Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Nitro 5 515-42 Ryzen 2500U + Rx560X + 2x8gb
      Prozessor: Ryzen 5 2500U
      Mainboard: ????????
      Kühlung: 1x APU 1x GPU
      Arbeitsspeicher: 2x8gb DDR 2400 Cl17
      Grafikkarte: AMD RX560X 4gb
      Display: 15" FHD IPS
      SSD(s): Samsung Evo 850 256gb System + M2 128gb
      Festplatte(n): Keine
      Optische Laufwerke: HP USB Extern
      Soundkarte: Pro-Ject Dac Box RS
      Gehäuse: Acer Nitro 5
      Netzteil: Acer 140W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit 1903
      Browser: Chrome
      Sonstiges: Logitech G502 Mouse Roccat Alumic Mousepad LowSense

    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Naturpark Eifel
    Beiträge
    2.677
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    13

    Lohnt es sich einen Switch zu tauschen gegen ein neueres Modell?

    Hi
    Ich habe hier noch einen ca.10 Jahre alten D-Link 8 Port Switch. 10/100/1000. Hat damals 35€ gekostet. Würde es sich lohnen ein neueres Modell zu kaufen? sagen wir um die 50€?

    Wegen Datentransferrate wird das wohl nichts bringen, aber wie sieht es mit dem Ping aus? Der ist sehr versteckt eingebaut und ich möchte ungerne alles ausbauen um den Rechner direkt an die Fritzbox zu klemmen, wegen Pings.

    Hardware:
    DSL 16 @ 7,7mbit. 1und1. AB Sommer Glasfaser bis ins Haus. 100mbit 1und1
    Fritzbox 7490
    Dlink-Switch per Cat 6 Kabel 15m
    TV per Cat6 2m 10/100
    Sky-Q Reciever per Cat6 2m
    Trekstor Raid 1 NAS 1tb Cat6 2m 10/100
    Notebook Rxzen 5 2500U

    thx morphues
    "Ich habe euch alle lieb und jetzt schnell zum Metzger"

  2. Beitrag #2
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Chris_Bear
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    864
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    0
    Nein, das lohnt sich nicht. Sende mal einen ping zu deiner Fritzbox - ich wette das ist jetzt schon <1ms.

    Ein unmanaged 8-port GBit switch heute ist genauso schnell wie vor 10 Jahren, das einzige was sich evt. geändert hat ist der Stromverbrauch.

    Behalt den Switch, und ersetze ihn wenn er kaputt geht (vielleicht nochmal 5-10 Jahre) oder wenn 10GBit Netzwerke sich zu Hause durchsetzen und du darauf umsteigst.
    Don't dream your life - live your dreams!

  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von BoMbY
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
      Kühlung: Noctua NH-U12A
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB, G.Skill F4-3200C14D-32GVK @ 3600 16-16-16-32-48-1T
      Grafikkarte: RX 5700 XTX
      Display: Samsung CHG70, 32", 2560x1440@144Hz, FreeSync2
      SSD(s): Samsung 850 EVO 512GB, Samsung 840 EVO 1TB, Samsung 960 EVO 1TB
      Optische Laufwerke: Sony BD-5300S-0B (eSATA)
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX
      Netzteil: Enermax Platimax 750W
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.916
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    140
    Könnte sich unter Umständen wegen des Stromverbrauchs lohnen (müsste man halt mal messen/ausrechnen). Mittlerweile gibt es da ja schon einige neue Stromsparmethoden.
    @AMD: You could always send me an NDA and your prototypes, so I could test your new stuff for you, instead of searching for leaks about it.

  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Nitro 5 515-42 Ryzen 2500U + Rx560X + 2x8gb
      Prozessor: Ryzen 5 2500U
      Mainboard: ????????
      Kühlung: 1x APU 1x GPU
      Arbeitsspeicher: 2x8gb DDR 2400 Cl17
      Grafikkarte: AMD RX560X 4gb
      Display: 15" FHD IPS
      SSD(s): Samsung Evo 850 256gb System + M2 128gb
      Festplatte(n): Keine
      Optische Laufwerke: HP USB Extern
      Soundkarte: Pro-Ject Dac Box RS
      Gehäuse: Acer Nitro 5
      Netzteil: Acer 140W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit 1903
      Browser: Chrome
      Sonstiges: Logitech G502 Mouse Roccat Alumic Mousepad LowSense

    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Naturpark Eifel
    Beiträge
    2.677
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    13
    Wir haben seit Gestern VDSL. ZWar nur 25mbit statt 50mbit, aber der Ping hat sich von 38ms auf 15ms verbessert. Ich denke da ist kein neuer Switch mehr nötig.
    Zum Stromverbrauch: Wenn das Gerät noch 5-10 Jahre hält ist es für die Umwelt bestimmt besser wenn ich das benutze bis es defekt ist. Ich kann das leider nicht messen wie viel Strom der Switch verbraucht. Ich habe mal ein bisschen recherchiert. Mit Porto müsste ich ca. 40€ ausgeben. Rechnen wir die nächsten 10 Jahre, kommt da wirklich soviel Strom zusammen? Ok, er läuft 24/7, aber mehr als 40€ sparen? Wie gesagt, für die Umwelt ist es doch besser ich lebe bis zum defekt damit.

    Zum Thema 10000er Lan: Meine Geräte sind gerade alle neu angeschafft worden. Notebook 6 Wochen alt, TV 4mon alt. Der Rest ist W-Lan. Das einzige was neu kommen soll ist ein Raid 1 Nas. Aber dafür brauche ich kein 10000er Lan.

    morpheus
    "Ich habe euch alle lieb und jetzt schnell zum Metzger"

  5. Beitrag #5
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Chris_Bear
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    864
    Danke Danke gesagt 
    11
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hab mal kurz ins Datenblatt eines NetGear GS108 geschaut (moderner, hochwertiger, 8-Port unmanaged Switch) - der verbraucht im schlimmsten Fall (alle 8 Ports belegt, volle Bandbreite in Benutzung auf allen Ports) etwa 5W. Selbst wenn der alte Switch das Doppelte verbraucht sind das im Jahr etwa 15€ Unterschied. Im Normallfall (90% der Zeit ist der Switch sicher idle) wohl eher um die 2-5€ pro Jahr.

    Behalte den Switch, und leg die 40€ auf's Sparkonto.

    Chris
    Don't dream your life - live your dreams!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •