Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99

    DDR 4 Speicher Für AMD R....

    hey habe das system

    MSI B450 Gaming Pro Carbon AC aktulle bios ist drauf
    AMD rx 560 4GB
    XFX 400Watt Netzteil
    CPU AMD 2600

    Zocke wows mache vid umwandeln mit handbrake und etwas office.

    Brauche noch etwas speicher 16GB Min Habe mir die Patriot Viper Steel DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (PVS416G320C6K) aber zu zeit nicht lieferbahr,
    alternative von euch oder gehen die auch Mushkin Enhanced Redline Frostbyte G3
    https://geizhals.de/mushkin-enhanced...5.html?hloc=de

    oder noch mall 8GB von mein speicher kaufen den hätte auch 4x 4gb und dan 16gb
    Geändert von Blutengel (28.11.2019 um 12:13 Uhr)

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Timings sind viel zu hoch.....
    Einfach diese nehmen: https://geizhals.eu/?cmp=1971747&cmp=1971755

  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Shinsaja
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 14" | Ryzen 5 3500U | 16GB Kingston HyperX 2400MHz | 500GB HP EX900 M.2 | Vega 8 Mobile
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: Gigabyte AB350M-Gaming 3
      Kühlung: Scythe Kotetsu Mark II
      Arbeitsspeicher: 32GB G.Skill Trident-Z DDR4 3200MHz CL14
      Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 56 8G
      Display: 2x AOC E2460S 24"
      SSD(s): Samsung 970 Evo 250GB M.2 + 850 Evo 1TB
      Soundkarte: Realtek ALC888
      Gehäuse: Fractal Arc Mini R2
      Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver 600W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro x64
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.429
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    8
    Nimm lieber G.Skill Ripjaws V. Patriot is rotz. Und die Mushkin haben miese Timings

    https://www.mindfactory.de/product_i...t_1013799.html

    Athlon 200GE 3,2GHz | 8GB Samsung DDR4 2666MHz | DeskMini A300 | 120GB + 1TB HP EX900 M.2 NVMe | Radeon Vega3 | Salcar 60W | Win 10 Pro x64
    A10-7800 3,5GHz | 8GB Corsair Vengeance LP DDR3 1600MHz | Gigabyte F2A88XM-D3H | 120GB HP S700 + 16TB HDDs | Radeon R7 255D | bequiet PP11 300W 80+ | Win 10 Pro x64


  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    Zitat Zitat von Shinsaja Beitrag anzeigen
    Nimm lieber G.Skill Ripjaws V. Patriot is rotz. Und die Mushkin haben miese Timings

    https://www.mindfactory.de/product_i...t_1013799.html
    ok müsste passen

    --- Update ---

    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Timings sind viel zu hoch.....
    Einfach diese nehmen: https://geizhals.eu/?cmp=1971747&cmp=1971755
    die habe ich drin 8 GB laufen aber nur mit 3000mhz.

    --- Update ---

    wie ist es wen ich 4x 4 GB habe wehre günstiger laufen die dan auch mit 3000mhz

  5. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Welche hast drinne,die 3000er CL 15 gehen auch locker mit nem 3000er Ryzen bis 3800MHz.

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Welche hast drinne,die 3000er CL 15 gehen auch locker mit nem 3000er Ryzen bis 3800MHz.
    ich dachte meine wehren 3200mhz stimmt so nicht sind nur 2666mhz sind die hier gewessen https://geizhals.de/crucial-ballisti...c=de#offerlist

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Mit wie viel Spannung lässt die Laufen?

  8. Beitrag #8
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Mit wie viel Spannung lässt die Laufen?
    die laufen bei 1.35volt mit 3000mhz bei 16 18 18 18 1T

  9. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Mehr machen die nicht.....
    ProcODT hast auf 60 - 53,3 ohm stehen?
    Memory Try It ! mal was um 3800MHz geladen und direkt die Timings auf 16.17.17.17.34.68 T1 oder T2 auf Auto lassen und ProcODT auf 60 ohm,Rest Auto.
    Neustart und die Spannung auf 1,3V....

    Ram sind von der CPU gesehen in 2 und 4?

    Was sagst zu diesen?Hätte ich hier
    https://geizhals.de/crucial-ballisti...1.html?hloc=de

  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    Zitat Zitat von Casi030 Beitrag anzeigen
    Mehr machen die nicht.....
    ProcODT hast auf 60 - 53,3 ohm stehen?
    Memory Try It ! mal was um 3800MHz geladen und direkt die Timings auf 16.17.17.17.34.68 T1 oder T2 auf Auto lassen und ProcODT auf 60 ohm,Rest Auto.
    Neustart und die Spannung auf 1,3V....

    Ram sind von der CPU gesehen in 2 und 4?

    Was sagst zu diesen?Hätte ich hier
    https://geizhals.de/crucial-ballisti...1.html?hloc=de
    wo finde ich ProcODT bei msi mb

  11. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Recht weit Unten.

  12. Beitrag #12
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    alles über 3000mhz starte nicht

  13. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Mach mal Screen von den Spannungen.

  14. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    aber was geht sind schärfere timings

  15. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Also begrenzt nicht der Ram sondern die CPU bzw der Speichercontroller , vermutlich wegen zu wenig Spannung....

  16. Beitrag #16
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99

  17. Beitrag #17
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 3700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB Kingston HyperX Predator (3.600)
      Grafikkarte: Powercolor RX 570 4G @ 2.000 RAM
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB / 1x WB Blue 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt Gold
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid, GPUGrid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: AMD RyZen R7 2700x auf ASUS Prime A320-M E, Gigabyte GTX1050 2GB
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.788
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    11
    Es kann einfach auch sein, dass der MC in der CPU nicht mehr hergibt.
    Ist bei meinem 2700x auch so, alles über 3.000 MHz ist nicht wirklich stabil (mit Samsung B-Dies), egal wie viel Spannung auf SOC oder RAM gegeben wird.
    Bis 3.000 ist alles wunderbar, auch scharfe Timings, aber danach ist einfach Feierabend.
    Der selbe RAM läuft jetzt mit dem 3700x auf dem selben Bord mit 3.600 MHz...

  18. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ja,er hat schon die 1,15V drauf....die reicht normal bis 3200/3400MHz...

    --- Update ---

    Oder die werden auf Auto nicht richtig gesetzt.Was sagt HWINFO64?

  19. Beitrag #19
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99

  20. Beitrag #20
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Die werden alle nur mit den Max 3000MHz laufen.....

    --- Update ---

    Du musst sehen wie du den Speichercontroller dazu überredest höher zu kaufen.

  21. Beitrag #21
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    Zitat Zitat von Shinsaja Beitrag anzeigen
    Nimm lieber G.Skill Ripjaws V. Patriot is rotz. Und die Mushkin haben miese Timings

    https://www.mindfactory.de/product_i...t_1013799.html
    die sind es geworden

  22. Beitrag #22
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    an der cpu liegt es nicht bin jetz bei 3600mhz


  23. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Casi030

    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    7.170
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    2
    Ins Windows ist leicht,aber laufen sie auch stab?
    tRFC liegt bei 631,geht nicht bei allen so gut hoch.....

  24. Beitrag #24
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Blutengel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Raspberry Pi 1 und 2
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2600
      Mainboard: MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      Kühlung: Scythe Mugen 5 [Rev. B]
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB 3200Mhz
      Grafikkarte: Asus rx560 4GB
      Display: G master GE 2488HS
      SSD(s): Silicon Power Ace A80 G3 x4 NVMe 512GB
      Festplatte(n): HGST 8TB
      Optische Laufwerke: LG Bluray
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Sahrkon
      Netzteil: XFX XT 400Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 64 Bit
      Browser: Pale Monn
      Sonstiges: Fritzbox 6591 - Intel Netzwerk

    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Am Deich
    Beiträge
    4.491
    Danke Danke gesagt 
    137
    Danke Danke erhalten 
    99
    1733mhz starte zwar aber komme nicht ins windows .
    bis jetz rennt es mit 3,6

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •