Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Com. Tubbie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E320
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 6300
      Mainboard: Gigabyte GA 970A-UD3P
      Kühlung: Alpenföhn Sella
      Arbeitsspeicher: 8 GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: MSI R7 265 OC
      Display: 21,6" Samsung 223 BW @ 1680x1050
      SSD(s): SanDisk UltraPlus 128 GB
      Festplatte(n): Samsung Spinpoint F1 HD502IJ, 500GB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-D163B SATA
      Soundkarte: OnBoard + Teufel CE
      Gehäuse: Coolermaster Elite 330
      Netzteil: Seasonic S12II 330W
      Betriebssystem(e): Win 7 64 Bit
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    bei Bonn
    Beiträge
    1.637
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    2

    Welche Fritzbox kaufen?

    Hallo zusammen,

    ich stehe gerade vor der Entscheidung, welche Fritzbox angeschafft werden soll. Folgende Features sollten vorhanden sein:
    - stabiles WLAN im ganzen Haus, also Mesh-Fähigkeit
    - DECT Basis, ein analoges Telefon sollte auch funktionieren
    - Wird an einem VDSL Anschluss (aktuell 16000 MBit) von 1&1 betrieben
    - Maximal hängen 3 Geräte im LAN (2 Rechner und ein Fernseher), außerdem temporär Handys
    - Preis möglichst deutlich unter 100 €, gebraucht natürlich

    in Frage kommen die 7490, die 7560 und eventuell die 7530. Welche davon ist empfehlenswert? Immoment tendiere ich zur 7560, da sie sehr günstig zu bekommen ist und deutlich neuer ist als die 7490, die wiederum besser ausgestattet ist. die 7530 scheint die neueste Variante zu sein, da sind dann aber auch ca. 100€ für fällig.

    Bisher wird das Ganze mit einer 7412 abgedeckt, die Anforderungen sind also wirklich nicht so hoch

    Viele Grüße!

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T500
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 2600
      Mainboard: Asrock X470 Master SLI
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB Samsung M378A2K43BB1-CPB @ 2800 MHZ
      Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming
      Display: MSI Optix MAG241CP
      SSD(s): Samsung 850 Evo 500 GB
      Festplatte(n): Samsung TB, 2x2 TB 1x3 TB 1x8 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Raijintek Zofos Evo Silent
      Netzteil: Seasonic Focus Plus 750W Gold 80 Plus
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Opera 57 (der Browser aktualisiert sich natürlich immer)
      Sonstiges: X-Box One Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    11.001
    Danke Danke gesagt 
    226
    Danke Danke erhalten 
    81
    Blog-Einträge
    2
    7560. Wird von den Boxen vermutlich am längsten Updates bekommen. Und sie reicht von der Power locker.
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

  3. Beitrag #3
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    316
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    128
    Ich würde die 7560 nehmen. Bei ebay-kleinanzeigen.de gibt es jede menge unter 100€. Im Zweifel die günstigste, die nicht von 1&1 kommt.

  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Com. Tubbie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E320
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 6300
      Mainboard: Gigabyte GA 970A-UD3P
      Kühlung: Alpenföhn Sella
      Arbeitsspeicher: 8 GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: MSI R7 265 OC
      Display: 21,6" Samsung 223 BW @ 1680x1050
      SSD(s): SanDisk UltraPlus 128 GB
      Festplatte(n): Samsung Spinpoint F1 HD502IJ, 500GB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-D163B SATA
      Soundkarte: OnBoard + Teufel CE
      Gehäuse: Coolermaster Elite 330
      Netzteil: Seasonic S12II 330W
      Betriebssystem(e): Win 7 64 Bit
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    bei Bonn
    Beiträge
    1.637
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von E555user Beitrag anzeigen
    Ich würde die 7560 nehmen. Bei ebay-kleinanzeigen.de gibt es jede menge unter 100€. Im Zweifel die günstigste, die nicht von 1&1 kommt.
    Was spricht gegen eine 1&1 Version? Meines Wissens sind die doch komplett offen, oder nicht?

  5. Beitrag #5
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von E555user

    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    316
    Danke Danke gesagt 
    35
    Danke Danke erhalten 
    128
    Keine Ahnung ob da irgend eine Anpassung in Hardware oder resistenter Firmware oder Updatesupport via SerieNummer besteht. Deshalb im Zweifel...

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: I5-2500K@4600Mhz
      Mainboard: Asrock P67 Extreme6 B3, Bios2.10
      Kühlung: Scythe Mugen mit Scythe 140/120 PWM
      Arbeitsspeicher: 4x 4Gig DDR3-1600 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ RX 480 8G D5 OC, 8GB GDDR5 (11260-01-20G)
      Display: 2x LG 24EB23 24" 16:10 TFT/ Sony SDM-HS94 19" 5:4 TFT
      SSD(s): Toshiba Q-Series Pro 256GB, Toshiba Q300 480GB
      Festplatte(n): 3x 750 Gig Hitachi, 1 x 1 TB Samsung, 1x 1,5 TB Samsung, 1x 320 Gig 2,5"
      Optische Laufwerke: LG und Samsung BluRay, Pioneer BR Brenner
      Soundkarte: Onoard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 6 Anthrazit
      Netzteil: BeQuiet Straight Power 550 Watt ( E6 )
      Betriebssystem(e): Windows 10 64
      Browser: Firefox / Chrome / IE

    Registriert seit
    04.05.2002
    Ort
    Somewhere in Oberfranken
    Beiträge
    8.447
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ich habe noch ein FRITZ!Box 7362 SL von 1&1 mit am laufen.

    Die ist komplett offen. Da ist nichts vermurkst.
    Gruß Woodstock

    Gott sieht alles.
    Google weiß alles.
    Meine Nachbarn sehen und wissen noch mehr.

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.204
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von Oi!Olli Beitrag anzeigen
    7560. Wird von den Boxen vermutlich am längsten Updates bekommen. Und sie reicht von der Power locker.
    Genau deswegen steht hier auch eine 7560.
    Nachdem ich 2x mit relativ alten Modellen (7170 und 7270) keine updates mehr bekommen habe (obwohl es die vom Provider neu dazu gab, also nicht mal gebraucht), war ein sehr neues Modell einfach am Wichtigsten bei der Kaufentscheidung.
    Sie ist nicht die Schnellste (USB, WLAN) - aber darum ist sie auch günstig.
    Und das 5GHz-WLAN reicht nicht sehr weit. Ich habe deswegen beide WLANs verschieden genannt, damit ich möglichst immer im 5GHz-Netz bleibe. Das 2,4GHz-Netz hat fast überall die bessere Signalstärke, weswegen die Geräte fast immer dort hängen bleiben und die 5GHz verschmäht haben - dabei ist 5GHz trotzdem noch viel schneller.
    Geändert von MagicEye04 (17.05.2019 um 00:23 Uhr)
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  8. Beitrag #8
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.791
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.526
    Blog-Einträge
    24
    Wenn Du Dir alle Optionen offenhalten möchtest, nimm die 7590; die liegt mittlerweile auch unter 200 EUR und wird von AVM bevorzugt mit Updates versorgt, da das Aushängeschild
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  9. Beitrag #9
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    23.749
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    Zitat Zitat von Oi!Olli Beitrag anzeigen
    7560. Wird von den Boxen vermutlich am längsten Updates bekommen.
    warum? die 7560 ist doch schon seit fast 3 jahren auf dem markt. die 7530 hingegen noch kein jahr.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  10. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.898
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    34
    bei 7530 und 7590 ist der Unterschied im wesentlichen auch nur bei WIFI. Und in einem Haus braucht man sowieso weitere AP. Habe immer noch eine 7362 mit Freetz und sehe keinen Grund zum Wechsel.

  11. Beitrag #11
    Moderation
    Moderation
    Avatar von cruger
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    23.749
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1.048
    Zitat Zitat von ghostadmin Beitrag anzeigen
    bei 7530 und 7590 ist der Unterschied im wesentlichen auch nur bei WIFI. Und in einem Haus braucht man sowieso weitere AP. Habe immer noch eine 7362 mit Freetz und sehe keinen Grund zum Wechsel.
    so lange man keinen engpass hat und eine fritzbox noch supportet wird, macht ein wechsel selten sinn.

    allerdings hat die 7590 gegenüber der 7530 nicht nur das leistungsfähigere wlan, sondern auch allgemein eine bessere hardware. u.a. doppelt so viel ram. wenn man eine fritzbox langfristig nutzen will, kann das evtl. schon einen unterschied machen.

    denn ältere modelle haben mit neueren firmware-versionen und immer mehr neuen funktionen auch immer mehr speicher und cpu-power verbraucht, so dass es dann irgendwann mal zu abstürzen oder slow-downs kam. ob die gefahr bei der heutigen motorisierung der fritzboxen immer noch besteht, vermag ich nicht zu beurteilen. wenn man aber selbst mal die erfahrung gemacht hat, dann greift man persönlich dann doch eher zum flagschiff. bei einer nutzungsdauer von 5+x jahren sind die preisunterschiede imho auch eher vernachlässigbar.

    Zitat Zitat von ghostadmin Beitrag anzeigen
    Habe immer noch eine 7362 mit Freetz und sehe keinen Grund zum Wechsel.
    ok, mit freetz kannst du das natürlich bequem umschiffen.
    Geändert von cruger (17.05.2019 um 14:39 Uhr)
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.

  12. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.898
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    34
    Irgendwann wird das DSL Modem nicht mehr ausreichen aber ich glaube das wird noch lange dauern.

    Die alten Router wurden vor allem durch die neue GUI massiv ausgebremst. Bei der 7390 macht die VDSL Verbindung Probleme.

    Vor allem wenn der Router im Keller steht sehe ich wenig Sinn da eine 7590 hinzustellen denn im Keller braucht man selten WLAN.

    Ohne Freetz würde ich was anderes benutzen, man kann bei der Fritzbox ja Null einstellen. Ist eben für Heimanwender gedacht und nicht für den professionellen Bereich.

    Und bei den speziellen Features der Fritzbox die haben auch eingeschränkten Nutzen. Die Kindersicherung funktioniert nicht richtig, NAS ist nach wie vor zu langsam (vor allem für Backup). Da würde ich das Geld lieber gleich in ein dediziertes NAS stecken.

    Wäre der Strom nicht so teuer würde ich zuhause ganz andere Gerätschaften hinstellen.

  13. Beitrag #13
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Com. Tubbie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E320
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 6300
      Mainboard: Gigabyte GA 970A-UD3P
      Kühlung: Alpenföhn Sella
      Arbeitsspeicher: 8 GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: MSI R7 265 OC
      Display: 21,6" Samsung 223 BW @ 1680x1050
      SSD(s): SanDisk UltraPlus 128 GB
      Festplatte(n): Samsung Spinpoint F1 HD502IJ, 500GB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-D163B SATA
      Soundkarte: OnBoard + Teufel CE
      Gehäuse: Coolermaster Elite 330
      Netzteil: Seasonic S12II 330W
      Betriebssystem(e): Win 7 64 Bit
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    bei Bonn
    Beiträge
    1.637
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    2
    Also meine Tendenz geht in die Richtung, einfach 2x die 7560 zu nehmen. das ist für 100€ machbar und es ist direkt ein potenter Mesh AP vorhanden. Im Wohnzimmer wird sowieso ein Switch benötigt - da hätte man dann alles in einem Gerät, ein normaler Repeater ist da eher unpraktisch. Falls dann im Dachgeschoss das WLAN zu schlecht sein sollte, kann ja immernoch ein AVM Mesh Repeater ergänzt werden

  14. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.898
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    34
    Man sollte das mit dem Mesh auch nicht überbewerten bei AVM.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •