Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)

    Suche: 2 kleine SSDs ab 120GB und 2 kleine Netzteile - Verkaufe: 2x 32GB Kits G.Skill DDR4-3200 CL16

    Erstellt: 15.05.2020, 13:45, 0 mal gepusht
    Letzte Änderung: 19.05.2020, 09:54
    Zuletzt online:
    Hallo!

    Suche zwei kleine SSDs so ab 120GB, am besten natürlich in einem Paket.

    --

    Verkaufe 2 Kits mit jeweils 2x16GB von G.Skill. Die Preise sind inkl. Versand innerhalb Deutschlands (5 € DHL Paket), bei Versand ins Ausland muss der Käufer die Differenz dazuzahlen. Ich behalte mir vor, bestimmte User vom Verkauf auszuschließen. Tausch möglich, was ich suche steht ja oben, ansonsten einfach anbieten. Verkauf erfolgt auch im HWLuxx.


    32GB Kit G.Skill Aegis DDR4-3200 CL16 (F4-3200C16D-32GIS)

    Bin Zweitbesitzer, kommt mit OVP und Rechnungskopie vom 30.11.2019 (Mindfactory)

    MP = 110 € inkl. Versand -> Verkauft im HWLuxx



    --

    32GB Kit G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16 (F4-3200C16D-32GVK)

    Bin Zweitbesitzer, kommt mit OVP und Rechnungskopie vom 04.05.2019 (Amazon)

    MP = 120 € inkl. Versand -> getausch mit BlackOak gegen 3x Netzteile, 1x 120GB SSD und 67,50 €

    Geändert von just m3 (19.05.2020 um 09:54 Uhr)

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    5.133
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    22
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Antec True Power Classic, 550W.
    Was wäre dir das wert?

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Hey, je nach Alter, Zustand und ob noch Garantie/Rechnung vorhanden sind so 20-40 €? Das Netzteil gibt's seit knapp 7 Jahren aber kann man auch aktuell noch kaufen, hast Du noch ein paar Infos zu Deinem?

    Auf jeden Fall sind 80plus Gold und 5 Jahre Garantie positiv hervorzuheben, andererseits bietet es kein Kabelmanagement. Interesse ist aber auf jeden Fall vorhanden

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    5.133
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    22
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Zitat Zitat von just m3 Beitrag anzeigen
    Hey, je nach Alter, Zustand und ob noch Garantie/Rechnung vorhanden sind so 20-40 €? Das Netzteil gibt's seit knapp 7 Jahren aber kann man auch aktuell noch kaufen, hast Du noch ein paar Infos zu Deinem?
    Hab ich irgendwann von Antec bekommen, ergo keine Garantie. Ist eher 5-7 Jahre alt. Wurde von mir für eine Zeit in einem Office/Low Power Rechner verwendet.
    Hatte IIRC den Jamicon Lüfter, nicht ADDA.
    Und vor kurzem mit VEGA64 getestet, hat den AC: Odyssey Benchmark überlebt ohne abschalten/Neustarts...

    Was soll damit versorgt werden?

  5. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Hi, kannst mir das Aegis Kit mal bis heute Abend reservieren NTs hätte ich noch zwei drei Stück da, muss raussuchen welche das sind und schick dir das heute Abend mal zu.

    VG
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Benötige die Netzteile für Hasswell i3/i5 Rechner, also absolut kein großen Anforderungen (ein Stromschlucker wie eine Vega64 ist auch nicht geplant ). Mit welchem Prozessor hattest Du es denn für Odyssey getestet?

    Der Lüfter sagt mir nichts, ist er denn leise (idle/Last)? Was wäre Deine Vorstellung, dass Du Dich davon trennen würdest?


    Zitat Zitat von BlackOak Beitrag anzeigen
    Hi, kannst mir das Aegis Kit mal bis heute Abend reservieren NTs hätte ich noch zwei drei Stück da, muss raussuchen welche das sind und schick dir das heute Abend mal zu.

    VG
    Vor 12 Minuten wurde der MP auf das AEGIS Kit im HWLuxx geboten. Würde bis morgen Abend laufen lassen.
    @BlackOak Kannst mir gerne Infos zu Deinen Netzteilen schicken. Muss mal schauen wie ich es mache, aktuell wurde schon der MP geboten.
    Geändert von just m3 (16.05.2020 um 13:41 Uhr)
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Stefan Payne

    Registriert seit
    17.11.2001
    Beiträge
    5.133
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    22
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Zitat Zitat von just m3 Beitrag anzeigen
    Benötige die Netzteile für Hasswell i3/i5 Rechner, also absolut kein großen Anforderungen (ein Stromschlucker wie eine Vega64 ist auch nicht geplant ). Mit welchem Prozessor hattest Du es denn für Odyssey getestet?
    Oh, das müsste der 1700X auf dem Stromschlucker von ASUS X370-F gewesen sein und bevor dem 3700X...

    Also dass das für etwas sparsames ist, ist gut. Was hälst von 37,5€ + Versand?

  8. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Alternativ nehm ich auch die RipJaws, melde mich ~20 Uhr
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  9. Beitrag #9
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Oh, das müsste der 1700X auf dem Stromschlucker von ASUS X370-F gewesen sein und bevor dem 3700X...
    Also dass das für etwas sparsames ist, ist gut. Was hälst von 37,5€ + Versand?
    Alles klar, scheint ja ordentlich belastbar zu sein
    Allerdings ist mir der Preis angesichts des Alters doch etwas zu hoch. Hab mal gesucht zum Vergleich, aber nicht viel gefunden. Auf ebay ging im März die kleinere 450W Version für 21,50 € inkl. Versand über den Tisch, daher würde ich Deines auch eher im unteren Range meiner ersten Einschätzung oben ansehen, also 20 € plus Versand. Kannst ja mal überlegen, ich würde eh erstmal abwarten, was BlackOak anzubieten hat.

    Zitat Zitat von BlackOak Beitrag anzeigen
    Alternativ nehm ich auch die RipJaws, melde mich ~20 Uhr
    Ok, bin gespannt!
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  10. Beitrag #10
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Also,. ich habe noch ein Enermax EPR385AWT, Seasonic SS380-GB sowie ein FSP400 60 APN, für die ersten beiden hätte ich je so ~10€ veranschlagt fürs FSP 15€ .
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  11. Beitrag #11
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Top, nach genau so Office-Netzteilen habe ich gesucht. Haben sogar alle einen PCIe Stromstecker, wenn ich das recht sehe. Wenn Du jetzt noch 1-2 SSDs hättest, wäre das perfekt!

    Ansonsten sag mir bitte den Paketpreis für alle 3 inkl. Versand, den Rest klären wir dann per PN!

    Edit: Du hattest ja Interesse an einem Speicherkit, also dann wäre die Frage, was Du zuzahlen würdest
    Geändert von just m3 (16.05.2020 um 22:52 Uhr)
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  12. Beitrag #12
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Machen wir mal folgendes: Ich nehm dir den RAM auf alle Fälle ab, bezüglich SSDs schaue ich bis morgen Mittag mal nach, wie da mein "Wasserstand" ist, ich brauche momentan ~20 für meine eigenen Projekte, habe aber die letzten Tage zugekauft "wie blöd" wenn ich jetzt wirklich mehr habe als ich aktuell verbauen kann, trete ich gerne was ab.

    Bis später
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  13. Beitrag #13
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Alles klar, so machen wir's. Dann reserviere ich Dir erstmal die RipJaws, damit kein anderer bietet. Bin allerdings morgen Mittag/Nachmittag mit dem Fahrrad unterwegs auf ner kleinen Tour, melde mich ggf. erst abends wieder. Es eilt ja denke ich nicht
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  14. Beitrag #14
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Eine 120er Sandisk könnte ich abzweigen, was hältst du von 55€ inkl für SSD und NTs bzw. deine 120inkl - 55...?
    Geändert von BlackOak (17.05.2020 um 22:49 Uhr)
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  15. Beitrag #15
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Hm, da hier zuletzt 160/256er für 5/10€ weggingen, würde ich 50 inkl. vorschlagen und Du zahlst 70€ zu, ok?

