Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Beitrag #1
    Pressemitteilung
    Hinweis: Dieser Inhalt ist eine Pressemitteilung des Herstellers. Planet 3DNow! prüft weder die Richtigkeit der Angaben noch die Art der Formulierung. Pressemitteilungen können subjektiv sein und geben nicht notwendigerweise die Meinung der auf Planet 3DNow! schreibenden Autoren wieder.

    Cooler Master stellt neue quadratische Lüfter-Serie vor

    Berlin, Deutschland – Cooler Master, ein weltweit führender Hersteller von PC-Komponenten, gibt heute die Einführung seiner neuen Square Fan (SF)-Serie von PC-Lüftern bekannt. Die neuen Lüfter der SF-Serie, sind nicht nur mit RGB bzw. ARGB-Beleuchtung ausgestattet, sondern auch mit Eigenschaften, die das Benutzererlebnis bei Installation verbessern.



    Integriertes Rahmendesign


    Drei neue Lüfter sind in der neuen SF-Serie enthalten, der MasterFan SF120R RGB, SF120R ARGB und der SF360R ARGB. Alle drei Lüfter verfügen über das neue quadratische Design von Cooler Master, während der SF360R ARGB Lüfter mehrere Lüfter in einem All-In-One-Rahmen integriert. Die gesamte SF-Serie verfügt über Gummipuffer an jedem Anschlusspunkt, um Vibrationen zu reduzieren und die Geräuschbelastung zu reduzieren.


    Verbesserte Benutzerfreundlichkeit


    Die einfache Installation geht Hand in Hand mit dem integrierten Rahmendesign des neuen SF360R ARGB. Anstatt mehrere Lüfter einzeln montieren zu müssen, können Benutzer mit dem SF360R ARGB drei Lüfter in der gleichen Zeit verbauen, die für die Installation eines Lüfters erforderlich wäre. Cooler Master hat auch die Anzahl der benötigten Kabel auf nur noch zwei pro Frame reduziert; eines für die Beleuchtung und ein 4-poliges PWM. Darüber hinaus enthalten die SF120R RGB, SF120R ARGB und SF360R ARGB auch eine Verlängerung für RGB-Signale, die es dem Benutzer ermöglicht, einen Lüfter mit einem anderen zu verbinden, ohne ein RGB-Splitterkabel verwenden zu müssen. So können zwei RGB-Geräte an einem RGB-Anschluss angeschlossen werden.


    Inspirierte Lichtfunktionen


    Im Lieferumfang des SF360R ARGB ist ein kleiner kabelgebundener ARGB-Controller enthalten, der neue Beleuchtungsmodi ermöglicht, um seine adressierbaren RGB-Funktionen besser zu präsentieren. Die SF-Serie ist auch mit den meisten (A)RGB-Motherboardherstellern wie ASUS, MSI und ASRock sowie der mitgelieferten Software kompatibel.


    Cooler Master wird in den kommenden Monaten weitere Modelle der MasterFan SF-Serie herausbringen, darunter den SF240R ARGB und den SF240P ARGB.


    Verfügbarkeit


    Ende Mai


    Preise


    SF360R ARGB 49,99€


    SF120R ARG 15,99€


    SF120R RGB 14,99€


    Bildmaterial


    SF360R ARGB: https://coolermaster.egnyte.com/fl/XXyGInaoyI


    SF120R ARGB: https://coolermaster.egnyte.com/fl/dyh9eJo1VI


    SF120R RGB: https://coolermaster.egnyte.com/fl/0ceUQJO95X


     


    Über Cooler Master:


    Cooler Master ist ein weltweit tätiger Hersteller von Computerkomponenten mit Sitz in Taipei. Das Unternehmen produziert seit über 20 Jahren innovative Produkte, die wegweisend für die gesamte Branche sind. Unser Antrieb ist die Leidenschaft für die Dinge, die den Zusammenbau eines PCs zu einer so einzigartigen und positiven Erfahrung machen. Unsere nachhaltige Vision ist es, Design, Konstruktion und Anwendung von Personal Computern immer wieder neu zu erfinden. Wir von Cooler Master sind entschlossen, unseren Kunden und Fans das Nonplusultra in Sachen Auswahl und Flexibilität zu bieten. In der Vergangenheit haben wir das immer wieder unter Beweis gestellt, z. B. seinerzeit durch die Einführung des weltweit ersten PC-Gehäuses aus Aluminium und zuletzt durch den zukunftsweisenden Übergang zum modularen Format. Weitere Informationen über Cooler Master finden Sie unter www.coolermaster.de. Oder folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/coolermaster.de


  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1050ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.294
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    5
    Endlich Schluss mit den 3eckigen Lüftern!

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.606
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.314
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Endlich Schluss mit den 3eckigen Lüftern!
    Made my day.

    Ich hab auch zweimal geguckt, ob das auch wirklich da stand.

  4. Beitrag #4
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von poiu

    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    an der Ruhr
    Beiträge
    407
    Danke Danke gesagt 
    14
    Danke Danke erhalten 
    32
    Kann mir jemand mal denn Sinn von SF360R ARGB erläutern, das einzige was mir da sofort einfällt " geht ein Lüfter kaputt darfst drei neue kaufen"

    Ich meine wenn die den Rahmen minimiert hätten so das etwas größere Rotoren verbaut werden, wäre das ja irgendwie ein Gewinn aber drei Lüfter zusammenzukleben ??


    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Endlich Schluss mit den 3eckigen Lüftern!
    haha geile Kommentar.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •