Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.390
    Danke Danke gesagt 
    160
    Danke Danke erhalten 
    3.090
    Blog-Einträge
    9

    Huawei Honor Magicbook: AMD-Notebook done right

    Während viele etablierte Notbebook-Hersteller offensichtlich bewusst AMD-Prozessoren nur in Mittelklasse-Geräten einsetzen und/oder die sonstige Ausstattung erheblich beschneiden ohne das Modell mit angemessenen Preisnachlässen anzubieten, traut sich Huawei gegen diesen Trend zu gehen – zumindest fast und leider nicht bei uns. Denn ein Vertrieb in Europa ist seitens Huawei vorerst nicht geplant.

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu Onkel_Dithmeyer für diesen nützlichen Beitrag:

    Gozu (14.01.2019), MIWA (14.01.2019), nazgul77 (14.01.2019), Orient (14.01.2019), Thyler Durden (15.01.2019)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von mmoses
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen5 - 1600
      Mainboard: MSI B350 PC MATE
      Kühlung: Original Bex Kühler
      Arbeitsspeicher: 2 x ADATA DIMM 8 GB DDR4-2400
      Grafikkarte: Asus Radeon R7 250X
      Display: 27" iiyama ProLite B2783QSU
      SSD(s): Samsung SSD 840PRO 256GB
      Festplatte(n): WD WD20EZRZ 2 TB
      Optische Laufwerke: BluRayBrenner PIONEER BDR-209DBK SATA
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Enermax Chakra BS 25cm Fan ATX
      Netzteil: Enermax EPR385AWT Pro82+ 385W ATX23
      Betriebssystem(e): 64-Bit Linux Siduction 18.1
      Browser: Frickelfuchs

    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    Bembeltown
    Beiträge
    1.643
    Danke Danke gesagt 
    18
    Danke Danke erhalten 
    0
    Während viele etablierte Notbebook-Hersteller offensichtlich bewusst AMD-Prozessoren nur in Mittelklasse-Geräten einsetzen und/oder die sonstige Ausstattung erheblich beschneiden ohne das Modell mit angemessenen Preisnachlässen anzubieten
    Wow, das nenn ich mal nen unhaltbaren Euphemismus
    Sachlage ist, dass dank Intel´s Peitsche AMD-Notebooks gezielt totkonfiguriert wurden und dass man das mit "Unfähigkeit" schon lange nicht mehr erklären kann!
    17"Schrottis mit 1366*768 (bei 17Zoll !) und 16Wh-Akku.... irgendwo werden abstruse WLAN-Chips aufgetrieben, die allein 6Watt saufen und durchgängi heizen...
    Und das EvrýtimeHighlight, völlig vermurkste Kühllösungen, bei denen auch EinsteigersmartfonSoC in die Bredoulie käm
    Geändert von mmoses (14.01.2019 um 12:02 Uhr)

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.390
    Danke Danke gesagt 
    160
    Danke Danke erhalten 
    3.090
    Blog-Einträge
    9
    Zu lang?

  5. Beitrag #4
    Cadet
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 1700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Luft
      Arbeitsspeicher: 16GB
      Grafikkarte: Radeon RX 470
      SSD(s): 500GB, Samsung 960 EVO

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    35
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ein Notebook mit AMD CPU bei dem bei typischer Anwendung der Akku kanpp 9 Stunden hält, wow!
    Dann noch 200 Euro günstiger als das Intel Pedant.

    Würde mich schon interessieren, weshalb die etablierten "Hersteller" wie Dell, HP, Lenovo noch nichts vernünftiges mit AMD CPU anbieten.
    "Hersteller" deshalb weil ja alle in China produzieren lassen!

  6. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von mmoses
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen5 - 1600
      Mainboard: MSI B350 PC MATE
      Kühlung: Original Bex Kühler
      Arbeitsspeicher: 2 x ADATA DIMM 8 GB DDR4-2400
      Grafikkarte: Asus Radeon R7 250X
      Display: 27" iiyama ProLite B2783QSU
      SSD(s): Samsung SSD 840PRO 256GB
      Festplatte(n): WD WD20EZRZ 2 TB
      Optische Laufwerke: BluRayBrenner PIONEER BDR-209DBK SATA
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Enermax Chakra BS 25cm Fan ATX
      Netzteil: Enermax EPR385AWT Pro82+ 385W ATX23
      Betriebssystem(e): 64-Bit Linux Siduction 18.1
      Browser: Frickelfuchs

    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    Bembeltown
    Beiträge
    1.643
    Danke Danke gesagt 
    18
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Onkel_Dithmeyer Beitrag anzeigen
    Zu lang?
    Ne, auf den falschen Knopf gekommen

  7. Beitrag #6
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von MIWA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Zbook X2 G4
      Desktopsystem
      Prozessor: 2600X
      Mainboard: Asus B350-F Strike
      Kühlung: Eule aus Österreich ;)
      Arbeitsspeicher: EUDIMM 2666mhz Dual Rank X8
      Grafikkarte: 1070
      Display: Phillips 55zoll
      SSD(s): Intel DC3600P
      Betriebssystem(e): Windows und Linux
      Browser: Firerfox EDGE
    • Mein DC

      MIWA beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    1.228
    Danke Danke gesagt 
    234
    Danke Danke erhalten 
    8
    Naja Intel hat die halt im der Tasche solange die Verbrechen von illegaler Absprache nicht verjährt sind.

    Normal werden solche "Verträge" schriftlich gemacht und gut untern Kopfkissen versteckt um eine gegenseitige Absicherung zu haben......

    Schön aber das der Test hier ein Artikel bekommt so durfte die die ihn hier bis jetzt nicht gesehen haben mal sehn das es gute AMD Books möglich sind

  8. Beitrag #7
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.390
    Danke Danke gesagt 
    160
    Danke Danke erhalten 
    3.090
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von mmoses Beitrag anzeigen
    Wow, das nenn ich mal nen unhaltbaren Euphemismus
    Sachlage ist, dass dank Intel´s Peitsche AMD-Notebooks gezielt totkonfiguriert wurden und dass man das mit "Unfähigkeit" schon lange nicht mehr erklären kann![...]
    Wofür es keine Beweise gibt und ich es daher nicht als Fakt formulieren kann. Verschwörungstheoretik ist zwar total Hipp aber nicht mein Fachgebiet.

    edit:
    Das Yoga 530 ist ja etwa gleichwertig, aber bisher nicht lieferbar und hat einen kleineren Akku.

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.632
    Danke Danke gesagt 
    88
    Danke Danke erhalten 
    552
    Zugang für den chinesischen Geheimdienst gibt es kostenlos dazu, damit kann man wählen zwischen diesem und der NSA

    Sorry konnte bei dem Stichwort "Verschwörungstheoretik" nicht wieder stehen.

  10. Beitrag #9
    Cadet

    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    AC
    Beiträge
    21
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    4
    Zitat Zitat von Onkel_Dithmeyer Beitrag anzeigen
    Das Yoga 530 ist ja etwa gleichwertig, aber bisher nicht lieferbar und hat einen kleineren Akku.
    Was meinst du mit nicht lieferbar? Habe ein Yoga 530 mit R2500U seit August zu Hause. Kleinerer Akku stimmt, die Akkulaufzeit ist wahrnehmbar kürzer als für das Magicbook beschrieben.

  11. Beitrag #10
    Cadet

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    3
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Das Honor Magicbook ist baugleich zum Huawei Matebook D. Ist ja auch die gleiche Firma im Prinzip Auf Notebookcheck ist heute ein Artikel (Edit: ich darf die URL leider nicht einfügen) erschienen, dass das Matebook D in aktualisierter Form weltweit erscheinen soll.
    Was man so gelesen hat, war es bei Walmart in den USA sehr schnell ausverkauft (dort gab es das Notebook zeitweise sogar für 449$!).
    Im Moment kann man das Matebook D bei amazon.com (wieder leider ohne URL) und amazon.it bestellen. Das ist zwar offiziell noch kein Angebot in Deutschland, aber trotzdem ein Weg
    Das ist übrigens mein erster Post auf eurer Seite nach Jahren des passiven Lesens. Deswegen von mir noch ein freundliches Hallo in die Runde

  12. Beitrag #11
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    13.633
    Danke Danke gesagt 
    42
    Danke Danke erhalten 
    5.577
    Zitat Zitat von stangmar Beitrag anzeigen
    Das Honor Magicbook ist baugleich zum Huawei Matebook D. Ist ja auch die gleiche Firma im Prinzip Auf Notebookcheck ist heute ein Artikel (Edit: ich darf die URL leider nicht einfügen) erschienen, dass das Matebook D in aktualisierter Form weltweit erscheinen soll.
    Was man so gelesen hat, war es bei Walmart in den USA sehr schnell ausverkauft (dort gab es das Notebook zeitweise sogar für 449$!).
    Im Moment kann man das Matebook D bei amazon.com (wieder leider ohne URL) und amazon.it bestellen. Das ist zwar offiziell noch kein Angebot in Deutschland, aber trotzdem ein Weg
    Das ist übrigens mein erster Post auf eurer Seite nach Jahren des passiven Lesens. Deswegen von mir noch ein freundliches Hallo in die Runde
    Dann noch Willkommen auf dem grünen Planeten.

    Du meinst bestimmt das hier:

    https://www.notebookcheck.com/Huawei....393971.0.html

    Auf der CES 2019 hat Huawei auch ein neu gestaltetes MateBook D mit AMD Ryzen vorgestellt, das viele Gemeinsamkeiten mit dem Honor MagicBook besitzt. Der Hersteller plant, das neue MateBook D weltweit auf den Markt zu bringen. Wir hoffen, dass damit die AMD-Ryzen-Serie im Vergleich mit anderen OEMs in einem besseren Licht dasteht.

  13. Beitrag #12
    Cadet

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    3
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Exakt den Artikel meine ich. Habe bisher ausser in dem Artikel aber nichts gefunden, dass das Matebook nach Deutschland kommt. Schreibe vielleicht später mal Huawei Deutschland an, ob die da schon was wissen.

  14. Beitrag #13
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.390
    Danke Danke gesagt 
    160
    Danke Danke erhalten 
    3.090
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von P_Arthur Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit nicht lieferbar? Habe ein Yoga 530 mit R2500U seit August zu Hause. Kleinerer Akku stimmt, die Akkulaufzeit ist wahrnehmbar kürzer als für das Magicbook beschrieben.
    Ich hätte kurz in den Preisvergleich gemünzt und dort standen alle Shops auf "nicht auf Lager" vielleicht gilt das aber nur für die eine Ausführung.

  15. Beitrag #14
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.390
    Danke Danke gesagt 
    160
    Danke Danke erhalten 
    3.090
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von stangmar Beitrag anzeigen
    Das Honor Magicbook ist baugleich zum Huawei Matebook D. Ist ja auch die gleiche Firma im Prinzip Auf Notebookcheck ist heute ein Artikel (Edit: ich darf die URL leider nicht einfügen) erschienen, dass das Matebook D in aktualisierter Form weltweit erscheinen soll.
    Was man so gelesen hat, war es bei Walmart in den USA sehr schnell ausverkauft (dort gab es das Notebook zeitweise sogar für 449$!).
    Im Moment kann man das Matebook D bei amazon.com (wieder leider ohne URL) und amazon.it bestellen. Das ist zwar offiziell noch kein Angebot in Deutschland, aber trotzdem ein Weg
    Das ist übrigens mein erster Post auf eurer Seite nach Jahren des passiven Lesens. Deswegen von mir noch ein freundliches Hallo in die Runde
    Hallo stangmar, danke für den Hinweis. Ich schreibe mal den Hersteller an

  16. Beitrag #15
    Commander
    Commander
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: Biostar TB350-BTC
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX 580 GTR 8GB, XFX 480 8GB XXX, Asus Radeon HD 7950 3 GB DirectCU II, Asus Radeon HD 7790 1 GB
      Display: 27 " iiyama B2783 QSU WQHD
      Festplatte(n): WDC WD10EADS-11P8B1
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    173
    Danke Danke gesagt 
    60
    Danke Danke erhalten 
    0
    Das Matebook D gibt es schon länger zu kaufen in Italien. Hat dann allerdings eine italienische Tastatur.
    Ich hatte deswegen das Magicbook Ende November bei Gear Best (mit englischer Tastatur) bestellt und warte seit dem auf den Versand.
    Falls das Matebook D doch noch mit deutscher oder englischer Tastatur nach Europa kommt, dann wäre daß echt super.

  17. Beitrag #16
    Cadet
    Avatar von Orient
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo IdeaPadU 550
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon II X4 630
      Mainboard: MSI785GM-51E51
      Kühlung: Xigmatek Achilles
      Arbeitsspeicher: 4 GB-Kit G-EIL Value DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R5 230
      Display: LG 24"
      SSD(s): SanDisk Z 400s 256GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Xigmatek Asgard
      Netzteil: beQuiet! Pure Power 350 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Edge
    • Mein DC

      Orient beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Lieblingsprojekt: SETI
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.02.2017
    Ort
    Landeshuata
    Beiträge
    42
    Danke Danke gesagt 
    22
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von Gozu Beitrag anzeigen
    Falls das Matebook D doch noch mit deutscher oder englischer Tastatur nach Europa kommt, dann wäre daß echt super.
    Sehe ich auch so!

  18. Beitrag #17
    Lieutenant
    Lieutenant
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Atlhon II X2 240e (2,8Ghz)
      Mainboard: Asus M3A/H-HDMI
      Arbeitsspeicher: 2x2G Infineon
      Grafikkarte: on-board Radeon HD3200
      Festplatte(n): 2,5" 250GB SATA
      Netzteil: Fortron Source 350W
      Betriebssystem(e): Ubuntu Linux
      Browser: Chromium

    Registriert seit
    29.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    63
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Salutos Beitrag anzeigen
    Würde mich schon interessieren, weshalb die etablierten "Hersteller" wie Dell, HP, Lenovo noch nichts vernünftiges mit AMD CPU anbieten.
    Die Antwort: Intels Geschäftspraktiken und/oder Drohungen.

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.788
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    5
    Vielleicht sitzen da auch immer noch die gleichen hinterwäldlerischen Entscheider in der Chef-Etage, bei denen sich "AMD muss billig werden, damit es gekauft wird, koste es was es wolle!" in die Köpfe eingebrannt hat.

  20. Beitrag #19
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad mit so dreh und drück
      Desktopsystem
      Prozessor: Rüthen mit viel Kernen und wenig Strom
      Mainboard: Silbern mit M und S und I
      Kühlung: Wasserkraft
      Arbeitsspeicher: Zwei bunte Dingers mit Schnell
      Grafikkarte: Nanolyte Rund Neun
      Display: groß und flach
      SSD(s): iss da
      Festplatte(n): nur extern
      Optische Laufwerke: grad nicht so
      Soundkarte: im Ohr
      Gehäuse: schwarz halb offen
      Netzteil: wat leises
      Betriebssystem(e): von allem ein wenig
      Browser: Firefox Version 94715469
    • Mein DC

      Onkel_Dithmeyer beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Universe@home
      Lieblingsprojekt: Universe@home
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Zlavti
    Beiträge
    8.390
    Danke Danke gesagt 
    160
    Danke Danke erhalten 
    3.090
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von Onkel_Dithmeyer Beitrag anzeigen
    Hallo stangmar, danke für den Hinweis. Ich schreibe mal den Hersteller an
    Antwort lautet, dass die Intel-Version in Deutschland bereits angeboten wird. Ob und wann es eine AMD-Version in Deutschland geben wird, konnte man zu diesem Zeitpunkt leider keine Aussage machen.

  21. Beitrag #20
    Cadet

    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    3
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Schade, wäre ja auch zu schön gewesen Aber interessant, dass da so ein Unterschied zwischen Deutschland und Italien gemacht wird. Dann bleibt wohl vorerst nur zu hoffen, dass sie es trotzdem zeitnah nach Deutschland bringen, oder einen Nachfolger mit Ryzen 3xxx.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •