Seite 1 von 21 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 517
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Moderation DC

    Avatar von unterstudienrat
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Opteron 170/175 @2,5-2,8GHz
      Mainboard: 2x DFI Lanparty UT nf4 Ultra-D
      Kühlung: AC WaKü
      Arbeitsspeicher: 8x512MB A-Data Vitesta PC4000 200 MHz @2,5; 3, 3, 11
    • Mein DC

      unterstudienrat beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, F@H, POEM
      Lieblingsprojekt: F@H & SIMAP
      Rechner: Opteron170, 175
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Anne Elbe
    Beiträge
    6.993
    Danke Danke gesagt 
    260
    Danke Danke erhalten 
    752
    Blog-Einträge
    2

    11. Pentathlon 2020 - Amicable Numbers (Querfeldein)

    Für alle Fragen welche bei Amicable Numbers auftreten, soll dieser Thread dienen!



    Amicable Numbers ist ein Quorum 2 Projekt, d.H. das erst nach Gegenrechnung durch ein anders System und die Bestätigung der Ergebnisse, die entsprechenden Credits gutgeschrieben werden.

    Zeitraum:
    Start: 12.05.2020 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 (MESZ)
    Ende: 17.05.2020 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 (MESZ)

    Projektseite:
    https://sech.me/boinc/Amicable/
    Nachdem Projekt beitreten, bitte nicht das Team vergessen!

    Planet 3DNow! beitreten: https://sech.me/boinc/Amicable/team_...orm.php?id=228


    Wer nicht extra einen eigenen Account bei dem Projekt erstellen will kann über den schwachen Kontoschlüssel des P3D Cluster mitrechnen.

    Spoiler


    Besonderheiten:
    Verfügbar für NVIDIA- und AMD-Grafikkarten unter Windows, Linux und macOS (64-Bit) sowie als CPU-Anwendung mit Multithreading für die gleichen Betriebssysteme und Linux auf ARM64
    In den Projekteinstellungen kann die Kernel size eingestellt werden: ein höherer Wert kann die GPU-Auslastung verbessern, erhöht jedoch auch den GPU-RAM-Verbrauch und sorgt möglicherweise für einen trägeren Bildaufbau auf angeschlossenen Monitoren
    Deadline: 5 Tage
    Aufgrund von Quorum 2 kann es zu Verzögerungen bei der Creditgutschrift kommen, es empfiehlt sich mit möglichst großer Vorratshaltung zu rechen (Viele WUs auf Reserve lagern, reifen lassen), damit die Validierung noch vor dem 17.05. 02:00 MESZ erfolgt


    Gruß

    D.U.
    Geändert von unterstudienrat (09.05.2020 um 15:46 Uhr)
    Wenn Dir einer meiner Beiträge gefallen hat, kannst Du ihn durch klicken auf das Symbol berwerten

  2. Die folgenden 10 Benutzer sagen Danke zu unterstudienrat für diesen nützlichen Beitrag:

    Cashran (10.05.2020), ceVoIX (11.05.2020), erde-m (10.05.2020), Fritz Brinkhoff (09.05.2020), JagDoc (09.05.2020), MrBad (09.05.2020), Rekrut (09.05.2020), seTTam (09.05.2020), Thyler Durden (09.05.2020), wintermute_3dc (12.05.2020)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 8700K
      Mainboard: Gigabyte Z390 GamingX
      Kühlung: Noctua NH-D15 chromax.Black
      Arbeitsspeicher: 32GB G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600 DIMM CL16 Dual Kit
      Grafikkarte: MSI Radeon RX 5700 Gaming X
      Display: LG 27GL850-B WQHD@144Hz, FreeSync & G-Sync
      SSD(s): Corsair Force Series MP510 960GB
      Optische Laufwerke: USB BD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Phanteks EVOLV X
      Netzteil: Seasonic Prime Ultra 750W 80+ Titanium
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Chrome / FireFox
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Rechner: R7 1800X, i7 7700HQ, Pentium 2020, RasPi 3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    1.285
    Danke Danke gesagt 
    14
    Danke Danke erhalten 
    1
    Hosts Eintrag

    Spoiler



    app_config

    Spoiler
    Mein YouTube Kanal, dreht sich dort nur um meine SV650.


  4. Beitrag #3
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Thyler Durden
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad E595
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R9 3900x
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Wakü mit 420 Mora 3
      Arbeitsspeicher: Corsair CMK16GX4M2B3200C16
      Grafikkarte: MSI R9 290X
      Display: EIZO EV3285
      SSD(s): 1x 1GB 1x 0,5GB 1x0,12GB
      Festplatte(n): 1x 3GB
      Optische Laufwerke: n.A.
      Soundkarte: Creative Sound Blaster Zx
      Netzteil: be quiet! Straight Power 10 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Thyler Durden beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Querbeet
      Lieblingsprojekt: POEM
      Rechner: AMD R9-3900x; AMD R7 1700; AMD R5 1600; AMD R5 2400G; ThinkPad 595 & 495; Xeon E5-2630L v4 ES; J1900
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.06.2002
    Ort
    Tyrol
    Beiträge
    522
    Danke Danke gesagt 
    202
    Danke Danke erhalten 
    60
    die C2 Odroiden sind bei Amicable auch gut mit Linux gelaufen, Alternative nach Universe.
    offizieller "P3DN complainer"
    Spoiler

    DC Pixel

  5. Beitrag #4
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3700X // Ryzen 9 3900X
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus // MSI B450-A Pro
      Kühlung: 2y Scythe Fuma 2
      Arbeitsspeicher: 32 GB Ballistix DDR4-3000@3200 // 32 GB G.Skill DDR4-3600
      Grafikkarte: RX 5700 Red Dragon, HD 7970 // Geforce GTX 1660 Super, 970
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Crucial MX500 500GB // Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Optische Laufwerke: hatter
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5 // Name vergessen, Karton ist auf Dachboden
      Netzteil: Corsair RMi 850W // be Quiet 700 W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 // Windows 10 Pro x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 9 3900X, Ryzen 7 3700X, RX 5700, HD 7970, GTX 1660 Super, 970
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    101
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    34
    Puh, in ca. 4 Stunden habe ich die 20 WUs durch. Das braucht ne Menge Instanzen bis zum Start

  6. Beitrag #5
    Cadet
    Avatar von Andoen
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Elite x2 1012
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X
      Mainboard: Gigabyte B450I Aorus Pro Wifi
      Kühlung: Scythe Mugen 5
      Arbeitsspeicher: Corsair 16GB DDR4 3600 CL18
      Grafikkarte: AMD RX VEGA 56
      Display: BenQ XL2730z
      SSD(s): Samsung 960 Evo M.2, Sandisk Ultra 3D 2TB
      Soundkarte: Creative SoundblasterX G5
      Gehäuse: Define Nano S
      Netzteil: Be Quiet Straight Power 11
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64bit
    • Mein DC

      Andoen beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: von allem ein wenig
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 3700X - 16GB - RX VEGA 56 R5 3600 - 16GB - RX570 i5-3570 - 8GB - RX570 i5-3450 - 8GB
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    0
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    6
    Bei mir wurde bisher keine einzige bestätigt. Mir ist auch aufgefallen das der Wingman immer eine CPU WU hat. Evtl. Kann das jemand bestätigen?

    Gerade wurde eine für 6.836 Punkte gutgeschrieben. Aber die hatte ein Quorum von 1.

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    18.117
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    AMD RX480 single-WU 1148 Sekunden, also knapp über 19 Minuten.

    31338712 13554938 107389 9 May 2020, 16:00:02 UTC 9 May 2020, 16:19:28 UTC Fertig, Warte auf Bestätigung 1,148.71 300.22 ausstehend Amicable Numbers up to 10^21 v3.02 (opencl_amd)
    windows_x86_64
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.538
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von Andoen Beitrag anzeigen
    . Mir ist auch aufgefallen das der Wingman immer eine CPU WU hat. Evtl. Kann das jemand bestätigen?
    Alle meine OpenCL WUs von der RadeonVII wurden von einem OpenCL Nvidia Rechner gegengeprüft. Sehr löblich. Auf diese Weise verhindert man so einen Mist wie bei Seti, wo die fehlerhaften RX5700 sich gegenseitig die Fehler als gültig bestätigt haben.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  9. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Raspo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Oneplus 6 64GB
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3900X@65W
      Mainboard: Asus Crosshair VI Hero
      Kühlung: be quiet silent loop 280
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
      Grafikkarte: Sapphire Pulse Vega 56
      Display: Philips 436M6
      SSD(s): Samsung 960 Evo
      Festplatte(n): Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
      Soundkarte: onboard @ Dali Zensor 1
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX TG
      Netzteil: Seasonic Prime 660W Platinum
      Betriebssystem(e): Win 10 64bit Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      Raspo beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.176
    Danke Danke gesagt 
    229
    Danke Danke erhalten 
    26
    Eventuell hat bei Amicable Numbers auch der Ramtakt nen Einfluss (?), da es ja so viel RAM braucht.
    Meine 4x 8GB laufen auf 3600CL16.
    Sprich da könnte noch etwas Performance vergraben sein.

    Ist aber nur ne Theorie.

  10. Beitrag #9
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3700X // Ryzen 9 3900X
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus // MSI B450-A Pro
      Kühlung: 2y Scythe Fuma 2
      Arbeitsspeicher: 32 GB Ballistix DDR4-3000@3200 // 32 GB G.Skill DDR4-3600
      Grafikkarte: RX 5700 Red Dragon, HD 7970 // Geforce GTX 1660 Super, 970
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Crucial MX500 500GB // Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Optische Laufwerke: hatter
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5 // Name vergessen, Karton ist auf Dachboden
      Netzteil: Corsair RMi 850W // be Quiet 700 W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 // Windows 10 Pro x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 9 3900X, Ryzen 7 3700X, RX 5700, HD 7970, GTX 1660 Super, 970
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    101
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    34
    Mist, eine ist entfleucht! Leck ist aber gestopft.

    Bei der Gelegenheit kann ich 22,5 Min für eine RX 5700 melden. Die GTX 970 ist nach 33 Min bei 76%.
    RAM läuft auch mit 3600.

    Mein anonymer Wingman hat in seinem Xeon 64 1660 Ti und über 1200 WUs. Muss ein gigantisches Mainboard sein...

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 6700K
      Mainboard: Asrock Z270 Extreme4
      Kühlung: EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
      Arbeitsspeicher: 1x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
      Grafikkarte: Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
      Display: LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB 840 EVO, Mushkin Reactor1TB, Sandisk Extreme 480GB
      Festplatte(n): 1xMD04ACA400, 2x Seagate Archive 8TB
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Corsair RM650i
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge WinTV USB Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    18.117
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    169
    Blog-Einträge
    3
    Ja, solche Kisten sehe ich auch stndig.
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  12. Beitrag #11
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.536
    Danke Danke gesagt 
    366
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ich habe bis auf eine alte Nvidia keine brauchbare GPU mehr im Park.

  13. Beitrag #12
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    20.086
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.738
    Blog-Einträge
    25
    Gott, ist das Bunkern bei Ami ein Gefrickel. Das Projekt rückt nur max 20 WUs raus. Die reichen auf der Vega aber gerade mal für 3 Stunden. Also Instanzen Mehrere, viel mehrerererere!!! Das artet ja in Stress aus
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.051
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    4
    meine 5700XT braucht 20 minuten für eine wu bei 220W@2060mhz

    ich glaub ich fang gleich an zu

  15. Beitrag #14
    Administration Avatar von Nero24.
    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    20.086
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.738
    Blog-Einträge
    25
    Wobei man da vorsichtig sein muss. Die WU-Laufzeiten sind anscheinend je nach WU extrem unterschiedlich. Die Vega cruncht normalerweise 2 WUs gleichzeitig auf 13 Minuten weg. Eben hatte ich aber welche, die sind sagenhafte 2 Stunden gelaufen

    Lässt Du eine oder zwei gleichzeitig laufen?
    CU

    Nero24 (Planet 3DNow!)

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700, 3.80GHz @ 1,25v
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport LT 16GB, 2666Mhz @ 3200Mhz
      Grafikkarte: XFX RX480 irgendwat 8GB
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 960 NVMe 250GB, 840 EVO 120 GB
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TB + 500 Samsung
      Optische Laufwerke: gehören der Vergangenheit an.
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD -> Thx p3d
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Chrome, Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM <--- sowas gabs mal :(
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Ryzen 7 1700, 3.60GHz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    2.051
    Danke Danke gesagt 
    34
    Danke Danke erhalten 
    4
    single wu kernel_size 23

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.538
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Gott, ist das Bunkern bei Ami ein Gefrickel. Das Projekt rückt nur max 20 WUs raus. Die reichen auf der Vega aber gerade mal für 3 Stunden. Also Instanzen Mehrere, viel mehrerererere!!! Das artet ja in Stress aus
    Also mein Bunker ist bereits auf 43 WUs angewachsen, ganz ohne Gefrickel. Der Herr Pending ist mir (noch) gnädig.
    Wegen der 8GB Speicherbdarf pro WU kann ich eh nur eine rechnen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  18. Beitrag #17
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 200 GE
      Mainboard: ASRock A320M-HDV
      Kühlung: boxed
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR4-2667
      Grafikkarte: IGP
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 300W
      Betriebssystem(e): Windows 10 18362.145
      Browser: IE11
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 6x Ryzen, 10x Op3280 ...
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5.475
    Danke Danke gesagt 
    1.100
    Danke Danke erhalten 
    543
    Ist es normal dat da ne Wuze 8GB RAM benötigt ?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	25 
Größe:	20,5 KB 
ID:	40043
    Geändert von Crashtest (10.05.2020 um 07:44 Uhr)

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.538
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Nee, normal ist das nicht. Aber bei dem Projekt wohl so üblich.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  20. Beitrag #19
    Themenstarter
    Moderation DC

    Avatar von unterstudienrat
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Opteron 170/175 @2,5-2,8GHz
      Mainboard: 2x DFI Lanparty UT nf4 Ultra-D
      Kühlung: AC WaKü
      Arbeitsspeicher: 8x512MB A-Data Vitesta PC4000 200 MHz @2,5; 3, 3, 11
    • Mein DC

      unterstudienrat beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, F@H, POEM
      Lieblingsprojekt: F@H & SIMAP
      Rechner: Opteron170, 175
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Anne Elbe
    Beiträge
    6.993
    Danke Danke gesagt 
    260
    Danke Danke erhalten 
    752
    Blog-Einträge
    2
    Mir war mal so als wenn es Projekte gab die einen größeren Bunker erst dann zugelassen haben wenn die Rechner einige WUs zurück gemeldet haben und das auch obwohl es Eingriffe in die Config Dateien gab.
    Was aber nicht heißt das es hier der Tatsache entspricht.
    Man sieht/merkt das uns echt viele erfahrene Cruncher/Member abhanden gekommen sind die mit solchem Wissen um die Ecke kommen könnten.



    Gruß

    D.U.
    Wenn Dir einer meiner Beiträge gefallen hat, kannst Du ihn durch klicken auf das Symbol berwerten

  21. Beitrag #20
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Rekrut
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X
      Mainboard: Asus PRIME B450M-A
      Kühlung: Noctua NH-U12S SE
      Arbeitsspeicher: 4x 16 GB HyperX FURY DDR4 2667MHz
      Grafikkarte: Radeon RX 560
      Display: LG 4K IPS
      Festplatte(n): 1x 1 TB HDD 2,5 Zoll 10.000 U/min.
      Optische Laufwerke: Nicht vorhanden
      Soundkarte: Asus Xonar II
      Gehäuse: Fractal Node 804
      Netzteil: 550 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum
      Betriebssystem(e): Linux Mint 19.3
      Browser: Chromium 80.0.3987.87
    • Mein DC

      Rekrut beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG
      Lieblingsprojekt: WCG
      Rechner: 2x AMD Ryzen 9 3950X
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    1.519
    Danke Danke gesagt 
    30
    Danke Danke erhalten 
    18
    Echt schade um diese Member/Cruncher, wenn ich das halbe Glas halb leer und halb voll sehe, dann eher halbvoll und es ist schade um die abhanden gekommenen Member, aber dann lass uns wieder vom neuen lernen und zusammenhalten.
    Ich denke das jammern sollte ich/wir in fröhliche Stimmung eintaufen. Also weniger Meckern und dafür für mehr Stimmung sorgen.

    Dazu finde ich das sehr interessant, welche Projekte gewählt wurden, die alle eine gewisse Herausforderungen benötigen. Wenn ich bedenke, so wäre das doch sehr langweilig, wenn alles nach dem Schema F abläuft. Bei dem Phentatlon und diesem Projekt und den anderen sind wir doch gut gefordert und haben überall etwas wo wir gucken müssen wie es läuft, damit wir oben bleiben können.

    Vielen Dank alle die alle hier sind um mitzumachen.

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R9 3900X
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermalright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000@3000
      Grafikkarte: Sapphire Pulse Vega 56, EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO Plus 870 1TB & 850 500GB, Crucial MX500 1TB
      Optische Laufwerke: PIONEER BDR-209DBK
      Soundkarte: Nubert nuPro A-20 (USB), Pioneer SE-MS7BT(K) (BT)
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: BeQuiet! StraightPower 11 650W
      Betriebssystem(e): Ubuntu LTS
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: R7 3900X @ 85W + Vega 56 & GTX 1060 3G 8 x Odroid C2, 8 x Odroid XU4, 4 x Odroid N2, 3 x Nvidia Jet
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.643
    Danke Danke gesagt 
    52
    Danke Danke erhalten 
    43
    Lasse die GTX1060 "passiv bunkernd" hier mitlaufen, 2331 Sekunden ist nicht sonderlich berauschend, aber bei NumberFields hat sie aus 238 WUs auch nur 11641 Credit erzeugt.
    Grüße, Martin

  23. Beitrag #22
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3700X // Ryzen 9 3900X
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus // MSI B450-A Pro
      Kühlung: 2y Scythe Fuma 2
      Arbeitsspeicher: 32 GB Ballistix DDR4-3000@3200 // 32 GB G.Skill DDR4-3600
      Grafikkarte: RX 5700 Red Dragon, HD 7970 // Geforce GTX 1660 Super, 970
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Crucial MX500 500GB // Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Optische Laufwerke: hatter
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5 // Name vergessen, Karton ist auf Dachboden
      Netzteil: Corsair RMi 850W // be Quiet 700 W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 // Windows 10 Pro x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 9 3900X, Ryzen 7 3700X, RX 5700, HD 7970, GTX 1660 Super, 970
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    101
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    34
    Habe heute WUs bekommen, die auf der RX 5700 nur 2-3 Minuten und auf der 7970 ~ 10 Min laufen.

    --- Update ---

    Bin schon ganz durcheinander - 1660 Super und nicht RX 5700

  24. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, 3x E3-1230v2, 2x Opteron 3280, 3x Athlon 5350, J1900, 13x ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    2.227
    Danke Danke gesagt 
    129
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ich habe über Nacht zwei GPUs knuspern lassen: RX570 liegt so um die 3800s und GTX750Ti liegt so um die 6.000s.
    Wenn ich das hochrechne auf 1x RX570 und dreimal GTX, könnte ich ca.400k/d schaffen.

    Wie ist das eigentlich mit den 8GB RAM, die gebraucht werden? Gelten die pro WU?
    Wenn ja, brauche ich die drei GPU auf dem 3900X garnicht erst anwerfen , weil da ja auch noch 24x Rosetta laufen.

    Dann bleiben noch zwei GTX750Ti und eine RX570. Hochrechnung korrigiert auf: 300K/d
    Geändert von olsen_gg (10.05.2020 um 11:34 Uhr)
    Spoiler

  25. Beitrag #24
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    Avatar von Fritz Brinkhoff
    • Mein System
      Notebook
      Modell: i7-3632QM
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 3700X // Ryzen 9 3900X
      Mainboard: Asus Prime B350-Plus // MSI B450-A Pro
      Kühlung: 2y Scythe Fuma 2
      Arbeitsspeicher: 32 GB Ballistix DDR4-3000@3200 // 32 GB G.Skill DDR4-3600
      Grafikkarte: RX 5700 Red Dragon, HD 7970 // Geforce GTX 1660 Super, 970
      Display: BenQ GL2760H
      SSD(s): Crucial MX500 500GB // Samsung 850 EVO 256 GB
      Festplatte(n): 1 TB WD SATA
      Optische Laufwerke: hatter
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5 // Name vergessen, Karton ist auf Dachboden
      Netzteil: Corsair RMi 850W // be Quiet 700 W
      Betriebssystem(e): Windows 10 x64 // Windows 10 Pro x64
    • Mein DC

      Fritz Brinkhoff beim Distributed Computing

      Rechner: Ryzen 9 3900X, Ryzen 7 3700X, RX 5700, HD 7970, GTX 1660 Super, 970
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    25.12.2002
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    101
    Danke Danke gesagt 
    43
    Danke Danke erhalten 
    34
    Den Verwirrversuch habe ich durchschaut! Wir sind hier im Fred für Zahlenfreundschaften

    --- Update ---

    8 GB Systemram pro WU. Der VRAM wird recht wenig gebraucht.

    Zieh dir Mal neue WUs. Die laufen hier viel schneller als die von gestern.

    --- Update ---

    Zitat Zitat von Fritz Brinkhoff Beitrag anzeigen
    Mein anonymer Wingman hat in seinem Xeon 64 1660 Ti und über 1200 WUs. Muss ein gigantisches Mainboard sein...
    Muss das berichtigen: Er hat zwar so viele WUs, aber davon 900 bestätigt, 280 im Pending und auch nur 20 in Arbeit. Scheint also auch nicht mehr zu geben, wenn man schon was berechnet hat.

  26. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude E7240
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G@0,94V) - 2x
      Mainboard: Asus Prime B350M-A
      Kühlung: TR Macho - AMD Wraith stealth
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR4-3200 crucial CL16
      Grafikkarte: Radeon VII - GTX1070ti
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Lian-Li PC-G7A
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E7 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    10.538
    Danke Danke gesagt 
    45
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von olsen_gg Beitrag anzeigen
    Für Amicable Numbers haben wir noch keinen eignen Fred?
    Dann müsst ihr das jetzt hier ertragen:

    Ich habe über Nacht zwei GPUs knuspern lassen: RX570 liegt so um die 3800s und GTX750Ti liegt so um die 6.000s.
    Wenn ich das hochrechne auf 1x RX570 und dreimal GTX, könnte ich ca.400k/d schaffen.

    Wie ist das eigentlich mit den 8GB RAM, die gebraucht werden? Gelten die pro WU? Wenn ja, brauche ich die drei GPU auf dem 3900X garnicht erst anwerfen , weil da ja auch noch 24x Rosetta laufen.
    Es gab schon vor dem Penta einen eigenen Thread, jetzt gibt es halt den hier auch noch, einen noch eigeneneren brauchen wir glaubich nicht.

    Ja, die 8GB gelten leider pro WU. Moment, 8GB? Nein, aktuell habe ich WUs mit 12GB Bedarf.
    Ich kann da aktuell nicht mehr als 6 Rosettas parallel auf dem gleichen Rechner laufen lassen. Denn dann passiert es gern mal, dass die liebenswürdige Nummer pausiert und auf Speicher wartet. Aber wenn sie den Speicher endlich hat, fängt sie wieder von vorn zu rechnen an

    Immerhin ist mein passiver Pending-Bunker inzwischen auf 64 WUs gewachsen.
    _____________________________________________________________________
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

Seite 1 von 21 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •