Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Tyrael
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Asus M5A99X
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev B
      Arbeitsspeicher: 8GB G-Skill Ripjaws 1600
      Grafikkarte: His HD6950 2GB
      Display: BenQ Led 21 Zoll Full HD
      Festplatte(n): 1x320gb + 1x250gb
      Optische Laufwerke: LG DL Brenner
      Soundkarte: Creative X-Fi Extreme Music
      Gehäuse: Thermaltake Soprano
      Netzteil: 530W be quiet! Pure Power
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    144
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0

    keine Soundausgabe über Soundkarte

    Moin Moin

    ich habe zur Zeit das Problem , dass meine Soundkarte nicht so funktioniert wie ich mir das vorstelle.
    Verbaut ist eine Creative X-Fi X-Treme Music mit aktuellsten Treiber für Windows 10.
    Folgendes Problem: Aktuell nutze ich meinen Monitor zur Soundausgabe über Hdmi.
    Nun wollte ich mal wieder meine Kopfhörer nutzen , jedoch kann ich nicht auf meine Soundkarte wechseln.

    Habe bereits die Treiber erneut installiert ohne Erfolg.
    Komisch finde ich die Einträge im Gerätemanager. irgendwie schaut das für mich nicht stimmig aus.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	27 
Größe:	70,6 KB 
ID:	38593

    Eigentlich kenne ich es so , dass ich über das Lautstärke Symbol meine Ausgabe Quelle Wählen kann. bzw deaktivieren oder aktivieren.

    Habt ihr eine Idee?

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.861
    Danke Danke gesagt 
    40
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von Tyrael Beitrag anzeigen
    Eigentlich kenne ich es so , dass ich über das Lautstärke Symbol meine Ausgabe Quelle Wählen kann. bzw deaktivieren oder aktivieren.
    Und wie sieht das bei Dir stattdessen aus?
    Fehlt die Soundkarte ganz?
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Tyrael
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Asus M5A99X
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev B
      Arbeitsspeicher: 8GB G-Skill Ripjaws 1600
      Grafikkarte: His HD6950 2GB
      Display: BenQ Led 21 Zoll Full HD
      Festplatte(n): 1x320gb + 1x250gb
      Optische Laufwerke: LG DL Brenner
      Soundkarte: Creative X-Fi Extreme Music
      Gehäuse: Thermaltake Soprano
      Netzteil: 530W be quiet! Pure Power
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    144
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	18 
Größe:	58,9 KB 
ID:	38594

    Bilder sagen mehr als Worte.( oberhalb des bildes sind nur weitere digital display audio aufgelistet )
    Sie Fehlt quasi. Creative bringt eine Tool zur Systemsteuerung mit.
    Diese lässt sich auch nicht mehr aufrufen, da die Soundkarte nicht gefunden wird.
    Geändert von Tyrael (17.06.2019 um 22:39 Uhr)

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.861
    Danke Danke gesagt 
    40
    Danke Danke erhalten 
    5
    Im schlimmsten Fall ist sie defekt.
    Ich würde mal eine Linux-Live-CD booten und schauen, ob sie dort gefunden wird und ob man ihr einen Ton entlocken kann.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Tyrael
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Asus M5A99X
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev B
      Arbeitsspeicher: 8GB G-Skill Ripjaws 1600
      Grafikkarte: His HD6950 2GB
      Display: BenQ Led 21 Zoll Full HD
      Festplatte(n): 1x320gb + 1x250gb
      Optische Laufwerke: LG DL Brenner
      Soundkarte: Creative X-Fi Extreme Music
      Gehäuse: Thermaltake Soprano
      Netzteil: 530W be quiet! Pure Power
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    144
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    gute idee. melde mich anschließend

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Tyrael
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Asus M5A99X
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev B
      Arbeitsspeicher: 8GB G-Skill Ripjaws 1600
      Grafikkarte: His HD6950 2GB
      Display: BenQ Led 21 Zoll Full HD
      Festplatte(n): 1x320gb + 1x250gb
      Optische Laufwerke: LG DL Brenner
      Soundkarte: Creative X-Fi Extreme Music
      Gehäuse: Thermaltake Soprano
      Netzteil: 530W be quiet! Pure Power
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    144
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Soo , muss also ein Treiber Konflikt sein?! Die soundkarte läuft unter Linux

    Gibt es noch Ideen wie es wieder zu richten ist ? ( außer Windows neu aufzusetzen )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •