Planet 3DNow! Logo  

  Planet of Tech
English Français Русский язык Español Italiano Japanese Chinese

FORUM AKTUELL

   

Freitag, 9. August 2013

17:42 - Autor: Dr@

Vorerst kein Frame Pacing für AMD-Systeme mit Dual Graphics

AMD Radeon Logo 2013
Vor einer Woche hat AMD mit dem Catalyst 13.8 Beta erstmals einen Treiber veröffentlicht, welcher mit Hilfe der sogenannten "Frame-Pacing-Methode" erstmals aktiv die Mikroruckler bekämpfen soll, von denen prinzipbedingt sämtliche Multi-GPU-Systeme betroffen sind. Völlig neu ist dieser Ansatz jedoch nicht, schließlich setzt NVIDIA eine ähnliche Methodik bereits seit geraumer Zeit für seine SLI-Technologie mit Erfolg ein. Das Hauptproblem bei Multi-GPU-Systemen ist bisher, dass die zusammengeschalteten GPUs die fertig berechneten Bilder zu ungleichmäßig ausgeben. Wie die Messungen von PC Perspective erstmals aufzeigten, bekommt dadurch der Nutzer häufig von einzelnen Bildern nur wenige Bildzeilen auf dem Monitor zu Gesicht. Effektiv trägt so ein Bild somit nicht zu einem flüssigen Spielgefühl bei. Dem will AMD jetzt mit einem Mechanismus entgegenwirken, der die Bildausgabe zeitlich glättet. Hierzu werden über einen Feedbackmechanismus, der in die Rendering-Pipeline implementiert wurde, gezielt einzelne Bilder verzögert.

Wie erste Tests gezeigt haben [1, 2, 3, 4, 5], funktioniert die Methode auch wie gewünscht. Nicht nur die Messungen mittels NVIDIAs FCAT-System bestätigt dies, sondern auch das allgemeine Spielgefühl der Tester. Allerdings ist AMD mit diesem ersten Beta-Treiber noch nicht am Ziel angekommen, denn bisher wird das Frame Pacing lediglich unter DirectX 10 und 11 bis zu einer Auflösung von 2560x1600 Pixel auf einem einzelnen Monitor unterstützt. Höhere Auflösungen, welche speziell für die Multi-Monitor-Technologie Eyefinity benötigt werden, sowie DirectX 9 und 11.1 sollen erst in einer zweiten Phase zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht werden. Zur Dual Graphics getauften CrossFire-Technologie für Gespanne bestehend aus der GPU einer APU und einer diskreten GPU machte AMD zunächst keine Aussagen, weshalb wir diesbezüglich nachgehakt haben.

Besitzer eines Dual-Graphics-Systems konnten sich mittlerweile selbst davon überzeugen, dass nach der Installation des Catalyst 13.8 Beta keine entsprechende Option im Catalyst Control Center zur Aktivierung von Frame Pacing erscheint. AMD hat uns jetzt bestätigt, dass der Treiber keine entsprechende Funktionalität für Dual Graphics beinhaltet. Ob diese zu einem späteren Zeitpunkt nachgeliefert wird, wollte uns der Konzern nicht bestätigen. Stattdessen wurden uns lediglich weitere Updates für die Dual-Graphics-Technologie in Aussicht gestellt. Genauere Details hierzu oder einen Zeitplan wollte man uns gegenüber zum jetzigen Zeitpunkt nicht nennen.


Zitat: AMD
“We are working on options that will improve what is already a compelling solution with AMD Dual Graphics. We are not at a point where we can provide details or timelines, but as a part of AMD’s commitment to develop and deliver the best digital experiences possible through our hardware and software solutions, we are always looking at ways to improve the experience. This commitment is evident in the recently released Catalyst 13.8 Beta driver demonstrating our optimized multi-GPU experience.”

Es ist verständlich, wenn sich AMD beim Kampf gegen Mikroruckler zunächst auf den deutlich größeren Kundenkreis an CrossFire-Nutzern konzentriert. Die stärker voneinander abweichenden GPUs bei Dual-Graphics-Systemen vereinfachen eine Implementierung von Frame Pacing sicherlich nicht. Für die Zukunft der "Dual-Graphics"-Technologie wäre es aus unserer Sicht jedoch ein notwendiger Schritt.

Quelle: AMD

Links zum Thema:

» Kommentare
Planet 3DNow! RSS XML Newsfeed Planet 3DNow! Newsfeed bei iGoogle-Seite hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My Yahoo! hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei Microsoft Live hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My AOL hinzufügen

Weitere News:
Intern: Umleitungsprobleme
Intern: Planet 3DNow! ab 18:00 Uhr eingeschränkt erreichbar
Never Settle Forever: AMD überlässt Zusammenstellung der Spielebündel seinen Kunden
Microsoft Patchday August 2013
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (13.08.2013)
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (11.08.2013)
Ankündigung Microsoft Patchday August 2013
Vorerst kein Frame Pacing für AMD-Systeme mit Dual Graphics
Intern: kommende Woche eingeschränkte Erreichbarkeit auf Planet 3DNow!
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [3. Update]
AMD plant Vorstellung neuer High-End-Grafikkarte Hawaii im September
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [Update]
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (06.08.2013)
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD
AMD startet neue "Never-Settle-Forever"-Spielebündel für Radeon Grafikkarten
Neuer Artikel: SilverStone Fortress FT04 - Die Hardware steht Kopf

 

Nach oben

 

Copyright © 1999 - 2016 Planet 3DNow!
Datenschutzerklärung