Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5

    Seti + Ubuntu + Vega VII

    Ist hier zufällig Jemand mit dieser Kombi unterwegs?

    So richtig rund läuft das bei mir nicht.

    Ich habe Ubuntu 18.04.2LTS, den OpenCL-Treiber aus dem amdgpu-pro und ansonsten die Standard-Seti-Apps.
    Allerdings lass ich aktuell 2 WUs parallel mit je einem CPU-Kern laufen und ich habe als Command-line-Paramter noch dieses Sammelsurium eingetragen:
    -sbs 2048 -period_iterations_num 1 -high_perf -spike_fft_thresh 4096 -tune 1 64 1 4 -oclfft_tune_gr 256 -oclfft_tune_lr 16 -oclfft_tune_wg 256 -oclfft_tune_ls 512 -oclfft_tune_bn 64 -oclfft_tune_cw 64
    ... um die Performance zu steigern. Das klappt auch halbwegs, rein theoretisch sind so +25% drin.

    Allerdings bleibt alle paar Stunden immer eine der WUs hängen und wenn ich sie nicht manuell pausiere, damit sie irgendwann neu startet, wird sie nach 90 Minuten mit Timeout abgebochen.

    Ich hatte auch schon 3 WUs parallel, was noch mal 10% brachte. Aber dann ist der Rechner gleich komplett eingefroren.

    Nun frage ich mich, ob das generell auf der VII etwas tricky ist oder speziell mein Rechner irgendein Wehwehchen hat.

    Die CPU habe ich schon auf 3GHz festgetackert, Turbo aus - damit der ganze Rechner ohne die GPU deutlich unter 100W braucht, um genug vom 400W BeQuiet E10 für die GPU übrig zu lassen. Da das Netzteil die nötigen 2x8pin-Stecker für die Karte hat und ich am Steckdosenmessgerät schlimmstenfalls mal eine Spitze von 350W gewesen habe, denke ich eigentlich nicht, dass das Netzteil überlastet wäre. Zumal Einstein während des Pentathlons ja viele Tage am Stück ohne Murren lief und die Karte war da teils noch lauter als jetzt mit Seti, wo sie immer mal nur kurz ein paar Sekunden aufheult, wenn zufällig beide WUs volle Power in einem Abschnitt brauchen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  2. Beitrag #2
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5
    Es ist nach wie vor ein Desaster.
    Ich habe jetzt die Optimierungen komplett weggelassen. Die WUs frieren immer noch ein.
    Aktuell ist nur noch eine WU auf der GPU aktiv. Aber auch da habe ich gerade eine WU mit timeout gefunden. Mal sehen, ob es noch mehr werden.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200
      Grafikkarte: Sapphire Radeon VII
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX500 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB, Intel 600p 1TB
      Festplatte(n): Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 18.04 LTS
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.983
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    23
    Ich komme derzeit leider nicht dazu zu testen da der neue DP-Cruncher noch in Bau ist.

  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5
    Auch unter Windows (mit Lunatics) habe ich mit 2 WUs sofort hängende WUs.
    Mit einer WU lief es ohne Probleme durch. Nur ist der Durchsatz dann gerade mal auf dem Niveau einer 1050ti.
    Mit Ubuntu gibt es 20% mehr credits, das könnte unterm Strich besser sein, auch wenn dort gelegentlich eine WU hängen bleibt.
    Geändert von MagicEye04 (12.06.2019 um 00:08 Uhr)
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  5. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    9.053
    Danke Danke gesagt 
    1.174
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Auch unter Windows (mit Lunatics) habe ich mit 2 WUs sofort hängende WUs.
    Mit einer WU lief es ohne Probleme durch. Nur ist der Durchsatz dann gerade mal auf dem Niveau einer 1050ti.
    Mit Ubuntu gibt es 20% mehr credits, das könnte unterm Strich besser sein, auch wenn dort gelegentlich eine WU hängen bleibt.
    Hi Magic,
    welche BOINC client Version nutzt du denn jeweils?

    Linux x64
    Tested on the current Ubuntu distribution; may work on others.
    These versions are not current. We recommend that instead you install BOINC using a package manager, run it using Docker, or use a bootable ISO image.
    https://boinc.berkeley.edu/download_all.php

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ubuntu: BOINC Version 7.9.3 (das scheint der aktuellste zu sein, den hab ich auch auf dem Laptop, wo ich erst vor 2 Monaten alles neu eingerichtet habe)
    Windows: BOINC Version 7.12.1 (gut, da gibts ne neuere Version, aber so alt ist sie auch nicht).

    Es gab ja schon öfter mal Projekte, die auf manchen Karten nicht mehr als 1 WU haben wollten.
    Vielleicht liegts auch am Grafiktreiber.
    Aber bevor ich wild alles durchprobiere, warte ich lieber, ob es Jemand funktionierend hinbekommt.
    Im Sommer wird der Rechner nicht oft laufen und bis zum WOW-Event sind es ja noch 2 Monate.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    9.053
    Danke Danke gesagt 
    1.174
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Ubuntu: BOINC Version 7.9.3 (das scheint der aktuellste zu sein, den hab ich auch auf dem Laptop, wo ich erst vor 2 Monaten alles neu eingerichtet habe)
    Windows: BOINC Version 7.12.1 (gut, da gibts ne neuere Version, aber so alt ist sie auch nicht).

    Es gab ja schon öfter mal Projekte, die auf manchen Karten nicht mehr als 1 WU haben wollten.
    Vielleicht liegts auch am Grafiktreiber.
    Aber bevor ich wild alles durchprobiere, warte ich lieber, ob es Jemand funktionierend hinbekommt.
    Im Sommer wird der Rechner nicht oft laufen und bis zum WOW-Event sind es ja noch 2 Monate.
    Ok, die Optimierten Parameter sind bestimmt nicht von einer Vega 7, oder wo hast du diese her?
    Der Treiber wäre auch noch so ein Ding, wird die CPU im Log als openCL Device erwähnt?

  8. Beitrag #8
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5
    Es ist egal, ob mit oder ohne optimierte Parameter - der Knackpunkt ist die Anzahl der WUs. Auch ohne die Parameter bleibt die Berechnung ja hängen.
    Die Parameter waren an sich schon für VII gedacht, die hat Mike im Seti-Forum gepostet.

    Auf der Suche nach einem PC mit VII habe ich dort auch nur einen gefunden, wo VII und Vega56 zusammen laufen - und zusammen einen output erzeugen, den meine 1070ti auch schafft.
    Also vermutlich läuft da auch nur eine WU gleichzeitig und einige WUs mit timeout hat er auch.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  9. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    9.053
    Danke Danke gesagt 
    1.174
    Danke Danke erhalten 
    70
    @Magic
    Angekommmen, bei mir läuft auch nur eine WU pro GPU, also zwei Insgesamt
    Spoiler

  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5
    Auf der Suche nach PCs mit VII bin ich gerade durch die Top-Hosts-Liste gegangen: https://setiathome.berkeley.edu/top_hosts.php
    Was mir dabei auffiel: Die ersten 20 in der Liste haben fast alle (angeblich) 64 GPUs in ihren PCs. WTF.
    Real dürften das aber allenfalls 4 bis 8 sein - und ein geheimer Schalter, um mehr GPUs vorzugaukeln. Was aber wohl nützlich sein könnte, um den halben Tag Server-Wartung ohne Lücke zu überstehen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  11. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 4x 8GiB Crucial DDR3-1866 CL11 ECC DR
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830 128GB, Crucial BX100 256GB native SATA3
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS, 1x USB3.0 boost M.2 128GB
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 Professional (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_niedrig
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Einstein, Collatz, RadioAktiv
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    9.053
    Danke Danke gesagt 
    1.174
    Danke Danke erhalten 
    70
    Zitat Zitat von MagicEye04 Beitrag anzeigen
    Auf der Suche nach PCs mit VII bin ich gerade durch die Top-Hosts-Liste gegangen: https://setiathome.berkeley.edu/top_hosts.php
    Was mir dabei auffiel: Die ersten 20 in der Liste haben fast alle (angeblich) 64 GPUs in ihren PCs. WTF.
    Real dürften das aber allenfalls 4 bis 8 sein - und ein geheimer Schalter, um mehr GPUs vorzugaukeln. Was aber wohl nützlich sein könnte, um den halben Tag Server-Wartung ohne Lücke zu überstehen.
    Oha, das sind dann evt. Farmer...
    Ohne GPU Last kein Wunder: https://abload.de/img/seti_600w-peakt8k8l.jpg
    600W Maximal beim Energie Monitor 3000...

  12. Beitrag #12
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.732
    Danke Danke gesagt 
    39
    Danke Danke erhalten 
    5
    Die sind alle im gleichen Team und einer von denen hat es wohl geschafft, aus dem Quellcode einen eigenen Boinc-Manager zu basteln, mit dem man durch virtuelles Erhöhen der GPU-Anzahl viel mehr bunkern kann. Da sie die Rechenleistung konstant für Seti bereitstellen, sind es wohl eher keine Farmer.

    Ich lass die VII jetzt einfach mit nur einer WU rechnen und teste noch ein paar Tage, wie viele WUs dabei hängen bleiben.
    Letztendlich läuft die Karte damit zwar größtenteils im idle - aber ich bekomme mit durchschnittlich 80W eine Rechenleistung, die mit einer GTX1060 vergleichbar ist, die vermutlich ein wenig mehr Strom aufnimmt dabei.
    AMD-Karten hab ich leider keine zum Vergleich da, aber aus Deinen (Windhund) gültigen Ergebnissen scheint es noch über Deinen beiden Tahitis zu liegen und die schlucken ja ordentlich Strom.

    Wird also Zeit, dass ich die GTX1070ti wieder in einen Rechner einbauen kann. Mal sehen, ob Jemand zum Ryzen3000-Launch sein veraltetes Ryzen1700-System ausschlachtet.
    Geändert von MagicEye04 (16.06.2019 um 17:34 Uhr)
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •