Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    23.03.2020
    Beiträge
    2
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0

    Frage Netzwerk einrichten mit Access Point an Connect Box

    Hallo zusammen,

    vorweg - ich bin kein Experte beim Thema Netzwerk und hoffe, dass es hier welche gibt, die mir weiterhelfen können. Vielen Dank schonmal im Voraus.

    Ich erzähle einfach mal kurz was ich vorhabe und wüsste von jemandem mit genügend Kompetenz, ob das auch so umsetzbar ist.

    Wir haben ein neu gebautes Haus, zwei Stockwerke. Im EG im Technikraum ist das Koaxkabel angeschlossen, die Dose, in der ich die Connect Box angeschlossen habe, steht nebenan im Wohnzimmer. Es wurden Netzwerkkabel im Wohnzimmer sowie in drei Zimmern im OG verlegt. Nun habe ich das Problem, dass mein WLAN Signal im OG sehr schwankend ist (Massivholzhaus); mal da, aber die meiste Zeit eben nicht. Ich möchte also mein Signal verstärken. Einen Repeater habe ich aufgrund des Qualitätsverlustes ausgeschlossen.

    Folgendes habe ich nun vor:
    Ich kaufe einen Switch und installiere diesen im Netzwerkschrank. Dann patche ich meine Netzwerkdose im Wohnzimmer und schließe so die Connect Box an.
    Anschließend patche ich eine Dose im OG und schließe dort einen Access Point an und habe dann wunderbares WLAN Signal im OG.

    Wird das so funktionieren?? Und vor allem: Welcher Access Point ist mit der Unitymedia Connect Box kompatibel? Ich dachte an den TP-Link TL-WA801ND. Hat da jemand Erfahrung damit?

    Für Eure Antworten im Voraus lieben Dank!

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 (Pinnacle Ridge)
      Mainboard: ASUS Prime X370-A
      Kühlung: Noctua NH-U12S mit 1x NF-F12
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT weiß (BLS2K8G4D32AESCK): 2x 8 GiB DDR4-3200 (CL16) @ 1,25V
      Grafikkarte: Zotac GeForce GTX 1060 6GB AMP Edition
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      SSD(s): Samsung 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): WD40EZRZ (WD Blue) 4000GB SATA3, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), ASUS E818A6T (DVD-ROM), Pio DVD-106S (Slot-in DVD-ROM)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EMP400AGT MaxPro 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), DVBSky T9580, Sharkoon Frontpanel B (2x USB 3.0)

    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    7.094
    Danke Danke gesagt 
    391
    Danke Danke erhalten 
    49
    Zitat Zitat von PrinzessinCeline Beitrag anzeigen
    Folgendes habe ich nun vor:
    Ich kaufe einen Switch und installiere diesen im Netzwerkschrank. Dann patche ich meine Netzwerkdose im Wohnzimmer und schließe so die Connect Box an.
    Anschließend patche ich eine Dose im OG und schließe dort einen Access Point an und habe dann wunderbares WLAN Signal im OG.

    Wird das so funktionieren??
    Ja, wird es. Das ist die übliche Vorgehensweise, WLAN an einen anderen bzw. zusätzlichen Ort zu bringen.

    Und vor allem: Welcher Access Point ist mit der Unitymedia Connect Box kompatibel?
    Das spielt keine Rolle, wenn du das WLAN im Router deaktivierst. Selbst wenn du es nicht deaktivierst und auf beiden Geräten dieselbe SSID angibst, sollte das funktionieren, nur eben ohne nahtlosen Übergang beim Rumlaufen im Haus, wenn die Clients vom einen Access auf den anderen wechseln.

    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  3. Beitrag #3
    Lieutenant
    Lieutenant

    Registriert seit
    14.03.2020
    Beiträge
    85
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Dalai Beitrag anzeigen
    Ja, wird es. Das ist die übliche Vorgehensweise, WLAN an einen anderen bzw. zusätzlichen Ort zu bringen.
    Grüße Dalai

    Ist nicht die Connect-BOX der Router für das Netz? Müsste nicht der Access-Point auf LAN-Seite der Connect-Box angeschlossen werden?
    Denn so wie ich den Text verstanden habe, will die Dame den Switch vor die Connect-Box auf deren WAN-Seite setzen, statt dahinter auf der LAN-Seite.
    Und dann wäre auch der Access-Point auf WAN-Seite angeschlossen.

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Dalai
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T43 mit 15" UXGA (1600x1200), 2x 1 GiB RAM, 100GB HD, Bluetooth, GBit LAN, ATi X300
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 (Pinnacle Ridge)
      Mainboard: ASUS Prime X370-A
      Kühlung: Noctua NH-U12S mit 1x NF-F12
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT weiß (BLS2K8G4D32AESCK): 2x 8 GiB DDR4-3200 (CL16) @ 1,25V
      Grafikkarte: Zotac GeForce GTX 1060 6GB AMP Edition
      Display: Dell U2410, 24 Zoll, IPS, 16:10
      SSD(s): Samsung 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): WD40EZRZ (WD Blue) 4000GB SATA3, WD20EZRX (WD Green) 2000GB SATA3
      Optische Laufwerke: Pio DVR-212 (DVD-RAM), ASUS E818A6T (DVD-ROM), Pio DVD-106S (Slot-in DVD-ROM)
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS PCI
      Gehäuse: Lian Li PC-8NB Midi-Tower
      Netzteil: Enermax EMP400AGT MaxPro 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 und immer mal wieder ein neues Linux :-)
      Browser: Mozilla Firefox mit diversen Erweiterungen
      Sonstiges: 2x 120mm Gehäuselüfter (Front und Rückwand), DVBSky T9580, Sharkoon Frontpanel B (2x USB 3.0)

    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Meiningen, Thüringen
    Beiträge
    7.094
    Danke Danke gesagt 
    391
    Danke Danke erhalten 
    49
    Es liest sich so, aber wenn du dir Bilder von dem Gerät anschaust (z.B. dieses), wirst du feststellen, dass das technisch gar nicht funktionieren würde. Es kommt ein Koax-Kabel rein (Kabelanschluss), und daran kann man keinen (Netzwerk-)Switch anschließen.

    Aber um die Verkabelung für alle nochmal deutlich zu machen:
    Code:
    Kabelanschlussdose > Connect Box > Switch [> Patch Panel] > Access Point
    Grüße
    Dalai
    Echte Hilfe kann's nur bei Rückmeldungen geben! Ich will schließlich auch dazulernen.
    Jeder Beitrag - auch dieser - kann mit der Waage unter dem Avatar bewertet werden.


  5. Beitrag #5
    Lieutenant
    Lieutenant

    Registriert seit
    14.03.2020
    Beiträge
    85
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Da könnte Sie dann sogar auf den Switch im Schrank vom Technikraum verzichten und dort nur vom Wohnzimmer nach oben durchpatchen ... falls Connect Box und Access Point beide den heute üblichen Gigabit-Anschluss haben. Frei nach dem Motto: spart Geld und was nicht da ist kann keine Probleme machen.
    *
    Hier sind bei dem lokalen TV-Kabelanbieter 2 Varianten üblich: Variante 1 hat nur ein Kästchen mit WAN Koax und auf der anderen Seite eine Telefonbuchse und einen Fast Ethernet Port (kein WLAN, laut Vertrag darf man dort keinen Switch anschließen und nur 1 Gerät) und man hat damit am Gerät die IP vom Anbieter. Variante 2 hat 2 Kästchen. 1 Kästchen WAN Koax, andere Seite 2x Telefon und ein LAN-Port und 2.Kästchen als Router mit WLAN und integrierten Switch.

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    23.03.2020
    Beiträge
    2
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Vielen Dank an Euch alle für Eure Rückmeldungen! So wie ich es vorhatte, hat es einwandfrei und sogar auf Anhieb funktioniert! *freu* Habe jetzt im OG astreines WLAN Signal.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •