HI
Ich habe an der Fritzbox 7490 eine HDD an USB3 angeschloßen. In den Einstellungen unter "Heimnetz-Mediaserver" den Haken bei "Mediaserver Aktiv" gesetzt und die HDD freigegeben. Die anderen angschloßenen Speicher sollen nur mit Passwort zugänglich sein. Das mit den Passwörtern funktioniert gut. Nur ich kann darauf zugreifen über "Benutzername-Passwort".

Ich kann z.b. über Fritz-Nas per Benutzername und Passwort auf die Dateien zugreifen, aber der "Mediaserver" will nicht.

Es erscheint bei Chromecast, Android, WIN10 Notebook und Panasonic TV:" Partition nicht freigegeben".

Was mache ich da falsch?

thx morpheus