Planet 3DNow! Logo  

  Fantastic Zero Logo
English Français Русский язык Español Italiano Japanese Chinese

FORUM AKTUELL

   

Donnerstag, 23. August 2012

09:01 - Autor: MusicIsMyLife

Nach Optimismus: PC-Hersteller verändern ihre Ausblicke bezüglich Windows 8

MS Logo
Wie E*TRADE berichtet, gehen große PC-Hersteller wie Quanta Computer, Compal Electronics und Acer davon aus, die angestrebten Verkaufszahlen für Geräte mit Windows-8-Betriebssystem nicht erreichen zu können.

Als Grund hierfür werden zu hohe Preise sowie die Zusatzkosten für Touchscreens, auf die Windows 8 zum großen Teil ausgelegt ist, genannt. Acer-Chef JT Wang gab in der letzten Woche in einer Telefonkonferenz mit Investoren bekannt, dass Acer von seiner ursprünglichen Prognose von einem starken Nachfrageschub im zweiten Halbjahr Abstand nehmen muss. Schuld hierfür sei die Unsicherheit in Bezug auf das Ökosystem von Windows 8, welches viele Neuerungen für Programmierer mit sich bringt. Im Normalfall, so E*TRADE, werden etwa 55 bis 60 Prozent der Geräte im zweite Halbjahr nachgefragt. Diese höhere Nachfrage wird man aufgrund von mangelndem "consumer enthusiasm", also Verbraucherenthusiasmus, nicht erreichen. Diese Einschätzungen stehen im völligen Gegensatz zu den positiven Aussichten der Hersteller zur Computex. Noch zu dieser Messe, welche Anfang Juli dieses Jahres stattfand, war die durchaus positiv und es wurden viele neue Produkte vorgestellt.

Doch mittlerweile scheint auch bei den Herstellern der sehr verhaltene Tenor der Endverbraucher auf die Preview-Versionen von Windows 8 angekommen zu sein. Die Herangehensweise von Microsoft, ein einheitliches Bedienkonzept sowohl für PCs als auch für Laptops und jegliche Art von mobilen Endgeräten durchsetzen zu wollen, erzeugt in vielen Geräteklassen Unmut der Nutzer. Denn was auf dem PC gut funktioniert, läuft mitunter auf einem Tablet-PC nicht zufriedenstellend und umgekehrt. Diese "Zwangsbedienung" sorgt Web-weit für Unmut bei Redakteuren und Endverbrauchern. So ist es kein Wunder, dass sich dies in einer geringeren Nachfrage bemerkbar machen kann.

Microsoft scheint unterdessen alles zu versuchen, Windows 8 für Endverbraucher attraktiv zu gestalten. The Verge berichten, dass eine Professional-Lizenz von Windows 8 bis zum 31.01.2013 für 69 Dollar den Besitzer wechseln soll. Anschließend sollen 199 Dollar aufgerufen werden. Gleichzeitig wird berichtet, dass Microsoft die Installationsrichtlinien von OEM- und System-Builder-Versionen von Windows 8 dahingehend geändert hat, dass diese Versionen von jedem privaten PC-Schrauber installiert werden dürfen - was bisher in vielen Ländern rechtlich nicht erlaubt war.

Sind dies alles Vorzeichen dafür, dass Microsoft nach teils heftiger Kritik versucht, einen Flop abzuwenden? Oder sehen wir mit Windows 8 trotz aller bisherigen Kritik eine Erfolgsgeschichte? Wir werden es sehen. Windows 8 kommt am 26. Oktober 2012 in den Handel.

Quelle: Windows 8 May Not Open Onto a New Dawn for PC Makers

Links zum Thema:» Kommentare
Planet 3DNow! RSS XML Newsfeed Planet 3DNow! Newsfeed bei iGoogle-Seite hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My Yahoo! hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei Microsoft Live hinzufügen Planet 3DNow! Newsfeed bei My AOL hinzufügen

Weitere News:
Intern: Planet 3DNow! ab 18:00 Uhr eingeschränkt erreichbar
Never Settle Forever: AMD überlässt Zusammenstellung der Spielebündel seinen Kunden
Microsoft Patchday August 2013
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (13.08.2013)
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (11.08.2013)
Ankündigung Microsoft Patchday August 2013
Vorerst kein Frame Pacing für AMD-Systeme mit Dual Graphics
Intern: kommende Woche eingeschränkte Erreichbarkeit auf Planet 3DNow!
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [3. Update]
AMD plant Vorstellung neuer High-End-Grafikkarte Hawaii im September
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [Update]
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (06.08.2013)
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD
AMD startet neue "Never-Settle-Forever"-Spielebündel für Radeon Grafikkarten
Neuer Artikel: SilverStone Fortress FT04 - Die Hardware steht Kopf
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (04.08.2013)

 

Nach oben

 

Copyright © 1999 - 2013 Planet 3DNow!
Datenschutzerklärung