würd ich auch nur welche mit DR kaufen wie diese hier

    https://geizhals.de/crucial-ballisti...-a1464297.html

    Bevor die Frage kommt bin auf der Arbeit da ist da internet für Bilder und Videos zu langsam

  13. Beitrag #38
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Terrabyte77
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: Scythe Ninja Cu Limited Edition + Enermax WARP 140120mm
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4 3466MHz C16 XMP 2.0 Enthusiast RGB LED
      Grafikkarte: SAPPHIRE Radeon RX-570 Nitro+ OC
      Display: BenQ GW2760HS + MSI OPTIX MPG27CQ PC-Display LCD VA WGHD
      SSD(s): Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO
      Festplatte(n): Seasonic Fire Hybrid 1TB
      Gehäuse: SILVERSTONE Fortress FT01-B W
      Netzteil: Seasonic X-660
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Premium 64
      Browser: Google Chrome
      Sonstiges: 2x FireTV, NAS WD EX2 Ultra 16TB RAID 0

    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    bei BONN
    Beiträge
    1.985
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    9
    Okay dann würde ich einfach noch mal zu euch kommen, wenn ich ihm das Board zusammen baue und stelle das noch ein.

    Also was sollen wir kaufen?

    Ich komme noch aus der zeit, wo man im BIOS bei ram einfach auf "SPD" gestellt hat
    Panasonic - ideas for life

  14. Beitrag #39
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Zbook X2 G4
      Desktopsystem
      Prozessor: 2600X
      Mainboard: Asus B350-F Strike
      Kühlung: Eule aus Österreich ;)
      Arbeitsspeicher: EUDIMM 2666mhz Dual Rank X8
      Grafikkarte: 1070
      Display: Phillips 55zoll
      SSD(s): Intel DC3600P
      Betriebssystem(e): Windows und Linux
      Browser: Firerfox EDGE
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.306
    Danke Danke gesagt 
    308
    Danke Danke erhalten 
    8
    An sich musst du nur das xmp Profil laden also ein Klick im BIOS, wenns den dann funktioniert alles gut wenn nicht ist etwas mehr arbeit aber kein hexenwerk.

    Wir waren bei
    ASRock b40m
    AMD r5 2400g
    Und 16gb RAM da war noch frage offen welchen also ich würde nur dual rank kaufen und das ist eben der denn ich oben verlinkt habe

  15. Beitrag #40
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Terrabyte77
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: Scythe Ninja Cu Limited Edition + Enermax WARP 140120mm
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4 3466MHz C16 XMP 2.0 Enthusiast RGB LED
      Grafikkarte: SAPPHIRE Radeon RX-570 Nitro+ OC
      Display: BenQ GW2760HS + MSI OPTIX MPG27CQ PC-Display LCD VA WGHD
      SSD(s): Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO
      Festplatte(n): Seasonic Fire Hybrid 1TB
      Gehäuse: SILVERSTONE Fortress FT01-B W
      Netzteil: Seasonic X-660
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Premium 64
      Browser: Google Chrome
      Sonstiges: 2x FireTV, NAS WD EX2 Ultra 16TB RAID 0

    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    bei BONN
    Beiträge
    1.985
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    9
    Alles klar, dann haben wird es jetzt oder?
    Panasonic - ideas for life

  16. Beitrag #41
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T410s (14,1'' , i5-560m(2C4T@2,4GHz), 8GB DDR3-1066, 1TB SSD+128GB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1900x // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Gigabyte x399 Aorus Gaming 7 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: NH U12S TR4-SP3 // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 32GB (4*8GB) DDR4-3000 Corsair LPXblack // 4GB(2*2) DDR2-1066 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Sapphire Pulse RX VEGA56 8G HBM2 // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: Acer UM.HB7EE.014 (27 Zoll/2560*1440)
      SSD(s): Samsung 960 Evo m.2 512GB
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC1220 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesignDefine R5 // LianLi PC Plus7B
      Netzteil: Corsair HX750i 750W (80+Platinum)// SuperFlower SF-550P14XE Golden Green HX(80+Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 59 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse Classic, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    7.191
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    214
    Blog-Einträge
    3
    Kommt mein Vorschlag aus Beitrag 31 nicht infrage? Würde für das selbe Budget deutlich mehr Dampf bieten.
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.

  17. Beitrag #42
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.352
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von Terrabyte77 Beitrag anzeigen
    Alles klar, dann haben wird es jetzt oder?
    Würde ich auch sagen,nur beim RAM sehen ob du die Einzelnen Riegel oder ein Kit günstiger bekommst

    --- Update ---

    Hmmmm 130EU Versandkostenfrei...Kit ist viel zu Teuer......so wie es ausschaut.
    https://m.computeruniverse.net/de/ba...ource=geizhals
    Geändert von Casi030 (13.12.2018 um 14:40 Uhr)

  18. Beitrag #43
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.033
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    4
    also ich kann nur wiedersprechen.

    ein 2400g ist für multimedia/office schön und gut aber als gaming pc würde ich das nicht empfehlen.
    die gpu leistung entpsicht einer gt 1030.

    ein lowcost gaming pc sollte schone eine gpu auf dem leistungs niveu einer RX570 haben. ansonsten wird aus dem gaming ein frust pc.
    aber jeder wie er es mag ^^

  19. Beitrag #44
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Terrabyte77
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: Scythe Ninja Cu Limited Edition + Enermax WARP 140120mm
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4 3466MHz C16 XMP 2.0 Enthusiast RGB LED
      Grafikkarte: SAPPHIRE Radeon RX-570 Nitro+ OC
      Display: BenQ GW2760HS + MSI OPTIX MPG27CQ PC-Display LCD VA WGHD
      SSD(s): Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO
      Festplatte(n): Seasonic Fire Hybrid 1TB
      Gehäuse: SILVERSTONE Fortress FT01-B W
      Netzteil: Seasonic X-660
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Premium 64
      Browser: Google Chrome
      Sonstiges: 2x FireTV, NAS WD EX2 Ultra 16TB RAID 0

    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    bei BONN
    Beiträge
    1.985
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    9
    Also ein Intel kommt aus moralisch ethischen Gründen schon mal nicht in Frage

    Zur Leistung solltet ihr euch einige sein, was denn nun

    Ich möchte noch einmal erwähnen, das er aktuell mit einem Athlon64 X2 6400+ und einer GTX 8800 GT GS 1024 sehr zufrieden ist.
    Panasonic - ideas for life

  20. Beitrag #45
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T410s (14,1'' , i5-560m(2C4T@2,4GHz), 8GB DDR3-1066, 1TB SSD+128GB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1900x // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Gigabyte x399 Aorus Gaming 7 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: NH U12S TR4-SP3 // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 32GB (4*8GB) DDR4-3000 Corsair LPXblack // 4GB(2*2) DDR2-1066 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Sapphire Pulse RX VEGA56 8G HBM2 // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: Acer UM.HB7EE.014 (27 Zoll/2560*1440)
      SSD(s): Samsung 960 Evo m.2 512GB
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC1220 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesignDefine R5 // LianLi PC Plus7B
      Netzteil: Corsair HX750i 750W (80+Platinum)// SuperFlower SF-550P14XE Golden Green HX(80+Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 59 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse Classic, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    7.191
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    214
    Blog-Einträge
    3
    Ich gebe mal zu bedenken, dass auf einen neuen Rechner üblicherweise neue Spiele folgen. Daher würde ich lieber zum kleinen Ryzen5 (ohne IGP) und einer dedizierten Grafikkarte greifen, denn eine RX570 oder 580 bietet da einfach ein mehrfaches an Leistung. Die Karten liegen irgendwo im Dunstkreis einer GTX 1060, während die integrierte Grafik der APU, wie von denjo schon eingeordnet Leistungsmäßig im Bereich einer GT1030 oder einer GTX750Ti liegt.
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.

  21. Beitrag #46
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6.352
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    2
    Nur kostet eine RX 570 gut 100EU mehr.....

  22. Beitrag #47
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.033
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    4
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dasguenstigste.PNG 
Hits:	30 
Größe:	129,2 KB 
ID:	37815
    das wäre das "billigste" der gefühle ^^

  23. Beitrag #48
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Zbook X2 G4
      Desktopsystem
      Prozessor: 2600X
      Mainboard: Asus B350-F Strike
      Kühlung: Eule aus Österreich ;)
      Arbeitsspeicher: EUDIMM 2666mhz Dual Rank X8
      Grafikkarte: 1070
      Display: Phillips 55zoll
      SSD(s): Intel DC3600P
      Betriebssystem(e): Windows und Linux
      Browser: Firerfox EDGE
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.306
    Danke Danke gesagt 
    308
    Danke Danke erhalten 
    8
    Mhh also im mindstar ist grade das wesentliche besser ASRock Board für 65€ im mindstar
    https://www.mindfactory.de/product_i...l_1267179.html

    Zusätzlich der 1600 für 110€

    Beides zusammen also 175€ plus Versand extra bleiben noch 200€ für ram und gpu

    Also für ca 55€. 8gb ram dann haste noch 150€ für die gpu da würd ich erstmal warten auf ein Angebot kommt zur zeit recht heufig

  24. Beitrag #49
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T410s (14,1'' , i5-560m(2C4T@2,4GHz), 8GB DDR3-1066, 1TB SSD+128GB SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen Threadripper 1900x // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Gigabyte x399 Aorus Gaming 7 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: NH U12S TR4-SP3 // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 32GB (4*8GB) DDR4-3000 Corsair LPXblack // 4GB(2*2) DDR2-1066 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Sapphire Pulse RX VEGA56 8G HBM2 // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: Acer UM.HB7EE.014 (27 Zoll/2560*1440)
      SSD(s): Samsung 960 Evo m.2 512GB
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC1220 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesignDefine R5 // LianLi PC Plus7B
      Netzteil: Corsair HX750i 750W (80+Platinum)// SuperFlower SF-550P14XE Golden Green HX(80+Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 59 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse Classic, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    7.191
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    214
    Blog-Einträge
    3
    Mit 2nd Hand kann man auch noch den Preis drücken.
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.

  25. Beitrag #50
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Terrabyte77
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: Scythe Ninja Cu Limited Edition + Enermax WARP 140120mm
      Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4 3466MHz C16 XMP 2.0 Enthusiast RGB LED
      Grafikkarte: SAPPHIRE Radeon RX-570 Nitro+ OC
      Display: BenQ GW2760HS + MSI OPTIX MPG27CQ PC-Display LCD VA WGHD
      SSD(s): Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO
      Festplatte(n): Seasonic Fire Hybrid 1TB
      Gehäuse: SILVERSTONE Fortress FT01-B W
      Netzteil: Seasonic X-660
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home Premium 64
      Browser: Google Chrome
      Sonstiges: 2x FireTV, NAS WD EX2 Ultra 16TB RAID 0

    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    bei BONN
    Beiträge
    1.985
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    9
    Es fehlt dann aber noch die SSD.
    Wobei auch fraglich ist, ob das überhaupt sein muss. Ich hab hier noch etliche 1Tb WD Green Power für 0 Euro

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •