Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.368
    Danke Danke gesagt 
    126
    Danke Danke erhalten 
    62

    Tablet mit Custom-ROM Android versehen

    Ich suche für mein einem ODYS UNO X10 mit Android 4.2.2. die Möglichkeit auf ein Custom-ROM zu wechseln.
    Auf Google würde ich gerne verzichten in diesem Zuge.
    Geht das für so alte Technik, welche Android Version sollte möglich sein?
    Gibt es Dienstleister, die sowas machen?

  2. Beitrag #2
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Tanzmusikus
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 5 A515-43
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2700X + AiO WaKü
      Mainboard: ASRock X470 Taichi
      Kühlung: NZXT Kraken X61 mit 2x PH-F140XP
      Arbeitsspeicher: 4x 8GB G.Skill DDR4 @3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT + AiO WaKü X41+G10
      Display: LG 37LV5590 @ 1920x1080p
      SSD(s): mehrere, z.B. Crucial, Samsung, usw.
      Festplatte(n): mehrere WD Caviar Green/Blue 1&2TB
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Phanteks Enthoo Luxe
      Netzteil: BeQuiet! Straight Power E10 700W
      Betriebssystem(e): Kubuntu + Win10
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Denon AVR-1910 7.1 LS-System
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    07.12.2009
    Ort
    Da, wo der Bär tanzt ...
    Beiträge
    464
    Danke Danke gesagt 
    66
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hallo!

    Schau mal nach einem Lineage Custom-ROM mit vlt. 6er oder sogar 7er Android Version.
    Und nicht nur auf https://download.lineageos.org/ schauen, sondern auch auf anderen Seiten.

    Ich hatte für mein ZTE Blade v6 (5er Android) zum Glück noch ein einziges funktionierendes Lineage-ROM v7.12 gefunden.

    Grüße, TM

    --- Update ---

    http://www.handy-faq.de/forum/firmwa...o-x10-t323843/

    --- Update ---

    https://www.androidpit.de/die-besten...-im-ueberblick

    --- Update ---

    https://www.droidviews.com/list-of-a...ames/#Gigabyte

    --- Update ---

    https://forum.xda-developers.com/android/development

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.368
    Danke Danke gesagt 
    126
    Danke Danke erhalten 
    62
    Danke Tanzmusikus, ich habe leider nichts für mein ODYS UNO X10 finden können. Derzeit habe ich es gerootet und allen Ballast von google und ES Explorer befreit. Ist wohl das Bestmögliche unter dem gegebenen Android 4.2.2.
    Geändert von Allfred (26.03.2020 um 12:47 Uhr)

  4. Beitrag #4
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.368
    Danke Danke gesagt 
    126
    Danke Danke erhalten 
    62
    Mein Tablet ist nun gerootet. Ich habe APKpure und SD-Maid als neue Apps mit drauf, alles an Google ist fort und kann nicht mehr (dazwischen~) funken.
    Leider bietet die App Auswahl bei APKpure keine spezifische Vorsortierung an, so daß ein Großteil nicht mehr mit Android 4.2.2 läuft.
    F-Droid sortiert zwar passend zur Android Version, ist aber bescheiden in der Auswahl. Also kein Licht ohne Schatten.
    Leider ist der aufgespielte Browser = Osiris zur alten HW unpassend. Ab dem vierten Tab stürzt er wegen Überarbeitung ab.

  5. Beitrag #5
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Tanzmusikus
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 5 A515-43
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 2700X + AiO WaKü
      Mainboard: ASRock X470 Taichi
      Kühlung: NZXT Kraken X61 mit 2x PH-F140XP
      Arbeitsspeicher: 4x 8GB G.Skill DDR4 @3200 CL14
      Grafikkarte: MSI RX 5700 XT + AiO WaKü X41+G10
      Display: LG 37LV5590 @ 1920x1080p
      SSD(s): mehrere, z.B. Crucial, Samsung, usw.
      Festplatte(n): mehrere WD Caviar Green/Blue 1&2TB
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30
      Soundkarte: Realtek ALC1220
      Gehäuse: Phanteks Enthoo Luxe
      Netzteil: BeQuiet! Straight Power E10 700W
      Betriebssystem(e): Kubuntu + Win10
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Denon AVR-1910 7.1 LS-System
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    07.12.2009
    Ort
    Da, wo der Bär tanzt ...
    Beiträge
    464
    Danke Danke gesagt 
    66
    Danke Danke erhalten 
    0
    Tja, Tabs & Smartphones lassen oft (nicht alle wie z.B. Fairphones) nicht wirklich upgraden, weder Soft- noch Hardware.
    Dafür könnte man, wenn man kann, selbst Hand anlegen & sich ein OS (z.B. auf Lineage-Basis) zusammenstellen (Treiber- & Systemprogramme).

    Oder ein neues Tab kaufen ... diese Wegwerfgesellschaft ist manchmal zum .

    Zumindest hast Du eine Lösung gefunden, wie es weiter geht. Das ist doch .

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.435
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Ich kann mich bei meinem iPad nicht beschweren. Außer vielleicht über die Flut an updates.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.368
    Danke Danke gesagt 
    126
    Danke Danke erhalten 
    62
    Na danke - das wollte ich hören. Mein Ur-Opa ODYS UNO X10 macht was er soll. Wegen Corona sind eh alle Frisöre geschlossen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •