Hi!

Ich habe eine Frage, die den meisten nicht besonders wichtig erscheinen mag...

Wo genau speichert winXP wann die Fenstereinstellungen?

Mein Beispiel: Habe nen Link, der die Systemsteuerung öffnet. Dieses Fenster wird immer gleich groß geöffnet, und jedesmal werden die einzelnen "Module" in der Detailansicht, nicht aber als "große Symbole" geöffnet... - obwohl ich Fenster und Ansicht JEDESMAL korrigiere und mit gedrückter SHIFT_Taste das Fenster schließe (so speichert man doch die Einstellungen im Explorer ab, oder?)...

Hoffe jemand hat nen Tipp!

Und ja, für mich ist sowas (manchmal!!!) wichtig

Grüße
G.