    Ansonsten habe ich im HWLuxx zwei 128er Crucial für 33 inkl. angeboten bekommen, da ist halt das Problem, dass die aus Österreich versendet werden müssten, wodurch der Versand so teuer ist...
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  16. Beitrag #16
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Ich verstehe deine Argumente sehr gut, muss jedoch dazu anmerken, dass ich mir diese SSD mehr oder weniger "aus dem Fleisch geschnitten" habe, in 4 Wochen fluche ich garantiert, dass ich überhaupt welche hergegeben habe, da der Bedarf einfach auf Sicht da ist, treffen wir uns bei 52,50 inkl. dann hat keiner recht....du kannst dann auch aussuchen, ob du ne SanDisk oder ne Kingston willst....
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  17. Beitrag #17
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Wie viele Betriebsstunden haben die SSDs? Und was würdest Du als Preis ohne SSD, also nur die 3 Netzteile sagen? Ich will nur abwägen, ob es sich für mich mehr lohnt, das Angebot mit 2 SSDs für 33€ zu nehmen oder bei Dir zuzuschlagen. Danke aber auf jeden Fall, dass Du überhaupt eine abgeben würdest! Gute Nacht und bis morgen
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  18. Beitrag #18
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Ich schließe die später mal an und mach nen CDI-Screen
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  19. Beitrag #19
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Schönen guten Abend, anbei die CDI-Screens, frag mich bitte nicht, warum ich von der Kingston die Schreibleistung nicht bekomme....KPKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CDIKingston120P3Dnow.JPG 
Hits:	7 
Größe:	286,5 KB 
ID:	40140Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CDISandisk120P3D.jpg 
Hits:	6 
Größe:	221,4 KB 
ID:	40141
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  20. Beitrag #20
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    How cow, was sind das für 420TB Schreibvorgänge bei der 120GB Sandisk SSD? Bei der Anzahl Betriebsstunden müsste die ja rund um die Uhr lesen und schreiben. Würde daher eher die Kingston bevorzugen, die ist nur die Hälfte gelaufen. Sind 70 € Zuzahlung dann in Ordnung?
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  21. Beitrag #21
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    wie oben: 52,50 hätte ich gern für mein Paket, macht 67,50 ZZ auf die RipJaws..
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  22. Beitrag #22
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Hach, ja ganz vergessen... Und wie viel wären es ohne SSD? Habe im HWLuxx nun die beiden SSDs für 30 € bekommen, bräuchte sie jetzt nicht zwingend mehr (entschuldige bitte schon mal die Umstände).
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

  23. Beitrag #23
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von BlackOak
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo L330 / Ryzen 3
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 5 3600 UV -0.0875
      Mainboard: MSI B450 Gaming Plus Max
      Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken 3
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Gskill Ripjaws 3200
      Grafikkarte: Sapphire RX 5700 XT Nitro + -50mV @ OC Bios
      Display: BenQ GW2470H x 2
      SSD(s): Samsung QVO 1TB + Sandisk 500 GB
      Optische Laufwerke: ohne
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define S Window
      Netzteil: FSP Hyper 500
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.320
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    34
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Ohne SSDs 40€ inkl. also 89 zum RAM
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich
    Spoiler
    auf deiner Ignorier-Liste befinden.
    sieht doch gleich besser aus

  24. Beitrag #24
    Themenstarter
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von just m3
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 3600
      Mainboard: ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4
      Kühlung: Noctua NH-D15
      Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
      Grafikkarte: Zotac RTX 2070 Super 8GB
      Display: Acer Predator X34bmiphz
      SSD(s): WD Black NVMe 500GB
      Festplatte(n): Seagate Archive v2 8TB
      Gehäuse: Fractal Design Define S
      Netzteil: Sea Sonic X-650
      Betriebssystem(e): Win 10 Pro x64

    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    1.611
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    Marktplatzbewertung
    70 (100%)
    Ok, dann nehm ich die Kingston doch dazu. Also dann tauschen wir mein 32GB DDR4 RipJaw-Kit gegen die 3 Netzteile, die Kingston 120 GB SSD und 67,50 €. Rest dann via PN
    AMD Ryzen 5 3600 @ Noctua NH-D15, ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4, G.Skill Ripjaws V 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38
    500GB WD Black NVMe, Seagate Archive v2 8TB, Zotac RTX 2070 Super 8GB, Sea Sonic X-650, Fractal Design Define S

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •