Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.571
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.274

    AMD Chipsatz-Treiber Adrenalin Edition 1.6.13.0400

    Mit der Adrenalin Edition 1.6.13.0400 des Chipsatz-Treibers bietet AMD 64-Bit-Ausgaben von Windows 10 und Windows 7 zum Download an, der die neuen Ryzen-Prozessoren der dritten Generation (“Matisse”) unterstützt. Die neue Versionierung und der Name Adrenalin Edition wird wohl auf Grund einer neuen Benutzeroberfläche und verschiedener anderer Verbesserungen verwendet.

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu pipin für diesen nützlichen Beitrag:

    erde-m (18.06.2019), MrBad (23.06.2019), Unbekannter Krieger (17.06.2019), Yoshi 2k3 (18.06.2019)

  3. Beitrag #2
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.571
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.274
    Komischerweise wird wie bei den 19.10.x Versionen nicht mehr der Balanced Power Plan und der HDMI-Audio-Treiber als neue Version angezeigt.

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3)
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: XFX RX 570 8G (P8DFD6)@1180 & 2150 MHz@starkem, fortdauerndem UV | ASRock RX 570 8G@das Gleiche
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf) | SanDisk Ultra Plus 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win8.x x64, Win7 x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: frühere GPUs: Asus RX 480 O8G@580 O8G, VTX3D 7850 1G

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    4.112
    Danke Danke gesagt 
    1.584
    Danke Danke erhalten 
    18
    Gibt es eine Möglichkeit, den Balanced-Plan per Geräte-Manager oder manuell aufzuspielen, wenn der Installationsmanager zickt?

  5. Beitrag #4
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sightus
    • Mein DC

      Sightus beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einige
      Rechner: Neumodische Taschenrechner mit grafischer Oberfläche
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    1.227
    Danke Danke gesagt 
    76
    Danke Danke erhalten 
    5
    Moment mal, wenn ich jetzt ein AM4-Board mit nem Ryzen habe (evtl. mit AMD dGPU); welche Treiber brauche ich da? Ich blicke durch die Nummerierungen nich durch.

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    4.846
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    21
    Zitat Zitat von Sightus Beitrag anzeigen
    Moment mal, wenn ich jetzt ein AM4-Board mit nem Ryzen habe (evtl. mit AMD dGPU); welche Treiber brauche ich da? Ich blicke durch die Nummerierungen nich durch.
    Chipsatz Treiber + GPU

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 14-dk0002ng
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB G.Skill RipJaws F4-3200C16-16GVK
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    9.336
    Danke Danke gesagt 
    92
    Danke Danke erhalten 
    599
    AMD Balanced Power Plan braucht man bei aktuellen Windows 10 Versionen nicht mehr.

  8. Beitrag #7
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.571
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.274
    Zitat Zitat von Unbekannter Krieger Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit, den Balanced-Plan per Geräte-Manager oder manuell aufzuspielen, wenn der Installationsmanager zickt?

    Ja. Guck einfach mal in das Paket, was der Installer entpackt und dann in das Verzeichnis:
    C:\AMD\Chipset_Driver_Installer\AMD_Chipset_Drivers\Apps\RyzenPPKG


    Der neue Treiber listet alles wirklich übersichtlich auf und für alles gibt es ein Msi-Windows-Installer-Paket.


    Der taucht dann auch unter den installierten Programmen mit der Version auf.

    Ich glaube bei mir hat der denn mit dem Installationspaket auch nicht automatisch aufgespielt.


    MusicIsMyLife hat mich drauf hingewiesen und er hat auch die unterschiedlichen Power Plans gebencht und es gibt messbare Effekte.
    Geändert von pipin (18.06.2019 um 09:42 Uhr)

  9. Beitrag #8
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von AMDuzer
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasser
      Arbeitsspeicher: 32GB Corsair Vengeance 2666 (Dual Rank)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ 8GB
      Display: Zowie RL2455
      Festplatte(n): 2x Seagate FireCuda 1TB (RAID 0) 1x Seagate FireCuda 2TB
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Z
      Gehäuse: Chieftec Mesh Bigtower
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P11 550W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64-Bit
    • Mein DC

      AMDuzer beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.12.2008
    Beiträge
    96
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bei mir bricht die Installation bzw. das entpacken der Installationsdateien mit der Fehlermeldung "Fehler beim öffnen der Protokolldatei der Installation, stellen Sie sicher das angegebene Datei existiert und nicht schreibgeschützt ist" ab.
    Egal ob ich die exe normal oder als Admin ausführe.

    Hat sonst noch jemand dieses Problem bzw. eine Lösung dafür?

    Das System ist ein Ryzen 7 2700X auf einem MSI X470 Gaming Pro Carbon mit Windows 10 Pro 64-Bit auf Version 1903


    Mit freundlichen Grüßen
    AMDuzer

  10. Beitrag #9
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    209
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Vlt hilft sowas !? LG

    AMD Clean Uninstall Utility - AMD-Treiber vollständig entfernen
    https://winfuture.de/downloadvorschalt,3827.html

  11. Beitrag #10
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.571
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.274
    Zitat Zitat von skywalker2000 Beitrag anzeigen
    Vlt hilft sowas !? LG

    AMD Clean Uninstall Utility - AMD-Treiber vollständig entfernen
    https://winfuture.de/downloadvorschalt,3827.html

    Gibts auch direkt bei AMD:

    https://www.amd.com/en/support/kb/faq/gpu-601


    Ich glaube aber, das ist eher für die Grakatreiber.

  12. Beitrag #11
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von AMDuzer
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasser
      Arbeitsspeicher: 32GB Corsair Vengeance 2666 (Dual Rank)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ 8GB
      Display: Zowie RL2455
      Festplatte(n): 2x Seagate FireCuda 1TB (RAID 0) 1x Seagate FireCuda 2TB
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Z
      Gehäuse: Chieftec Mesh Bigtower
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P11 550W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64-Bit
    • Mein DC

      AMDuzer beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.12.2008
    Beiträge
    96
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von skywalker2000 Beitrag anzeigen
    Vlt hilft sowas !? LG

    AMD Clean Uninstall Utility - AMD-Treiber vollständig entfernen
    https://winfuture.de/downloadvorschalt,3827.html
    Leider nicht, hab alle AMD-Treiber (bis auf den RAID-Treiber) deinstalliert und wieder versucht neu zu installieren...
    Der Grafikkarten-Treiber funktioniert ohne Probleme, beim Chipsatz- und RAID-Treiber (RAIDXpert) gibt's weiterhin Probleme

    Ich bekomme immer noch die oben genannte Fehlermeldung angezeigt und seltsamerweise scheinen die Installer die Treiberdateien auch gar nicht zu entpacken, im AMD-Ordner unter C: ist nur der Ordner vom Catalyst-Grafikkarten-Treiber zu finden

    Bin für weitere Tips und Ratschläge offen


    Mfg AMDuzer

  13. Beitrag #12
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    1.698
    Danke Danke gesagt 
    177
    Danke Danke erhalten 
    6
    Zitat Zitat von AMDuzer Beitrag anzeigen
    ... (bis auf den RAID-Treiber) deinstalliert ...
    Warum hast du den RAID-Treiber nicht auch deinstalliert?

    ... RAID-Treiber (RAIDXpert) gibt's weiterhin Probleme ...
    Dann lass den RAID-Treiber doch einfach mal weg.

  14. Beitrag #13
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von AMDuzer
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X
      Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasser
      Arbeitsspeicher: 32GB Corsair Vengeance 2666 (Dual Rank)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ 8GB
      Display: Zowie RL2455
      Festplatte(n): 2x Seagate FireCuda 1TB (RAID 0) 1x Seagate FireCuda 2TB
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Z
      Gehäuse: Chieftec Mesh Bigtower
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P11 550W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64-Bit
    • Mein DC

      AMDuzer beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    22.12.2008
    Beiträge
    96
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von drSeehas Beitrag anzeigen
    Warum hast du den RAID-Treiber nicht auch deinstalliert?
    Weil sich mein Windows auf einem RAID 0 Array befindet, denke nicht das ich dann noch meinen Rechner starten könnte wenn ich den Treiber dafür deinstalliere


    Zitat Zitat von drSeehas Beitrag anzeigen
    Dann lass den RAID-Treiber doch einfach mal weg.
    Die RAIDXpert-Software ist mir momentan auch gar nicht so wichtig, das RAID läuft und ist eingerichtet, da brauche ich momentan keine Software für um irgendwas ändern zu müssen


    Ich wollte damit nur darauf hinweisen, das nicht nur der Chipsatztreiber, sondern auch der RAID-Installer bei mir nicht korrekt funktioniert und die für die Installation benötigten Dateien nicht wie gewohnt unter C: in den AMD-Ordner entpackt werden...


    Mfg AMDuzer

  15. Beitrag #14
    Themenstarter
    Administration Avatar von pipin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: --
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x
      Mainboard: ASRock X370 Gaming K4
      Arbeitsspeicher: 2x 8192 MB Corsair (DDR4 3000)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390
      Display: 27 Zoll Acer + 24 Zoll DELL
      SSD(s): Samsung 960 EVO 250GB
      Festplatte(n): diverse
      Soundkarte: Onboard
      Betriebssystem(e): Windows 10
      Browser: Firefox, Vivaldi
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      pipin beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SETI
      Rechner: Ryzen 5 1600X, Xeon E3-1225 v3, Phenom II x4 945
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.10.2000
    Ort
    East Fishkill, Minga, Xanten
    Beiträge
    14.571
    Danke Danke gesagt 
    65
    Danke Danke erhalten 
    6.274
    Zitat Zitat von AMDuzer Beitrag anzeigen

    Ich wollte damit nur darauf hinweisen, das nicht nur der Chipsatztreiber, sondern auch der RAID-Installer bei mir nicht korrekt funktioniert und die für die Installation benötigten Dateien nicht wie gewohnt unter C: in den AMD-Ordner entpackt werden...


    Mfg AMDuzer
    Also bei mir machen sie das : C:\AMD\Chipset_Driver_Installer

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •