Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 33 von 33
  1. Beitrag #26
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Nitro 5 515-42 Ryzen 2500U + Rx560X + 2x8gb
      Prozessor: Ryzen 5 2500U
      Mainboard: ????????
      Kühlung: 1x APU 1x GPU
      Arbeitsspeicher: 2x8gb DDR 2400 Cl17
      Grafikkarte: AMD RX560X 4gb
      Display: 15" FHD IPS
      SSD(s): Samsung Evo 850 256gb System + M2 128gb
      Festplatte(n): Keine
      Optische Laufwerke: HP USB Extern
      Soundkarte: Tentlabs B-Dac
      Gehäuse: Acer Nitro 5
      Netzteil: Acer 140W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit 1903
      Browser: Chrome
      Sonstiges: Tentlabs B-Dac + Lehmann Linear Blackcube KHV + Beyerdynamic DT 1990 Pro 250Ohm

    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Naturpark Eifel
    Beiträge
    2.736
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    13
    Aber dann bekommt Micrososft auch Geld von mir.
    "Ich habe euch alle lieb und jetzt schnell zum Metzger"

  2. Beitrag #27
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.861
    Danke Danke gesagt 
    40
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von hoschi_tux Beitrag anzeigen
    Windows und Linux auf einer Platte solltest du vermeiden. Windows überschreibt rigoros den Bootloader wenn es das für nötig hält (Updates etc.). Danach hast du immer Arbeit, den Bootloader per live Linux neu zu installieren. Sinnvoller ist Linux auf separater Platte, insbesondere da Linux selbst häufig auf mehrere Partitionen verteilt ist (Boot, Root, swap, Home). Zusätzlich ist zu beachten, dass Windows auch Probleme damit hat, wenn es nicht auf dem Bootlaufwerk liegt (wäre dann ja Linux mit eingerichtetem Chainloader). Häufig schlagen dann Updates fehl, ohne sichtbaren Grund. Dann hilft nur für die Dauer der Installation die Bootreihenfolge zu ändern.
    Ich habe seit ca. 3-4 Jahren Windows und Linux parallel auf einer SSD und noch nie derartige Probleme bemerkt. Und das bei fast allen Rechnern.
    Erst wurde Windows7 aufgespielt, danach Ubuntu.
    Als ich Windows10 ebenfalls noch zusätzlich draufgespielt habe, war natürlich der Bootloader reparaturbedürftig. Aber seitdem läuft jedes Windows10-upgrade problemlos, ob dass Linux davon was merkt.
    Bei Ubuntu ist inzwischen eine einzelne Partition die Standardeinstellung. Kein extra Swap oder Home.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  3. Beitrag #28
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Berniyh

    Registriert seit
    29.11.2005
    Beiträge
    4.333
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    19
    Zitat Zitat von morpheus1969 Beitrag anzeigen
    Aber dann bekommt Micrososft auch Geld von mir.
    Das ist wohl leider wahr. Dennoch kannst du es ja mal versuchen, evtl. funktioniert das ja.
    Ich hab da ein bisschen Zweifel, da die von dir genannten Titel glaube ich auch 3D Darstellung verwenden und das funktioniert meines Wissens nach wie vor eher schlecht als recht in VMs.

  4. Beitrag #29
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R9 3900X
      Mainboard: ASUS TUF B450m Pro-Gaming
      Kühlung: Noctua NH-U12P
      Arbeitsspeicher: 2x 16GB Crucial Ballistix Sport LT DDR4-3200, CL16-18-18
      Grafikkarte: PowerColor RX Vega 56 (Ref)
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    3.017
    Danke Danke gesagt 
    32
    Danke Danke erhalten 
    18
    Bei Win7 hatte ich erst vor wenigen Wochen das Problem, dass einige Updates nicht ohne Änderung der Bootreihenfolge installieren wollten. Kann sein, dass unter 10 die Updates etwas anders installiert werden.
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  5. Beitrag #30
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Nitro 5 515-42 Ryzen 2500U + Rx560X + 2x8gb
      Prozessor: Ryzen 5 2500U
      Mainboard: ????????
      Kühlung: 1x APU 1x GPU
      Arbeitsspeicher: 2x8gb DDR 2400 Cl17
      Grafikkarte: AMD RX560X 4gb
      Display: 15" FHD IPS
      SSD(s): Samsung Evo 850 256gb System + M2 128gb
      Festplatte(n): Keine
      Optische Laufwerke: HP USB Extern
      Soundkarte: Tentlabs B-Dac
      Gehäuse: Acer Nitro 5
      Netzteil: Acer 140W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit 1903
      Browser: Chrome
      Sonstiges: Tentlabs B-Dac + Lehmann Linear Blackcube KHV + Beyerdynamic DT 1990 Pro 250Ohm

    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Naturpark Eifel
    Beiträge
    2.736
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    13
    @Berniyh: Ich verwende nur das 2D Schachbrett. Das 3D ist in meinen Augen mehr Gimmick als nützlich, bzw. kenne ich niemanden der auf dem 3D Brett spielt.
    Es ist zwar immer eine recht heftige Umstellung auf das ECHTE!!!! 3D Brett Live gegenüber dem gegner, aber....
    "Ich habe euch alle lieb und jetzt schnell zum Metzger"

  6. Beitrag #31
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+GTX1070ti
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    9.861
    Danke Danke gesagt 
    40
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von hoschi_tux Beitrag anzeigen
    Bei Win7 hatte ich erst vor wenigen Wochen das Problem, dass einige Updates nicht ohne Änderung der Bootreihenfolge installieren wollten. Kann sein, dass unter 10 die Updates etwas anders installiert werden.
    Ich hab ja in der Regel Win7 und Win10 drauf. Und beide starte ich ab und zu zweck updates.
    Kann natürlich sein, dass der Bug mich dann nicht getroffen hat, weil ich nicht pünktlich jeden Monat alle updates mitnehme, sondern auch mal nur alle 2 Monate und MS hat es inzwischen gefixt gehabt.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  7. Beitrag #32
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von Gozu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 1700
      Mainboard: BIOSTAR X470GT
      Kühlung: Coolermaster MASTERLIQUID 120
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB HyperX D416GB 2400-15 Fury Black
      Grafikkarte: XFX RX 5700 DD
      Display: 27 " iiyama G-Master GB2760QSU WQHD
      Festplatte(n): 2x WDC WD10EADS-11P8B1
      Optische Laufwerke: TSSTcorp CDDVDW SH-2
      Gehäuse: CoolerMaster HAF XB
      Netzteil: Seasonic Prime 1000 Watt Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 Professional x64, Manjaro
      Browser: Iron

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    264
    Danke Danke gesagt 
    95
    Danke Danke erhalten 
    0
    Oder mal Lutris installieren und die neuste GloriousEggroll Version von Proton ausprobieren.
    Proton ist das was Steam benutzt um Windows Spiel zum laufen zu bekommen. Das ist ein Wine welches um DXVK (DirektX 9 - 11 Emulationslayer der Vulkan benutzt), D9VK (Direkt 9 auf Vulkan Layer, läuft mit ein paar wenigen Games besser), vk3d (DirectX 12 auf Vulkan Emulationslayer), FAudio (benutzt FFMPEg um Audioformate abzuspielen), esync (um größere Buffer zu nutze), fsync (braucht speziel angepassten Kernel um bessere Performance zu liefern). Steam hängt immert noch bei Wine 4.11. Mit 4.18 kamen einige Patches die Kopierschutzabfragen über den USB Port lösen. bei den nachfolgenden Versionen wurde dies noch weiter verbessert. GloriousEggroll baut selber Proton Pakete mit der neusten Wine Version und den neusten AddOns (DXVk, D9VK, VK3D, FAudio, Esync, Fsync). Die kann man einfach per Lutris nutzen oder auch recht leicht in Steam einbinden.
    Ubuntu und Mint sind nett und gut für normale Office Dinge, aber wenn Du zocken willst dann nimmt man eher eine Roling Release Distribution wie Manjaro, OpenSuse Tumbleweed, PopOs (wenn es unbedingt Ubuntu basiert sein) muss oder Fedore Rawhide. Bei Debian, Ubuntu oder Mint musst Du mindestens ein halbes Dutzend an PPAs einbinden um aktuellen Kernel, OpenGL und Vulkan Treiber, LLVM, etc. zu haben. damit Spiele mit guter Performance laufen (oder überhaupt laufen)

  8. Beitrag #33
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    16.10.2004
    Ort
    Röttenbach
    Beiträge
    564
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    1
    Windows7 und Linux beissen sich wenn sie auf der gleichen Platte/SSD installiert sind und grub im Bootsektor installiert ist. Gilt nicht für jedes Update, es kommen aber immer wieder welche die nicht damit zurechtkommen wenn Windows nicht alleine auf der Platte ist. Ich hab hier gerade so eine Situation wo Win7 nach Update immer im Kreise bootet (hab mich da nicht an die folgende Empfehlung gehalten).

    Saubere Lösung: eine Platte/SSD für Windows, eine für Linux, grub auf die Linux-Platte. Ist egal ob EFI oder normales Bios, Windows kann dann über einen Eintrag in grub gestartet werden. Alternative sind wine (nicht jedes Win-Programm ist dazu zu überreden mit wine zu laufen, teilweise eine rechte Frickelei) oder eine VM.

    Gruss, Rolf

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •