Ergebnis 1 bis 25 von 70

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1.05V) oder 3600 (1.2v)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ RX 580, EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB, Crucial MX500 1TB
      Optische Laufwerke: PIONEER BDR-209DBK
      Soundkarte: Nubert nuPro A-20 (USB), Pioneer SE-MS7BT(K) (BT)
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: BeQuiet! StraightPower 11 650W
      Betriebssystem(e): Ubuntu LTS
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 1700 @ 3.2 oder 3.6GHz + GF 1060 3GB 8 X Odroid C2 (Amlogic S905, 4x1.68Ghz)
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.424
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    34

    Einstein@home - allgemeiner Austausch (News, Forenfunde, HowTo, etc.)

    Hallo Mitcruncher,

    damit aktuelle Entwicklungen und Tips zu Einstein@home nicht im Plauderthread untergehen, würde ich die hier gern dokumentieren.

    https://einsteinathome.org/content/l...comment-169615
    Noch vor einigen Wochen/Monaten liefen RTX/Turing basierte Karten bei Einstein wohl nicht, man habe aber einen Workaround erstellt der verhindere dass problematische Tasks an neue Karten geliefert werden. Auch gab es für Nvidia Mitte Februar eine neue Version von FGRPopenclTV-nvidia. Damit sieht man hier angesichts der fehlenden Manpower keinen weiteren Handlungsbedarf.
    Zukünftig wird sich Bernd Machenschalk darum kümmern die Suche nach Gravitationswellen auf die GPUs zu bringen. Es könnte also demnächst wieder ein zweites Subprojekt geben das auf GPUs läuft. Wunderbar!

    https://einsteinathome.org/content/a...comment-169588
    Vega allgemein und Radeon VII im Besonderen setzen bei Einstein (FGRPopencl) neue Maßstäbe. Letztere kann mit parallelen WUs ca. 1.7 Millionen Credits am Tag erreichen. Mächtig gewaltig!

    Überwiegend AMD in der Übersicht der besten Rechner :
    https://einsteinathome.org/community/stats/hosts
    Grüße, Martin

  2. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu koschi für diesen nützlichen Beitrag:

    JagDoc (25.02.2019), MIWA (25.02.2019), Ritschie (26.02.2019), seTTam (25.02.2019)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •