Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.962
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.607
    Blog-Einträge
    25

    Dell und Schenker haben AMD-Notebooks in der Pipeline

    Schenker hat gerade eine 10 Jahre währende AMD-Abstinenz hinter sich und Dell gilt seit jeher als Inbegriff der Intel-Only-Politik, obgleich sie zwischendurch immer mal wieder einzelne AMD-Systeme im Sortiment hatten. Auf der letzten CES jedoch kündigten sowohl Schenker, als auch Dell Notebooks mit AMD-Prozessoren an, wenn auch nicht immer die erwarteten.

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Nero24. für diesen nützlichen Beitrag:

    MrBad (17.01.2020), skibice (17.01.2020), Yoshi 2k3 (17.01.2020)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Yoshi 2k3
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 3700X
      Mainboard: Gigabyte AORUS Gaming 7 Wi-Fi
      Kühlung: Watercool Heatkiller IV
      Arbeitsspeicher: 64GB G.SKILL Trident Z RGB F4-3466C16Q-64GTZR
      Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700XT 50th Anniversary
      Display: Nixeus NX-EDG27
      SSD(s): Toshiba XG5 256GB & Sandisk 3D Ultra 2TB
      Festplatte(n): Toshiba 2TB
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Caselabs SM8
      Netzteil: Seasonic PRIME Platinum 850W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Yoshi 2k3 beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    1.094
    Danke Danke gesagt 
    657
    Danke Danke erhalten 
    91
    Man darf gespannt sein. Ich habe schon unsere Entwickler Schlange stehen, die gerne ein neues Notebook mit der 4000er Serie hätten. Wird Zeit, dass das auf den Markt kommt ;-)

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.962
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.607
    Blog-Einträge
    25
    Aber den Ryzen 7 3700X "Matisse" ins Notebook zu stecken, ist schon krass Das wäre für Deine Entwickler wohl noch interessanter als Renoir

  5. Beitrag #4
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Santas Little Helper

    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    807
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    0
    Schenker will mit dem single Channel RAM also Kosten sparen, ja? Dann frage ich mich, warum das Gerät 800€+ kosten soll. Sowas gibt es bei anderen Herstellern wie bspw. Lenovo schon seit Monaten für kleineres Geld.

    Und dann kommt Schenker auch noch mit der Aussage, dass sie evtl. auch Geräte mit 4000er APUs bringen wollen, WENN dieses 3500U Krüppelding entsprechend verkauft wird.
    Die kommen also mindestens ein halbes Jahr zu spät mit dem Gerät auf den Markt, verkrüppelt die iGPU Leistung durch single Channel RAM und verkaufen es zu teuer. Und darauf wollen die dann evtl. aufbauen, falls es sich gut verkauft?
    Das ist doch auch bloß wieder Alibi. Da kann man dann nach spätestens einem Jahr sagen, dass ja keiner AMD haben wollen würde und schon kann man weiter gemütlich Intel only fahren.

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Emploi
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Envy x360 Ryzen 5 2500u Vega 8 | HP 625 15"MATT (AMDX²P320, ATI4200) + 8GB Ubuntu.
      Desktopsystem
      Prozessor: 4770K | X61090T | AMD Llano APU A8-3850| Kabini
      Mainboard: Z87X-UD3H|M4A89TD PRO 890F|Gigabyte|AsRock
      Kühlung: KyrosXT|Corsair H60|Stock|Stock
      Arbeitsspeicher: 4x8GB Crucial 1600 CL 8LV|4x4GB Kingston 1333 CL9|8GB 1600er CL9 Corsair Vegance|4GB Kingston
      Grafikkarte: Asus RX 480 ROG OC 8GB|5870|APU|APU
      Display: 3xLG IPS277"+23"65 E-IPS MATT / 19" Sammsung SyncMaster 930BF MATT, 15" TFT CTX PV520 (Analog) MATT
      SSD(s): Samsung 840 EVO 1TB
      Festplatte(n): 250 GB Samsung 840 SSD / 2xWesternDigital 1GB Raptor RAID0, 2xSeagate 750er Baracuda ES2
      Optische Laufwerke: HL-DT-ST DVDRAM GSA-4040B
      Soundkarte: Logitech G35 Headset / RealtekOnboard 7.1
      Gehäuse: LANCOOL K62 / Thermaltake Tsunami Dream (Alu+Plexiglas) ## Chieftek 601 CS (Kruppstahl+Kork)
      Netzteil: Corsair AX760i Platinum|Antec True Power 550
      Betriebssystem(e): Win7 Pro AMD64 / WinVista AMD64 Ulti ## WinXP Pro 32
      Browser: Opera
      Sonstiges: Logitech G19 und Logitech G400 (nach 3 Jahren MX518 ;) auf X-Board V2 (nur Headshots*buck*) G35
    • Mein DC

      Emploi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG
      Lieblingsprojekt: LatticeProject, Virtual Prairie (ViP), World Community Grid
      Rechner: Ein Haswell, Cloudnet GO RK3188, CX-919
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    5.716
    Danke Danke gesagt 
    332
    Danke Danke erhalten 
    459
    Blog-Einträge
    12
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Aber den Ryzen 7 3700X "Matisse" ins Notebook zu stecken, ist schon krass Das wäre für Deine Entwickler wohl noch interessanter als Renoir
    Hatt ja Asus ROG mit dem 1700 einst schon getan. https://www.asus.com/de/ROG-Republic...Strix-GL702ZC/
    Interessant fände ich jetzt einen Ryzen 9 3900 ohne X.
    Geändert von Emploi (18.01.2020 um 08:27 Uhr)

  7. Beitrag #6
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von samm
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo A485
      Desktopsystem
      Prozessor: Threadripper 1950X @Stock
      Mainboard: Asrock Taichi x399
      Kühlung: XSPC Raystorm Neo
      Arbeitsspeicher: 4*8GB G.Skill 3700 CL17 @3200 CL14
      Grafikkarte: Sapphire Fury Tri-X
      Display: 27" BenQ 2560*1440
      SSD(s): Samsung 950 Evo 1TB, Samsung 840 Pro 256 GB, Samsung 830 128 GB
      Soundkarte: SoundblasterX AE-5
      Netzteil: Seasonic Titanium 750W
      Betriebssystem(e): Win Server 2016
      Browser: Vivaldi

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    109
    Danke Danke gesagt 
    42
    Danke Danke erhalten 
    0
    Und Acer im Helios 500 mit dem 2700, samt Vega. Ebenfalls sehr starkes DTR, das Ding

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •