Planet 3DNow! Logo  

  Fantastic Zero Logo
English Français Русский язык Español Italiano Japanese Chinese

FORUM AKTUELL

   

Freitag, 4. Mai 2012

08:40 - Autor: Dr@

AMD Catalyst 12.4 CAP1 - Neue Profile auch für Single-GPU-Systeme

AMD Catalyst Software
AMD hat eine aktualisierte Version des AMD Catalyst Application Profiles (CAPs) veröffentlicht, in dem laut den offiziellen Release Notes sieben überarbeitete Profile enthalten sind. Drei Änderungen sind dabei für alle Besitzer einer einzigen Radeon-Grafikkarte relevant: In Sniper Elite 2 soll mit dem neuen Profil eine höhere Performance erreicht werden und in The Walking Dead sowie Blades of Time wollen die Entwickler Darstellungsfehler behoben haben, die bisher auftraten, wenn Anti-Aliasing über das Catalyst Control Center erzwungen wurde. Für Besitzer von CrossFire-Gespannen sind vier Verbesserungen aufgeführt: In Counter Strike: Global Offensive, FireFall und Test Drive: Ferrari Legendsoll mit den überarbeiteten Profilen eine bessere CrossFire-Skalierung möglich sein. Zudem wurde in Majesty HD CrossFire deaktiviert, weil diese Spiel inkompatibel zur Multi-GPU-Technologie ist, was daher ansonsten zu einer negativen Skalierung führen könnte.

Seit dem ATI Catalyst 10.2 hat AMD die ATI CrossFireX Application Profiles aus dem eigentlichen Treiber herausgelöst, sodass Updates dieser Profile wesentlich schneller den Kunden zugänglich gemacht werden können. Die CAPs sind allerdings nicht nur für CrossFire- und Dual-Graphics-Systeme interessant, sondern auch für alle anderen Besitzer einer Radeon-Grafikkarte. Beispielsweise konnten die Ladezeiten für neue Karten in Battlefield: Bad Company 2 durch eine Aktualisierung des CAPs verkürzt werden. Zudem wird für bestimmte Anwendungen das Zuschalten von Anti-Aliasing über das Catalyst Control Center ermöglicht oder deaktiviert, wenn Probleme aufgetreten sind. Zukünftig will AMD auch Profile bereitstellen, durch die in bestimmten DirectX-11-Games der Tessellationfaktor automatisch vom Treiber reduziert wird, um so die Rechenlast zu reduzieren. Dies soll in erster Linie bei der Verwendung von kleineren Grafikbeschleunigern überhaupt erst die Aktivierung des Tessellation-Features ermöglichen. Bisher existiert allerdings kein derartiges Profil.

Mit den monatlich veröffentlichten AMD-Catalyst-Treiberpaketen wird wie bisher ebenfalls ein CAP ausgeliefert, welches aber meistens zwei bis drei Monate älter ist. In den künftig im wöchentlichen Rhythmus erscheinenden Updates sind jeweils auch sämtliche vorangegangenen Änderungen enthalten. Um die installierten Anwendungsprofile auf dem aktuellsten Stand zu halten, müssen Besitzer von AMD-Radeon-Grafikkarten demnach lediglich das aktuellste CAP-Update installieren. Zuvor sollte ein eventuell vorhandenes, altes CAP deinstalliert werden!


AMD Catalyst Software Update

Das aktualisierte "AMD Catalyst Application Profile", welches zu allen Treibern ab dem AMD/ATI Catalyst 10.2 kompatibel ist, soll folgende Neuerungen enthalten:
  • AMD Catalyst 12.4 CAP1: Version: 8.99.20120501.2021

    • Counter Strike: GO – Improves CrossFire performance
    • FireFall – Improves CrossFire performance
    • Test Drive: Ferrari Legend – Improves CrossFire performance
    • Sniper Elite 2 – Improves performance for single GPU configurations
    • The Walking Dead – Resolve corruption when enabling Anti-Aliasing through the Catalyst Control Center on single GPU configurations
    • Blades of Time – Resolve corruption when enabling Anti-Aliasing through the Catalyst Control Center on single GPU configurations
    • Majesty HD – Disables CrossFire support, as the title is incompatible with CrossFire

Seit dem AMD Catalyst 12.1 wurden bereits folgende Änderungen an den Profilen vorgenommen:



Download:Quelle: AMD

Links zum Thema:

» Kommentare
Planet 3DNow! RSS XML Newsfeed Planet 3DNow! Newsfeed bei iGoogle-Seite hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My Yahoo! hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei Microsoft Live hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My AOL hinzufügen

Weitere News:
Intern: Planet 3DNow! ab 18:00 Uhr eingeschränkt erreichbar
Never Settle Forever: AMD überlässt Zusammenstellung der Spielebündel seinen Kunden
Microsoft Patchday August 2013
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (13.08.2013)
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (11.08.2013)
Ankündigung Microsoft Patchday August 2013
Vorerst kein Frame Pacing für AMD-Systeme mit Dual Graphics
Intern: kommende Woche eingeschränkte Erreichbarkeit auf Planet 3DNow!
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [3. Update]
AMD plant Vorstellung neuer High-End-Grafikkarte Hawaii im September
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [Update]
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (06.08.2013)
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD
AMD startet neue "Never-Settle-Forever"-Spielebündel für Radeon Grafikkarten
Neuer Artikel: SilverStone Fortress FT04 - Die Hardware steht Kopf
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (04.08.2013)

 

Nach oben

 

Copyright © 1999 - 2013 Planet 3DNow!
Datenschutzerklärung