Planet 3DNow! Logo  

  Planet of Tech
English Français Русский язык Español Italiano Japanese Chinese

FORUM AKTUELL

   

Donnerstag, 28. Januar 2010

15:13 - Autor: Nero24

Gerücht: AMD Sechskern Thuban schon im Mai?

Seit Mitte 2009 ist der Sechskern-Prozessor Opteron 2400 und 8400 mit Istanbul-Kern für Server-Systeme bereits verfügbar. Alle ausführlichen Informationen dazu gibts hier.

Ob eine Variante dieses Prozessors auch für den Desktop-Bereich kommen würde, war lange nicht klar. Seit geraumer Zeit jedoch steht fest: der Sechs-Kern Prozessor kommt unter dem Codenamen "Thuban" auch für den Desktop-Bereich.

Nun sind auf OCWorkbench aus "üblichen Quellen" wie es heißt, neue Informationen bzgl. Vorstellung und Modellnummern veröffentlicht worden. Es handelt sich dabei nicht um offizielle AMD-Angaben. Demnach erscheint der Prozessor wie berichtet für den Sockel AM3. Der Prozessor soll dem aktuellen Schema folgend AMD Phenom II X6 heißen, die Serie trägt die Modellnummer 1000T. Folgende Typen sollen erscheinen:
  • AMD Phenom II X6 1035T: 95 W
  • AMD Phenom II X6 1055T: 95/125 W
  • AMD Phenom II X6 1075T: 125 W
  • AMD Phenom II X6 10XXT: 140 W, 2,8 GHz Kerntakt
Allen Typen gemein sind die 512 KB L2-Cache je Kern, sowie der 6 MB große L3-Cache. Nur vom bisher namenlosen Topmodell, das mit 140 W TDP kommen soll, gibt es erste Taktfrequenz-Informationen. Demnach sollen es 6 Kerne mit 2,8 GHz sein. Die übrigen Typen wären dann entsprechend niedriger getaktet.

Die Quelle spricht außerdem von einem ersten Schwung an Prozessoren, der bereits im Mai in den Markt kommen soll. Als offizielle Vorstellung wird die Computex Taipei 2010 genannt, die im Juni stattfindet. Folglich hätte es dann immerhin ein Jahr gedauert den Server-Prozessor Istanbul für den Desktop zu adaptieren, was erstaunlich lange ist wenn man in die Historie blickt:
  • K8 Server April 2003, K8 Desktop September 2003
  • K10 Server September 2007, K10 Desktop Dezember 2007
  • "K10.5" Server November 2008, "K10.5" Desktop Januar 2009
Der "Thuban" soll im Idealfall mit dem neuen Chipsatz 890FX with SB850 Southbridge arbeiten, allerdings soll er auch auf den bisherigen AMD-Chipsätzen lauffähig sein, sofern die TDP-Vorgaben erfüllt werden und der Mainboard-Hersteller ein BIOS-Update für die CPU-Erkennung liefert.

» Kommentare
Planet 3DNow! RSS XML Newsfeed Planet 3DNow! Newsfeed bei iGoogle-Seite hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My Yahoo! hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei Microsoft Live hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My AOL hinzufügen

Weitere News:
Intern: Umleitungsprobleme
Intern: Planet 3DNow! ab 18:00 Uhr eingeschränkt erreichbar
Never Settle Forever: AMD überlässt Zusammenstellung der Spielebündel seinen Kunden
Microsoft Patchday August 2013
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (13.08.2013)
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (11.08.2013)
Ankündigung Microsoft Patchday August 2013
Vorerst kein Frame Pacing für AMD-Systeme mit Dual Graphics
Intern: kommende Woche eingeschränkte Erreichbarkeit auf Planet 3DNow!
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [3. Update]
AMD plant Vorstellung neuer High-End-Grafikkarte Hawaii im September
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [Update]
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (06.08.2013)
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD
AMD startet neue "Never-Settle-Forever"-Spielebündel für Radeon Grafikkarten
Neuer Artikel: SilverStone Fortress FT04 - Die Hardware steht Kopf

 

Nach oben

 

Copyright © 1999 - 2016 Planet 3DNow!
Datenschutzerklärung